HOLD
 - Helena Hunting - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
360 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1021-6
Ersterscheinung: 28.06.2019

HOLD

Band 3 der Reihe "Mills Brothers"
Übersetzt von Beate Bauer

(56)

Burns hotter than a Flame
Eine Riesenpackung des Lieblingsmüslis im Angebot UND ein heißer Typ im Anzug, der ihr im Supermarkt schöne Augen macht – es muss Rian Sutters Glückstag sein! Doch die Situation eskaliert: Denn Pierce Whitfield will nicht flirten, sondern beschuldigt Rian für etwas, das sie gar nicht getan hat – ihre Zwillingsschwester allerdings schon. Als sie sich mit Pierce trifft, um die Schulden zu begleichen, ist da aber plötzlich mehr: Ein so intensives Prickeln, dass Rians Herz nicht mehr aufhören kann zu rasen. Aber sie weiß aus bitterer Erfahrung, dass man sich an Männern wie ihm nur allzu leicht die Finger verbrennt …
"Hunting ist auf dem allerbesten Weg, eine der großartigsten Stimmen der Romance zu werden!" ROMANTIC TIMES REVIEWS 
Band 3 der MILLS-BROTHERS-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Helena Hunting

Rezensionen aus der Lesejury (56)

Ella95 Ella95

Veröffentlicht am 04.01.2021

Hold - Helena Hunting

Das Buch Hold von Helena Hunting ist der dritte Band der Mills Brother Reihe. Man muss nicht zwingend die Reihenfolge beachten, aber einige Querverweise versteht man halt nur, wenn man die Bücher der Reihe ... …mehr

Das Buch Hold von Helena Hunting ist der dritte Band der Mills Brother Reihe. Man muss nicht zwingend die Reihenfolge beachten, aber einige Querverweise versteht man halt nur, wenn man die Bücher der Reihe nach liest.

Helena Hunting ist eine meiner Lieblingsautorinnen. Ich habe schon die ersten beiden Teile gelesen und da mir dieser schon sehr gut gefallen hat MUSSTE ich natürlich auch den zweiten lesen.

Die Liebesgeschichte von Pierce und Rian ist packend und reißt einen einfach mit. Die vielen Höhen und Tiefen die Geheimnisse und auch die ehrlichen Momente. Man versinkt im Buch und fühlt mit den Protagonisten mit. Genau deshalb ist Helena Hunting auch eine meiner Absoluten Lieblingsautorinnen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

skjoon skjoon

Veröffentlicht am 30.12.2020

So eine süße Liebesgeschichte

Mein fünftes Buch von Helena Hunting und langsam wird diese Autorin eine meiner neuen Lieblingsautorinnen! Ihre Geschichten sind meistens mit so lieben, sympathischen Protagonisten gesegnet und guten Geschichten, ... …mehr

Mein fünftes Buch von Helena Hunting und langsam wird diese Autorin eine meiner neuen Lieblingsautorinnen! Ihre Geschichten sind meistens mit so lieben, sympathischen Protagonisten gesegnet und guten Geschichten, die es mir immer schwer machen, das Buch mal zur Seite zu legen!

Rian und ihre Zwillingsschwester Marley sind zusammen einfach nur genial! Rian und Pierce zusammen sind einfach nur so verdammt süß! Diese zwei sind fast schon das perfekte Paar und ihre Liebesgeschichte ist zum sterben schön! Ich bin während des lesens, mehr als nur einmal regelrecht dahingeschmolzen! Pierce ist so ein toller, warmherziger Mann, in den man sich einfach verlieben MUSS!! Er und Rian ergänzen sich perfekt! Und Rian ist diese Sorte Mädchen/Frau, mit der man einfach befreundet sein will! Sie ist so eine liebe Person und auch so real/echt, die aber auch noch so ihre eigenen offenen Baustellen aus der Vergangenheit bewältigen muss!


Ich hab's soo gerne gelesen! Diese Liebesgeschichte ist süß, amüsant und einfach nur soo schön zu lesen! Ich habe das Buch an zwei Tagen regelrecht verschlungen!
Verdiente 5/5 Sternchen! Absolute Leseempfehlung - übrigens auch für die anderen Teile dieser Reihe!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Caro_ Caro_

Veröffentlicht am 18.10.2020

Rezension zu "Hold"

Mit ihren ersten Büchern von Ruby und Amalie konnte mich Helena Hunting von sich überzeugen. Deshalb war für mich klar, dass ich das neue Buch ebenfalls lesen möchte. Vorab sei gesagt, sie hat ihren Stil ... …mehr

Mit ihren ersten Büchern von Ruby und Amalie konnte mich Helena Hunting von sich überzeugen. Deshalb war für mich klar, dass ich das neue Buch ebenfalls lesen möchte. Vorab sei gesagt, sie hat ihren Stil zu den Vorgängerbänden beibehalten.

Mit ihrem Humor weiß Frau Hunting auf jeden Fall zu überzeugen. Die Geschichte ist abwechselnd aus der Sicht der Protagonisten geschrieben. Locker und einfach kann man isch in die Charaktere hineinversetzen.

Protagonistin RIan und ihre Zwillingsschwester konnten mich direkt von sich überzeugen. Rian ist bodenständig und ihre Schwester bedeutet ihr viel.

Pierce gegenüber hat sie viele negative Vorbehalte, er hat es nicht leicht, Rian von sich zu überzeugen.

Pierce ist der Bruder von Amalie, der Protagonistin vom 2. Band. Er steht an einem Punkt in seinem Leben, wo er sich entscheiden muss, wie es weitergehen soll. Das, was er liebt, macht er mit Leidenschaft.

Er sieht gut aus und weiß dies auch. Er tritt dementsprechend auch auf. doch dies ist keinesfalls negativ. Er hat sein Herz an dem richtigen Fleck.

Die beiden in Kombination sind ein super Team. Im Vergleich zu den Vorgängerbänden habe ich das Gefühl gehabt, dass etwas weniger Pfeffer in der Story steckt. Doch das beeinflusst keinesfalls den Lesefluss.


Fazit:

Ich konnte mich wieder sehr gut die Geschichte fallen lassen und habe das Setting in den Hamptons sehr genossen.

Die Thematik mit dem Immobiliengeschäft macht die Geschichte besonders.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

12ayliensbuecherwelt07 12ayliensbuecherwelt07

Veröffentlicht am 16.08.2020

Rezension zu ,,Hold" von Helena Hunting

•Rezension•
Hold von Helena Hunting (Dritter Band der Mills Brothers Reihe)

Handlung:

Eine Riesenpackung des Lieblingsmüslis im Angebot UND ein heißer Typ im Anzug, der ihr im Supermarkt schöne Augen ... …mehr

•Rezension•
Hold von Helena Hunting (Dritter Band der Mills Brothers Reihe)

Handlung:

Eine Riesenpackung des Lieblingsmüslis im Angebot UND ein heißer Typ im Anzug, der ihr im Supermarkt schöne Augen macht - es muss Rian Sutters Glückstag sein! Doch die Situation eskaliert: Denn Pierce Whitfield will nicht flirten, sondern beschuldigt Rian für etwas, das sie gar nicht getan hat - ihre Zwillingsschwester allerdings schon.

Meine Meinung:
Voller Vorfreude habe ich auf den dritten Band der Mills Brothers Reihe #hold hingefiebert, und ihn mir sofort gekauft, als er erschienen ist.
Leider wurden meine Erwartungen nicht ganz erfüllt....Zum einen hat es mich sehr gewundert, dass es hier nicht um den dritten Bruder der Familie ging, sondern um den Schwager von Lex, über den bereits die Geschichte in Keep erzählt wurde. Die weibliche Protagonistin Rian hat mir sehr gut gefallen und hat vor allem am Anfang der Geschichte ein wenig Humor,Witz und Spaß mit ihrer Zwillingsschwester hineingebracht. Auch Pierce war für mich kein typischer reicher Badboy und Macho, wie es meistens der Fall ist. Das Setting mit der Immobilienbranche war für mich mal etwas komplett anderes, was ich nicht kritisieren möchte. Jedoch hatte ich die ganze Zeit das Gefühl beim lesen, das dies sehr weit in den Vordergrund rückt. Für mich war die Geschichte sehr langatmig und das aufpäppeln durch diverse Sexszenen zur Unterhaltung in meinen Augen unpassend. Auf knapp 300 Seiten kam bei mir immer noch nicht das Gefühl rüber, dass die beiden Protagonisten sich auch seelisch näher kommen, sondern es wirklich nur um das eine ging. Erst auf den letzen 50-70 Seiten kam wieder etwas Schwung in die Story. Leider sehr enttäuschend dieses Buch, aber Helena Hunting ist für mich trotzdem eine unfassbar tolle Autorin, da sie dies in den beiden Vorgängern deutlich bewiesen hat.
2,5/5⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Susanne92 Susanne92

Veröffentlicht am 21.07.2020

Hold

Die erste Begegnung der beiden ist einfach zu köstlich, Pierce verwechselt Rian mit ihrer Zwillingsschwester Marley und er will keineswegs mit ihr flirten, sondern sie zu Rechenschaft ziehen. Rian will ... …mehr

Die erste Begegnung der beiden ist einfach zu köstlich, Pierce verwechselt Rian mit ihrer Zwillingsschwester Marley und er will keineswegs mit ihr flirten, sondern sie zu Rechenschaft ziehen. Rian will Marley´s Schulden begleichen, doch so leicht lässt Pierce sie nicht davon kommen. die beiden begegnen sich immer wieder und es knistert gewaltig.

Ich liebe die Bücher von Helena Hunting. Sie sind jung, frisch und immer sexy.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Helena Hunting

Helena Hunting - Autor
© Sebastian Lohnghorn

Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.

Mehr erfahren
Alle Verlage