Hot as Ice - Heißkalt verfallen
 - Helena Hunting - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

Lyx
Zeitgenössischer Liebesroman
383 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1048-3
Ersterscheinung: 01.03.2019

Hot as Ice - Heißkalt verfallen

Übersetzt von Michaela Link

(7)

"Es werden immer wir sein, Charlene, du und ich. Was auch immer du brauchst, ich werde es für dich sein."

Darren war nie der Typ für feste Beziehungen – bis er Charlene kennenlernte. Mit einem einzigen Blick hat sie seine Welt auf den Kopf gestellt. Dabei hatte er sich fest vorgenommen, niemals jemanden so nahe an sich heranzulassen. Was er nicht ahnt: Charlene kämpft ebenso wie er mit den Dämonen ihrer Vergangenheit. Bald schon brauchen die beiden einander mehr denn je. Doch können sie ihrer Liebe eine Chance geben? Oder werden sie sie zerstören aus Angst, zu viel von sich preiszugeben?

Abschlussband der Hot-as-Ice-Reihe von New-York-Times-Bestsellerautorin Helena Hunting
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (7)

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 15.03.2019

Hot as Ice - Heißkalt verfallen (Pucked 7) / aufregende Story voller Emotionen

In " Hot as Ice - Heißkalt verfallen (Pucked 7) " ist Darren, mit seiner verkorsten Familiengeschichte nicht darauf aus, eine feste Beziehung zu haben.
Doch als er Charlene trifft, ist er plötzlich wie ... …mehr

In " Hot as Ice - Heißkalt verfallen (Pucked 7) " ist Darren, mit seiner verkorsten Familiengeschichte nicht darauf aus, eine feste Beziehung zu haben.
Doch als er Charlene trifft, ist er plötzlich wie gefesselt und möchte ein für immer mit ihr.
Aber auch Charlene hat eine fürchterliche Vergangenheit hinter sich und ist nicht bereit sich zu binden.
Dann jedoch, als Charlene mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird, ist Darren da um ihr beizustehen.
Gibt es doch für die beiden eine gemeinsame Zukunft?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechselungsreiche und spannungsgeladen. Man darf mit Charlene und Darren mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste es in einem Rutsch durchlesen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 15.03.2019

Ein schönes Lesevergnügen

Hot as Ice - Heißkalt verfallen (Pucked 7)
von Helena Hunting 

Auch der Abschluss Band der Hot as Ice Reihe entführt den Leser auf eine unbeschwerte Lesereise.
Schlagfertigkeit und Humor wechseln sich ... …mehr

Hot as Ice - Heißkalt verfallen (Pucked 7)
von Helena Hunting 

Auch der Abschluss Band der Hot as Ice Reihe entführt den Leser auf eine unbeschwerte Lesereise.
Schlagfertigkeit und Humor wechseln sich mit Romantik ab, diese wunderbare Geschichte durfte ich entspannt einfach nur lesen, aus dem Alltag entfliehen und mich Dank der eingefügten Wendungen überraschen lassen. Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend fließend, schwungvoll und herrlich angenehm zu lesen. Die Protagonisten werden facettenreich, charismatischen und in ihren zugedachten Rollen völlig authentisch dargestellt. Ich habe mich während des Lesens immer wieder gefragt ob diese beiden ihre Vergangenheit für die Zukunft in den Griff bekommen.
Ein absolut schönes Leseerlebnis das ich in einem Rutsch gelesen habe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Laraundluca Laraundluca

Veröffentlicht am 15.03.2019

Hot as Ice - Heißkalt verfallen

Inhalt:

Es werden immer wir sein, Charlene, du und ich. Was auch immer du brauchst, ich werde es für dich sein."

Darren war nie der Typ für feste Beziehungen - bis er Charlene kennenlernte. Mit einem ... …mehr

Inhalt:

Es werden immer wir sein, Charlene, du und ich. Was auch immer du brauchst, ich werde es für dich sein."

Darren war nie der Typ für feste Beziehungen - bis er Charlene kennenlernte. Mit einem einzigen Blick hat sie seine Welt auf den Kopf gestellt. Dabei hatte er sich fest vorgenommen, niemals jemanden so nahe an sich heranzulassen. Was er nicht ahnt: Charlene kämpft ebenso wie er mit den Dämonen ihrer Vergangenheit. Bald schon brauchen die beiden einander mehr denn je. Doch können sie ihrer Liebe eine Chance geben? Oder werden sie sie zerstören aus Angst, zu viel von sich preiszugeben?

Meine Meinung:

Dies ist der letzte Teil der "Hot-as-Ice"-Reihe.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, leicht verständlich und schnell zu lesen.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Charlene und Darren erzählt. Dadurch erhält man einen guten Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt beider Figuren.

Die Handlung war nett, eine wirklich süße Liebesgeschichte. Aber mir hat das gewisse Etwas gefehlt, ein bisschen mehr Gefühl und Tiefe. Dennoch hat es mir Spaß bereitet Charlene und Darren auf ihrem Weg zu begleiten.

Fazit:

Eine schöne Geschichte, die man einfach genießen kann.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

18isi 18isi

Veröffentlicht am 09.03.2019

Heißkalt verfallen

Ich muss vorweg sagen,
das ich nicht alle Bücher der Reihe gelesen habe. Was ich persönlich aber nicht schlimm finde. Man findet trotzdem sehr gut in die Geschichte. Den in jedem Buch geht es um ein anderes ... …mehr

Ich muss vorweg sagen,
das ich nicht alle Bücher der Reihe gelesen habe. Was ich persönlich aber nicht schlimm finde. Man findet trotzdem sehr gut in die Geschichte. Den in jedem Buch geht es um ein anderes Pärchen.

Das Cover passt sich der ganzen Reihe einfach an. Was ich sehr gut finde. So kann man sehen das diese auch zusammen gehören.
Ich liebe den Schreibstil der Autorin. Er ist sehr humorvoll.
Aber auch leicht und locker.

Die Story um Darren und Charlene hat mir richtig gut gefallen.
Beide sind total verschieden. Aber finden doch zusammen. Gerade ihre Vergangenheit ist nicht gerade so einfach.
Ihre Beziehung ist echt was anderes. Gerade am Anfang des Buch ins Sachen Spielzeug und die Kumpels von Darren. Es gab einige Momente, in den man einfach laut los lachen musste.

Ich mag den Freundeskreis auch total gerne. Jeden ist für jeden da. Man kann sich auf den anderen einfach verlassen.

Schade das es der letzte Teil der Reihe ist. Aber ich freue mich auf neues von der Autorin.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Stefanie_booksweetbook Stefanie_booksweetbook

Veröffentlicht am 07.03.2019

Leider letzter Teil der Hot as Ice Reihe

Mit Darren´s und Charlene´s Geschichte endet die wunderbaren Hot as Ice Reihe von Helena Hunting.
Es war wieder ein vergnügen die Jungs und Mädels wieder zu treffen.
Darren und Charlene kennen wir ja bereits ... …mehr

Mit Darren´s und Charlene´s Geschichte endet die wunderbaren Hot as Ice Reihe von Helena Hunting.
Es war wieder ein vergnügen die Jungs und Mädels wieder zu treffen.
Darren und Charlene kennen wir ja bereits aus den anderen Teilen der Reihe und ich war sehr gespannt auf ihre Geschichte. Man hatte schon immer wieder einen kleinen Einblick bekommen aber was die beiden genau treiben und wie sie zu einander stehen war nie genau ersichtlich.
Die beiden sind ein Paar bekennen sich aber nicht so wirklich dazu. Beide sind aufgrund ihrer Vergangenheit gehemmt Stellung zu nehmen und sich einzugestehen was sie einander wirklich bedeuten. Ich finde die beiden sehr sympathisch und sehr liebenswert. Darren strengt sich so gut er kann an um Charlene zu zeigen was sie ihm bedeutet. Charlene ist da etwas unsicher und hat angst alles zu verlieren was ihr wichtig ist.
Ich habe mich wieder sehr wohl gefühlt in der Gesellschaft der ganzen Freunde und habe wieder schmunzeln und oft lachen müssen. Aber auch traurige und ernste Momente hatte die Geschichte zu bieten.
Ich kann hier für die ganze Reihe eine Leseempfehlung aussprechen. Sie ist unterhaltsam mit witzigen Ideen, schrägem Humor, kribbeligen Momenten und viel Liebe ausgestattet. Schade das die Reihe nun zu Ende ist.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Helena Hunting

Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.

Mehr erfahren
Alle Verlage