Ice Knights - Happy End mit Mr Wrong
 - Avery Flynn - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
377 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1316-3
Ersterscheinung: 01.02.2021

Ice Knights - Happy End mit Mr Wrong

Band 2 der Reihe "Ice Knights"
Übersetzt von Ralf Schmitz

(10)

Drei Dates mit Folgen ...
Männer spielen in Tess‘ Leben keine große Rolle. Zu oft wurde sie schon enttäuscht. Und als sie Cole, einen der Spieler der Ice Knights bei der Hochzeit ihrer Freundin kennenlernt, glaubt sie nicht, dass sie eine Chance bei ihm hat. Doch ihre Anziehungskraft ist unleugbar, und beide geben der Versuchung nach … einmal, zweimal, dreimal . Aber dann müssen sie feststellen, dass ihre Affäre ungeahnte Folgen hat …
"Eine quirky Heldin + ein heißer Eishockeyspieler = ein sexy und humorvoller Liebesroman." MONICA MURPHY, NEW-YORK-TIMES-BESTSELLER-AUTORIN
Band 2 der sexy Sportsromance-Serie von Bestseller-Autorin Avery Flynn
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (10)

I-absolutely-heart-books I-absolutely-heart-books

Veröffentlicht am 24.02.2021

Habs geliebt

Vorab mal – bitte nicht vom Cover täuschen lassen. Es ist nämlich total schlecht gewählt find ich und wird der Geschichte nicht gerecht. (Musste ich jetzt einfach mal loswerden)



Für mich ist Avery Flynn ... …mehr

Vorab mal – bitte nicht vom Cover täuschen lassen. Es ist nämlich total schlecht gewählt find ich und wird der Geschichte nicht gerecht. (Musste ich jetzt einfach mal loswerden)



Für mich ist Avery Flynn nicht unbekannt, da ich schon einige Bücher von ihr gelesen habe, in Englisch und Deutsch.

Dieses jedoch kannte ich noch nicht. Vielleicht liegts daran, dass ich gar keinen wirklichen Bezug zu Eishockey und darum diese Reihe von ihr „übersehen“ hatte. Ich habs jedenfalls noch nicht gekannt.



Was soll ich sagen? Ich fands toll. Endlich mal eine Geschichte in der es kein Topmanager und die kleine Angestellte ist. Auch wenn Cole ein erfolgreicher Eishockey Spieler ist und so eine Art Promi in Harbour City ist (da hat der Sport einen Sonderstatus), wirkt Tess dadurch nicht „kleiner“, denn sie ist selbständig als Floristin und hat ihr Geschäft im Griff.

Unverhofft kommt allerdings oft und so entsteht aus dem One Night Stand plötzlich Nachwuchs. Eine Situation die für beide Neuland bedeutet. Der klar strukturierte Cole, bei dem alles immer getimt und sauber geputzt ist, wird komplett überrumpelt. Er lässt keine Ablenkung zu und ist total penibel. Und da kommt sein komplettes Gegenteil in Form von Tess, die mit Minderwertigkeitskomplexen total verunsichert ist und sein Leben auf den Kopf stellt – auch aufgrund ihrer Karate-Katze. Super amüsant und interessant sind auch die Fun facts, die Tess raushaut wenn sie nervös ist. Das macht sie nur umso sympathischer!



Es ist eine süsse Liebesgeschichte, deren Protas witzig gezeichnet sind und exstremst sympathisch rüberkommen. Mir haben alle Charakteren darin sehr gefallen, denn sie sind zur Abwechslung mal einfach „normale“ Leute, keine Business-Überflieger. Auch ist super, dass altbekannte Gesichter aus anderen Avery Flynn Bücher auftauchen. Für Neuleser ihrer Bücher ist das aber nicht schlimm.



Die Sprache ist fluffig, witzig und keck. Das Buch liest sich ratzfatz.

Nur das Cover, das find ich schrecklich und ich finde es könnte die Leute echt abschrecken. Was sehr schade wäre, denn die Story ist toll. Da gefällt mir das Original Cover um Längen besser.



Ich freu mich jetzt schon auf die weiteren Bücher der Reihe. 😍

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LustamLesen LustamLesen

Veröffentlicht am 14.02.2021

Unterhaltsam, lustig, prickelnd!

Dieses Buch hat mich SEHR, SEHR POSITIV ÜBERRASCHT. Ich kann gar nicht genau sagen warum, denn mir hat auch schon der erste Teil wirklich gut gefallen.
ICE KNIGHTS – HAPPY END MIT MR WRONG ist der zweite ... …mehr

Dieses Buch hat mich SEHR, SEHR POSITIV ÜBERRASCHT. Ich kann gar nicht genau sagen warum, denn mir hat auch schon der erste Teil wirklich gut gefallen.
ICE KNIGHTS – HAPPY END MIT MR WRONG ist der zweite Teil von AVERY FLYNNS ICE KNIGHTS – REIHE, eine richtig tolle SPORTS ROMANCE. Dieses Buch war genau das, was ich in den letzten Tagen gebraucht habe. Diese Woche war ziemlich anstrengend und die Geschichte war der perfekte Ausgleich und eine großartige Ablenkung vom Alltag.
In ICE KNIGHTS – HAPPY END MIT MR WRONG ist TESS die WEIBLICHE HAUPTPROTAGONISTIN. Die junge Frau wurde einmal zu oft enttäuscht, deshalb spielen Männer in ihrem Leben nicht mehr wirklich eine Rolle. Auf COLE, den SEXY EISHOCKEYSPIELER, stößt sie bei der Hochzeit einer Freundin. Eine Chance rechnet sie sich eigentlich nicht aus, jedoch können die beiden die Chemie zwischen ihnen auch nicht leugnen und landen zusammen im Bett. Die Zusammenkunft der beiden hat allerdings Folgen.
Beide CHARAKTERE machen im Laufe der gar nicht so langen Geschichte eine beeindruckende Entwicklung durch. Mir hat das sehr, sehr gut gefallen. Außerdem sind mir beide von Anfang an sehr sympathisch und auch die NEBENCHARAKTERE finde ich wirklich klasse.
Auch diese Geschichte hat wieder VIELE HUMORVOLLE MOMENTE, ist aber gleichzeitig äußerst PRICKELND. Das viele unnütze Wissen der Protagonisten hat mich immer wieder zum Lachen gebracht und zwischen den beiden knistert es schon ganz ordentlich.
Mit dem SCHREIBSTIL von AVERY FLYNN komme ich in diesem Buch sehr gut zurecht. Das war nicht bei jeder ihrer Geschichten so, hier war ich aber sofort mittendrin und habe mich problemlos zurechtgefunden.
ICE KNIGHTS – HAPPY END MIT MR WRONG ist äußerst UNTERHALSAM. Mir hat die Geschichte wirklich sehr viel Spaß gemacht und einige sehr VERGNÜGLICHE und GENUSSVOLLE LESESTUNDEN bereitet.
Insgesamt gebe ich ICE KNIGHTS – HAPPY END MIT MR WRONG von AVERY FLYNN 5 von 5 STERNEN. Ich freue mich sehr darüber, dass es schon Anfang Mai mit dieser Reihe weitergeht, denn ich bin jetzt sehr gespannt auf die Geschichte von IAN und SHELBY.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

JulesZissi JulesZissi

Veröffentlicht am 09.02.2021

Ein tolles Lesevergnügen

Die Protas waren mir von Anfang an echt sympathisch. Sie die immer irgendwelche kuriosen Infos parat hat, scheinbar hat sie was das angeht, ein Gedächtnis wie ein Elefant und saugt diese Informationen ... …mehr

Die Protas waren mir von Anfang an echt sympathisch. Sie die immer irgendwelche kuriosen Infos parat hat, scheinbar hat sie was das angeht, ein Gedächtnis wie ein Elefant und saugt diese Informationen auf und er, der einen festen Plan für sein Leben hat.
Aber das Leben lässt sich nicht in irgendwelche vorgegeben Formen pressen und überrascht einen immer wieder. Sei es negativ oder positiv. Selbst im negativen kann man für sich oft versuchen auch etwas positives zu schöpfen. (Kommt natürlich auf die Situation drauf an).
Ich fand ihn aber echt toll, trotz seiner festen Pläne, gibt er sich echt so viel Mühe und die beiden harmonieren für mich echt so toll, dass ich mich vielleicht ein ganz klein wenig in den männlichen Protagonisten verliebt habe ;) ich mag seine Art. Auch wenn er sich nicht gerne formen lässt, so ist er doch willens und bemüht sich. Und der Wille zählt oder? Ich weiß bemühen, klingt immer gleich so negativ ;) aber hier meine ich das echt zu 100% positiv.
Eine tolle Geschichte die auch dem Sport Romance definitiv gerecht wird, weil auch hier ein wenig der Sport thematisiert wird, was manchmal in Sport Romance Büchern doch zu kurz kommt ;)
Wofür ich den halben Stern abziehe, kann ich gar nicht so genau sagen, aber mir hat eine ganz kleine Kirsche auf der Sahne gefehlt. Es war trotzdem ein wirklich tolles Lesevergnügen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesemietze Lesemietze

Veröffentlicht am 07.02.2021

Kontrollzwang vs Verlustängste

Und weiter geht es mit den zweite Band von Ice Knights.

Hier treffen zwei etwas spezielle Charaktere aufeinander.
Tess lernt auf der Hochzeit ihrer Freundin den Eishockey Spieler Cole kennen und verbringen ... …mehr

Und weiter geht es mit den zweite Band von Ice Knights.

Hier treffen zwei etwas spezielle Charaktere aufeinander.
Tess lernt auf der Hochzeit ihrer Freundin den Eishockey Spieler Cole kennen und verbringen zusammen eine heiße und leidenschaftliche Nacht miteinander.
Doch diese Nacht bleibt nicht ohne Folgen und stellt die Welt von beiden auf den Kopf.
Die Herausforderung dabei ist, dass Cole ein ziemlich geregeltes Leben hat. Seine Tagesabläufe sind immer gleich und er weiss wie er sich seine Zukunft vorstellt.
Und Tess sieht jeden in ihren Leben nicht von langer Dauer an.

Hier treffen sich zwei Charaktere die könnten nicht unterschiedlicher sein. Beide sind durch ihre Kindheit geprägt und das merkt man auch. Dadurch hat es auch was sehr tiefgründiges, da sie so zu den Mensch geworden sind, der sie jetzt sind. cole, der die ständige Kontrolle braucht und Tess, die nicht glaubt das sie jemand liebt. Es gab aber echt Momente wo ich gern einen von beiden mal geschüttelt hätte. Vor allem Tess, sie war teils echt Blind.
Kater Kahn war einfach genial, viel gelacht wenn er dabei war.
An sich waren aber beide Charaktere angenehm, wobei ich Cole lieber mochte. Tessa fand ich ganz unterhaltsam wenn sie nervös wurde und mit ihren Trival Wissen daher kam.
Die Geschichte baut sich sehr gelungen auf. Die Charaktere, merken da ist mehr als nur diese ein Nacht, aber auf Grund von Unsicherheiten und Missverständnissen.
Es gibt viele spannungsgeladenen Situationen sowie sehr witzige. Vor allen gefallen mir auch die Mannschaftskameraden von Cole und ich bin gespannt, wen es als nächstes trifft. Aber auch Tess Freundinnen haben es faustdick hinter den Ohren.

Die Ice Knights erkämpfen sich einen warmen Platz in meinen Bücherherz.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 06.02.2021

Tiefgründig und herzbesetzend

Ice Knights - Happy End mit Mr Wrong

vonAvery Flynn

Der zweite Band der Ice Knights Reihe kann unabhängig von seinem Vorgänger gelesen werden, da er eine eigenständige Geschichte enthält. Tess und Cole ... …mehr

Ice Knights - Happy End mit Mr Wrong

vonAvery Flynn

Der zweite Band der Ice Knights Reihe kann unabhängig von seinem Vorgänger gelesen werden, da er eine eigenständige Geschichte enthält. Tess und Cole werden sozusagen verhochzeitet und dies hat Folgen. Beide sind geprägt durch ihre Kindheit und stehen sich und ihrem Glück dadurch im Weg. In einem wundervollen geschmeidigen, modernen und herrlich angenehm zu lesenen Schreibstil führt die Autorin durch die imposanten Geschehnisse. Dabei durfte ich die Sichtweise beider Protagonisten erleben. Diese sind charmant, sympathisch und lebendig dargestellt, jeden ihrer Handlungen konnte ich vor meinem inneren Auge miterleben. Die Entwicklung der beiden zu lesen und zu erleben ist wundervoll. Zudem ist der Roman temporeich, dynamisch und mit Tiefe dargelegt. Mir hat er eine traumhaft schöne Zeit geschenkt, die ich sehr genossen habe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Avery Flynn

Avery Flynn - Autor
© Annie Ray

Avery Flynn ist eine USA-Today-Bestseller-Autorin und schreibt über Männer, denen die Welt gehört, und Frauen, die sie in die Knie zwingen. Sie liebt ihre drei Kinder und ihren Eishockey fanatischen Ehemann. Weitere Informationen unter: www.averyflynn.com

Mehr erfahren
Alle Verlage