London Affair
 - Rhyannon Byrd - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
480 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1396-5
Ersterscheinung: 01.06.2020

London Affair

Übersetzt von Diana Beate Hellmann

(12)

Es sollte nur für ein Wochenende sein ...
Ein dramatisches Ereignis führt Kunststudentin Emmy Reed und Billionaire und CEO Jase Beckett zusammen. Beide sind fasziniert voneinander und schließen einen Deal: Sie begleitet ihn übers Wochenende als seine Freundin zu einer Familienhochzeit, er hilft ihr bei ihrer Karriere. Doch schnell kocht die Leidenschaft zwischen ihnen hoch, und als ihre gemeinsame Zeit vorüber ist, müssen sie eine Entscheidung treffen …
"Niemand schreibt die Mischung aus prickelnder sexueller Spannung und herzerwärmender Romantik besser als Rhyannon Byrd!" SHAYLA BLACK, NEW-YORK-TIMES-BESTSELLER-AUTORIN
Diese Gesamtausgabe enthält die bereits erschienenen LONDON-SINS-Novellas THE PROMISE, THE DECISION, THE CONFESSION
  • eBook (epub)
    7,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (12)

Sera2007 Sera2007

Veröffentlicht am 14.12.2020

Wunderbar, spannende Romance

*Die Geschichte:*

Es sollte nur für ein Wochenende sein ...

Ein dramatisches Ereignis führt Kunststudentin Emmy Reed und Billionaire und CEO Jase Beckett zusammen. Beide sind fasziniert voneinander und ... …mehr

*Die Geschichte:*

Es sollte nur für ein Wochenende sein ...

Ein dramatisches Ereignis führt Kunststudentin Emmy Reed und Billionaire und CEO Jase Beckett zusammen. Beide sind fasziniert voneinander und schließen einen Deal: Sie begleitet ihn übers Wochenende als seine Freundin zu einer Familienhochzeit, er hilft ihr bei ihrer Karriere. Doch schnell kocht die Leidenschaft zwischen ihnen hoch, und als ihre gemeinsame Zeit vorüber ist, müssen sie eine Entscheidung treffen ...

*Meine Meinung:*

Ich hatte dieses Buch bei Netgalley gesehen und der Klappentext hatte mich direkt angesprochen, deshalb habe ich es angefragt und habe es dann auch zum Lesen erhalten. Dafür bedanke ich mich noch mal herzlich bei Netgalley. Allerdings hat es dann doch eine Weile jetzt gedauert, bis ich es wirklich gelesen habe. Das muss ich wirklich bereuen.

Ich habe von der Autorin vorher noch nie ein Buch gelesen. Deshalb wusste ich auch nicht, was ich zu erwarten habe.

Das Cover trifft genau meinen Geschmack. Ich liebe es wenn die Protagonisten abgebildet werden. In diesem Fall ist wieder ein sehr attraktiver Anzugträger abgebildet. Sehr schön. Erinnert ein bisschen an die Cover von Louise Bay. Im ersten Moment dachte ich auch, dass es ein Buch von ihr ist. War dann aber nicht so... aber auch nicht schlimm.

Der Schreibstil war ganz gut. Ich muss zugeben, dass er etwas anspruchsvoller war, als die Bücher, die ich bisher gelesen habe und man musste schon ein bisschen gründlicher lesen um mitzukommen. Mir persönlich ist das aber egal. Da habe ich mich zumindest immer sehr auf die Geschichte konzentriert. Dafür war die Geschichte aber auch sehr detailreich und dadurch auch total anschaulich.

Ich fühlte mich durch diese anschauliche Schreibweise wirklich voll in die Geschichte eingebunden. Zusätzlich war die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Emmy und Jase erzählt. Außerdem war es in der Ich-Perspektive geschrieben. Und das liebe ich.

Die Geschichte an sich war sehr abwechslungsreich und zum Ende hin, wurde es immer spannender. Es war eine Liebesgeschichte mit vielen Höhen, aber auch vielen ruhigen Passagen. Man fühlte sich gut unterhalten. Zumindest ging es mir so.

*Mein Fazit:*

Ich wusste nicht was ich zu erwarten habe, habe mich aber voll auf die Geschichte eingelassen und wurde nicht enttäuscht. Ich war am Ende hin und weg und ich kann euch dieses Buch nur empfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lisaa Lisaa

Veröffentlicht am 13.07.2020

Gefiel mir sehr gut..

Meine Meinung:

Cover:

Ein passendes Cover. Der Typ wirkt heiß, attraktiv, reich und in gewisser Weise auch arrogant, nichtsdestotrotz lässt es dem Leser noch ausreichend Spielraum sich selbst ein Bild ... …mehr

Meine Meinung:

Cover:

Ein passendes Cover. Der Typ wirkt heiß, attraktiv, reich und in gewisser Weise auch arrogant, nichtsdestotrotz lässt es dem Leser noch ausreichend Spielraum sich selbst ein Bild von dem männlichen Protagonist zu bilden.

Der Hintergrund passt perfekt zur Story, schließlich bekommen wir es hier mit einem reichen CEO zu tun 😉

Der Klappentext informiert für das Erste über das Wesentliche, um sich ein Bild von der Geschichte zu machen und ob es einen anspricht.

Schreibstil:

Die Geschichte liest sich absolut flüssig, einmal angefangen rutscht man förmlich dadurch, man ist von Anfang an gefesselt, schließt die Protagonistin direkt ins Herz und auch Jase bahnt sich Stück für Stück einen Weg in unser Leserherz. Euch erwartet eine spannende, amüsante, leidenschaftliche, mitreißende und durchweg fesselnde Story, glaubt man es ist perfekt, haut die Autorin die nächste Wendung raus…langweilig wird es hier gewiss nicht…

Charaktere/
Story:

Viel möchte ich gar nicht sagen, ihr sollt die beiden, ihre Story, ihre Achterbahnfahrt und ihre Liebe selbst erleben ohne zu viel vorweg zu hören, das nimmt doch meist den Spaß. Eigentlich verkörpert Jase alles was Em nicht will.. Geld, Arroganz… das perfekte Bad Boy und Frauenheld Image, der nichts anbrennen lässt, aber schon geht, bevor das Feuer überhaupt abgebrannt ist… anschauen ja, aber gewiss nichts mit anfangen und doch kreuzen sich ihre Wege, er rettet ihr das Leben und sie tut ihm im Gegenzug einen Gefallen, aber auch er kann ihr helfen.. denn er ist der Enkelsohn des Mannes über den Em einen Artikel schreiben will.. so nimmt die Geschichte ihren Lauf, man spürt von Anfang an die Anziehungskraft zwischen den beiden, zugleich kann man Em verstehen, aber auch Jase lernt man immer besser kennen, er hat eine verdammt blöde Familie, aber einen guten Freund und ein reines Herz, er brauch zwar manchmal länger, aber er kämpft 🙂 und dann wären da noch eine Menge Intrigen und packende Wendungen, die die Spannung konsequent aufrecht halten, gerade wenn man glaubt, es ist perfekt…

Fazit:

Eine tolle Story, schöne Lesestunden und einfach mal alles um einen herum vergessen, mit Jase und Emmy machbar. Ich kann euch ihre Geschichte ans Herz legen, sie ist zwar nichts Neues, aber sie ist fesselnd und schön, was will man mehr, um dem Alltag zu entfliehen und zu Träumen.. villt ja auch von einem erfolgreichen CEO, villt von einem Mann namens Jase 🙂 Ganz klar ♥♥♥♥♥

Vielen Dank an den Lyx Verlag und netgalley für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine ehrliche Meinung jedoch in keinster Weise.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesejunkie_Ela Lesejunkie_Ela

Veröffentlicht am 29.06.2020

Ein Highlight!

Hinweis:
Dies ist die Gesamtausgabe der dreiteiligen London Sins - Reihe

Meine Meinung:
Dies sind unheimlich gut unterhaltende Stories, die mit witzigen Wortgefechten der Protagonisten punkten.
Des weiteren ... …mehr

Hinweis:
Dies ist die Gesamtausgabe der dreiteiligen London Sins - Reihe

Meine Meinung:
Dies sind unheimlich gut unterhaltende Stories, die mit witzigen Wortgefechten der Protagonisten punkten.
Des weiteren sind die Stories sehr gefühlvoll, spannend, dramatisch, erotisch und leidenschaftlich.

Die Charaktere sind überaus sympathisch und authentisch.
Sie sind perfekt im Umgang miteinander, die Entwicklung während der 3 Bänden ist enorm und sie begegnen sich auf Augenhöhe.
Die Harmonie zwischen ihnen ist stimmig, die Liebe leidenschaftlich und erotisch.
Sie stärken sich gegenseitig und halten zusammen.

Fazit:
Perfekte Stories, die alles enthalten, was das Leserherz sich wünscht:
Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, Dramatik, Humor, Liebe, Leidenschaft, Intrigen, Harmonie und Erotik.
Absolut empfehlenswert!
Daher…. kaufen, kaufen, kaufen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 13.06.2020

London Affair / spannungsgeladene und aufregende Lovestory

In " London Affair " trifft Emma auf den CEO Jase als dieser ihr in einer misslichen Situation hilft.
Beide spüren vom ersten Moment an eine starke Anziehung zum anderen, doch für Emma sind Alphamänner ... …mehr

In " London Affair " trifft Emma auf den CEO Jase als dieser ihr in einer misslichen Situation hilft.
Beide spüren vom ersten Moment an eine starke Anziehung zum anderen, doch für Emma sind Alphamänner wie Jase ein rotes Tuch. Trotzdem lässt sie sich auf einen Deal mit ihm ein, denn Jase hilft ihr im Gegenzug, damit Emma einen wichtgen Schritt in ihrer Karriere weiterkommt.
Einzige Manko an besagten Deal, Emma muss mit Jase das Wochenende bei dessen Familie an einer Hochzeit teilnehmen. Und die Familie ist nicht ohne. Die andere Sache wäre noch, können sie die sprühenden Funken zwischen sich ignorieren, oder verfallen beide der Leidenschaft?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Emma und Jase mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, da ich erfahren wollte, ob es für Emma und Jase eine gemeinsame Zukunft gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kristall kristall

Veröffentlicht am 07.06.2020

Prickelnd

Kunststudentin Emmy Reed und Billionaire und CEO Jase Beckett lernen sich unter dramatischen Umständen kennen und schließen einen Deal. Er hilft ihr bei der Karriere und sie gibt sich bei einer Familienfeuer ... …mehr

Kunststudentin Emmy Reed und Billionaire und CEO Jase Beckett lernen sich unter dramatischen Umständen kennen und schließen einen Deal. Er hilft ihr bei der Karriere und sie gibt sich bei einer Familienfeuer als seine Freundin aus. Doch schon bald ist klar, dass sie ihrer gegenseitigen Anziehungskraft nicht widerstehen können. Ein wirklich prickelnder und leidenschaftlicher Lesespaß, bei dem man das Buch kaum aus der Hand legen kann. Die Figuren sind sehr charismatisch und auch der Schreibstil ist angenehm. Ein sehr empfehlenswertes Buch!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage