Maybe this Kiss – Und mit einem Mal doch
 - Jennifer Snow - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
217 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0663-9
Ersterscheinung: 01.01.2019

Maybe this Kiss – Und mit einem Mal doch

Band 0.5 der Reihe "Colorado Ice"
Übersetzt von Richard Betzenbichler

(58)

Die Liebe wartet in Glenwood Falls

Neil Healy ist stolz auf seinen Aufstieg in der Air Force, aber dass er für seinen neuen Job zurück in seine Heimat muss, schmeckt ihm gar nicht. Denn hier lebt noch immer seine große Liebe Becky Westmore – die Frau, über die er nie hinweggekommen ist. Und in einer Kleinstadt wie Glenwood Falls ist es nahezu unmöglich, Becky aus dem Weg zu gehen ... 

"Humorvoll, bewegend und absolut verführerisch!" PUBLISHERS WEEKLY 

Novella zur warmherzigen und sexy COLORADO-ICE-Serie von Bestseller-Autorin Jennifer Snow 

  • eBook (epub)
    3,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (58)

fraedherike fraedherike

Veröffentlicht am 14.06.2019

Herzerwärmend!

Maybe This Kiss – Und mit einem Mal doch ist eine Novelle aus der Maybe-Reihe von Jennifer Snow, die vor dem ersten Band spielt. Es ist die Geschichte von Becky, der Schwester der drei Albright-Brüder, ... …mehr

Maybe This Kiss – Und mit einem Mal doch ist eine Novelle aus der Maybe-Reihe von Jennifer Snow, die vor dem ersten Band spielt. Es ist die Geschichte von Becky, der Schwester der drei Albright-Brüder, die nach dem Tod ihres Mannes Rob mit deren Tochter Taylor alleine lebt. Da es die Vorweihnachtszeit ist, steckt sie bis zum Hals in Aufgaben und sagt zu keinem Auftrag nein. Doch emotional am meisten belastet sie die Arbeit bei den Widows of Heroes, wo sie Familien gefallener Soldaten beisteht und mit ihren eigenen Erfahrungen hilft.

Eines Tages kommt Neil, ihre Jugendliebe, wieder zurück in die Stadt und sie ist wie vor den Kopf gestoßen, da alte Gefühle wieder aufsteigen und sie nicht weiß, wie sie mit ihm in ihrer Nähe umgehen soll. Doch durch die unterschiedlichsten Zufälle ist er immer wieder in ihrer Nähe und macht es ihr so schwer, ihm aus dem Weg zu gehen. Können die beiden noch einmal zusammen finden und gemeinsam eine Zukunft beschreiten?

Die Geschichte von Becky hat mir unsagbar gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, emotional und zugleich unterhaltsam und lustig. Becky war mir von Beginn an sympathisch, ebenso wie Neil und Taylor und die gesamte Familie. Die Geschichte hatte viele Spannungsmomente, die mit emotionalen Begegnungen die Waage hielten und so ist es insgesamt eine runde Lektüre für das Herz.

Definitiv eine Leseempfehlung für Fans der Serie, aber auch von Marie Force oder der Redwood Love-Reihe!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tynes Tynes

Veröffentlicht am 16.05.2019

Maybe?

Nun, was soll ich groß dazu sagen?
Es war einfach toll - mal abgesehen davon, dass die Autorin einen tollen Schreibstil hat, der einen Leser sofort mit sich reißt, ist auch die Geschichte um Becky, Taylor ... …mehr

Nun, was soll ich groß dazu sagen?
Es war einfach toll - mal abgesehen davon, dass die Autorin einen tollen Schreibstil hat, der einen Leser sofort mit sich reißt, ist auch die Geschichte um Becky, Taylor und Neil einfach Herzenssache.
Man erfährt durch die Erzählweise aus zwei Perspektiven viel über die Gedanken und Gefühle der beiden, man kann beide verstehen - ihre Bedenken, ihre Angst, aber auch den Mut, es zu versuchen.
Ich bin definitiv gespannt, was aus den dreien wird, ob sie sich den Wunsch nach einer beständigen Familie erfüllen können, ob sie diesmal stark genug sind.
Ich werde auf jeden Fall weiterlesen :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MrsBookwonderland MrsBookwonderland

Veröffentlicht am 15.04.2019

Ein Buch das mein Herz geklaut hat

Darum geht es:
Die Liebe wartet in Glenwood Falls

Neil Healy ist stolz auf seinen Aufstieg in der Air Force, aber dass er für seinen neuen Job zurück in seine Heimat muss, schmeckt ihm gar nicht. Denn ... …mehr

Darum geht es:
Die Liebe wartet in Glenwood Falls

Neil Healy ist stolz auf seinen Aufstieg in der Air Force, aber dass er für seinen neuen Job zurück in seine Heimat muss, schmeckt ihm gar nicht. Denn hier lebt noch immer seine große Liebe Becky Westmore - die Frau, über die er nie hinweggekommen ist. Und in einer Kleinstadt wie Glenwood Falls ist es nahezu unmöglich, Becky aus dem Weg zu gehen ...

Das Cover ist einfach fantastisch gewählt. Es passt so perfekt zu Teil 1. Ich bin einfach hin und weg. Und der Klappentext erst. Er klingt so so so so so so toll. Ich bin total verliebt.

Der Schreibstil hat mich hier auch wieder restlos begeistert. Im vorherigen Band war ich schon begeistert und hier wurde ich ebenfalls nicht enttäuscht. Das Buch liest sich so so toll. Und ich war schneller durch als mit Lieb war.

Die Story konnte mich hier sehr überzeugen. Von Anfang bis Ende war das Buch einfach unglaublich und es hat einfach alles gepasst. Ich liebe die Story einfach.

Eine unglaubliche Fortsetzung die mir sogar ein bisschen besser gefallen hat als Band 1.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

papaschluff papaschluff

Veröffentlicht am 10.03.2019

Romantische, sehr schöne Geschichte

Becky hat in ihrem Leben einiges zu stemmen. Sie muss ihre Tochter alleine aufziehen, nachdem ihr Ehemann bei einem Rettungseinsatz sein Leben verlor. Sie stürzt sich in jede Menge gemeinnütziger Arbeiten ... …mehr

Becky hat in ihrem Leben einiges zu stemmen. Sie muss ihre Tochter alleine aufziehen, nachdem ihr Ehemann bei einem Rettungseinsatz sein Leben verlor. Sie stürzt sich in jede Menge gemeinnütziger Arbeiten und geht dabei noch ihrem Hobby der Schneiderei nach.

Eigentlich läuft alles ganz gut, denkt sie. Doch dann steht die Vergangenheit in Form von Neil vor ihrer Tür. Neil war ihre erste Liebe und sie hat sich einst von ihm getrennt, als er sich für den Beruf eines Soldaten entschieden hat. Mit den Ängsten, ob er von seinen Einsätzen zurückkehrt, wollte sie sich nicht leben. Vergessen hat sie ihn allerdings nicht und schnell ist klar, dass die Gefühle füreinander immer noch da sind, stärker als zuvor.

Mir hat diese kurze Geschichte sehr gut gefallen. Sie war wunderbar leicht zu lesen. Romantisch, mitreißend und sie steckt voller Gefühl. Die Geschichte erzählt davon, dass man auch mit traurigen Ereignissen irgendwann abschließen muss. Sonst kann der Neustart nicht funktionieren. Aber man muss es auch schaffen, sein Leben nicht nur von Ängsten bestimmen zu lassen, denn dann verpasst man einfach zu viele schöne Dinge.

Ob Becky ihre Ängste überwinden kann, verrate ich hier nicht. Soviel sei gesagt, es gibt immer etwas für das es sich lohnt zu kämpfen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Carolinee Carolinee

Veröffentlicht am 17.02.2019

Beckys Geschichte

Auch wenn es in dieser Reihe hauptsächlich um die Brüder der Familie Westwood geht, so ist es umso schöner, dass dieses kurze E-Book die Situation von Becky erläutert. Denn in Teil 1 der Colorado Ice Reihe ... …mehr

Auch wenn es in dieser Reihe hauptsächlich um die Brüder der Familie Westwood geht, so ist es umso schöner, dass dieses kurze E-Book die Situation von Becky erläutert. Denn in Teil 1 der Colorado Ice Reihe wird bereits deutlich, was für ein schwieriges Leben sie führt. Umso schöner ist es zu wissen, wie sie sich dem Leben stellt und alles tut, um wieder glücklich zu sein.
Sehr empfehlenswert! :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Jennifer Snow

Jennifer Snow lebt in Edmonton, Alberta, zusammen mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn. Sie schreibt warmherzige und sexy Liebesromane und ist Mitglied der RWA, der Canadian Authors Association und der Film and Visual Arts Association in Edmonton. Sie hat bereits mehr als zehn Romane und Novellen veröffentlicht, und es werden noch jede Menge folgen. Weitere Informationen unter: JenniferSnowAuthor.com. Sie finden die Autorin außerdem bei Twitter: @jennifersnow18 und auf Facebook: …

Mehr erfahren
Alle Verlage