Rock'n'Love
 - Jayne Frost - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
268 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1376-7
Ersterscheinung: 01.05.2020

Rock'n'Love

Band 1 der Reihe "Rock’n’Love-Reihe"
Übersetzt von Cécile G. Lecaux

(51)

Jede Liebesgeschichte verdient einen Soundtrack. Und unserer ist episch!
Düster. Verführerisch. Wild. All das ist Cameron Knight, Gitarrist der heißbegehrten Rockband Caged. Er genießt sein Leben und vor allem seine Freiheit in vollen Zügen. Was Frauen angeht, gibt es für ihn eine klare Regel: Mehr als Nacht hat man von ihm nicht zu erwarten. Als Cameron sich jedoch dringend für einige Zeit vor der Presse verstecken muss, landet er im luxuriösesten Resort Austins – und trifft dort auf die attraktive Mitarbeiterin Lily Tennison, für die er plötzlich jede Regel brechen würde …
Band 1 der romantisch-heißen ROCK’N’LOVE-Reihe von Bestseller-Autorin Jayne Frost
  • eBook (epub)
    5,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (51)

Buchnefolio Buchnefolio

Veröffentlicht am 16.06.2020

It´s Rockstar Time!!!

In Rock’n’love von Jayne Frost geht es um Cameron. Er ist Rockstar und mit seiner Band auf Tour.
Als sie sich, nach einem Zwischenfall in einem anderen Hotel verstecken müssen, trifft er auf die attraktive ... …mehr

In Rock’n’love von Jayne Frost geht es um Cameron. Er ist Rockstar und mit seiner Band auf Tour.
Als sie sich, nach einem Zwischenfall in einem anderen Hotel verstecken müssen, trifft er auf die attraktive Lily.
Irgendwie knistert es sofort, doch eigentlich hat er seine Prinzipien. Länger als eine Nacht bleibt eine Frau nicht bei ihm. Schmeißt er diese dann doch über Bord?

Das Cover hat mir schon mal sehr gut gefallen. Eigentlich mag ich nackte Männer auf Covern nicht so, aber diesmal hat es eigentlich ganz gut gepasst. Es zeigte so ein bisschen den Bad Boy.
Rockstar Geschichten habe ich noch nicht viele gelesen und war deshalb sehr unvoreingenommen. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Klar, es werden sehr viele Klischees bedient. Er ist der Bad Boy, der nur auf One Night Stands steht und sein Rockstar Image dafür ausnutzt und sie ist die schüchterne, die dann aber immer wilder wird.
Dennoch fand ich, dass die Autorin diese Klischees zwar bedient hat, aber es nicht unnötig hat raushängen lassen. Es war sehr angenehm zu lesen und hat echt Spaß gemacht.
Ich habe ab und an echt mitfühlen können. Egal ob traurig, lustig oder sauer. Emotionen gab es genug!
Lily ist eine wirklich super Süße! Ich fand es schön, dass sie mal nicht die perfekte Frau war, sondern ein kleines Handycap hat. Sie stottert nämlich. Die Autorin hat das sooooo gut hinbekommen!
Anfangs hab ich es nicht ganz gecheckt, aber das kommt dann recht schnell ;)

Auch Cameron ist für mich ein sehr gelungener Charakter. Er passt sehr gut in die Schublade „Harte Schale, weicher Kern“. Mir hat seine Entwicklung sehr gefallen. Auch, dass er immer für alles eingestanden ist und sich nicht so auf der Nase hat rumtanzen lassen. Klar, er ist der Bad Boy, aber wie oben schon erwähnt, das wird nicht so rausgehängt.

Alles in Allem? Ich mochte das Buch super gerne! Ich habe mir auch direkt Band 2 gekauft, damit ich gleich weiter lesen kann :D
Die Autorin hat aus meiner Sicht, die Waage zwischen Klischee und guter Geschichte perfekt gehalten. Es war wirklich toll und ich habe es sehr schnell durch gehabt, hat ja auch „nur“ 180 Seiten.
War mal schön für Zwischendurch!

Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und 5/5 Sterne! :D

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Liestundlebt Liestundlebt

Veröffentlicht am 11.05.2020

Wenn ein Rocker sich auf eine Beziehung einlässt...

Cameron ist ein echter Rockstar. Nachdem sein Bandkollege bei einem Unfall verwickelt wurde, suchen er und seine Bandmitglieder in einem Resort Zuflucht. Auf dem Resort trifft Cameron auf die Eventmanagerin ... …mehr

Cameron ist ein echter Rockstar. Nachdem sein Bandkollege bei einem Unfall verwickelt wurde, suchen er und seine Bandmitglieder in einem Resort Zuflucht. Auf dem Resort trifft Cameron auf die Eventmanagerin Lily. Vom ersten Blick ist er von ihr fasziniert. Dabei ist Lily allerdings ziemlich unsicher, da sie stottert. Von Anfang an necken und testen Cameron und Lily ihre Grenzen. Schon nach kurzer Zeit ist klar, dass Lily sich auf eine Affäre einlässt. Doch Cameron wird schnell klar, dass Lily mehr als ein ONS ist und er will der ganzen Welt zeigen, dass Lily mehr ist. Doch dann erfährt Cameron, wer Lily wirklich ist und Lily muss sich entscheiden. Lässt sie sich auf eine wilde und möglicherweise kurze Beziehung mit Cameron ein oder denkt sie an ihre Zukunft und ihren Studienabschluss?

Das Cover Anstich gefällt mir ziemlich gut. Allerdings finde ich, dass das Cover Cameron nicht richtig darstellt. Die Geschichte wird abwechselnd aus Lily‘s und Cameron‘s Sicht erzählt, sodass man einen guten Einblick in die Gefühle und Leben der beiden erhält.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn es nur ein kurzes Buch ist, hat es mich von Anfang gefesselt. Trotz dessen, dass es bei deren Beziehung etwas schnell zu geht, kommt es richtig vor. Ich kann kaum erwarten, wie es in der Reihe weitergeht...

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 06.05.2020

Ein schönes Lesevergnügen

Dieser Auftaktband der Rock' Love Reihe starte mit einem bezaubernden Roman. Gittarist Cameron und Lily sind zwei charmante Charaktere die mein Herz im Sturm erobert haben. Beide sind anziehend, sympathisch ... …mehr

Dieser Auftaktband der Rock' Love Reihe starte mit einem bezaubernden Roman. Gittarist Cameron und Lily sind zwei charmante Charaktere die mein Herz im Sturm erobert haben. Beide sind anziehend, sympathisch und begeistern. Die Geschichte ist durchdacht und bestechend belebend, ich konnte nicht aufhören mit lesen, den mit jedem gelesenen Kapitel wurde ich stärker in den Bann der beiden gezogen. Lesen durfte ich in einem gefühlvollen, fokkusierten und geschmeidigen Schreibstil, der modern und lebendig ist. Ebenso verwöhnt die Autorin mit Dynamik und Tiefe. Mir hat dieser Auftakt eine hinreißende Lesezeit geschenkt und ich freue mich riesig darauf mehr von der Band zu lesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anni61092 Anni61092

Veröffentlicht am 05.05.2020

Liebe auf den ersten Blick

Jede Liebesgeschichte verdient einen Soundtrack. Und unserer ist episch!
Düster. Verführerisch. Wild. All das ist Cameron Knight, Gitarrist der heißbegehrten Rockband Caged. Er genießt sein Leben und vor ... …mehr

Jede Liebesgeschichte verdient einen Soundtrack. Und unserer ist episch!
Düster. Verführerisch. Wild. All das ist Cameron Knight, Gitarrist der heißbegehrten Rockband Caged. Er genießt sein Leben und vor allem seine Freiheit in vollen Zügen. Was Frauen angeht, gibt es für ihn eine klare Regel: Mehr als Nacht hat man von ihm nicht zu erwarten. Als Cameron sich jedoch dringend für einige Zeit vor der Presse verstecken muss, landet er im luxuriösesten Resort Austins – und trifft dort auf die attraktive Mitarbeiterin Lily Tennison, für die er plötzlich jede Regel brechen würde …
Band 1 der romantisch-heißen ROCK’N’LOVE-Reihe von Bestseller-Autorin Jayne Frost
Das Cover ist ansprechend, ein typisches Rockstarcover. Jayne Frost hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der sich super flüssig lesen lässt.
Die Geschichte von Cameron und Lily hat mich total angesprochen. Cameron ist sehr sympathisch er ist durch und durch Rockstar bis er Lily trifft. Liebe auf den ersten Blick verändert sogar den härtesten Rockstar, die Beziehung der beiden ist einfach nur süß Cameron bemüht sich wirklich sehr um Lily und unterstützt sie voll und ganz. Die Liebe der beiden wird immer wieder auf die Probe gestellt aber die beiden Kämpfen umeinander.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

readness_ readness_

Veröffentlicht am 04.06.2020

Kurz aber gut

Eine ziemlich süße Geschichte.

Es geht um Cameron, ein Rockstar einer Band, der dafür bekannt ist nichts anbrennen zu lassen.

Kurzerhand versteckt sich die Band vor der Presse in einem Hotel, wo er ... …mehr

Eine ziemlich süße Geschichte.

Es geht um Cameron, ein Rockstar einer Band, der dafür bekannt ist nichts anbrennen zu lassen.

Kurzerhand versteckt sich die Band vor der Presse in einem Hotel, wo er auf Lily trifft. Er hat sofort ein Auge auf sie geworfen, doch liegt sie ihm nicht so leicht zu Füßen, wie er es gewohnt ist.

Lily studiert, arbeitet nebenbei in dem Hotel und an einer Bar und will unbedingt Künstlerin werden. Bzw. ist sie schon eine, aber möchte davon leben können. Sie kommt aus guten Hause, hat aber furchtbare Eltern und muss/will es aus eigenem Eifer schaffen.

Erstmal muss ich sagen, dass die Geschichte mit 185 Seiten zwar sehr kurz war, ich sie dennoch gut und auch gut ausgearbeitet fand.

Manchmal geht mir die „Liebe“ zu schnell, manchmal gehen die Gefühle nicht auf den Leser nicht über. Hier jedoch schon, irgendwie war es halt Liebe auf den ersten Blick. Ich bin selbst nach dem ersten Date mit meinem Freund zusammengekommen und mittlerweile sind es 3,5 Jahre 😂 Egal. Die Gefühle haben dadurch trotzdem nicht gelitten.

Ich mochte es sehr und kann es euch empfehlen.
4,5/5 ⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Jayne Frost

Jayne Frost kommt aus Kalifornien und träumte immer davon Rockstar zu werden. Als sie herausfand, dass sie überhaupt nicht singen konnte, entschied sie sich für das Naheliegende: Liebesgeschichten über heiße Rockstars und die Frauen, die ihre Herzen brechen, zu schreiben. Seitdem kann sie sich nicht mehr vorstellen, jemals etwas anderes zu tun.

Mehr erfahren
Alle Verlage