The Hook Up
 - Tawna Fenske - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

Lyx
Zeitgenössischer Liebesroman
273 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0804-6
Ersterscheinung: 01.01.2019

The Hook Up

Übersetzt von Diana Beate Hellmann

(24)

Hochzeit und Familie? Nie im Leben!

Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als Ellie Sanders das Büro von FIRST IMPRESSIONS betritt und Hilfe beim Marketing ihres kleinen Unternehmens sucht, ist es um Ty geschehen. Die junge Mutter bringt seine Grundsätze gehörig ins Wanken und Ty merkt, dass er vielleicht doch mehr vom Leben will als unverbindliche Affären. Aber die unabhängige Ellie hat hier noch ein Wörtchen mitzureden … 

"Dieser Liebesroman hat alles: liebenswerte Charaktere und eine großartige Geschichte. Manche Stellen brachten mich zum Lachen, andere zum Weinen. Absolute Leseempfehlung!" GOODREADS 

Der Abschlussband der sexy und humorvollen FIRST-IMPRESSION-Serie von USA-TODAY-Bestseller-Autorin Tawna Fenske 
  • eBook (epub)
    4,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (24)

NikasLesewahnsinn NikasLesewahnsinn

Veröffentlicht am 08.04.2019

The hook up

Tawna Fenske - the hook up

Klappentext

Hochzeit und Familie? Nie im Leben!

Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als Ellie Sanders ... …mehr

Tawna Fenske - the hook up

Klappentext

Hochzeit und Familie? Nie im Leben!

Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als Ellie Sanders das Büro von FIRST IMPRESSIONS betritt und Hilfe beim Marketing ihres kleinen Unternehmens sucht, ist es um Ty geschehen. Die junge Mutter bringt seine Grundsätze gehörig ins Wanken und Ty merkt, dass er vielleicht doch mehr vom Leben will als unverbindliche Affären. Aber die unabhängige Ellie hat hier noch ein Wörtchen mitzureden …
_
Mein Fazit

Der Klappentext machte mich als Leser sofort neugierig und ich wollte unbedingt wissen, wie es um Ellie und Ty weiter geht.
Das Cocer finde ich sehr ansprechend gestaltet.
Es handelt sich hier um den 3. Teil der " First Impression" Reihe. Ich habe die beiden Vorgängerteile nicht gelesen, was für mich aber absolut nicht störend war.

Der Schreibstil der Autoren ist flüssig und mit einigem Humor gespickt.
Das erste Zusammentreffen von Ellie und Ty hat mir einen wirklichen Lachanfall beschert. Absolut lesenswert. Von diesen humorvolle Szenen sind einige im Buch vorhanden.
Ich finde bei Protagonisten wirklich sehr sympatisch und ich finde man muss die einfach gern haben. Ellies Sohn ist zuckersüß und lockert einige Stellen super auf.
Obwohl Ellie und Ty doch sehr verschieden sind, können sie die Anziehungskraft nicht leugnen. Ellie möchte aber keine Affäre und Ty keine feste Bindung. Wie wird es wohl mit den beiden weiter gehen und welche Überraschung wird das Buch am Ende bereit halten?

Ich hab das Buch absolut gern gelesen und bin auf weitere Bücher der Autorin gespannt.

5 von 5 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 13.03.2019

Super amüsante Geschichte!

„Nun komm schon, du affenfurziges Mistbie-“
„Hi, Ty!“
Tyler Hendrix, der bis jetzt mit dem neuen Tonangelmikrofon gekämpft hatte, blickte auf und sah Miriam Ashley, die Mitinhaberin von First Impressions ... …mehr

„Nun komm schon, du affenfurziges Mistbie-“
„Hi, Ty!“
Tyler Hendrix, der bis jetzt mit dem neuen Tonangelmikrofon gekämpft hatte, blickte auf und sah Miriam Ashley, die Mitinhaberin von First Impressions Branding & PR, im Türrahmen seines Büros stehen. Da sie das fragliche Mistbiest von dieser Stelle aus sehen konnte, schien sie Tys schillernde Schimpftirade nicht zu erstaunen.
Er blieb hinter seinem Schreibtisch sitzen und salutierte respektvoll. „Hi, Boss.“

Eckdaten
eBook
LXY digital Verlag
Roman
232 Seiten
Übersetzung: Diana Beate Hellmann
First Impressions-Reihe
Band 3
2019
ISBN: 978-3-7363-0804-6

Cover
Es ist geheimnisvoll. Mal sehen, was einen im Inneren erwarten wird.

Inhalt
Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als Ellie Sanders das Büro von First Impressions betritt und Hilfe beim Marketing ihres kleinen Unternehmens sucht, ist es um Ty geschehen. Die junge Mutter bringt seine Grundsätze gehörig ins Wanken und Ty merkt, dass er vielleicht doch mehr vom Leben will als unverbindliche Affären. Aber die unabhängige Ellie hat hier auch noch ein Wörtchen mitzureden…

Autorin
Tawna Fenske schreibt humorvolle und gleichzeitig sexy Liebesromane mit viel Gefühl. Tawna kann eine Banane mit den Zehen schälen und verliert etwa 20 Brillen pro Jahr. Sie lebt mit ihrem Mann, Stiefkindern und vielen Haustieren in Bend, Oregon.

Meinung
Ich habe bereits die beiden Vorgänger gelesen und war begeistert. Diese Reihe ist einfach der Hammer! Nun freue ich mich umso mehr auf Nachschub. Außerdem sind hier zum ersten Mal eine Kundin und ein Firmenmitarbeiter, d.h. die Geschlechter wurden vertauscht. Das wird sicherlich genauso lustig! ^^
Ty ist seit Kurzem Mitinhaber der Firm First Impressions und Chef der neuen Tochterfirma. Er ist für die Technik zuständig und überlässt seinen beiden Mitteilhaberinnen den Umgang mit den Kunden.
Ellie ist eine junge Mutter und die Schwester des Protagonisten des zweiten Bands. ;) Bereits dort konnte man sich einen kleinen Eindruck von dieser quirligen Person machen. Sie ist echt eine süße Person. Ellie ist alleinerziehend und hat mit ihrem Sohn alle Hände voll zu tun, vor allem, weil er an Krebs erkrankt war. Aber ihre Familie ist immer für sie da!
Die beiden begegnen sich das erste Mal bei einem Beratungsgespräch, das für sehr viel Verwirrung und viele Lacher sorgt. XD Ich konnte mich einfach nicht mehr einkriegen. Da verliebt man sich direkt in beide Personen.
Und das ist nicht die einzige Situation, die für viele Lacher sorgt. Es scheint, als würde Ellie in unabsichtlich in ungewohnte Situationen manövrieren. XD Für den Leser ist das einfach nur köstlich!
Er ist eigentlich eingefleischter Junggeselle und nur für One-Night-Stands, aber je besser er ihre kleine Familie kennen lernt, desto mehr will er in seinem Leben. Doch Ellie hat von der Liebe erstmal die Nase gestrichen voll. Kann er sie vom Gegenteil überzeugen?
Wieder eine wunderschöne Geschichte mit einem tollen Epilog! Ich kann die Reihe einfach nur empfehlen!

❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sturmhoehe88 Sturmhoehe88

Veröffentlicht am 08.03.2019

the hook up

Inhaltsangabe zu "The Hook Up (First Impressions 3)"
Hochzeit und Familie? Nie im Leben!

Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als ... …mehr

Inhaltsangabe zu "The Hook Up (First Impressions 3)"
Hochzeit und Familie? Nie im Leben!

Für Ty Hendrix war immer klar, dass er sein Leben als Single verbringt, anders will er es auch nicht. Doch als Ellie Sanders das Büro von FIRST IMPRESSIONS betritt und Hilfe beim Marketing ihres kleinen Unternehmens sucht, ist es um Ty geschehen. Die junge Mutter bringt seine Grundsätze gehörig ins Wanken und Ty merkt, dass er vielleicht doch mehr vom Leben will als unverbindliche Affären. Aber die unabhängige Ellie hat hier noch ein Wörtchen mitzureden ...

"Dieser Liebesroman hat alles: liebenswerte Charaktere und eine großartige Geschichte. Manche Stellen brachten mich zum Lachen, andere zum Weinen. Absolute Leseempfehlung!" GOODREADS

Der Abschlussband der sexy und humorvollen FIRST-IMPRESSION-Serie von USA-TODAY-Bestseller-Autorin Tawna Fenske


Meine Meinung
Zunächst beginnt die Geschichte recht spritzig, was leider im Verlauf allmählich nachlässt, und der Geschichte damit etwas Reiz nimmt. Zwar konnten die Charaktere etwas von dem Verlust wett machen, jedoch nicht so viel das ich dem Buch die volle Punktzahl geben kann.
Sicherlich sind Geschmäcker Grund verschieden, jedoch war ich so wie viele anderen von dieser Geschichte enttäuscht....
Ich vergebe leider nur 3/5 Sterne....


Anmerkung

Rechte am Buch liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Angelika Angelika

Veröffentlicht am 04.03.2019

eine witzige Liebesgeschichte

Ein gelungener Abschluss der Reihe. Das Cover passt sehr gut zu den Vorgängerbänden. Man kann diese aber unabhängig voneinander lesen.
Der Klappentext versprach einen Liebesroman mit liebenswürdigen Charakteren ... …mehr

Ein gelungener Abschluss der Reihe. Das Cover passt sehr gut zu den Vorgängerbänden. Man kann diese aber unabhängig voneinander lesen.
Der Klappentext versprach einen Liebesroman mit liebenswürdigen Charakteren und der dazugehörigen Liebesgeschichte. Man wird nicht enttäuscht. In diesem band geht es um Ty Hendrix, der sein Leben als Single lebt und es auch nicht anders will … ja bis, bis Ellie Sanders sein Büro betritt und Hilfe beim Marketing braucht. Sie haut ihn um …. die alleinerziehende Mutter bringt seine Grundsätze gewaltig zum Wanken. Ich konnte mir das Schmunzeln beim Lesen des Buches öfter nicht verkneifen. Ich habe mit den Protagonisten gelacht, gelitten und gehofft. Eine witzige Liebesgeschichte!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

TJ28 TJ28

Veröffentlicht am 26.02.2019

Wunderbarer dritter Teil

Dieses Mal geht es um Ty, der genau weiß, dass er für eine Beziehung, geschweige denn für Kinder gemacht ist. Seine Vergangenheit hat ihn geprägt und er ist sich sicher, er will nicht so werden wie sein ... …mehr

Dieses Mal geht es um Ty, der genau weiß, dass er für eine Beziehung, geschweige denn für Kinder gemacht ist. Seine Vergangenheit hat ihn geprägt und er ist sich sicher, er will nicht so werden wie sein Dad.
Doch als Ellie ins sein Leben rauscht und dazu noch ihren entzückenden Sohn mitbringt, ist er mehr als hingerissen von beiden. Dazu hat Ellie auch noch einen sehr speziellen Job, denn sie verkauft Sexspielzeug und benutzt es auch gern.
Die beiden sind einfach ein Traumpaar und wird aus alten Protas der Vorgänger zu einem wundervollen Buch ,mit Liebe, Witz und Erotik gespickt. Einfach toll!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage