Win for Love
 - K. Bromberg - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

LYX
Zeitgenössischer Liebesroman
380 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1314-9
Ersterscheinung: 01.01.2020

Win for Love

(6)

"Brillant, überraschend und unfassbar sexy. Ich habe jedes Wort dieses Duetts verschlungen und geliebt." AUDREY CARLAN 
Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht widerstehen. Aber dann geschieht etwas, was Eastons Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellt. Plötzlich muss er sich fragen, wo Scouts Loyalität liegt - und er muss sich fragen, ob er bereit ist, mit ihr sein größtes Geheimnis zu teilen. Ein Geheimnis, das er seit Jahren mit sich trägt und das seine Karriere ein für alle Mal beenden könnte ...
Abschlussband der PLAYER-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestsellerautorin K. Bromberg

Rezensionen aus der Lesejury (6)

MarieLedoux MarieLedoux

Veröffentlicht am 24.01.2020

Romantische, nicht zu dramatische Lovestory

Scout tritt in die Fußstapfen ihres Vaters als Physiotherapeut für Profi Baseball Spieler. Seine Tage als erfolgreicher Behandler der Stars sind gezählt, denn er ist unheilbar krank. Niemand außer Scout ... …mehr

Scout tritt in die Fußstapfen ihres Vaters als Physiotherapeut für Profi Baseball Spieler. Seine Tage als erfolgreicher Behandler der Stars sind gezählt, denn er ist unheilbar krank. Niemand außer Scout weiß davon, denn er möchte unbedingt noch ein großes Ziel erreichen. Einen Langzeitvertrag bei den Austin Aces. Scout soll dafür sorgen, in dem sie Easton Wylder nach einer schweren Verletzung zu einem erfolgreichen Comeback verhilft.

Easton erwartet seinen Therapeuten Doc Dalton, als statt dessen seine Tochter Scout auftaucht, ist er sich nicht sicher, ob sie den Erwartungen gerecht werden kann. Er reizt sie ständig während der Therapien aber Scout gibt ihm kontra und beeindruckt ihn damit. Zugleich fliegen zwischen ihnen auch die Funken, aber eine Beziehung zwischen Spieler und Therapeut wurde vertraglich untersagt.

Die täglichen gemeinsamen Stunden tragen nicht gerade zur Abkühlung bei, um auch langweilige Momente zu überbrücken und das Schweigen zu durchbrechen, ergeben sich Gespräche und sehr intime Einblicke in das Leben des jeweils anderen.

Nach monatelangem Training steht der entscheidende Tag in den Startlöchern. Einem Comeback steht nichts mehr im Weg, aber nehmen die Dinge einen komplett anderen Verlauf als geplant.



Wie hat es mir gefallen?

Voraus schicken möchte ich, wie gern ich die Autorin mag. Sie hat eine meiner Lieblings-New-Adult-Serien "Driven" geschrieben und seither bin ich immer Up-To-Date über ihre übersetzten Bücher.

Ich empfehle die zwei Teile der Reihe "The Player" gleich hintereinander zu lesen, da Teil eins mit einem, wie ich finde, fiesen Cliffhanger endet.

Normalerweise äußere ich mich nicht zu Covern, da ich sie für die Geschichte für unwichtig erachte, aber dieses Mal passen sie und mir gefallen sie auch. Gut, vielleicht sollte ich auch erwähnen, dass ich eine Schwäche für solche Arten von Bildern habe.

Nun zur Geschichte. Ja, es ist eine typische in diesem Genre, aber der Autorin gelingt es eine Story zu erzählen, die weder in totalem Kitsch oder Klischee untergeht, noch eine xte Wiederholung des Standardaufbaus ist.

Ihre Figuren sind älter als 18, kratzen fast schon an der 30iger Marke. Sie arbeiten hart, um im Leben vorwärts zu kommen und schleppen auch Sorgen mit sich herum.

Bei Scout sind es, die Erkrankung ihres Vaters und sein Verlust, seine hohen Erwartungen an sie und die Möglichkeit, dass sie ihn enttäuscht. Zusätzlich der Druck in einer von Männern dominierten Welt bestehen zu müssen.

Easton will sein Comeback um jeden Preis. Dafür ist er sogar bereit mit einer weiblichen Therapeutin zu arbeiten. Sein Focus liegt am Sport, der ihm durch seinen Vater Cal - der, einer der erfolgreichsten Baseballspieler aller Zeiten war - in die Wiege gelegt wurde.

Ich mochte beide Figuren sehr gerne. Zusätzlich gibt es noch ein paar Charaktere, die im Graubereich erscheinen und sich erst nach und nach zu erkennen geben. Zusätzlich schafft es K. Bromberg einige Wendungen - manche vorhersehbar, andere weniger - einzuflechten. Deshalb lesen sich ihre Geschichten leicht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

mymagicalbookwonderland mymagicalbookwonderland

Veröffentlicht am 23.01.2020

tolles Buch

Rezension

Buchname: Win for Love (The Player 2)
Autor: K. Bromberg
Seiten: 288 (Print) 
Verlag: LYX.digital (1. Januar 2020)
Sterne: 4

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel ... …mehr

Rezension

Buchname: Win for Love (The Player 2)
Autor: K. Bromberg
Seiten: 288 (Print) 
Verlag: LYX.digital (1. Januar 2020)
Sterne: 4

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen Buchstaben im unteren Bereich. Man sieht einen Mann mit nackten Oberkörper .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. 

Klappentext: (aus Amazon übernommen)
Brillant, überraschend und unfassbar sexy. Ich habe jedes Wort dieses Duetts verschlungen und geliebt." AUDREY CARLAN

Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht widerstehen. Aber dann geschieht etwas, was Eastons Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellt. Plötzlich muss er sich fragen, wo Scouts Loyalität liegt - und er muss sich fragen, ob er bereit ist, mit ihr sein größtes Geheimnis zu teilen. Ein Geheimnis, das er seit Jahren mit sich trägt und das seine Karriere ein für alle Mal beenden könnte ...

Abschlussband der PLAYER-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestsellerautorin K. Bromberg

Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. 

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Scout
Der Hauptprotagonist ist Easton

Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert.  Des weiteren gibt es  noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. 
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!

Mir hat der zweite Teil der Dialogie auch wieder sehr gut gefallen. Ich war sofort wieder in der Geschichte von Scout und Easton drinnen. Es hat genauso spannend gestartet wie der erste Teil geendet hat. Das Buch hatte meiner Meinung nach wieder die perfekte Mischung aus Witz, Drama und Liebe. Auch durch dieses Buch bin ich nur so durchgerutscht. Es war ein locker leichter New Adult bzw Young Adult Roman. Kennt man ein Buch kennt man quasie alle. Ich persönlich mag ja die Art und Weise von der Autorin K. Bromberg total gerne. Sie schreibt sehr angenehm und es ist leicht zu lesen. Freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin. Von mir bekommt das Buch deshalb gute 4 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 19.01.2020

Win for Love (The Player 2) / spannungsreiche und emotionale Fortsetzung

In " Win for Love (The Player 2) " ist MLB-Spieler Eastons Leben mehr als durcheinander gebracht. Hat er sich doch in seine Physotherapeutin Scout verliebt und muss jetzt mit den Folgen ihres vermeintlichen ... …mehr

In " Win for Love (The Player 2) " ist MLB-Spieler Eastons Leben mehr als durcheinander gebracht. Hat er sich doch in seine Physotherapeutin Scout verliebt und muss jetzt mit den Folgen ihres vermeintlichen Verrats leben. Denn es ist das passiert, was er sich nie vorstellen konnte. Easton wurde von seinem Club den Aces verkauft und er vermutet, das es mit Scouts Aussage über seiner Heilung zu tun hat.
Doch auch Easton hat sich nicht mit Ruhm bekleckert, so hat er ein folgenschweres Geheimnis, das die ganze Situation erst möglich machte.
Kann er seine Liebe zu Scout noch retten, oder besteht da keine Hoffnung mehr und wie reagiert Scout, wenn sie hinter sein Geheimnis kommt?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Scout und Easton mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob es für beide doch noch ein Happy End gegeben hat.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LustamLesen LustamLesen

Veröffentlicht am 19.01.2020

Erwartungen Übertroffen

WOW!!!
Mein Kritikpunkt an PLAY FOR LOVE, dem ersten Teil der THE PLAYER – DILOGIE von K. BROMBERG, war es, dass dieser mit einem (überraschenden) Cliffhanger endete. Am 1.1.2020 ist nun TEIL 2 erschienen. ... …mehr

WOW!!!
Mein Kritikpunkt an PLAY FOR LOVE, dem ersten Teil der THE PLAYER – DILOGIE von K. BROMBERG, war es, dass dieser mit einem (überraschenden) Cliffhanger endete. Am 1.1.2020 ist nun TEIL 2 erschienen. WIN FOR LOVE rundet die Geschichte ganz hervorragend ab und macht den vorherigen Cliffhanger allemal wett.
Aber von Anfang an: Das COVER von beiden Teilen ist sich recht ähnlich, Unterscheidungsmerkmal ist insbesondere die Schriftfarbe. Mir persönlich gefällt diese Art von Buchumschlag sehr gut. Man erkennt nicht zu viel vom Protagonisten und kann so seiner Fantasie beim Lesen freien Lauf lassen. Das Genre des Buches ist sofort erkennbar.
EASTON WYLDER ist ein Star beim MAJOR LEAGUE BASEBALL. Nach einer Verletzung wurde er von seiner Physiotherapeutin SCOUT DALTON behandelt und verliebte sich in sie. Geplant war das definitiv nicht.
Das ich SPORTS ROMANCE liebe, sage ich immer wieder. Gerade die amerikanischen Sportarten haben es mir angetan, aber auch Rugby mag ich sehr. Sportart der Wahl dieses ZWEITEILERS ist BASEBALL. WIN FOR LOVE ist aber noch so viel mehr. Eine HERZERWÄRMENDE und BEWEGENDE Geschichte über FAMILIE, LOYALITÄT und LIEBE.
In diesem Teil hat es mir EASTON nicht sehr leicht gemacht das Buch nicht an die Wand zu werfen. STURHEIT sollte ein neues Bild im DUDEN bekommen. Ich bewundere SCOUT umso mehr für ihre GEDULD und die BEDINGUNGSLOSE LIEBE, die sie für den Baseballer empfindet, der ein großes Geheimnis mit sich herumträgt, von dem nicht einmal seine Familie weiß.
Die Autorin hatte mich ganz schnell wieder an der Angel. K. BROMBERG schafft es immer wieder SEXY, ROMANTISCHE und EMOTIONALE LIEBESGESCHICHTEN zu schreiben. Der Schreibstil hat mir auch in diesem Buch wieder sehr gut gefallen. Die Geschichte ist flüssig und schnell zu lesen und hat mir großen Spaß gemacht.
ACHTUNG: WIN FOR LOVE ist KEIN STAND-ALONE. Man muss zwingend PLAY FOR LOVE vorweg gelesen haben.
WIN FOR LOVE ist ein herrliches Ende dieser wundervollen Romanze. In diesem Buch darf man lachen und weinen. Die Autorin hat meine ERWARTUNGEN nicht nur getroffen, sondern definitiv ÜBERTROFFEN. Von mir gibt es 5 von 5 STERNEN!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 19.01.2020

Spiel um die Liebe

Ich habe schon sehnsüchtig auf den zweiten Band gewartet und wurde nicht enttäuscht.
Easton Wylder ist der erfolgreichste Spieler der MLB. Nach seiner schweren Schulterverletzung ist nun wieder bereit ... …mehr

Ich habe schon sehnsüchtig auf den zweiten Band gewartet und wurde nicht enttäuscht.
Easton Wylder ist der erfolgreichste Spieler der MLB. Nach seiner schweren Schulterverletzung ist nun wieder bereit zu spielen. Sein Herz gehört Scout Dalton, die auch seine Physiotherapeutin ist. Aber nun muss er sich fragen, ob er sich in Scout getäuscht hat. Sein Leben wird von einem auf den anderen Moment auf den Kopf gestellt und Scout ist nicht unschuldig daran. Aber auch er trägt Geheimnisse mit sich herum, die seine Karriere beenden könnten.

Der erste Band endet mit einem bösen Cliffhanger, dessen ganze Ausmaße man nun im zweiten Teil zu spüren bekommt. Die Fassungslosigkeit von Easton ist absolut nachvollziehbar, denn seine Welt bricht komplett zusammen. Mitten in den Scherben steht Scout, die verzweifelt um Schadensbegrenzung bemüht ist. Erst im Laufe der Handlung werden die Zusammenhänge klarer, bevor neue überraschende Wendungen die Geschichte immer spannender machen. K. Bromberg schafft es, allzu viel Vorhersehbarkeit in ihrer Story zu vermeiden. Man leidet mit den Charakteren mit, die hier teilweise eine ganz schöne Gefühlsachterbahn mitmachen müssen. Die Liebe von Scout und Easton muss einiges aushalten und nicht nur eine Bewährungsprobe bestehen. Aber beide haben sich glaubhaft weiterentwickelt und zu neuen Stärken gefunden. Die gemeinsamen Momente sind einfach süß und man fiebert die ganze Zeit dem Happy End entgegen.
Der Schreibstil liest sich sehr gut. Die Autorin fängt die unterschiedlichen Emotionen der Figuren glaubhaft ein, so dass man ihre Gefühle gut nachempfinden kann. Die aufgeworfenen Dramen sind durchaus authentisch und man muss sich zu einigen Charakteren eine neue Meinung bilden.
Dieser Abschlussband konnte mich an vielen Stellen überraschen und ist rundum sehr gut gelungen. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung für natürlich beide Teile und volle Punktzahl!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage