Love Emergency – Und plötzlich ist es Liebe
 - Samanthe Beck - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
299 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0660-8
Ersterscheinung: 01.02.2018

Love Emergency – Und plötzlich ist es Liebe

Übersetzt von Christine Heinzius

(16)

Kann er ihr Herz noch einmal erobern?
Zehn Jahre zuvor hat Shane Maguire sich für die Marines und gegen Sinclair Smith entschieden – und ihr damit das Herz gebrochen. Nun ist er zurück und hat nur ein Ziel: Sinclair zurückzugewinnen. Mit viel Charme versucht er, sie aufs Neue zu erobern. Doch Sinclair behandelt ihn wie Luft – naja meistens. Als sie seine Hilfe braucht, sieht er seine Chance gekommen und macht ihr einen Vorschlag, den sie nur schwer ablehnen kann … 
 
"Eine der heißesten Second-Chance-Liebesgeschichten, die ich je gelesen habe. Die Chemie zwischen Sinclair und Shane ist einfach unglaublich! Was für ein tolles Buch!" Beyond the Pages
Band 3 der Love-Emergency-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin Samanthe Beck

  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (16)

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 07.04.2018

„Love Emergency – Und plötzlich ist es Liebe“ von Samanthe Beck

Eckdaten
eBook
Roman
208 Seiten
LXY digital Verlag
Übersetzung: Christine Heinzius
2018
ISBN: 978-3-7363-0660-8

Cover
Es deutet auf jeden Fall auf einen Liebesroman hin. Es ist romantisch und hat warme ... …mehr

Eckdaten
eBook
Roman
208 Seiten
LXY digital Verlag
Übersetzung: Christine Heinzius
2018
ISBN: 978-3-7363-0660-8

Cover
Es deutet auf jeden Fall auf einen Liebesroman hin. Es ist romantisch und hat warme Farben, was mir gut gefällt.

Inhalt
Zehn Jahre zuvor hat Shane Maguire sich gezwungenermaßen für die Marines und gegen Sinclair Smith entschieden – und ihr damit das Herz gebrochen. Nun ist er zurück und hat nur ein Ziel: Sinclair zurückzugewinnen. Mit viel Charme und Ausflügen in die Vergangenheit versucht er, sie aufs Neue zu erobern. Doch Sinclair wehrt sich vehement gegen seine Avancen. Aber als sie sich in einer Notlage befindet und seine Hilfe braucht, sieht er seine Chance gekommen und macht ihr einen Vorschlag, den sie nur schwer ablehnen kann…

Autorin
Die Weinliebhaberin und Schlaf begeisterte USA-Today-Bestsellerautorin von modernen, sexy Liebesromanen Samanthe Beck lebt in Malibu, Kalifornien, zusammen mit ihrem langmütigen, aber extrem liebenswerten Ehemann und ihrem Turbosohn. Dazu kommen noch eine pelzige Ninja namens Kitty und Bebe, der fluchende Chihuahua. Sie könne sich das Chaos vorstellen.

Meinung
Ich hatte vorher schon ein Buch aus dieser Reihe gelesen, die mich sehr gefesselt hat. Die Autorin hat einfach einen tollen Schreibstil und ihre Geschichte war damals wunderschön und ergreifend! :D Deshalb war ich umso gespannter, wie diese Geschichte sein würde.
Eine junge Liebe, die schon früh auseinandergerissen wurde, aus Mangel an Kommunikation. Gerade deshalb ist unsere junge Protagonisten Sinclair so wütend auf den Protagonisten Shane und dieser weiß noch nicht einmal, weshalb. Aber die Anziehungskraft zwischen den beiden ist einfach zu groß, sodass sie ihm kaum widerstehen kann. XD
Sinclair ist Goldschmiedin und hat ein inniges Verhältnis zu ihrer Familie. Ich glaube, dass ihre Schwester Savannah der erste Band gewidmet ist. Hier taucht sie in einer kleinen Nebenrolle auf. ^^ Sinclair hat ein traumatisches Erlebnis hinter sich, woran Shane nicht ganz unschuldig ist, was er aber nicht weiß.
Es ist auf jeden Fall süß, wie Shane versucht, seinen Fehler aus der Vergangenheit wiedergutzumachen und aufs Neueste ihr Herz erobern möchte. Natürlich hat er nicht sofort Erfolg und sie erleben wieder ihre Höhen und Tiefen, bis es letztendlich ein glückliches Ende für beide gibt.
Der Epilog ist toll, denn da kommen alle bisherigen Figuren vor! So niedlich! ^^
Eine wunderschöne Geschichte über zweite Chancen und Vertrauen, die man gelesen haben sollte.

❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nicito5684 Nicito5684

Veröffentlicht am 06.03.2018

was lange währt...

Kann er ihr Herz noch einmal erobern?

Zehn Jahre zuvor hat Shane Maguire sich für die Marines und gegen Sinclair Smith entschieden - und ihr damit das Herz gebrochen. Nun ist er zurück und hat nur ... …mehr

Kann er ihr Herz noch einmal erobern?

Zehn Jahre zuvor hat Shane Maguire sich für die Marines und gegen Sinclair Smith entschieden - und ihr damit das Herz gebrochen. Nun ist er zurück und hat nur ein Ziel: Sinclair zurückzugewinnen. Mit viel Charme versucht er, sie aufs Neue zu erobern. Doch Sinclair behandelt ihn wie Luft - naja meistens. Als sie seine Hilfe braucht, sieht er seine Chance gekommen und macht ihr einen Vorschlag, den sie nur schwer ablehnen kann

Meine Meinung:
Das Cover passt perfekt zur Geschichte… Ich sag nur very hot… Samantha Beck schafft es auch in diesem 3 Band das Interesse zum weiter lesen zu wecken. Der Schreibstil ist locker und flüssig und macht spass zum weiter lesen. Sinclair und Shane haben gekämpft, versuchten gegen die Gefühl zu kämpfen und die Liebe. Ob es nach 10 Jahren endlich ein Happy End gibt muss jeder selbst heraus finden… Ich persönlich fand es oll wie hartnäckig Shane war und wie stur Sinclair… die anderen Bänder davor hab ich auch schon geliebt und auch bei diesem hier Daumen hoch und los legen…Ich bedanke mich bei Netgalley und dem LYX Verlag , für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SonjaK78 SonjaK78

Veröffentlicht am 04.03.2018

Verzettelt in der Vergangenheitsbewältigung


INHALT:
Shane Maguire und Sinclair Smith haben eine gemeinsame Vergangenheit. Doch diese endete unfreiwillig mit gebrochenem Herzen für Sinclair, daher reagiert sie mehr als kratzbürstig, als sie Shane ... …mehr


INHALT:
Shane Maguire und Sinclair Smith haben eine gemeinsame Vergangenheit. Doch diese endete unfreiwillig mit gebrochenem Herzen für Sinclair, daher reagiert sie mehr als kratzbürstig, als sie Shane bei der Hochzeit Ihrer Schwester Savannah wieder trifft...haben die beiden nach 10 Jahren noch eine Chance?

FAZIT:
Dies ist der dritte Teil der Love Emergency Reihe von Samanthe Beck. Nach "Aus Versehen verlobt" (https://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2018/02/rezension-samanthe-beck-love-emergency_8.html) und "Zufällig verliebt" (https://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2018/02/rezension-samanthe-beck-love-emergency_17.html) war mir Sinclair natürlich am Rande bereits bekannt.

Samanthe Becks Schreibstil (Eins der letzten Kapitel des einen Bandes beinhaltet die Szene des ersten Kapitels im Folgeband.) hat mich auf die Folter gespannt. Die Pärchen der Vorbände liessen auf spritzige und witzige Dialoge und schöne Erotikszenen hoffen, doch leider verzettelte sich die Autorin hier in der Vergangenheitsbewältigung der beiden.

Wer hat wem was zu vergeben und möchte ich überhaupt einen Neuanfang...blablabla. Sinclair kam mir durch ihre Kratzbürstigkeit mehr als unsympathisch herüber, obwohl ich sie in den Vorbänden nett fand. Shane dagegen meint es nur gut, hält sich allerdings für unwiderstehlich.

Da es ein paar "nette und romantische Szenen" gab, vergebe ich noch wohlwollende 3 von 5 Punkten. Da mir keine besondere Szene zum Ende auffiel, ist diese Reihe vermutlich nun beendet. Dennoch hoffe ich auf ordentlich Nachschub von der Autorin, da mir auch ihre andere Reihe "Compromise me" sehr gut gefällt.

https://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2018/03/rezension-samanthe-beck-love-emergency.html

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DianaPegasus DianaPegasus

Veröffentlicht am 01.03.2018

erotische, charmante, kurzweilige Love Story

Samanthe Beck – Love Emergency, 3, Und plötzlich ist es Liebe

Auf der Hochzeit ihrer Schwester steht plötzlich Shane Maguiere vor der immer noch sehr wütenden Sinclair, da er sie vor zehn Jahren ... …mehr

Samanthe Beck – Love Emergency, 3, Und plötzlich ist es Liebe

Auf der Hochzeit ihrer Schwester steht plötzlich Shane Maguiere vor der immer noch sehr wütenden Sinclair, da er sie vor zehn Jahren einfach allein gelassen hat. Sofort spürt sie wieder die magische Anziehung, die er auf sie ausübt.
Als er sie dann auch noch aus einer präkeren Situation rettet, die mit einer geschlossenen Autotür und ihrem Kleid zu tun hat, lässt sie sich auf sechs Dates ein.
Doch bereits beim ersten Date macht Shane klar, welche Ziele er tatsächlich verfolgt, und die Frage ist, ob Sinclair ihm diesmal vertrauen kann...

Ich kenne bereits den zweiten Teil der Love Emergency Reihe „Zufällig verliebt“ von der Autorin und war damals sehr begeistert.
„Und plötzlich ist es Liebe“ ist eine gute Fortsetzung, auch wenn sie mich nicht ganz so einfangen konnte wie der Vorgänger.
Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können einzeln ohne Vorkentnisse gelesen werden.

Die Autorin hat einen flüssigen, lockeren Schreibstil der mich schnell in die Story hat abtauchen lassen. Die Handlung wird gut aufgebaut, es gibt immer wieder kleinere Einblicke in die Vergangenheit und da die Story aus der Sicht von Shane und Sinclair geschrieben wurde, ist man auch schnell in der Story drin.
Es gibt einige gelungenen Überraschungen, die Story ist abwechslungsreich, erotisch und überwiegend spannend, das Tempo ist deutlich angezogen und es gibt auch ein bissl Humor, was die Story insgesamt etwas leichter macht.
Die erotischen Szenen sind detailliert, wirken aber weder vulgär noch übertrieben. Hier wird der Fokus mehr auf Sinnlichkeit gelegt, was ich als sehr angenehm empfand.

Trotzdem fehlte mir insgesamt das gewisse Etwas. In manchen Situationen wirkte alles ein wenig überhastet, vielleicht auch ein wenig zu einfach. Es ist eine gute, kurzweilige und auch emotionale Story, die ich in einem Rutsch durchgelesen habe, aber mir fehlte so ein bisschen das Besondere, was sie von anderen Geschichten abhebt und vielleicht bin ich auch etwas verwöhnt vom Vorgänger, der mir super gut gefallen hat.
Die Charaktere sind detailliert und lebendig ausgearbeitet, sie wirken facettenreich und besitzen eine gute emotionale Tiefe, sodass man sich ihnen Nahe fühlen konnte und dabei glaubhaft wirkten.
Sinclair war mir schnell sympathisch, vor zehn Jahren war sie sich in Shane verliebt, der aber dann zur Navy gegangen ist. Sie hat ihm lange hinterher getrauert, und musste einige Schwierigkeiten überwinden. Als er plötzlich wieder vor ihr steht, ist sie wütend, aber sie fühlt sich auch zu ihm hingezogen.
Der Leser spürt ihre Emotionen richtig, das hat mir gut gefallen.
Shane war ebenfalls sympathisch, aber auch sehr fordernd und zu dominant, er nimmt sich was er will, was bei mir, obwohl sich Sinclair nicht gewehrt hat, erst mal nicht ganz so gut ankam. Im Verlaufe des Buches wurde es besser und auch er konnte mein Herz erobern, als er zeigt, dass man sich auf ihn verlassen kann.
Die Schauplätze sind anschaulich beschrieben.

Es ist ein schönes Buch, ich hab mich gut unterhalten gefühlt, die Story ist kurzweilig, emotional und sinnlich.

Das Cover ist ein hübscher Blickfang und hat mich sofort angesprochen.

Fazit: erotische, charmante, kurzweilige Love Story, allerdings nicht ganz so gut wie der Vorgänger. 4 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

seitenleben seitenleben

Veröffentlicht am 27.02.2018

zweite Chance?

Shane und Sinclair verbindet eine alte Geschichte. Die beiden waren in ihrer Jugend schwer verliebt, bis ein das Leben die zwei auseinander brachte. Zehn Jahre später trifft Sinclair ihre Jugendliebe ... …mehr

Shane und Sinclair verbindet eine alte Geschichte. Die beiden waren in ihrer Jugend schwer verliebt, bis ein das Leben die zwei auseinander brachte. Zehn Jahre später trifft Sinclair ihre Jugendliebe auf der Hochzeit ihrer Schwester wieder und die alten Gefühle flammen erneut auf – obwohl sie Shane doch eigentlich hassen wollte.
Love Emergency ist der dritte Teil einer Reihe. Ich kenne die Vorgänger leider nicht. Da sie aber eher von Sinclairs Schwester handeln, habe ich mich doch an diesen Teil herangetraut und konnte mich auch schnell ohne Vorwissen in der Geschichte zurechtfinden.
Der Schreibstil ist locker und schön flüssig zu lesen. Die Handlung schreitet sehr schnell voran und so kommt es gar nicht erst zu langatmigen Passagen. Leider konnten mich die Charaktere nicht wirklich überzeugen. Beide haben zwar viel durchgemacht, aber man merkt es ihnen kaum an. Sinclair versucht zwar noch ihre neue Beziehung zu Shane zu reflektieren – lässt sich dann aber doch sehr von ihren Hormonen leiten. Hier wäre ein bisschen weniger Sex mehr gewesen.
Aber dennoch eine unterhaltsame Love-Story auf den zweiten Blick.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Samanthe Beck

Samanthe Beck - Autor
© Caraluna Photography

Die Weinliebhaberin und Schlaf begeisterte USA Today Bestsellerautorin von modernen, sexy Liebesromanen, Samanthe Beck lebt in Malibu, Kalifornien, zusammen mit ihrem langmütigen, aber extrem liebenswerten Ehemann und ihrem Turbosohn. Dazu kommen noch eine pelzige Ninja namens Kitty und Bebe, der fluchende Chihuahua. Sie können sich das Chaos vorstellen.

Mehr erfahren
Alle Verlage