STAY
 - Helena Hunting - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
392 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0770-4
Ersterscheinung: 31.08.2018

STAY

Übersetzt von Beate Bauer

(43)

Was ist heißer als ein sexy Milliardär? Ein sexy Milliardär mit Haustieren!

Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party ...

"STAY ist die perfekte Mischung aus sexy, süß und lustig." K. Bromberg

Der USA-Today-Bestseller endlich auch auf Deutsch!

Rezensionen aus der Lesejury (43)

juli1997 juli1997

Veröffentlicht am 06.12.2018

Traumjob Haustiersitterin?

Auch wenn Ruby den Job als Haustiersitterin nur annimmt um einen Schlafplatz zu bekommen, gefallt dieser ihr sehr gut. Dies liegt auch daran, dass der Besitzer der beiden Tiere sehr sexy und leider auch ... …mehr

Auch wenn Ruby den Job als Haustiersitterin nur annimmt um einen Schlafplatz zu bekommen, gefallt dieser ihr sehr gut. Dies liegt auch daran, dass der Besitzer der beiden Tiere sehr sexy und leider auch für ihre verzweifelte Situation verantwortlich ist.
Zwischen den beiden sprühen sofort die Funken, außerdem ist Rubys Integrität und Kämpfereigenschaft zu bewundern. Sie versucht aus jeder Sitation zurecht zufinden und gibt nicht auf. Das macht dieses Buch absolut lesbar!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Silvia183 Silvia183

Veröffentlicht am 30.11.2018

Ein Rund um Paket

Meinung:
Zum Cover:
Das Cover zu Stay fand ich wirklich toll. Es war sogar, das erste das mich so wirklich ansprach.
Zu den Charakteren:
Ruby fand ich einfach klasse.
In einer sag ich mal elitären Gesellschaft ... …mehr

Meinung:
Zum Cover:
Das Cover zu Stay fand ich wirklich toll. Es war sogar, das erste das mich so wirklich ansprach.
Zu den Charakteren:
Ruby fand ich einfach klasse.
In einer sag ich mal elitären Gesellschaft aufgewachsen, ist sie die Ausnahme vom Norm.
Sie geht ihren eigenen weg, will ihre Träume verwirklichen.
Auch wenn sie anfangs immer noch abhängig von der Unterstützung ihres Vaters war, so ändert sich dies im Laufe des Buches.
Sie will absolut auf eigenen Beinen stehen.
Zu Beginn läuft es nicht besonders gut für sie, dennoch bleibt sie die meiste zeit gelassen.
Zu Bane hat sie ein besonderes Verhältnis. Sie will ihm nahe sein aber nicht schon wieder von jemanden abhängig sein.
Doch als sie sich endlich ihre Gefühle eingesteht, nimmt alles, noch mal an fahrt auf.
Es fiel mir unglaublich leicht in ihre Rolle zu schlüpfen, sie war dafür einfach perfekt geeignet.
Auch Bane war wirklich toll.
Seinem Charme konnte ich nicht lange Wiederstehen, besonderes seiner Tierliebe nicht.
Auch er kommt aus der gehobenen Gesellschaft, doch wie Ruby ging er seinen eigenen Weg.
Als dieser Endete, stieg er ins Familiengeschäft ein.
In meinen Augen machte ihn das zu einem sehr bodenständiger Kerl.
Doch er hat auch noch ein paar andere Seiten an sich. Den Witzbold, den verspielten, den versauten und den besitzergreifenden.
Also eigentlich so ziemlich alles was man sich von einem Kerl nur wünschen kann.
Zum Buch an sich:
Ich fand sehr leicht in das Buch rein.
Die Seiten flogen nur so dahin da es sehr locker und leicht geschrieben wurde.
Was mir auch hier wie so oft gefiel, war die Sicht aus beiden Seiten.
Die Beziehung der beiden war witzig mit viel heißer Spannung in der Luft.
Ab der Hälfte des Buches wird das sogar noch besser.
Aber auch ein wenig Drama gegen Ende des Buches fehlt nicht.

Fazit:
Ein Rund um Paket in meinen Augen.
Ich habe es sehr genossen dieses Buch zu lesen und hab mich verliebt.
Ich kann es euch nur empfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

skjoon skjoon

Veröffentlicht am 26.11.2018

STAY -helena hunting

Ruby Scott ist seit Monaten mit der Miete für ihre Wohnung im Rückstand und sucht dringend einen Job. Die passionierte Schauspielerin tingelt von einem Casting zum nächsten, ohne eine Rolle zu bekommen. ... …mehr

Ruby Scott ist seit Monaten mit der Miete für ihre Wohnung im Rückstand und sucht dringend einen Job. Die passionierte Schauspielerin tingelt von einem Casting zum nächsten, ohne eine Rolle zu bekommen. Als sie eines Abends eine Party besucht, ahnt sie nicht, wie sehr die dortige Begegnung ihr Leben verändern wird. Denn dort trifft sie auf einen gutaussehenden Fremden, der sie zuerst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, sodass Ruby am nächsten Tag ihr Casting vermasselt und krank wird. Aber Rubys beste Freundin hilft ihrer Freundin in der Not und besorgt ihr einen Job als Tiersitter. Ruby soll mehrere Wochen lang für die Haustiere von Bancroft Mills aufpassen, währenddessen er auf Geschäftsreise ist. Ruby nimmt den Job an und wird überrascht, denn Bancroft ist der Typ von der Party, der sie erst geküsst und dann angesteckt hat und nun ihr Boss....



Dieser Roman klang einmal nach einer etwas anderen Geschichte und nachdem ich auch das Cover super schön fand, war klar, dass ich diesen Roman lesen würde! "Stay" ist der erste Band einer Trilogie von Helena Hunting und es ist der perfekte Wohlfühl-Roman, denn der Roman ist süß, sehr lustig und auch sehr sexy. In dem ganzen Buch steckt so viel Humor, sodass ich beim lesen des öfteren ziemlich loslachen musste, was mir leider viel zu selten bei Büchern passiert!

Ruby und Bane sind zwei super sympathische Protagonisten, die sehr authentisch rüberkommen und beide haben auch Humor.
Ruby ist eine wirklich starke Protagonistin, die für ihren großen Traum kämpft! Sie stammt aus reichem Elternhaus, doch ihre Eltern halten nicht viel von der Schauspielkarriere. Ihr Vater möchte, dass sie, wie auch ihre Halbgeschwister, ins Familienbusiness einsteigt, doch Ruby setzt ihren Kopf durch und macht,was sie will! Ruby ist wirklich tough, gleichzeitig aber auch super nett und total normal und bodenständig! Ich mochte sie von Anfang an sehr gerne! Bane
Ruby bringt etwas Action in den eher tristen Alltag von Bane und Ruby ist genau das, was Bane braucht! Denn sie sieht ihn, wie er wirklich ist. Bane ist/war oft von Frauen umgeben, die nur auf sein Geld aus sind - und Ruby ist somit genau das Gegenteil.Sie hat zwar Schulden, macht sich trotzdem nicht so viel aus Geld. Ruby und Bane sind recht bodenständig,obwohl sie beide aus reichen Familien kommen und beide wissen,was sie im Leben wollen, trotz ihren Familien!

Die Liebesgeschichte von Bane und Ruby entwickelt sich recht langsam, da Bane eben sehr lange auf Geschäftsreise ist. Das Tempo passt aber gut zu den Figuren, denn so flirten die beiden zunächst nur übers Telefon, bevor es dann ernster wird. Das Ende gefiel mir wirklich gut, auch wenn ich mir speziell da gewünscht hätte, wir hätten noch ein paar mehr Seiten von Bane und Ruby zu lesen bekommen.

"Stay" ist ein humorvoller Liebesroman, der gut geschrieben ist und super sympathische Protagonisten hat! Gute vier von fünf Sternchen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

papaschluff papaschluff

Veröffentlicht am 26.11.2018

Unterhaltsame Lektüre

Ruby kommt aus reichem Elternhaus, hat sich jedoch das Ziel gesetzt, auf eigenen Beinen zu stehen. Sie arbeitet als Musical-Darstellerin und setzt alles daran, in ihrem Beruf auch Erfolg zu haben. Allerdings ... …mehr

Ruby kommt aus reichem Elternhaus, hat sich jedoch das Ziel gesetzt, auf eigenen Beinen zu stehen. Sie arbeitet als Musical-Darstellerin und setzt alles daran, in ihrem Beruf auch Erfolg zu haben. Allerdings hat sie dabei einige Hindernisse zu überwinden und so ist das Geld gerade knapp.

Während der Verlobungsparty ihrer Freundin ist gerade das Buffet ein großer Anlaufpunkt von ihr, bietet sich hier eine willkommene Abwechslung ihrer kargen Mahlzeiten. Während dieser Party wird sie von einem Unbekannten überrumpelt, der sie küsst und sich hinterher damit entschuldigt, sie mit jemandem verwechselt zu haben. Ruby hat diesen Kuss allerdings in allen Zügen genossen, sie konnte ja nicht ahnen, wie selbiger endet...

Zu allem Überfluss steckt sie sich bei ihm auch noch mit einer bösen Erkältung an und ihr wichtiges Vorsprechen am nächsten Tag endet in einer Katastrophe.

Helena Hunting schreibt mir sehr viel Humor, das mag ich sehr. Die Geschichte hat kaum Längen und Ruby ist eine sehr liebenswerte Person. Man bekommt schnell Mitleid mit ihr, gerade am Anfang rennt sie von Fettnapf in den anderen. Sie entwickelt sich und setzt sich durch.

Die Geschichte liest sich sehr angenehm und leicht, so war das Buch sehr flott ausgelesen. Das Buch enthält auch einige "sinnliche" Passagen, die schon recht ausführlich erzählt werden. Für mich passte das Gesamtpacket und ich habe das Buch gerne gelesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

magicbookworldn magicbookworldn

Veröffentlicht am 19.11.2018

Mills Brothers 1




Ich ging durch die Reihen von meiner Lieblingsbuchhandlung, und da sprang mich dieses Buch förmlich an. Ich habe noch nichts von dieser Reihe gehört, bin aber sofort vom Klappentext gefangen. Auch das ... …mehr




Ich ging durch die Reihen von meiner Lieblingsbuchhandlung, und da sprang mich dieses Buch förmlich an. Ich habe noch nichts von dieser Reihe gehört, bin aber sofort vom Klappentext gefangen. Auch das Cover ist richtig schön gestaltet. Man kann sich die beiden Hauptprotagonisten sofort bildlich vorstellen. Der Inhalt lässt nichts aus, was er nicht schon von Anfang an verspricht. Es fehlt an nichts, natürlich ist das Buch nichts für jemanden der generell von Büchern aus dem LYX Verlag abgeneigt ist. Für LYX Liebhaber ist es genau das richtige. Richtig gefreut habe ich mich erst, als ich auf der letzten Seite entdeckt habe, das es eine Trilogie wird!

Fakt ist, ich habe an meinem 2. Thermen Tag keine Sauna lange von innen gesehen da ich sofort wissen wollte wie es mit den beiden weiter geht!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Helena Hunting

Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.

Mehr erfahren
Alle Verlage