The Hang Up
 - Tawna Fenske - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
227 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0803-9
Ersterscheinung: 06.09.2018

The Hang Up

Übersetzt von Birgit Herden

(7)

Sein Image aufzupolieren? Easy peasy! Ihn nicht zu küssen? Unmöglich!
PR-Spezialistin Miriam Ashley verdient ihr Geld damit, Bad Boys ein positives Image zu verpassen. Da sollte Extremsportler und CEO Jason Sanders kein Problem für sie sein. Aber schon beim ersten Blick in seine blauen Augen ist jede Professionalität vergessen, und Miriam fühlt ein Kribbeln wie nie zuvor. Dass der Kerl küssen kann wie kein anderer, macht die Sache auch nicht einfacher ... Doch kann Miriam ihr Herz einem Mann schenken, der immer wieder sein Leben mit waghalsigen Aktionen riskiert?
"Extrem charmant und unglaublich sexy! Ich habe jede Minute geliebt!" Bestseller-Autorin Rachel Van Dyken
Band 2 der sexy und charmanten First-Impressions-Serie von Bestseller-Autorin Tawna Fenske
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (7)

Ellysetta-Rain Ellysetta-Rain

Veröffentlicht am 17.09.2018

Witzige, spritzige, unterhaltsame und sexy Liebesgeschichte mit viel Gefühl

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Sein Image aufzupolieren? Easy peasy! Ihn nicht zu küssen? Unmöglich!
PR-Spezialistin Miriam Ashley verdient ihr Geld damit, Bad Boys ein positives Image zu verpassen. ... …mehr

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Sein Image aufzupolieren? Easy peasy! Ihn nicht zu küssen? Unmöglich!
PR-Spezialistin Miriam Ashley verdient ihr Geld damit, Bad Boys ein positives Image zu verpassen. Da sollte Extremsportler und CEO Jason Sanders kein Problem für sie sein. Aber schon beim ersten Blick in seine blauen Augen ist jede Professionalität vergessen, und Miriam fühlt ein Kribbeln wie nie zuvor. Dass der Kerl küssen kann wie kein anderer, macht die Sache auch nicht einfacher... Doch kann Miriam ihr Herz einem Mann schenken, der immer wieder sein Leben mit waghalsigen Aktionen riskiert?

Meinung:
Der Schreibstil liest sich locker-leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Miriam und Jason geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen für die Kürze der Geschichte sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden, vor allem Ellie, Jasons Schwester welche kein Blatt vor den Mund nimmt (ich freue mich schon sehr auf ihre Geschichte in Teil 3 der Reihe) und ihr kleiner Sohn Henry sorgen auch für so manche humorvolle Szene. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit Holly, Miriams Freundin und Geschäftspartnerin aus dem ersten Teil, jedoch kann man das Buch auch bestens ohne Kenntnis des Vorgängerbandes lesen.
Die Anziehung zwischen Miriam und Jason ist förmlich mit den Händen greifbar und die beiden entwickeln sich im Laufe der Geschichte authentisch weiter. Die Dialoge zwischen ihnen waren einfach nur witzig, aber auch Elllie und Henry sorgen für so manchen Lacher.
Die Autorin schafft es sehr gekonnt auf den ca. 200 Seiten sehr viel Gefühl und, trotz der Kürze der Geschichte, auch Tiefgang zu übermitteln. Neben der emotionalen und körperlichen Annäherung der beiden kommt auch der charmante Humor definitiv nicht zu kurz. Die erotischen Szenen sind ansprechen geschrieben. Ich habe die Lesestunden sehr genossen und freue mich schon sehr auf die weiteren Bücher der Autorin, die gerne noch länger sein dürfen, damit ich noch mehr Zeit mit den großartigen Charakteren verbringen darf. Jasons Schwester Ellie hat ein eigenes Geschäft gestartet und ich bin schon sehr gespannt auf ihre Geschichte.

Wer charmante und humorvolle Liebesgeschichten liebt, kommt an dieser tollen Autorin und ihren Büchern nicht vorbei. Das einzige Manko ist, dass die Bücher viiiiiieeeeel zu kurz sind. 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung für alle die Liebesgeschichten lieben.

Fazit:
Für alle die Liebesgeschichten mit sympathischen Charakteren, Gefühl, Authentizität, Charme und Humor lieben, eine absolute Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

18isi 18isi

Veröffentlicht am 14.09.2018

Tolle Fortsetzung

Am Anfang dachte ich erst,
was ist Jason bloß für ein Typ.
Als er so dreckig vor Miriam stand. Seine Art war im ersten Moment sehr gewöhnungsbedürftig. Aber im Laufe der Story mochte ich ihn immer mehr. ... …mehr

Am Anfang dachte ich erst,
was ist Jason bloß für ein Typ.
Als er so dreckig vor Miriam stand. Seine Art war im ersten Moment sehr gewöhnungsbedürftig. Aber im Laufe der Story mochte ich ihn immer mehr.

Auch Miriam war klasse. Ich mochte ihren Charakter total gerne.
Es gab zwischen den beiden viele Momente die auch einem zum Schmunzeln gebracht haben.

Mir haben beide zwei Teile zusammen total gefallen. Und ich freue mich auf jeden Fall auf den dritten Teil der Reihe. Aber man kann beide auch sehr gut alleine lesen. Was mir sehr gut gefallen hat.
Auch das Cover ist einfach toll. Ich mag es. Auch wenn der Mann nur halb drauf zusehen ist. Klappentext und Titel sind sehr gut aufeinander abgestimmt.
Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Aber auch sehr humorvoll, aufregend und Sexy.

Klar Erotisch und Sexy wurde es auch. Es war eine tolle Mischung aus allem. Genau richtig abgestimmt.

Vielen Dank an Netgalley und LYX für das Rezensionsexemplar,
was meine Meinung nicht beeinflusst hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

TJ28 TJ28

Veröffentlicht am 14.09.2018

Guter und witziger zweiter Teil

Auch der zweite Teil konnte mich sehr gut abholen und mir ein paar sehr süße Lesestunden bescheren, denn der Schreibstil ist locker und flüssig gehalten. Der Charme und Witz kommt gut rüber und man muss ... …mehr

Auch der zweite Teil konnte mich sehr gut abholen und mir ein paar sehr süße Lesestunden bescheren, denn der Schreibstil ist locker und flüssig gehalten. Der Charme und Witz kommt gut rüber und man muss Miriam einfach mögen. Als sie in einer eher komischen Situation auf Jason trifft, funkt es trotz aller Widrigkeiten zwischen ihnen. Aber als sich herausstellt, dass sie auch beruflich miteinander zu tun haben werden, versuchen sie es rein professionell anzugehen, was aber nicht lange klappt. Miriam hat nicht vor ihr Herz an einen Abenteurer zu verlieren und Jason nicht vor, eine Frau in sein Leben zu lassen, wenn er mit seiner Schwester und seinem Neffen genug um die Ohren hat. Doch das ist bei dem prickeln und knistern zwischen den beiden nicht so einfach wie gedacht.
Eine süße Geschichte, die meinetwegen noch ein bisschen mehr Herz hätte haben können aber nichtsdestotrotz ein tolles Buch war.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Stefanie_booksweetbook Stefanie_booksweetbook

Veröffentlicht am 11.09.2018

Gute Unterhaltung

In Band zwei treffen wir auf Miriam. und Jason Saunders. Sie ist die beste Freundin von Holly und Mitinhaberin von First Impressions einer PR Firma und Jason ist der neue CEO einer Outdoor-Ausrüstungs-Firma.
Hier ... …mehr

In Band zwei treffen wir auf Miriam. und Jason Saunders. Sie ist die beste Freundin von Holly und Mitinhaberin von First Impressions einer PR Firma und Jason ist der neue CEO einer Outdoor-Ausrüstungs-Firma.
Hier treffen zwei Welten auf einander. Er der Abenteurer und sie die die PR Spezialistin.
Kann Miriam ihr Herz verschenken an jemanden der gerne sein Leben bei waghalsigen Aktionen riskiert?
Die Autorin hat hier wieder eine knackige und unterhaltsame Story geschaffen. Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und schön zu lesen. Die Charaktere sind sympathisch und gut ausgearbeitet. Besonders Jasons kleiner Neffe ist so goldig. Ich habe mich köstlich amüsiert. Auch wenn die Geschichte nicht sehr lang ist, hat man nie das Gefühl als würden sich die Ereignisse oder die Entwicklung der Liebesgeschichte überschlagen.
Ein schöne Story die mich mit witzigen Dialogen, netten Charakteren und auch mit einem ernsten Thema sehr unterhalten hat. Ich freue mich schon auf die nächste Geschichte in die von Jasons Schwester Ellie handelt.
Von mir eine klare Leseempfehlung.
Vielen Dank an NetGalley und dem Lyx Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MelanieT MelanieT

Veröffentlicht am 08.09.2018

eine romantische, "gefährliche" und auch witzige Liebesgeschichte zum Verlieben!

Als ein dreckverschmierter, sexy Kerl in ihrer Auffahrt steht, ahnte PR-Spezialistin Miriam nicht, dass dieser Typ ihr Leben auf den Kopf stellen würde. Ihren Vater erst vor einem Jahr beim Klettern verloren, ... …mehr

Als ein dreckverschmierter, sexy Kerl in ihrer Auffahrt steht, ahnte PR-Spezialistin Miriam nicht, dass dieser Typ ihr Leben auf den Kopf stellen würde. Ihren Vater erst vor einem Jahr beim Klettern verloren, hat sie sich den Umgang mit Extremsportlern, welche auf den Adrenalinkick stehen, verboten, um ihr Herz zu schützen.

Doch nach einem prickelnden Zusammenstoß mit diesem attraktiven Kerl, welcher sich auch noch als CEO Jason Sanders der Firma entpuppt, für welche sie die PR inne hat, erkennt sie, dass Adrenalin und Action nicht gleichbedeutend mit Gefahr einhergeht und der Kerl auch unglaublich gut küssen kann...

Wie der erste Band hat mir dieser auch mega gefallen! Es war witzig, leidenschaftlich und auch spannend!

Das Cover wird ziemlich gleich aufgemacht, in dem ein Mann im Vordergrund einer Stadt steht. Einprägsam und sehr stilvoll!

Der Schreibstil hat mir wie bei "The Fix Up" sehr gut gefallen. Es war leicht, locker und flüssig zu lesen, sodass die Seiten nur so dahinflogen!

Miriam ist echt eine Powerfrau, welche jedoch zurzeit eher zurückgezogen lebt. Sie versucht die Einflüsse auf ihr Leben - damit meint sie Gefahr, Liebe und Tod - zu minimieren, damit sie nicht mehr verletzt wird. Dadurch verpasst sie es aber zu leben! Mir war sie mega sympathisch, sie ist bodenständig, lieb und absolut klasse! Ihre Katze Phuzzey der Hammer! Genial! Vor allem ihr erstes Zusammentreffen mit Jason! ;-)

Jason ist ein wunderbar, charmanter und cooler Typ, welcher ein kleines Schlitzohr ist! Ständig hat er zweideutige Sprüche auf Lager, welche zum Grinsen verleiten. Er schafft es mit seiner netten, hartnäckigen und einnehmenden Art, Miriam wieder ins Leben zu stoßen. Er ist einfach ein toller Kerl, der auch noch viel auf sich nimmt, und auch auf einiges verzichtet!

Die Geschichte ist fesselnd, heiß und packend. Die Chemie der beiden passt und es wurde auch nicht so schnell vorgeprescht. Die Gespräche waren spannend, erheiternd und auch prickelnd.

Es war ein toller Vergnügen dieses Buch zu lesen. Es hatte einen Touch "Gefahr", ein leichtes Drama - hätte für mich mehr sein können - Missverständnisse, dieses Kribbeln im Bauch und es hatte tolle Personen. Dann noch dieser Schluss - zum Schießen komisch, doch auch süß!

Toll, für mich eine Leseempfehlung, das Buch war super zu lesen, es hat mich klasse unterhalten und war einfach spannend bis zum Schluss!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage