True North - Kein Für immer ohne dich
 - Sarina Bowen - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
431 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0888-6
Ersterscheinung: 31.01.2019

True North - Kein Für immer ohne dich

Übersetzt von Franziska Kahl

(56)

Zwischen uns wird immer so viel mehr sein als nur diese Nacht.
Mit Dave verbrachte Zara die aufregendste Zeit ihres Lebens. Doch was als leidenschaftliche Sommerromanze in Vermont begann, sollte ihr Leben für immer auf den Kopf stellen. Sie war schwanger und "Dave aus Brooklyn" nach seiner Abreise unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass sie ihn nicht wiedersehen und ihre kleine Tochter ihren Vater niemals kennenlernen wird – bis er plötzlich in ihrem Café auftaucht. Denn auch Dave konnte Zara nicht vergessen und will diesmal für immer bleiben. Aber auch dann noch, wenn er erfährt, dass ein Leben mit Zara ein Für immer zu dritt bedeutet?
"In einer Welt voller großartiger Liebesromane, sticht Sarina Bowen immer heraus!" HYPABLE
Band 4 der gefeierten TRUE-NORTH-Reihe von USA-TODAY-Bestseller-Autorin Sarina Bowen

Rezensionen aus der Lesejury (56)

Winniehex Winniehex

Veröffentlicht am 12.05.2019

Teil 4

Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass ... …mehr

Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass sie ihn nie wiedersehen wird - da taucht er plötzlich in ihrer Bar auf. Auch er konnte Zara nie wirklich vergessen und will diesmal für immer bleiben. Aber auch, wenn er erfährt, dass das für immer zu dritt bedeutet?
Die Geschichte könnte auch Nicolas Sparks geschrieben haben, einfach nur zauberhaft schön. Eine junge Frau, die sich in einen Stadtjungen verliebt und bevor diese Liebe überhaupt sich festigen kann, ist der Sommer vorbei und Dave fährt Heim. Zara die noch immer im Himmel schwelgt stellt schnell fest, dass ihr was von Dave geblieben ist. Sie ist schwanger, aber wie und wo soll Sie Dave denn suchen? Gerade als die Hoffnung vergraben wurde steht er da…
Sandra Bowen schreibt mit vielen Emotionen und das berührt mich als Leser wirklich sehr, denn man hat das Gefühl, dass es nicht nur eine Geschichte ist, sondern was, dass einfach erzählt werden möchte. Auch diesen Teil fand ich wieder absolut lesenswert und freue mich auf weitere Teile der North Reihe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

cityofbooks cityofbooks

Veröffentlicht am 12.05.2019

Ein weiterer toller Band der "True North"-Reihe!

Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass ... …mehr

Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass sie ihn nie wiedersehen wird - da taucht er plötzlich in ihrer Bar auf. Auch er konnte Zara nie wirklich vergessen und will diesmal für immer bleiben. Aber auch, wenn er erfährt, dass das für immer zu dritt bedeutet?
Da ich die "True North"-Reihe absolut liebe, hatte ich mich schon sehr auf den neuesten Band gefreut und habe ihn innerhalb kürzester Zeit gelesen.
Der Schreibstil ist wieder einmal locker, leicht und sehr angenehm. Das Buch lässt sich sehr einfach lesen und die Autorin schafft es sehr gut die Atmosphäre im Buch zu übertragen. Erzählt wird die Geschichte sowohl aus der Sicht von Zara, als auch von Dave, wodurch man den stetigen Wechsel im Buch hat.
Zara habe ich innerhalb dieses Buches auch sehr in mein Herz geschlossen. Sie war bisher ein Charakter, dem ich wenig Beachtung geschenkt habe und den ich auch nicht wirklich gemocht habe, aber das hat sich in diesem Band total geändert. Auch fand ich es sehr schön zu sehen, wie sie sich insbesondere durch ihre kleine Tochter entwickelt hat. Dave war zwar auch ein netter Typ, allerdings hatte ich nicht die starke Beziehung zu ihm. Ich kann nicht zwar nicht genau sagen wieso, aber so ganz warm bin ich mit ihm nicht geworden.
Die Handlung war allerdings ganz schön. Es gab tolle und wirklich rührende Momente und es hat mir auch sehr gut gefallen, dass einem die Charaktere aus den vorherigen Bänden begegnet sind. Trotzdem muss ich sagen, dass mich die Handlung nicht so sehr überzeugen konnte, wie in den anderen Bänden.
Insgesamt hat mir das Buch ziemlich gut gefallen. Es ist zwar meiner Ansicht nach das schwächste Buch der Reihe, aber trotzdem hatte ich viel Spaß beim Lesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 12.05.2019

Eine Sommeraffäre mit verheerenden Folgen...

Zara
Jene Freitagnacht, die mein Leben veränderte, begann wie jede andere.
Es war ein Sommerabend, und in der Bar floss das lokal gebraute Bier in genauso regen Strömen wie die Gespräche. Auf der Stereoanlage ... …mehr

Zara
Jene Freitagnacht, die mein Leben veränderte, begann wie jede andere.
Es war ein Sommerabend, und in der Bar floss das lokal gebraute Bier in genauso regen Strömen wie die Gespräche. Auf der Stereoanlage lief eine gute Playlist, das sorgte immer dafür, dass die Zeit wie im Flug verging. Vance Joys „Riptide“ hatte einen guten, schnellen Rhythmus, durch den sich der Thekendienst eher nach Tanzen als nach Arbeit anfühlte.
Obendrein war da ein heißer Typ mit Haaren in der Farbe einer angelaufenen Kupfermünze, der mich von einem der Barhocker aus beobachtete.

Eckdaten
eBook
LXY digital Verlag
Roman
Übersetzung: Wanda Martin
328 Seiten
True North-Reihe
Band 4
2019
ISBN: 978-3-7363-0888-6

Cover
Es ist einfach wunderschön und ein absoluter Blickfang! Es wirkt so verträumt und romantisch! Ein Cover zum Verlieben!

Inhalt
Mit Dave verbrachte Zara den aufregendsten Sommer ihres Lebens. Dave war zum Wandern mit Freunden in Vermont und für Zara somit die perfekte Ablenkung von ihrem Liebeskummer. Sie erzählten sich nichts voneinander. Beiden war klar, dass ihr gemeinsames Glück auf eine sehr kurze Zeit begrenzt bleiben würde. Doch was als leidenschaftliche Sommerromanze begann, sollte Zaras Leben für immer auf den Kopf stellen: Sie war schwanger, „Dave aus Brooklyn“ nach seiner Abreise unauffindbar und dass er sich in den wenigen Wochen in ihr Herz geschlichen hatte, plötzlich ihr kleinstes Problem. Zwei Jahre später hat sich Zara damit abgefunden, dass sie ihn nicht wiedersehen und ihre kleine Tochter ihren Vater vermutlich niemals kennenlernen wird. Bis Dave ihr eines Tages in ihrem Café wieder gegenübersteht und die fast vergessene Sehnsucht nach ihm mit überwältigender Macht zurückkehrt. Auch Dave konnte Zara nicht vergessen und hat es immer bereut, damals nicht auf sein Herz gehört zu haben. Er will seinen Fehler wiedergutmachen und diesmal für immer bleiben. Aber auch dann noch, wenn er erfährt, dass ein Für immer mit Zara ein Leben zu dritt bedeutet?

Autorin
Sarina Bowen ist die USA-Today-Bestseller-Autorin der von Lesern und Bloggern gefeierten TRUE-NORTH-Reihe. Sie hat Wirtschaftswissenschaften in Yale studiert und lebt nun mit ihrer Familie in Hanover, New Hampshire.

Meinung
Der erste Band dieser Reihe war mein erstes Buch der Autorin und ich habe mich damals sofort in ihre Geschichte verliebt und lese sie bis heute noch begeistert! Ihre Werke sind unglaublich authentisch und wie aus dem wahren Leben gegriffen. Ihre Werke muss man einfach gelesen haben und ich habe so das Gefühl, dass dies auch auf dieses Buch zutreffen wird. ;)
Zara hat vier Brüder, die sich mit ihrer Fürsorglichkeit überschütten. Die Protagonistin ist bereits aus Band 1 bekannt, aber mir damals nicht wirklich im Gedächtnis geblieben, bis besagte Passage auftauchte. Sie hatte damals ein Auge auf Griffin geworfen, der nun glücklich mit Audrey ist. Das nagte natürlich an ihr, aber da ist ja dieser heiße Kerl, der sie bewundernd beobachtet. ;) Vielleicht kann er ihr über diese Niederlage hinweg trösten.
Sie arbeitet eindeutig zu viel in der Bar. Sie scheint sich damit etwas beweisen zu wollen, doch was?
Dave ist ein heißes Kerlchen, der den Sommer über in der Kleinstadt Urlaub macht. Er hat sofort ein Auge auf die hübsche Barkeeperin geworfen und macht ihr Avancen, die anscheinend fruchten, denn es endet in einer heißen Sommeraffäre, die oberflächlich gehalten wird.
Doch nach seinem Abschied merken beiden, dass diese Sommerromanze tiefere Spuren hinterlassen haben, als gedacht. Doch da beide nichts voneinander wissen, gestaltet sich das Zueinanderfinden recht schwierig… Werden die beiden noch zueinander finden? Wie wird er auf die überraschende Neuigkeit reagieren?
Die Handlung spielt zum Teil parallel zu den Geschehnissen aus Band 1. Das hat mir geholfen, noch einmal das Ganze zu rekapitulieren. Denn das Lesen von Band 1 ist bei mir schon eine ganze Weile her. ^^
Die Geschichte ist wirklich süß und zeigt zwei unterschiedliche Familiendynamiken, die es doch irgendwie geregelt bekommen. Auch wenn ihn die Nachricht über seine kleine Tochter anfangs völlig von den Socken gehauen hat, ist er keiner, der sich so leicht ins Bockhorn jagen lässt. Beide sind ziemliche Kämpfernaturen und das wird ziemlich deutlich.
Ich hätte mir noch einen Epilog gewünscht, wo man mehr über ihre mögliches Familienleben erfährt. Aber man kann ja nicht alles haben. ;)
Ich habe es genossen, diese Geschichte zu lesen und freue mich schon auf mehr Nachschub aus dieser Reihe! :D

❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Meine-Magische-Buchwelt Meine-Magische-Buchwelt

Veröffentlicht am 11.05.2019

Eine nette Liebesgeschichte für zwischendurch

Klappentext: Zwischen uns wird immer so viel mehr sein als nur ein Kuss.
Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" ... …mehr

Klappentext: Zwischen uns wird immer so viel mehr sein als nur ein Kuss.
Was als Sommerromanze begann, stellt das Leben von Barbesitzerin Zara gewaltig auf den Kopf. Sie ist schwanger und "Dave aus Brooklyn" unauffindbar. Zwei Jahre später hat sie sich damit abgefunden, dass sie ihn nie wiedersehen wird - da taucht er plötzlich in ihrer Bar auf. Auch er konnte Zara nie wirklich vergessen und will diesmal für immer bleiben. Aber auch, wenn er erfährt, dass das für immer zu dritt bedeutet?

Meine Meinung:

Hierbei handelt es sich um den vierten Teil der True-North-Reihe, kann aber unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden, da sich jeder Teil einem anderen Pärchen widmet.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht verständlich und lässt sich flüssig lesen. Erzählt wird die Geschichte dabei aus der Sicht der beiden Hauptprotagonisten, so dass man einen guten Einblick in ihre Gedanken und Gefühlswelt bekommt und sie umso besser kennenlernen kann.

Die Charaktere wurden authentisch herausgearbeitet und haben mir im großen und ganzen eigentlich gefallen. Mit Dave konnte ich mich anfangs jedoch nicht so richtig anfreunden, doch das änderte sich im Laufe der Geschichte zum Glück noch.

Die Grundidee an sich fand ich durchaus interessant, auch wenn sie eigentlich nichts neues zu bieten hat. So hat Sarina Bowen sie dennoch gekonnt umgesetzt. Allerdings muss ich sagen, dass mich die Handlung nicht komplett für sich einnehmen konnte. Dafür fehlte mir irgendwie noch etwas. An erotischen Szenen fehlte es der Geschichte jedenfalls nicht, diese wurden auch ansprechend beschrieben.

Fazit:

Eine nette Liebesgeschichte für zwischendurch, die mir zwar im großen und ganzen gefallen hat, mich aber dennoch nicht vollkommen für sich einnehmen konnte. Von mir gibt es daher 3,5 bis 4 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Martina2294 Martina2294

Veröffentlicht am 09.05.2019

Wenn eine kurze Sommerromanze dein ganzes Leben verändert


Inhalt:

Zara verbrachte den heißesten und unglaublichsten Sommer mit dem geheimnisvollen Dave. Doch diese Sommerromanze hat Zaras Leben mehr auf den Kopf gestellt als sie herausfand, dass sie von Dave ... …mehr


Inhalt:

Zara verbrachte den heißesten und unglaublichsten Sommer mit dem geheimnisvollen Dave. Doch diese Sommerromanze hat Zaras Leben mehr auf den Kopf gestellt als sie herausfand, dass sie von Dave aus Brooklyn schwanger war. Zwei Jahre danach hat sich die junge Mutter damit abgefunden Dave nie wieder zu sehen und somit auch sein Tochter. Als Dave dann plötzlich in ihrem Café auftaucht ist Zara mehr als schockiert. Denn auch Dave konnte Zara und die unglaublichen Tage mit ihr nicht vergessen und möchte gerne länger bleiben. Doch gilt dies auch noch wenn er herausfindet, dass dies nur noch zu dritt möglich ist?


Meine Meinung:

Handlung:

Die Geschichte beginnt mit der Vergangenheit der beiden und wie alles begann. Schon damals sind die Funken bei ihnen geflogen und konnten die Finger kaum voneinander lösen. Für beide war dennoch klar, dies ist nur eine kurze Sommerromanze bis Dave wieder nach Brooklyn verschwindet. Doch es kommt anders als erwartet, Zara wird schließlich schwanger und Dave ist unauffindbar.
Zwei Jahre später, tritt der junge Sportler doch wieder in Zaras Leben weil er sie einfach nicht vergessen konnte. Aber die junge Frau ist nun Mutter und weiß, sie das mit Dave kann so nicht mehr wieder weiter gehen.
Mir hat die Handlung mit dem Verlauf sowie auch den Einblick in die Vergangenheit mega gut gefallen. Alles hatte seinen Sinn und auch die Einblicke der beiden wurden gut beschrieben. So kommt es auch zu einigen Problemen und Zweifel von Zara sowie auch von Dave. Die Frage ist natürlich ob die beiden wieder zusammen finden können und sich ihren Gefühlen stellen werden.
Auch das Ende ist total rührend und herzergreifend und konnte mich überzeugen. Ein süßer und träumender Liebesroman <3.


Charaktere:

Ein unglaublicher und total sympathischer Charakter für mich ist Zara. Gleich von Anfang an konnte ich mich in sie hinein fühlen und war die ganze Zeit ihrer Meinung. Sie ist total authentisch und sie zeigt auch wie sehr sie ihre Tochter Nicole liebt und beschützen möchte. Auch ihre Gefühle gegenüber Dave sind realistisch und ihre Entscheidungen sind für mich immer plausibel. Ich hätte genauso gehandelt und konnte sie die ganze Zeit verstehen.

Dave ist auch ein sehr liebevoller und lustiger Mensch. Auch wenn er manchmal etwas lange auf den Schlauch steht. Auch seine Vergangenheit zu erfahren war mega interessant und dadurch bekommt man einen besseren Einblick von ihm. Auch seine Entscheidungen konnte ich gut verstehen und seine Gefühle sind total aufrichtig und ehrlich.

Zaras Familie, besonders die Brüder sind einfach mal mega witzig :D. Wie sie alle ihre Schwester und besonders die kleine Nicole beschützen ist ja schon sehr putzig. Besonders ein Bruder, nämlich der Zwillingsbruder von Zara Benito hat es mit angetan und mehr über ihn zu hören würde mich sehr freuen ;). Auch passt es das die Familie italienische Wurzeln haben, alle sind doch sehr temperamentvoll :D.

Auch in diesem Teil tauchen wieder alte Bekannte auf. Wie zum Beispiel Audrey und Griff. Das hat mich wieder besonders gefreut.
Sarina Bowen bringt wirklich immer ihre alten Charaktere wunderbar in die neuen Teile mit hinein und so erfährt man auch wie es denen so ergangen ist.

Auch die Schwester von Dave, Bess ist ein sehr besonderer Charakter. Sie pusht Dave regelrecht in die richtige Richtung und hat ihr Herz an der richtigen Stelle!

Setting:

Auch in diesem Teil spielt sich das Setting wieder in Vermont ab. Durch die vorherigen Bänder kannte ich daher die Orte schon und konnte mich auch gleich wieder hineinversetzen. Doch auch wer diesen Teil das erste Mal liest, kommt super in die Locations hinein. Alles ist wieder wunderbar anschaulich beschrieben und man möchte am liebsten selbst nach Vermont fahren und im BusyBee einen Kaffee mit einen selbstgebackten Kuchen oder Cookie essen :D.


Schreibstil:

Einfach nur genial. Ich bewundere Sarina Bowens Schreibstil jedesmal aufs Neue. Sie schreibt einfach so gefühlvoll und mega herzergreifend. Auch diesen Teil konnte ich kaum aus der Hand legen und musste einfach wissen wie es mit Zara und Dave weiter geht. Auch lässt sich die Geschichte so einfach lesen und den Alltag wunderbar vergessen. Einfach traumhaft!


Cover:

Auch dieses Cover ist wunderschön illustriert worden. Besonders die rosa Farbe gefällt mir echt gut :). Auch wenn es dadurch von den anderen drei Bändern etwas abweicht. Auch der obere Hintergrund mit dem Feld und dem Bäumen passt wieder zu dem Band. Ich bin auf jeden Fall wieder begeistert davon :).
Mein Fazit:
Ein wunderschöner, liebevoller, herzerwärmender und süßer Liebesroman. Genauso erwarte ich eine Liebesgeschichte zu lesen und Sarina Bowen konnte mich hier wieder in den Bann ziehen. Diese Reihe in Vermont ist einfach super authentisch und ich kann einfach nicht genug kriegen mehr davon zu lesen! Natürlich kann ich hier nur 5 von 5 Sternen vergeben ;)!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Sarina Bowen

Sarina Bowen - Autor
© Michael Lake

Sarina Bowen und Elle Kennedy leben und schreiben in den USA. Beide haben bereits zahlreiche Bestseller veröffentlicht. HIM - Mit ihm allein ist ihr erstes gemeinsames Projekt. Der Roman konnte Tausende englischsprachiger Fans begeistern und stieg aus dem Stand in die USA-Today-Bestsellerliste ein.

Mehr erfahren
Alle Verlage