All Your Kisses
 - Tillie Cole - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

LYX
New Adult
455 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1239-5
Ersterscheinung: 29.05.2020

All Your Kisses

Band 1 der Reihe "A Thousand Boy Kisses"
Übersetzt von Silvia Gleißner

(147)

Ein Kuss hält nur für einen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit

Als Rune Kristiansen nach Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: herausfinden, warum Poppy ihn von einem Tag auf den anderen aus ihrem Leben verbannt hat. Und das, obwohl sie ihm versprochen hatte, bis in alle Ewigkeit auf ihn zu warten. Zwei Jahre lang hat Poppys Schweigen Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber tritt, weiß er augenblicklich, dass der schlimmste Schmerz ihnen erst noch bevorsteht.

"Herzzerreißend, atemberaubend, unvergesslich und unglaublich schön!" AESTAS BOOK BLOG

Dieser Roman ist bereits als E-Book unter dem Titel "A Thousand Boy Kisses" erschienen.

Rezensionen aus der Lesejury (147)

mausebenchen mausebenchen

Veröffentlicht am 27.01.2024

Hardcore!!!

Boah, das war ja hardcore. Die Geschichte war so berührend und voller Emotionen- ich war ein Wrack am Ende. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ …mehr

Boah, das war ja hardcore. Die Geschichte war so berührend und voller Emotionen- ich war ein Wrack am Ende. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesender-swiftie13 Lesender-swiftie13

Veröffentlicht am 28.12.2023

Ich bin ertrunken in meinen Tränen

Unglaublich. ich habe noch nie so sehr geweint. ich habe Poppy und Rune meine Seele geschenkt und sie nie zurück bekommen. dieses Buch hat alles in mir gebrochen und mich nackt und gebrochen zurückgelassen. ... …mehr

Unglaublich. ich habe noch nie so sehr geweint. ich habe Poppy und Rune meine Seele geschenkt und sie nie zurück bekommen. dieses Buch hat alles in mir gebrochen und mich nackt und gebrochen zurückgelassen. Ich habe es jetzt schon 7 mal gelesen und JEDESMAL heule ich. ich empfehle es JEDEM. lest es einfach. wow

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tabea1003 Tabea1003

Veröffentlicht am 10.08.2023

Herz gebrochen

Mal schauen, ob die Rezension schön geordnet wird 👀😅
Ich hatte anfangs große Angst, dass die Erwartungen an das Buch zu hoch waren. Ich meine, man sieht so viel von diesem Buch und doch sind sich alle ... …mehr

Mal schauen, ob die Rezension schön geordnet wird 👀😅
Ich hatte anfangs große Angst, dass die Erwartungen an das Buch zu hoch waren. Ich meine, man sieht so viel von diesem Buch und doch sind sich alle einig, dass das Buch jeden zerstört hat, der es gelesen hat, aber bevor ich Euch verrate, ob die Erwartungen erfüllt wurden, fangen wir von vorne an.
Der Schreibstil war sehr angenehm und meiner Meinung nach wurden die Gefühle, vor allem die kindlichen Gefühle, sehr gut rübergebracht. Am Schreibstil hat man das Alter der Charaktere sehr gut erkennen können.
Die Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen. Bei Rune dachte ich tatsächlich gelegentlich, dass er etwas übertreibt mit seinen Reaktionen, aber auch das hat zu den pubertierenden Teenies gepasst. Mir war anfangs auch nicht bewusst, welche Handlung die Geschichte annehmen wird bis zu einem gewissen Punkt und ich war bereit für die Achterbahn der Gefühle. Dass ich aber bestimmt die letzten zwei Stunden des Buches bitterlich weinen werde, habe ich dann doch nicht gedacht. Ich dachte die ganze Zeit so schlimm kann es nicht werden und dann hat Tillie Cole mir so brutal das Herz rausgerissen, ich könnte schon wieder heulen.
Aber wenn ich bei einem Buch weine, weiß ich immer es ist ein gutes Buch und „All Your Kisses“ ist nicht einfach nur gut, es ist fantastisch! Der Hype um dieses Buch ist absolut gerechtfertigt. Ich bitte Euch dieses Buch zu lesen, aber nehmt Euch extrem viele Taschentücher mit, ansonsten überlebt man das nicht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Janette-Alin Janette-Alin

Veröffentlicht am 02.07.2023

Herzergreifend

Es war wundervoll zu lesen, ohne Taschentücher aber nicht zu schaffen. Großes Leid wurde auf eine tolle Art und Weise in etwas einzigartig, schönes und friedvolles verwandelt. …mehr

Es war wundervoll zu lesen, ohne Taschentücher aber nicht zu schaffen. Großes Leid wurde auf eine tolle Art und Weise in etwas einzigartig, schönes und friedvolles verwandelt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Zsanett_k2708 Zsanett_k2708

Veröffentlicht am 01.07.2023

Das schönste Buch meines Lebens

Diese Buch ist unfassbar herzzerreißend .Es hat mich so oft zum weinen gebracht ich kann es gar nicht zählen aber es hat mich auch oft zum lächeln gebracht.Ich konnte nicht glauben wie sehr sich so junge ... …mehr

Diese Buch ist unfassbar herzzerreißend .Es hat mich so oft zum weinen gebracht ich kann es gar nicht zählen aber es hat mich auch oft zum lächeln gebracht.Ich konnte nicht glauben wie sehr sich so junge Menschen lieben können.Ich wusste nicht das es möglich ist so viele Gefühle bei einem Buch zu fühlen aber bei diesem Buch habe ich alles gefühlt (wut,trauer)und ich war einfach von Rhune hin und weg.Er ist so ein süßer Junge der alles fürn seine Kindheitsfreundin und erste und wahre Liebe Poppy tun würde.Dieses Buch hat mein Herz zerbrochen und ich werde es nie vergessen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Tillie Cole

Tillie Cole - Autor
© Tillie Cole

Tillie Cole wuchs in einer Kleinstadt im Nordosten Englands auf und folgte ihrem Ehemann, einem Profi-Rugby-Spieler, viele Jahre um die Welt, bevor sie in Kanada sesshaft wurden und Tillie mit dem Schreiben begann. Sie hat eine Vorliebe für Alpha-Männer und starke Heldinnen, und wenn sie nicht gerade schreibt, verbringt sie ihre Zeit am liebsten mit Tanzen, Singen, Lesen, Reiten, Musik hören oder mit Familie und Freunden.

Mehr erfahren
Alle Verlage