The Light in Us
 - Emma Scott - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
New Adult
413 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1031-5
Ersterscheinung: 30.08.2019

The Light in Us

Band 1 der Reihe "Light-in-us-Reihe"
Übersetzt von Inka Marter

(215)

Du bist das Licht in meiner Dunkelheit, Charlotte ...

Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Violinistin, als die Musik in ihr verstummte. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen blinden jungen Mann an. Noah Lake war Extremsportler und Fotograf, bis er bei einem Unfall sein Augenlicht verlor und sich von der Welt zurückzog. Mit jedem gescheiterten Versuch, Charlotte zu vergraulen, schleicht sich die junge Frau mehr in Noahs Herz und reißt die Mauern ein, die er um sich errichtet hat. Doch um wirklich zu leben – und zu lieben – müssen sie sich gemeinsam ihren inneren Dämonen stellen …

"Atemberaubend, wunderschön, einzigartig" MARYSE'S BOOK BLOG 

Rezensionen aus der Lesejury (215)

SarahsBooklove SarahsBooklove

Veröffentlicht am 25.03.2022

Highlight!

Das war mal wieder typisch Emma Scott. Emotional, bewegend echt. All das zusammen ergibt jedes Mal die größte gefühlsachterbahn überhaupt. Emma Scotts Bücher sind einfach Meisterwerke, holen mich emotional ... …mehr

Das war mal wieder typisch Emma Scott. Emotional, bewegend echt. All das zusammen ergibt jedes Mal die größte gefühlsachterbahn überhaupt. Emma Scotts Bücher sind einfach Meisterwerke, holen mich emotional immer ab, und lassen mich jedes Mal weinen weinen weinen. Hach Noah und Charlotte. Ich werde euch vermissen! Ich bin mir sicher, jeder der ein ganzes halbes Jahr gelesen hat wird auch dieses Buch hier lieben. Die vibes sind auf jeden Fall die gleichen und omg es war einfach nur SO schön. Viel mehr kann ich gar nicht sagen. Bisher war jedes Buch der Autorin ein riesiges Highlight. LIEBE.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Savis_buecherhimmeln Savis_buecherhimmeln

Veröffentlicht am 12.03.2022

The light in us

Berührend, herzzerreißend, atemberaubend, wunderschön…
All diese Worte fallen mir zu diesem Buch ein und trotzdem sind sie nicht genug. Dieses Buch war ein einziges Auf und Ab der Gefühle und lässt voller ... …mehr

Berührend, herzzerreißend, atemberaubend, wunderschön…
All diese Worte fallen mir zu diesem Buch ein und trotzdem sind sie nicht genug. Dieses Buch war ein einziges Auf und Ab der Gefühle und lässt voller Gedanken zurück. Die Geschichte von Charlotte und Noah ist herzerwärmend. Beide hatten es nicht leicht, wurden von ihrer Vergangenheit festgehalten und konnten nicht loslassen. Dennoch haben sie sich gefunden und gerettet. Ich mochte die Geschichte so sehr und die Charaktere haben einen Platz in meinem Herzen gefunden. Charlotte konnte mich ab der ersten Seite begeistern und der Fakt das sie Geige spielt finde ich besonders interessant, da ich selbst seit 10 Jahren Geige spiele. Die Gefühle die Charlotte beim Geige spielen fühlt, waren so schön beschrieben, dass ich es beinahe selbst gefühlt habe. Noah fand ich auch total spannend, da ich noch nie ein Buch gelesen hatte, in welchem ein Protagonist blind ist. Ich kann mir nicht vorstellen wie es sein muss - diese Dunkelheit und Hilflosigkeit. Wie er die Welt wahrnimmt ist so fasziniert. Dieses Buch zeigt, dass eine Behinderung nicht alles ist was einen Menschen ausmacht. Es zeigt auch das es dennoch nicht einfach ist mit einer Behinderung zu leben, es jedoch möglich ist wenn man es will. Ich habe so viel Schmerz und Liebe bei dieser Geschichte gefühlt und es macht mich traurig, dass dieses Buch nun zu Ende ist. Der Schreibstil von Emma Scott war grandios und ich kann jedem das Buch nur empfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alinamaglesen alinamaglesen

Veröffentlicht am 01.03.2022

emotional und herzzerreißend schön

the light in us ist eine ganz besondere geschichte für mich gewesen. denn der hauptcharakter noah blake ist nach einem unfall blind und muss nun lernen damit umzugehen. die geschichte von ihm und charlotte ... …mehr

the light in us ist eine ganz besondere geschichte für mich gewesen. denn der hauptcharakter noah blake ist nach einem unfall blind und muss nun lernen damit umzugehen. die geschichte von ihm und charlotte hat mir gezeigt, wie schwierig es für leute mit behinderung sein kann, am für uns "normalen" leben teilzunehmen. es hat mir auch nochmal deutlich gemacht, dass es noch so viel im thema inklusion zu tun gibt. und das alles verpackt in so einer bewegenden geschichte von verlust, selbstfindung, akzeptanz und mut.
emma scott hat mal wieder genau die richtigen worte gefunden, dass ich am ende und mittendrin gar keine andere wahl hatte, als ein paar tränen zu verlieren.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buch_Elfe Buch_Elfe

Veröffentlicht am 19.02.2022

hellauf begeistert

Ich habe mir das Buch aufgrund des Klappentextes gekauft, der mich absolut gecatcht hat und ich daraufhin die Geschichte von Charlotte und Scott erfahren wollte. Ich habe jede einzelne Seite dieses Buches ... …mehr

Ich habe mir das Buch aufgrund des Klappentextes gekauft, der mich absolut gecatcht hat und ich daraufhin die Geschichte von Charlotte und Scott erfahren wollte. Ich habe jede einzelne Seite dieses Buches verschlungen und geliebt. Die Autorin konnte mich auf unfassbar vielen Ebenen berührend können. Die Geschichte von Char und Scott geht einem unter die Haut und lässt einen nicht mehr los. Unfassbar emotional und ergreifend. Ein absolutes Lesehighlight!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Spreadloveandreadbooks Spreadloveandreadbooks

Veröffentlicht am 05.02.2022

Kleines Highlight

An The Light in us habe ich ewig gelesen, denn ich habe es schon im August angefangen und es leider erst im Oktober beenden können. Trotzdem kann ich mich an viele Details vom Anfang des Buches noch gut ... …mehr

An The Light in us habe ich ewig gelesen, denn ich habe es schon im August angefangen und es leider erst im Oktober beenden können. Trotzdem kann ich mich an viele Details vom Anfang des Buches noch gut erinnern.
Als ich nach Ewigkeiten das Buch Mal wieder in die Hand genommen habe, ist mir beim Lesen die ganze Geschichte wieder eingefallen, die ich vorher schon gelesen habe. Ab diesem Zeitpunkt wusste ich, dass es ein tolles Buch wird.
Das hat sich dann tatsächlich auch bestätigt. The Light in us ist einfach wahnsinnig toll🥺 Ich hatte beim Lesen oft Tränen in den Augen, weil mich die Geschichte von Charlotte und Noah so berührt hat. Charlotte habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Bei Noah hat es etwas länger gedauert, aber trotzdem mochte ich ihn ab der Mitte des Buches genauso wie Charlotte. Auch Lucien war mir sehr sympathisch. 
Der Schreibstil von Emma Scott ist wunderschön und das Buch hat sich sehr gut und flüssig lesen lassen.

Obwohl sich das Lesen etwas gezogen hat, war es ein wundervolles Buch, was ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann😍
Es war sogar ein kleines Highlight für mich🥺

Es war zwar mein erstes Buch von Emma Scott, aber definitiv nicht mein letztes.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Emma Scott

Emma Scott - Autor
© Emma Scott

Emma Scott schreibt am liebsten Liebesgeschichten mit nicht so perfekten Charakteren, über Menschen mit einer Künstlerseele, Menschen, die Bücher lieben und schreiben. Diversität, Toleranz und Offenheit sind ihr ein wichtiges Anliegen. Mit ihren Romanen, die sie als Self-Publisherin herausbrachte, hat sie sich eine treue und begeisterte Fangemeinde erschrieben.

Mehr erfahren
Alle Verlage