The Moment I Fell For You
 - Maya Hughes - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

LYX
New Adult
391 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1763-5
Ersterscheinung: 28.10.2022

The Moment I Fell For You

Band 1 der Reihe "Loving You Reihe"
Übersetzt von Bianca Dyck

(77)

"Ihre Stimme war einfach vollkommen. Sie brachte Dinge zum Vorschein, die so tief versteckt waren, dass sie mir Angst einjagten."

Für einen kurzen Moment fühlt es sich an, als würde Dares Welt stillstehen. Als der Highschool-Footballspieler eines Abends seine Nachbarin Bay singen hört, löst ihre Stimme etwas in ihm aus, das er noch nie gefühlt hat. Eigentlich kennt Dare seine Mitschülerin kaum: Die beiden bewegen sich nicht im gleichen Freundeskreis und Bay gehört ganz sicher nicht zu den begeisterten Fans, die Dare auf dem  Football-Feld anfeuern. Doch nun gehen ihm Bays Stimme und die Gefühle, die sie in ihm auslöst, einfach nicht mehr aus dem Kopf. Und je mehr er über Bay erfährt, desto faszinierter ist Dare von ihr. Kurz vor dem Highschool-Abschluss bleibt ihm aber nicht viel Zeit, das Herz der Frau zu erobern, die seines so sehr berührt hat ...

"Ihr müsst dieses Buch lesen, wenn ihr New-Adult-Geschichten liebt!" NADINE BOOKAHOLIC

Band 1 der LOVING-YOU-Trilogie

Rezensionen aus der Lesejury (77)

Keyla Keyla

Veröffentlicht am 15.02.2023

😳

Erst mal ein großes Lob für dieses Cover. Es sieht so schön und ruhig aus, perfekter hingucker im Regal. Wow als ich die kurze Beschreibung des Buches gelesen habe, war ich schon hin und weg. Einfach wow, ... …mehr

Erst mal ein großes Lob für dieses Cover. Es sieht so schön und ruhig aus, perfekter hingucker im Regal. Wow als ich die kurze Beschreibung des Buches gelesen habe, war ich schon hin und weg. Einfach wow, dieses Buch ist einfach der Knaller.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

sakura__books sakura__books

Veröffentlicht am 11.01.2023

Mein Lesehighlight

Meine Meinung: Ich liebe die Bücher von Maya Hughes und bin so froh das der Lux Verlag sich dazu entschieden hat noch mehr Bücher zu übersetzen. Denn ihre Bücher bedeuten ganz viel Drama, Leidenschaft, ... …mehr

Meine Meinung: Ich liebe die Bücher von Maya Hughes und bin so froh das der Lux Verlag sich dazu entschieden hat noch mehr Bücher zu übersetzen. Denn ihre Bücher bedeuten ganz viel Drama, Leidenschaft, Herzschmerz aber auch ganz viele Schmetterlinge und Herzflattern! Diese Reihe hat es mir besonders angetan, da sie mit so viel Leidenschaft und Emotionen gebunden ist, die einem förmlich das Herz zerreissen. Auch das es in Band 2 mit den beiden weitergeht hat mich so gefreut und steigert meine Sehnsucht für Band 2 umso mehr. Auch nach diesem Ende will man mehr, braucht man mehr. Die Bücher haben das klassische Highschool Setting und doch sind es einzigartige Bücher für mich.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Luna0501 Luna0501

Veröffentlicht am 15.12.2022

Wunderschön!

Nach ihrer vorherigen Reihe habe ich mit etwas anderem gerechnet und war doch überrascht eine zusammenhängende Trilogie vor mir zu haben, aber Gott sei dank. Nach diesem Ende brauche ich mehr Bände, denn ... …mehr

Nach ihrer vorherigen Reihe habe ich mit etwas anderem gerechnet und war doch überrascht eine zusammenhängende Trilogie vor mir zu haben, aber Gott sei dank. Nach diesem Ende brauche ich mehr Bände, denn Maya Hughes lässt wieder die Emotionen überkochen!

Im ersten Teil lernen wir Bay und Dare zu Zeiten ihrer letzten 3 Monate des Highschool Abschlussjahres kennen. Die Zeit ist ziemlich intensiv, geprägt von einigen Klischees in diesem Alter – wir wissen ja wie fies Jungendliche sein können – und natürlich hat das Buch auch einiges an Drama zu bieten.

Bay ist eine Außenseiterin an ihrer Schule, dabei steckt in dieser jungen Frau eine starke Persönlichkeit. Die Erfahrung der Vergangenheit und Umstände der Gegenwart machen sie aber unsicher und lassen sie lange kein Vertrauen in Dare und seine Absichten fassen. Ich verstehe sie und dafür birgt diese doch typische Art für ein Mädchen von 18 Jahren ein enormes Potential für die nächsten Bände sich weiter zu entwickeln. Im ersten Teil nimmt erstmal das Chaos seinen Lauf und das bedeutet auch: Es endet mit einem gewaltigen Knall. Da man im ersten Kapitel aber quasi einen kleinen Zukunftsblick ein paar Jahre später bekommt, wissen wir zumindest schonmal, dass sie wieder aufeinander treffen.

Aus der zweiten Sicht, Dare’s, erfahren wir auch seine Gegenwart und die Hintergründe seines Handelns. Vielleicht ist das nur mein empfinden, aber durch seine rohe Ehrlichkeit war er mir näher. Ich mochte beide Charaktere, aber Dare nahm für mich gefühlt mehr Platz ein. Seine Angst, sein Schmerz und seine Verzweiflung waren fast greifbar und ich musste einfach mit ihm fühlen. Beide Personen sind gebranntmarkte Kinder, aber ich wette sie werden wie Phönixe aus der Asche hervorgehen und ich bin so gespannt.

Man bekommt nur wenig von anderen mit, die Nebencharaktere bleiben wirklich eher nebenbei. Dafür ist aber auch so viel Raum für Bay und Dare, ihre Zukunftsträume, Vergangenheitsbewältigung und die aufkeimende Liebesgeschichte samt wundervoller Momente, dass mich das nicht störte. Der erste Band ging voll in diesen drei Monaten auf und ich muss und will wissen wie es weiter geht!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

JulesZissi JulesZissi

Veröffentlicht am 28.11.2022

Ich liebe es

Eine wirklich tolle Geschichte. Bay und Dare sind gebrochen. Scherben kann man kleben, oftmals hilft es, wenn man sie zusammenhält und miteinander verbindet.
Die kennlern Geschichte beziehungsweise eigentlich ... …mehr

Eine wirklich tolle Geschichte. Bay und Dare sind gebrochen. Scherben kann man kleben, oftmals hilft es, wenn man sie zusammenhält und miteinander verbindet.
Die kennlern Geschichte beziehungsweise eigentlich war es ja eher das annähern war wirklich unglaublich berührend.
Diese Vorsichtige.
Ach irgendwie kann man sich doch so ein ganz klein wenig in Dare verlieben. Doch Vorsicht… > hier mögliche Spoilergefahr <
Nicht alles was süß und schön ist, glänzt auf Dauer. Liebe kann so schön sein, doch Liebe kann zerstören. Wer heftig liebt, so ist der Fall umso tiefer. Umso tiefer man liebt, umso tiefer fällt man. Aber will man deswegen nicht so intensiv lieben?! Auf die Gefahr hin niemals so fallen zu müssen.
Das Ende hat mich ja auch ein wenig zerstört. Ich kann seine Gefühle aber nicht seine Reaktionsweise verstehen.
Was sie durchmacht, kann ich stückweit nachempfinden. Doch dass sie in dem ganzen nur eine Sache sieht, empfand ich etwas als unfair.
Ich habe versucht meine Worte relativ neutral zu wählen. Ich muss aber unbedingt wissen, wie es weiter geht, denn ich will wissen, wie und ob die beiden zu ihren Happy End kommen. Denn verdient haben sie es. Die beiden gehören einfach zusammen <3 denn diese Liebe ist so wunderschön und rein gewesen. Die Zeit kann diese zugefügten Wunden heilen, denn das was die beiden hatten, war einfach magisch. Solch reine Liebe

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ela2010 Ela2010

Veröffentlicht am 25.11.2022

Wow❤️❤️❤️

The Moment I Fell For You ist der erste Teil der Reihe. Die Bücher können nicht unabhängig voneinander gelesen, da die Bücher aufeinander aufbauen. In diesem Buch geht es um Dare und Bay. Beide kommen ... …mehr

The Moment I Fell For You ist der erste Teil der Reihe. Die Bücher können nicht unabhängig voneinander gelesen, da die Bücher aufeinander aufbauen. In diesem Buch geht es um Dare und Bay. Beide kommen aus unterschiedlichen Welten und trotzdem ist etwas besonderes zwischen ihnen. Doch so leicht ist es für die beiden nicht. Es kommen eine Menge Hindernisse und Probleme dazu. Dieser Teil erzählt die Vorgeschichte der beiden. Die Vorgeschichte ist 4 Jahre her und spielt in der Highschool. Weitere Informationen zum Buch findet ihr im Klappentext. Die Charaktere sind super ausgearbeitet und kommen sehr authentisch rüber. Das Cover gefällt mir gut. Die unterschiedlichen Perspektiven haben mir super gefallen. Durch die unterschiedlichen Perspektiven kann man sich super in die Charaktere hineinversetzen kann. Der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd und mitreißend. Ich bin gespannt wie das Buch weitergeht. Das Buch hat mir gut gefallen. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. Absolute Leseempfehlung. ❤️❤️❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Maya Hughes

Maya Hughes lässt sich gerne von ihrem Alltag inspirieren. Von ihrem Ehemann, einem Lied im Radio oder einem Tagtraum während des Fußballtrainings. Sie liebt Cupcakes, Zimtschnecken, ein gutes Glas Weißwein, einen Lachanfall, der ihr den Atem raubt und das Verreisen mit ihrer Familie. Weitere Informationen unter: www.mayahughes.com

Mehr erfahren
Alle Verlage