A Spell Unspoken
 - Yvy Kazi - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Romantische Fantasy
496 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1998-1
Ersterscheinung: 29.09.2023

A Spell Unspoken

Band 2 der Reihe "Magic and Moonlight"

(46)

Nur gemeinsam können sie den dunklen Zauber aufhalten

Niemals hätte die junge Hexe Gemma Stone geahnt, in welche Gefahr sie geraten würde, als sie Darren Hunter versprach, den Blutfluch zu brechen, mit dem er belegt wurde. Denn die Geheimnisse des schwarzmagischen Zirkels, auf die sie dabei stieß, trafen sie vollkommen unerwartet – genau wie die Gefühle, die Darren in ihr auslöst. Doch als sie der Anziehung nachgeben, merken sie bald, dass ihre Verbindung etwas ganz Besonderes ist. Sie sind bereit, für ihre Zukunft zu kämpfen, und spüren, dass sie nur gemeinsam einen Weg finden werden, das dunkle Unheil, das sie bedroht, noch abzuwenden – auch wenn die Schatten bereits Gemmas Namen flüstern ...

»Moderne Hexerei, ein Kampf zwischen Gut und Böse, Spannung pur und authentische Charaktere treffen auf Romance. I love it!« BOOKCATLADY über A CURSE UNBROKEN

Band 2 der MAGIC & MOONLIGHT-Reihe

Rezensionen aus der Lesejury (46)

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 16.10.2023

Großartig

YVY KAZIA
A SPELL UNSPOKEN

Nachdem ich den ersten Band der MAGIC & MOONLIGHT Reihe verschlungen habe, habe ich diesem zweiten Teil schon entgegen gefiebert. Ich war gleich wieder mittendrin, denn er ... …mehr

YVY KAZIA
A SPELL UNSPOKEN

Nachdem ich den ersten Band der MAGIC & MOONLIGHT Reihe verschlungen habe, habe ich diesem zweiten Teil schon entgegen gefiebert. Ich war gleich wieder mittendrin, denn er schließt nahtlos an Teil eins an. Sofort hatte mich dieser spektakulär, spannende Romane wieder gefesselt und ich bin über Stunden intensiv unterhalten worden. Durchdachte und unvorhersehbare Wendungen halten die Spannung konstant hoch, auch die Entwicklung der beiden Protagonisten habe ich sehr genossen. Gemma und Darren müssen wahrhaftig viel ertragen doch ihre Liebe zueinander geht nie verloren. Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend geschmeidig, modern und vollkommen im Fluss. Wunderschön zeichnet die Autorin Bilder in den Kopf und beschert Kinofeeling. Die Handlung ist ausgereift, stimmig, wendig und dynamisch. Ich habe es geliebt diese grandiose Geschichte zu lesen und freue mich unendlich auf mehr.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

damarisdy damarisdy

Veröffentlicht am 12.10.2023

Steht Band eins in nichts nach :-)

Ich habe mich sehr über den Titel "A Spell Unspoken" von Yvy Kazi gefreut, welcher mir vom LYX Verlag als kostenfreies Rezensionsexemplar via Netgalley netterweise zur Verfügung gestellt wurde. Vielen ... …mehr

Ich habe mich sehr über den Titel "A Spell Unspoken" von Yvy Kazi gefreut, welcher mir vom LYX Verlag als kostenfreies Rezensionsexemplar via Netgalley netterweise zur Verfügung gestellt wurde. Vielen lieben Dank dafür an dieser Stelle, es versteht sich wie immer von selbst, dass meine Meinung zum Buch dadurch in keinerlei Weise beeinflusst wurde. Nachdem ich den ersten Band der "Magic and Moonlight"-Reihe gelesen und geliebt habe, freute ich mich sehr auf die Fortsetzung. Insgesamt handelt es sich hierbei um eine vierteilige Fantasyreihe.

Zum Inhalt will ich an dieser Stelle lieber nichts verraten, denn die Story baut auf hier unmittelbar auf den ersten Teil auf, es geht mit der Hexe Gemma Stone und Darren weiter, bei Interesse schaut euch einfach die Rezensionen zu "A Curse Unbroken" an :-)

Yvy Kazi schreibt ihren Fantasyroman aus den Sichtweisen unterschiedlicher Perspektiven, vor allem aber aus der von Gemma und Darren. Da ich die beiden schon im ersten Band in mein Herz geschlossen habe, freue ich mich hier sehr über das Wiedersehen und genieße es, wieder in ihre Welt abzutauchen. Auch hier gibt es wieder einige Spannungselemente und eine gute Portion Action, gut verteilt auf das gesamte Buch. So ist es nie langweilig und alles gut durchmischt.
Die Liebesgeschichte entwickelt sich hier noch mal weiter und bringt mich den beiden einfach noch mal deutlich näher. Es kommen neue Hürden auf sie zu und an einer Stelle dachte ich wirklich "Nee, das kann doch nicht sein" :-D Ich wurde also definitiv gut abgeholt, es hat nicht an Gefühlen, Emotionen, Spannungsmomenten und einer guten Portion Magie, aber auch Humor, gefehlt.

Der Schreibstil der Autorin ist wieder sehr atmosphärisch und locker-leicht, ich werde nur so durch die Kapitel getragen und fliege super zügig durch die Geschichte, deren Ende auch wieder super neugierig auf den Folgeband macht. Leider muss ich mich auch wieder wieder etwas gedulden, aber gute Geschichten benötigen eben auch ihre Zeit.

Viel mehr bleibt mir über "A Spell Unspoken" gar nicht zu sagen, da ich auch Niemanden spoilern möchte. Ich kann die Reihe bisher echt nur jedem Romantasy-Leser ans Herz legen. Die Geschichte lässt sich super leicht verfolgen und ist dennoch nicht zu wenig komplex. Urban Fantasy vom Feinsten! Ich vergebe eine klare Lese- und Kaufempfehlung und volle 5 Sterne *****

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

bookcatlady bookcatlady

Veröffentlicht am 08.10.2023

Magisches Herbstbuch

Meinung

Enthält Spoiler zu Band 1!

Was für nervenaufreibende und spannende Lesestunden! Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen, weil ich einfach wissen musste, wie es weitergeht. Da es der zweite ... …mehr

Meinung

Enthält Spoiler zu Band 1!

Was für nervenaufreibende und spannende Lesestunden! Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen, weil ich einfach wissen musste, wie es weitergeht. Da es der zweite Band der Magic and Moonlight-Reihe ist, kann ich nicht viel zur Handlung schreiben, ohne zu spoilern. Bis auf den Anfang und das Ende, werden die Kapitel abwechselnd aus der Sicht von Gemma und Darren erzählt. Ich habe auf ihrer Flucht so sehr mit den beiden mitgefiebert. Werden sie es endlich schaffen, das dunkle Unheil abzuwenden? Die geisterhaften Schatten, die Gestaltwandler und die Hexen trugen zu einer düsteren, unveilhollen Atmosphäre bei, die perfekt in die jetztige Jahreszeit passt. Ich spürte die Halloween-Vibes auf jeder Seite. Der Plottwist gegen Ende von A Spell unspoken hat mich wirklich eiskalt überrascht und ich hatte das Gefühl, dass ich keine Luft mehr bekomme. Mein Herz zerbrach in tausend Splitter und ich kämpfte mit den Tränen.

In diesem Band spielen auch Taro und Hazel eine größere Rolle, die man beide schon im ersten Band kennenlernt. Aus ihrer Sicht sind auch die Kapitel am Anfang und Ende des Buches geschrieben, welche schon auf die Fortsetzung einstimmen und mich sehr neugierig machen. Ich freue mich schon sehr auf A Song Unnamed.

Fazit

Eine grandiose Fortsetzung! Die düstere Atmosphäre lädt zum Gruseln ein und ist perfekt für den Herbst. Doch auch die Emotionen kommen nicht zu kurz, Gemma und Darren sind einfach das perfekte Paar. Spannung – Gänsehaut – große Emotionen laden den Leser auf eine nervenaufreibende Achterbahnfahrt ein. Ganz große Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blintschik Blintschik

Veröffentlicht am 30.09.2023

Flüche und Zauber

Nach dem ersten Teil habe ich sehnsüchtig auf den nächsten gewartet und das Warten hat sich gelohnt. Die Handlung schließt direkt an den ersten Teil an und ich bin wieder schnell und einfach in die Geschichte ... …mehr

Nach dem ersten Teil habe ich sehnsüchtig auf den nächsten gewartet und das Warten hat sich gelohnt. Die Handlung schließt direkt an den ersten Teil an und ich bin wieder schnell und einfach in die Geschichte reingekommen. Natürlich kommt alleine schon im Prolog Spannung auf und die zieht sich durch das ganze Buch, sodass ich einfach nur so durch die Seiten geflogen bin. Der romantische Teil ist hier sogar noch gefühlvoller als in Band eins, aber auch die freundschaftlichen Beziehungen gewinnen an Tiefe hinzu. Deshalb habe ich mit jeden Charakter mitgefiebert und wurde mal wieder super unterhalten und umgehauen. Ein wirklich toller Folgeband.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sarahsleseecke Sarahsleseecke

Veröffentlicht am 26.02.2024

Ereignisreiche Fortsetzung

A spell unbroken ist der zweite Band von Yvy Kazis Magic and Moonlight Reihe.

Aus Spoiler Gründen werde ich nicht viel auf den Inahlt des zweiten Bandes eingehen.

Der zweite Band schließt nahtlos an ... …mehr

A spell unbroken ist der zweite Band von Yvy Kazis Magic and Moonlight Reihe.

Aus Spoiler Gründen werde ich nicht viel auf den Inahlt des zweiten Bandes eingehen.

Der zweite Band schließt nahtlos an den ersten Band an. Auch hier begleiten wir Gemma und Darren.

Die Spannung ist wie im Band 1 nie wirklich abgeklungen und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Ich mochte die Entwicklung unserer Protagonisten sehr sehr gerne. Ich fand Gemma im ersten Band schon total stark und einfach inspirierend, im zweiten Band hat sich das meiner Meinung nach sogar noch gesteigert. Klar wurde die ein oder andere Entscheidung getroffen, die ich nicht ganz nachvollziehen konnte, trotzdem hat mir das nichts am Lesespaß genommen.

Wenn wir schon bei Charakterentwicklung sind, Darren hat sich meiner Ansicht nach sogar noch viel mehr weiter entwickelt und es hat richtig Spaß gemacht, davon zu lesen.

Auch zu den Nebenprotagonisten gab es ganz viel Neues und spannendes zu lernen und zu lesen.

Der Schreibstil war ebenfalls sehr spannend und ganz besonders.

Ich bin mehr als nur gespannt auf die nächsten beiden Bände und kann es gar nicht abwarten die beiden Schätze ebenfalls in meinem Regal stehen zu haben!

Von mir gibt es 4,5 ⭐️ und eine große Leseempfehlung. Aber aufgepasst, es herrscht Suchtgefahr 📚

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Yvy Kazi

Yvy Kazi - Autor
© Markus Schütze

Yvy Kazi wurde 1986 in Norddeutschland geboren und studierte Grafikdesign und Illustration. Yvy liebt Spaziergänge durch grüne Wälder und an stürmischer See. Die dabei gesammelten Eindrücke bestäubt sie mit einer Prise Augenzwinkern und einer Portion Kreativität, um ihre Leser:innen für einen Moment aus dem Alltag zu entführen.

Mehr erfahren
Alle Verlage