Black Knights Inc. - Riskantes Versprechen
 - Julie Ann Walker - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

LYX
Romantische Spannung
420 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1159-6
Ersterscheinung: 01.07.2019

Black Knights Inc. - Riskantes Versprechen

(6)

Heiß, heißer, Black Knights Inc.
Für SAS Offizier Christian Watson ist es nichts Ungewöhnliches, ständig sein Leben riskieren zu müssen. Doch als die attraktive – und nicht gerade auf den Mund gefallene – BKI Office Managerin Emily Schutz benötigt, steht Christians Welt kopf.
"Eine erstklassige, höchst romantische und actiongeladene Story!" KIRKUS
Band 11 der knisternd-heißen "Black-Knights-Inc"-Reihe!
  • eBook (epub)
    8,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (6)

diebuchrezension diebuchrezension

Veröffentlicht am 14.10.2019

Christian und Emily sind ein Paar voller Dynamit - wunderbar, hitzig, witzig und vor allem sehr sympathisch

Das Buch

Heiß, heißer, Black Knights Inc.

Für SAS Offizier Christian Watson ist es nichts Ungewöhnliches, ständig sein Leben riskieren zu müssen. Doch als die attraktive - und nicht gerade auf den Mund ... …mehr

Das Buch

Heiß, heißer, Black Knights Inc.

Für SAS Offizier Christian Watson ist es nichts Ungewöhnliches, ständig sein Leben riskieren zu müssen. Doch als die attraktive - und nicht gerade auf den Mund gefallene - BKI Office Managerin Emily Schutz benötigt, steht Christians Welt kopf.

"Eine erstklassige, höchst romantische und actiongeladene Story!" KIRKUS


Band 11 der knisternd-heißen "Black-Knights-Inc"-Reihe!

Cover und Titel:

Das Cover unterscheidet sich kaum von den anderen. Die Farbe ist eine andere, ansonsten passt dieses Cover auch wieder gut zur Reihe. Und es hält, was es verspricht - knisternde Erotik und viel Gefühl!


Fazit:

Dies ist schon der elfte Band der Reihe um die Black Knights Inc. In den vorigen Bänden haben wir Christian und auch Emily schon kennengelernt. In den letzten Büchern sind die beiden immer wieder aneinander geraten und umeinander herumgeschlichen. Ich fand es toll, das deren Beziehung in diesem Band endlich behandelt wurde.

Ich fand die Hintergründe der beiden Hauptcharaktere sehr schön ausgearbeitet. Es war einfach wahnsinnig interessant, wie sich die Geschichte der beiden Stück für Stück zusammengesetzt hat. Beide haben Geheimnisse und beide wollen sie anfangs nicht mit dem anderen teilen. Dennoch merken sie nach und nach, was sie am jeweils anderen haben und dass sie sich vertrauen können. Die Anziehung zwischen den beiden und die knisternde Erotik ist immer spürbar. 

Christian und Emily waren mir auch als Charaktere sehr sympathisch. Beide sind sehr starke und emotionale Charaktere und haben dennoch jede Menge Schwächen, die sie geschickt verbergen wollen. Sie helfen sich dennoch gegenseitig und bestehen zusammen jede Menge Abenteuer. Doch beide müssen auch gegen ihre eigenen Dämonen kämpfen.  

Zusammenfassend hat mir dieser Band fast am besten gefallen, weil ich einfach die Charaktere so toll fa.d. Irgendwie stimmte hier einfach die Mischung aus Liebe, Romantik, Erotik, Spannung und Geheimnissen. Das fand ich super und ist absolut lesenswert. 

https://diebuchrezension.de/#/books/book/261

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Picara Picara

Veröffentlicht am 23.08.2019

Diesmal die Beute

Christian Watson hat schlechte Erfahrungen gemacht, als er noch für den SAS gearbeitet hat. Sein Land hat ihm für seine Dienste nicht gedankt sondern hat sich nur bemüht, ihn los zu werden. Doch bei den ... …mehr

Christian Watson hat schlechte Erfahrungen gemacht, als er noch für den SAS gearbeitet hat. Sein Land hat ihm für seine Dienste nicht gedankt sondern hat sich nur bemüht, ihn los zu werden. Doch bei den Black Knights hat er eine neue Aufgabe gefunden, nachdem er festgestellt hat, das ihm das Zivilleben nicht zusagt.
Nun ist er mit anderen Mitgliedern der BKI unterwegs um einen gefährlichen Verbrecher zu jagen, doch auf einmal wird die Gruppe vom Jäger zum Gejagten und sie müssen flüchen und versuchen das Land zu verlassen und unbemerkt in die Heimat zurück zu kommen.
Doch die Jäger sind ortskundig und bleiben auf der Spur und Christian und seinen Teammitgliedern ist es völlig unklar, warum sie auf dem Radar ihrer Jäger aufgetaucht sind und was der Grund für die Jagd ist. Dazu ist mit Emily, die bei BKI im Büro arbeitet eine Frau dabei, die eigentlich für den Außeneinsatz nicht geeignet ist und an die Christian sein Herz verloren hat. Ein Grund mehr, den Jägern zu entkommen – oder sie selbst zu jagen…
Ein wie ich fand mal etwas anderer Roman der Serie, weil sich diesmal die BKIs verteidigen müssen. Daher ist der Teil nicht ganz so spannend wie die Vorgänger und auch die Knalleffekte fehlen etwas, nichts desto trotz hat mir der Roman sehr gut gefallen und auch die Nebenfiguren fand ich sehr interessant. Ich bin schon sehr gespannt, wie es mit Ace und Rusty weiter geht.
Was ich aber nicht weiß, warum Emily als Büroleiterin bei dieser Aktion überhaupt mitgeflogen ist. Habe ich vielleicht im Eifer des Gefechtes überlesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DianaPegasus DianaPegasus

Veröffentlicht am 27.07.2019

ein klein wenig übertriebene, lockere Crime-Romance-Story, die mich aber von der ersten bis zur letzten Seite unterhalten konnte.

Julie Ann Walker – Black Knights Ink, Riskantes Versprechen

BKI Office Managerin Emily benötigt nicht nur Schutz vor dem Kriminellen Spider, der sie auf den Kieker hat, sondern auch vor dem heißen SAS-Agenten ... …mehr

Julie Ann Walker – Black Knights Ink, Riskantes Versprechen

BKI Office Managerin Emily benötigt nicht nur Schutz vor dem Kriminellen Spider, der sie auf den Kieker hat, sondern auch vor dem heißen SAS-Agenten Christian Watson, der sie offen anflirtet und sie immer wieder zu einem kleinen Streit provoziert. Als sie mitten im Nirgendwo von Reportern aufgegriffen werden und plötzlich Christians Vergangenheit zu einem Problem wird, schweben sie in Lebensgefahr. Ein kleiner Fehler, der zum Tod eines SAS-Agenten in der Vergangenheit führte, wird in der Gegenwart nun zu einer Gefahrenquelle der sich Christian und Emily, aber auch Ace, Rusty und Angel stellen müssen.
Allerdings gestaltet sich die Rettung und der Schutz von Emily sehr schwierig, denn Christian hat sich schon längst in die toughe, schlagfertige und heiße Frau verliebt...

Von der Autorin habe ich kürzlich “Deep Six, Rausch der Gefahr” gelesen und bis auf ein paar Kleinigkeiten gefiel mir die Kombination aus Crime und Romance sehr gut, sodass ich unbedingt weitere Bücher von Julie Ann Walker lesen wollte.

“Black Knights Ink, Riskantes Versprechen” gehört zu einer Reihe, ist aber trotzdem eigenständig lesbar. Kleinere Verständnislücken hatte ich, da ich die Vorgänger nicht kenne und die Story sich immer mal wieder auf “Spider” bezieht, einen Kriminellen der es wohl der BKI recht schwer macht. Dennoch kam ich gut in die Geschichte rein und konnte ihr folgen.
Der Erzählstil ist auch hier sehr locker gehalten. Die Handlung bietet neben der hohen Spannung einen durchgängigen (manchmal fragwürdigen) Humor, eine fesselnde Geschichte, knisternde Leidenschaft und das eine oder andere Klischee das ein klein wenig “drüber” wirkte. Im Großen und Ganzen habe ich mich aber von der ersten bis zur letzten Seite gut unterhalten gefühlt, die erotischen Szenen sind angenehm und realitätsnah beschrieben.
Die Dynamik zwischen Christian und Emily ist hin und wieder etwas “zu viel” und wirkt durch die Zankerei teils Kindergarten, teils unglaubwürdig, aber immer wieder schwenkt die Autorin dann um und die Geschichte wird ernster, glaubhafter und heißer. Hier gibt es zu viel Leichtigkeit, zu viel Missverständnisse aber trotzdem, ich kann mich nur wiederholen, mir gefiel die lockerleichte, seichte und spannende Story, die mich gut unterhalten hat.
Neben Christian und Emily bahnt sich hier eine weitere Liebesgeschichte an, die mir gut gefallen hat, ein paar künstlich erzeugte Konflikte, ein paar Fettnäpchen und Irrwege, einige Sackgassen und ein rachsüchtiges Brüder-Duo bringen Vielseitigkeit in die Geschichte.

Wie gesagt, aus dieser Reihe kenne ich bisher keine weiteren Bücher, aber mir gefällt die Truppe von BKI, weswegen ich irgendwann in nächster Zeit mal mit dem ersten Band starten werde.
Wer die Geschichte nicht so ganz ernst nimmt, über einige Klischees und nicht ganz so realistischen Momenten hinweg sehen kann, der wird, genau wie ich auch, super unterhalten.

Das Cover ist genretypisch, in dunklen Farben gehalten und hat mich sofort angesprochen.

Fazit: ein klein wenig übertriebene, lockere Crime-Romance-Story, die mich aber von der ersten bis zur letzten Seite unterhalten konnte. Knappe 4 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jadomat jadomat

Veröffentlicht am 14.07.2019

Emily ist die neue, aber sie ist perfekt für Christian?


Black Knights Inc. - Riskantes Versprechen
von Julie Ann Walker

Kurzbeschreibung:
Heiß, heißer, Black Knights Inc.

Für SAS Offizier Christian Watson ist es nichts Ungewöhnliches, ständig sein Leben ... …mehr


Black Knights Inc. - Riskantes Versprechen
von Julie Ann Walker

Kurzbeschreibung:
Heiß, heißer, Black Knights Inc.

Für SAS Offizier Christian Watson ist es nichts Ungewöhnliches, ständig sein Leben riskieren zu müssen. Doch als die attraktive - und nicht gerade auf den Mund gefallene - BKI Office Managerin Emily Schutz benötigt, steht Christians Welt Kopf.


Meine Meinung:
Die Haupt Protagonisten finde ich beide sympathisch und haben es auf Anhieb in mein Herz geschafft, beide auf ihre Weise. Julie Ann Walker hat einen sehr bildhaften und flüssigen Schreibstil, sie hat ihre Protagonisten mit sehr viel Liebe zum Detail erweckt. Der Roman hat alles, was eine Liebesgeschichte braucht, von Humor über Dramatik bis hin zu erotischen Szenen an den richtigen stellen. Man wird richtig ins Geschehen hineingezogen, man möchte wissen, wie es weiter geht, ich finde es ist wirklich ein gelungener Liebesroman, der es verdient hat, gelesen zu werden!
Obwohl man den Rest der Romane der Black Knight Inc.-Reihe nicht lesen muss, kann ich es nur empfehlen. Dieser Roman ist, wie die anderen ein Aktionspaket!
Emily und Christian necken sich gegenseitig und tauschen Beleidigungen aus, seit Emily zu Black Knights, Inc. gekommen ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihre gegenseitige Anziehung explodiert!
Beim Versuch Christians Heimatland England zu verlassen, stellt sich seine Vergangenheit den Black Knights in den Weg. Christian würde alles tun um Emily zu beschützen.

Ich muss sagen Frau Walker hat wirklich eine einzigartige Art, den Körper eines Mannes zu beschreiben, der einem ein sehr klares Bild davon gibt, wie er tatsächlich aussieht sexy und heiß! Das Cover ist ein echter Hingucker. Sehr schön.
Vielen Dank für die schöne Lesezeit! Es war wieder viel zu schnell vorbei!





Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 09.07.2019

Mega spannend

Dies ist der mittlerweile elfte Band der Erfolgreichen Serie Black Knights Inc., und sie ist mit recht so erfolgreich.
Christian kannte ich schon aus den vorherigen Teilen und jetzt bekommt er endlich ... …mehr

Dies ist der mittlerweile elfte Band der Erfolgreichen Serie Black Knights Inc., und sie ist mit recht so erfolgreich.
Christian kannte ich schon aus den vorherigen Teilen und jetzt bekommt er endlich seine ganz eigene Geschichte.
Na und was für eine, sexy, tiefgründig und voller Emotionen durfte ich diese mega spannende Story erleben. All dies in einem gewohnt, harmonisch, agilen und lebendigen Schreibstil.
Eigentlich kann man die Romane unabhängig voneinander lesen, hier jedoch würde ich empfehlen den Vorgänger zuerst zu lesen. Alleine schon um sich keine außerordentlich und atemberaubend schöne Lesezeit entgehen zu lassen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Julie Ann Walker

Julie Ann Walker - Autor
© Julie Ann Walker

Julie Ann Walker wurde in Oklahoma geboren. Nach einem naturwissenschaftlichen Abschluss lehrte sie Mathematik an Highschools. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Chicago und schreibt sehr erfolgreich Romantic-Thrill-Romane.

Mehr erfahren
Alle Verlage