Masters of Seduction - Grenzenlose Leidenschaft
 - Laura Wright - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Lyx
Romantische Fantasy
384 Seiten
ISBN: 978-3-8025-9942-2
Ersterscheinung: 01.06.2016

Masters of Seduction - Grenzenlose Leidenschaft

Übersetzt von Firouzeh Akhavan-Zandjani

Vier Novellen von vier der besten Autorinnen der Romantic Fantasy entführen ins sinnliche Reich der Inkubi und Nephilim ...
Der Inkubus Sorin Ebarron ist es gewöhnt, stets zu bekommen, was er will. Als die schöne Nephilim Ashayla sein Kasino betritt, weiß er sofort, dass er sie für sich gewinnen muss. Ein verführerisches Spiel mit hohem Einsatz beginnt. Und Sorin und Ashayla entdecken dabei ein Geheimnis, welches das Gefüge von Himmel und Hölle erschüttern könnte.

Pressestimmen

"Großartige Idee und tolle Autoren!"

 
"Prickelnd heiß. Ein perfektes Leseerlebnis."

Rezensionen aus der Lesejury (0)

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 31.07.2017

„Masters of Seduction – Grenzenlose Leidenschaft“ von Lara Adrian, Donna Grant, Alexandra Ivy und Laura Wright

Eckdaten
Band 2
LXY Verlag
9,99 €
ISBN: 978-3-8025-9941-5
359 Seiten + 4 Seiten Buchvorstellungen + 20 Seiten Leseprobe „Hardwired – Verführt“ von Meredith Wild
Roman
Übersetzung: Firouzeh Akhavan-Zandjani
2016

Cover
Das ... …mehr

Eckdaten
Band 2
LXY Verlag
9,99 €
ISBN: 978-3-8025-9941-5
359 Seiten + 4 Seiten Buchvorstellungen + 20 Seiten Leseprobe „Hardwired – Verführt“ von Meredith Wild
Roman
Übersetzung: Firouzeh Akhavan-Zandjani
2016

Cover
Das Cover ist schwarz und der Titel blau. Ein durchtrainierter Mann mit nacktem Oberkörper und eine Tätowierung auf der rechten Schulter und Brust ziert einen Teil des Covers. Hinter ihm ist die Andeutung einer Stadt zu sehen.
Hier steht Lara Adrians Name ganz groß, während die anderen drei Autorinnen eher kleiner darunterstehen.

Inhalt (Klappentext)
Priceless – Das Haus Ebarron
Der Inkubus Sorin Ebarron genießt die schönen Dinge. Als er auf die betörende Nephilim Ashayla trifft, will Sorin sie besitzen. Doch Ashayla spielt nach ihren ganz eigenen Regeln…und bald sind beide gefangen in einem Netz aus Sinnlichkeit und Verlangen.
Boundless – Das Haus Drohas
Als Kunsthändler hat der Inkubus Javan Drohas stets junge Talente im Blick. Seine neueste Entdeckung, Naomi, jedoch vermutet in Javan den Mörder ihrer Schwester. Als beide das erste Mal aufeinandertreffen, hebt diese Begegnung ihre Welt aus den Angeln…
Dauntless – Das Haus Trevanion
Der Inkubus Casworon Trevanion ist kein Kostverächter gewesen – bis er eine arrangierte Hochzeit eingehen muss. Cas hat allerdings so gar keine Lust! Sein Interesse gilt insgeheim einer bezaubernden Fremden, die sich als seine Bedienstete entpuppt. Können die beiden je zusammenfinden?
Reckless – Das Haus Furia
Nach dem Tod seines Bruders muss Tiege den sündigen Lebenswandel aufgeben. Zusammen mit der Nephilim Sloane soll er ein gefährliches Ritual vollziehen. Ein Ritual, das sich allein aus der dunklen Leidenschaft speist, die zwischen den so unterschiedlichen Wesen lodert…

Autorinnen (Klappentext)
Lara Adrian, Donna Grant, Alexandra Ivy und Laura Wright sind vier der erfolgreichsten Romantic-Fantasy-Autorinnen der Welt. Während Lara Adrian mit ihren Midnight-Breed-Romanen regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten ist, hat Donna Grant bereits mehr als dreißig Liebesromane verfasst, darunter einige New-York-Times- und USA-Today-Bestseller. Alexandra Ivy machte sich vor allem mit ihrer Serie Guardians of Eternity einen Namen, und auch Laura Wright schreibt mit großem Erfolg Vampirromane und Romantic Fantasy.

Meinung
Ich habe diesen Nachfolgeband ebenfalls verschlungen, war aber doch etwas enttäuscht, weil die Handlungen in diesem Buch etwas an Spannung und Faszination eingebüßt haben. Die unterschiedlichen Schreibstile der Autorinnen sind gut, obwohl ich kaum die Unterschiede merke. Doch die Handlungen im ersten Band waren besser, auch wenn ich diesen Band hier auch verschlungen habe. Ich hatte das Gefühl, dass die Liebesbeziehungen bzw. die Beziehungen generell zwischen den beiden Protagonisten eher in den Hintergrund getreten ist und mehr Details zu dem großen, bevorstehenden Kampf genannt wurden.
Ich frage mich auch, ob es einen dritten Band geben wird, da das Ende doch sehr offen war.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LadySamira091062 LadySamira091062

Veröffentlicht am 31.07.2017

Auch Dämonen können die wahre Liebe finden

Bei diesem Buch handelt es sich um 4 Kurzgeschichten die in die Welt der unterschiedlichen Inkubushäuser und Nephilim. spielen,geschrieben von 4 Autorinnen .

Es gelingt trotz verschiedener Autoren ein ... …mehr

Bei diesem Buch handelt es sich um 4 Kurzgeschichten die in die Welt der unterschiedlichen Inkubushäuser und Nephilim. spielen,geschrieben von 4 Autorinnen .

Es gelingt trotz verschiedener Autoren ein flüßiges Gesamtwerk zu schaffen,das sich wunderschön liest.
Jede der Geschichten hat einen eigenen Zauber und zusammen ergibt sich ein tolles Buch mit sexy Szenen,die einen mitnehmen in eine Welt der magischen Geschöpfe.
Wo die Männer noch Machos sind und am Ende feststellen müssen das gegen die Liebe kein Kraut gewachsen ist und Dämonen auch die wahre Liebe finden können.


Der Stil der Geschichten ist locker und sehr amüsant und halt sehr sexlastig doch bei den beschriebenen Dämonen kein Wunder.Ein Buch zum träumen und entspannen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dorothea84 Dorothea84

Veröffentlicht am 09.06.2017

Voller Magie, Spannung und Leidenschaft

4 Geschichten voller Magie, Wunder und Leidenschaft sind. Action und Spannung darf natürlich nicht fehlen. :) Sie alle gehören zu meinen Lieblingen und ich verschlinge ihre Bücher immer und deshalb sind ... …mehr

4 Geschichten voller Magie, Wunder und Leidenschaft sind. Action und Spannung darf natürlich nicht fehlen. :) Sie alle gehören zu meinen Lieblingen und ich verschlinge ihre Bücher immer und deshalb sind mir die Geschichte auch etwas zu kurz. Bei Sorin und Ashayla, die erste Kurzgeschichte, war es wirklich so, dass ich mir dachte und Schnitt. Weiter geht es nicht schon zu viele Seiten geschrieben. Da hätte ich gerne mehr gelesen. Doch die anderen hatten dann schon eher ein Ende, das mal als Ende bezeichnen kann. Es sind Kurzgeschichte also werde ich nicht viel mehr darüber verraten, nur das sie einen fesseln und voller Leidenschaft  und Magie sind. Viel Spaß beim Lesen. :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Andraja Andraja

Veröffentlicht am 20.02.2017

Es geht weiter!

Seit Jahrtausenden leben die Incubus unter den Menschen. Ihre Geschlechter sind in acht große Häuser aufgeteilt, die der Reihe nach immer wieder einen König stellen, damit dieser für eine gewisse Zeit ... …mehr

Seit Jahrtausenden leben die Incubus unter den Menschen. Ihre Geschlechter sind in acht große Häuser aufgeteilt, die der Reihe nach immer wieder einen König stellen, damit dieser für eine gewisse Zeit regieren kann.
Doch etwas stimmt nicht mehr. Einer der Könige ist zu Machthungrig gewurden und versucht alles, um seinen Thronanspruch zu schützen. Als die andern Häuser der Verschwörung auf die Schliche kommen, ist es bereits zu spät. Ihnen bleibt nur noch die Möglichkeit den Schaden zu begrenzen. Aber ist das so einfach wie gedacht? Nein, natürlich nicht!

Immernoch ist der verrückte Herrscher auf freien Fuß und nutzt seine Macht gegen die Incubushäuser aus. Nach dem sich heraus stellte, dass er für den Untergang der Succubus verantwortlich ist, gehen die Häuser in die offensive!

Auch diesesmal haben es Lara Adrian und Co geschafft vier wunderbare Kurzgeschichten für zwischen durch zu schaffen.
Leider empfinde ich die Protagonisten dieses Bandes nicht ganz so schön gelungen, wie beim Vorgänger.

4 von 5 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lade…

Autorin

Alexandra Ivy

Alexandra Ivy - Autor
© Kade Photography

Alexandra Ivy ist das Pseudonym der bekannten Regency-Liebesroman-Autorin Deborah Raleigh. Mit ihrer international erfolgreichen Guardians-of-Eternity-Reihe stürmte sie die SPIEGEL-Bestsellerliste und baute sich eine große Fangemeinde auf. Alexandra Ivy lebt mit ihrer Familie in Missouri.

Mehr erfahren

Autor

Lara Adrian

Lara Adrian - Autor
© Lara Adrian

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann in Neuengland. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane. Zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice.

Mehr erfahren
Alle Verlage