Da waren's nur noch zwei
 - Mel Wallis de Vries - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

One
Hardcover
Junge Erwachsene
283 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8466-0016-0
Ersterscheinung: 13.08.2015

Da waren's nur noch zwei

Thriller
Übersetzt von Verena Kiefer

Kurz vor Weihnachten: Die vier Freundinnen Kim, Feline, Abby und Pippa möchten zusammen ein paar Tage Urlaub machen. Doch kaum sind sie in dem einsam gelegenen Ferienhaus angekommen, fängt es an zu schneien – und hört nicht mehr auf. Die vier sitzen fest, das nächste Ferienhaus ist kilometerweit entfernt und das Mobilfunknetz funktioniert nicht mehr. Auf engstem Raum werden die Spannungen zwischen den Mädchen immer deutlicher, denn jede von ihnen hat etwas zu verbergen. Als sie Spuren im Schnee entdecken, kommt die Angst auf, dass jemand sie beobachten könnte.
Dann verschwindet die erste von ihnen …

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

„Gänsehautgarantie!"
„Der Autorin ist mit diesem Buch ein spannender Roman über Freundschaft, Vertrauen und Verrat gelungen."
 
„Ein Krimi mit Gänsehautgarantie!"


„Ein starkes Buch – aber nichts für schwache Nerven! Es ist sehr gruselig, absolut spannend und detailliert geschrieben. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht der vier Mädchen. Sehr empfehlenswert, jedoch nur etwas für die Unerschrockenen."

Autor

Mel Wallis de Vries

Mel Wallis de Vries - Autor
© Mel Wallis de Vries

  Mel Wallis de Vries, geboren 1973, ist in den Niederlanden DIE Autorin für Psychothriller im Jugendbuch. Ihre Titel finden sich regelmäßig auf den Bestsellerlisten wieder und werden von Jugendlichen wie Erwachsenen gerne gelesen, wie die verschiedenen Preise beweisen, mit denen die Bücher der Autorin ausgezeichnet wurden.

Mehr erfahren
Alle Verlage