Magisterium
 - Cassandra Clare - eBook
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

One
Erzählendes Kinderbuch
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7325-1181-5
Ersterscheinung: 08.10.2015

Magisterium

Der kupferne Handschuh
Band 2 der Reihe "Magisterium"
Übersetzt von Anne Brauner

(19)

Band 2 der Magisterium-Serie von Cassandra Clare und Holly Black. Callum hat am Ende des ersten Schuljahrs die erste Pforte durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Das zweite Schuljahr steht an, doch schon wieder liegt das größte Abenteuer für Call außerhalb des Magisteriums. Er muss herausfinden, welche Rolle sein Vater Alastair bei all dem gespielt hat, was kurz nach Calls Geburt beim Eismassaker passiert ist. Kann es sein, dass Alastair ein Verbündeter des Feindes ist? Was bedeutet das für Callum? Und wem kann er jetzt überhaupt noch vertrauen?

Rezensionen aus der Lesejury (19)

Nicole10771 Nicole10771

Veröffentlicht am 01.07.2022

Klasse

Magisterium - Der kupferne Handschuh
von Cassandra Clare und Holly Black

Callum ist durch die Pforte der Beherrschung durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Doch auch aus ... …mehr

Magisterium - Der kupferne Handschuh
von Cassandra Clare und Holly Black

Callum ist durch die Pforte der Beherrschung durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Doch auch aus einem anderen Grund ist für ihn nichts mehr so wie vorher: Call macht sich Sorgen, dass sein Vater sich der Seite des Feindes angeschlossen haben könnte. Während Call noch überlegt, ob er sich seinen Freunden anvertrauen kann, erfährt er, dass ein äußerst gefährlicher magischer Gegenstand entwendet wurde: der Alkahest, mit dem man das Element des Chaos beherrschen kann. Doch in den falschen Händen kann dieser magische Handschuh tödliche Folgen haben ...

Ich muss gestehen, dass mir der zweite Teil wirklich sehr gut gefallen hat. Der Schreibstil ist sehr flüssig und man kommt dadurch sehr gut in die Geschichte hinein.

Die Charaktere sind alle wundervoll beschrieben und man kann sich sehr gut in ihre Gedanken und Gefühle hineinversetzen. Das vierer Gespann gefällt mir sehr gut, sie harmonieren sehr gut miteinander. Jasper hat mich sehr überrascht.

Die Geschichte ist gut gewählt. Sie ist sehr spannend und es macht Spass ihr zu folgen. Ich bin echt gespannt welchen Weg Call einschlägt, ob er im dritten Band mehr zu seiner dunklen Seite hingezogen fühlt oder ob er weiter so standhaft bleibt, schließlich ist er jetzt ein Makar.

Das Thema Freundschaft wird hier groß geschrieben, das finde ich sehr gut.

Persönlich eine klare Weiterempfehlung von mir.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tynes Tynes

Veröffentlicht am 23.03.2019

Magisterium 2

Spannend von der ersten bis zu letzten Seite.
Da es schon ein paar Monde her ist, dass ich den ersten Teil gelesen habe, hat es einen Moment gedauert, bis ich wieder in der Geschichte drin war, zumal es ... …mehr

Spannend von der ersten bis zu letzten Seite.
Da es schon ein paar Monde her ist, dass ich den ersten Teil gelesen habe, hat es einen Moment gedauert, bis ich wieder in der Geschichte drin war, zumal es auch keinen Rückblick gab.
Dann aber ging es gut zur Sache, ich mochte es kaum weg legen, weil ich ständig wissen wollte, was als nächstes passieren wird.
Und nun bin ich gespannt, wie es weitergeht im 3. Band...

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

booktreasuresau booktreasuresau

Veröffentlicht am 08.10.2017

Eine wundervolle Reihe

Meinung

Die Cover dieser Reihe haben einen unglaublichen Wiedererkennungswert. Sie sind wundervoll detailreich gestaltet und doch schlicht gehalten. Ich finde sie sind definitiv ein Hingucker! Was ich ... …mehr

Meinung

Die Cover dieser Reihe haben einen unglaublichen Wiedererkennungswert. Sie sind wundervoll detailreich gestaltet und doch schlicht gehalten. Ich finde sie sind definitiv ein Hingucker! Was ich allerdings ein wenig schade finde, ist dass man ab Band 2 den Titel nicht mehr von oben und unten lesen kann, denn das hat diesem Cover etwas absolut einzigartiges verliehen.

Der Sprecher Oliver Rohrbeck hat hier wirklich gute Arbeit geleistet. Er hat eine warme, angenehme Stimme die den Zuhörer in fremde Welten davonträgt. Der Sprecher setzt gekonnt Sprechpausen und veränderte Stimmlagen ein, um die einzelnen Szenen zum Leben zu erwecken und Spannung aufzubauen.

Anfangs war ich mir nicht ganz sicher darüber, was ich von dieser Reihe halten sollte, denn irgendwie klang es für mich ein wenig nach 'Harry Potter'. Doch die Autorinnen haben mich vollkommen mit ihrer Leistung umgehauen! Sie konnten mich von den ersten Sätzen an mit den Charakteren und der Handlung überzeugen.

Die Handlung ist wahnsinnig spannend und abenteuerlich. Der Plot ist gut durchdacht und perfekt ausgearbeitet. Es kommen keine langweiligen oder langatmigen Szenen vor und man kann jedes noch so kleine Detail perfekt vor dem inneren Auge sehen.

Auch die Charaktere sind einfach zauberhaft. Natürlich gibt es auch in dieser Geschichte gute und böse Charaktere, doch alle konnten mich von sich überzeugen. Manche sind liebenswürdig, gutgläubig, mutig und freundlich. Andere sind abgrundtief böse. Ich liebe sie alle!

Solltet ihr diese Reihe noch nicht kennen, solltet ihr das unbedingt ändern ihr lieben.

Fazit

Die 'Magisterium'-Reihe hat mich absolut positiv überrascht. Ich war sehr skeptisch, da der Klappentext doch sehr an Hogwarts erinnert. Doch die Autorinnen Cassandra Clare und Holly Black haben grandiose Arbeit geleistet und mich vom Gegenteil überzeugt.

Ich kann es kaum erwarten es mir mit Band 4 gemütlich zu machen und mich wieder von Callums Abenteuern mitreißen zu lassen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LetannasBuecherblog LetannasBuecherblog

Veröffentlicht am 15.09.2016

wieder sehr gelungen

Es sind Ferien und Callum befindet sich bei seinem Vater Alaistair. Das geht leider nicht gut und schnell bricht ein großer Streit zwischen den beiden aus. Es geht sogar so weit, dass Callum von zu Hause ... …mehr

Es sind Ferien und Callum befindet sich bei seinem Vater Alaistair. Das geht leider nicht gut und schnell bricht ein großer Streit zwischen den beiden aus. Es geht sogar so weit, dass Callum von zu Hause abhaut und bei Tamara untertaucht. Hier verbringt er den Rest der Ferien bis das neue Schuljahr wieder anfängt. Aber der Streit zwischen Callum und seinem Vater spielt immer noch eine Rolle und Callum hat den Verdacht, dass sein Vater ein magisches Artefakt aus dem Magisterium gestohlen hat. Was hat sein Vater vor? Steht er mit dem Feind im Bunde? Callum und seine Freunde machen sich auf dem Weg, um das heraus zu finden und geraten in große Gefahr.

Auch der 2. Teil dieser Reihe wird wieder von Oliver Rohrbeck vorgelesen, der seine Sache unheimlich gut macht. Ich mag es wirklich, ihm zuzuhören. Spannend geht der 2. Teil weiter. Callums großes Geheimnis spielt dieses Mal eine sehr wichtige Rolle. Callum fragt sich immer wieder, ob er es seinen Freunden erzählen soll und wie sie darauf reagieren werden. Die Autorinnen lassen sich wieder einiges einfallen und zwischendurch hatte ich das Gefühl, ich bin bei den Transformers gelandet :) Die Freundschaft zwischen Erin, Tamara und Callum spielt eine sehr wichtige Rolle und wird auf eine harte Probe gestellt. Insgesamt konnte mich auch dieser Teil wieder überzeugen und bekommt die volle Punktzahl von mir

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dias89 Dias89

Veröffentlicht am 28.09.2022

Ein bisschen schwächer, als der erste

Diese Reihe gibt mir echt den Rest. Das wird wohl echt mein Jahreshighlight 😱
Obwohl ich sagen muss, dass dieser Teil ein klein wenig schwächer war, als der erste, der 10/10 von mir bekam. Hier stand die ... …mehr

Diese Reihe gibt mir echt den Rest. Das wird wohl echt mein Jahreshighlight 😱
Obwohl ich sagen muss, dass dieser Teil ein klein wenig schwächer war, als der erste, der 10/10 von mir bekam. Hier stand die Action mehr im Vordergrund und es wurde nicht mehr viel auf die Personen aus dem ersten Band eingegangen. Was ich sehr schade fand. Auch der Unterricht kam diesmal leider zu kurz, denn die Geschehnisse finden hauptsächlich außerhalb des Magisteriums statt. Trotzalledem bin ich voll der Fan und freue mich auf den nächsten Teil. 9/10 ⭐.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Holly Black

Holly Black - Autor
© Cassandra Clare & Holly Black

Holly Black wurde 1971 in New Jersey geboren. Sie wurde durch ihre Fantasy-Reihe Die Spiderwick-Geheimnisse bekannt, die auch verfilmt und zu einem internationalen Bestseller wurde. Holly Black lebt mit ihrer Familie und mit vielen Tieren in Amherst, Massachusetts. 

Mehr erfahren

Autorin

Cassandra Clare

Cassandra Clare - Autor
© Cassandra Clare

Cassandra Clare wurde als Kind amerikanischer Eltern in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Da ihre Familie ständig umzog, wurden Bücher ihre besten Freunde. Nach dem Studium war Cassandra Clare in New York und Los Angeles für verschiedene Magazine tätig. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Katzen in Amherst, Massachusetts. 2006 machte sie das Schreiben von Fantasyromanen zu ihrer Hauptbeschäftigung.

Mehr erfahren
Alle Verlage