Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?
 - Clemens G. Arvay - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Quadriga Verlag
Gesundheit
143 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-1489-1
Ersterscheinung: 18.02.2021

Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

Wirkungsweisen, Schutz und Nebenwirkungen der Hoffnungsträger

Die ganze Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Doch kann uns ein Wirkstoff retten, der innerhalb weniger Monate entwickelt wurde und auf einer kaum erprobten Technik beruht? Wie funktionieren die modernen Vakzine? Wie hoch ist ihr Schutz? Wie stark sind die Nebenwirkungen? Und können Langzeitschäden ausgeschlossen werden? Der Biologe Clemens Arvay setzt sich differenziert mit den Corona-Impfstoffen auseinander. Wissenschaftlich fundiert beantwortet er alle wichtigen Fragen. Damit am Ende jeder für sich entscheiden kann: Soll ich mich impfen lassen oder nicht?

Pressestimmen

„Arvays Ausführungen basieren nicht auf Fake News, nichts wird reißerisch ausgebreitet, nichts unheilschwanger raunend angedeutet – und er lässt den Leserinnen und Lesern genug Raum, um eigene Schlüsse zu ziehen.“
„kritische, sachlich geschriebene und sorgfältig recherchierte Informationsquelle“
"Ein sehr sachliches Buch. [...] Es ist kein Buch gegen die Impfung, aber es ist ein absolutes Plädoyer, dass jeder selbst entscheiden können muss: impfe ich mich oder impfe ich mich nicht."

Autor

Clemens G. Arvay

Clemens G. Arvay - Autor
© Lukas Beck; Wien

Clemens G. Arvay ist Biologe (EurProBiol-Zertifikat), Autor mit dem Schwerpunkt Gesundheitsökologie und Doktorand am Institut für Biologie der Universität Graz. Mit seinem Bestseller "Der Biophilia-Effekt" hat er das erste deutschsprachige Buch über Waldmedizin verfasst. Er erforscht die Bedeutung kranker und gesunder Ökosysteme für den Menschen und untersucht, wie die Natur bei der Behandlung von Patienten helfen kann. Er ist außerdem im renommierten österreichischen Forum …

Mehr erfahren
Alle Verlage