Saal 210 - Wenn Menschen morden
 - Hariett Drack - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

Quadriga Verlag
True Crime
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-4891-9
Ersterscheinung: 24.11.2023

Saal 210 - Wenn Menschen morden

Fälle aus dem Schwurgericht

Ein verschwundenes Kind, ein ins Koma gespritzter Arzt, ein Sack voller Leichenteile, ein Ehemann, der seine Partnerinnen gleich in Serie vergiftet – In den Fällen, die in Saal 210, dem Schwurgerichtssaal des Kölner Landgerichts verhandelt wurden, geht es um Mord, Totschlag und die Frage nach dem »Warum«. 

Es sind Fälle, die fassungslos machen und Fragen aufwerfen, die oft keine Antwort erhalten. Wer hat versagt? Warum musste das geschehen? Warum haben Behörden – wenn überhaupt – zu spät reagiert? Nicht nur die Tat steht im Mittelpunkt. Die Aufgabe des Gerichts, die Hintergründe menschlicher Gewalt zu beleuchten und der Versuch, sie einzuordnen, ist das eigentlich faszinierende Thema dieser Fallsammlungen. 

Autorin

Hariett Drack

Hariett Drack - Autor
© Patrick Essex

Hariett Drack arbeitete vier Jahrzehnte als Polizei- und Gerichtsreporterin für den Kölner Stadt-Anzeiger und ist freie Autorin für ZEIT Verbrechen u.a. Über menschliche Abgründe zu berichten, aber auch die oftmals skurrilen Geschichten vor dem Amtsgericht – all das hat auch nach Jahrzehnten nicht den Reiz verloren, darüber zu schreiben.

Mehr erfahren
Alle Verlage