Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen quadriga, be, one
371 Treffer

Autor
Dan Adams - Autor
© Dan Adams

Dan Adams

Dan Adams ist das Pseudonym von Jürgen Bärbig (ehemals Scheiven), geboren 1971. Er war Stipendiat der Bastei Lübbe Academy und nahm 2014 an der einjährigen Masterclass teil. In der Halloween-Anthologie Angel Island (Bastei Lübbe, 2014) erschien seine Kurzgeschichte „Die Mauern von Ronwick Abbey“. Er verfasste die spannende Western-Serie „Three Oaks“ (2016). Mit dem actionreichen SF-Thriller „Manhattan 2058“ (2018) entwirft er ein düsteres, packendes Szenario der nahen Zukunft.

Zum Autor

Special

After-Work-Romance mit Lisa Renee Jones und Amy Baxter

Am 26.09.2019 in Köln - jetzt anmelden!

Du würdest gerne unsere Bestseller-Autorinnen Lisa Renee Jones und Amy Baxter treffen? Dann hast du jetzt die Chance dazu. Melde dich für unser Event „After Work Romance“ am 26. September 2019 in Köln an.

Zum Special

Autor
Renée Ahdieh - Autor
© Chuck Eaton

Renée Ahdieh

  Renée Ahdieh hat die ersten Jahre ihrer Kindheit in Südkorea verbracht, inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und einem kleinen Hund in North Carolina, USA. In ihrer Freizeit ist die Autorin eine begeisterte Salsa-Tänzerin, sie kann sich für Currys, Schuhe, das Sammeln von Schuhen und Basketball begeistern. Mit Zorn und Morgenröte legt sie ihren ersten Roman vor, zu dem es eine Fortsetzung geben wird, an dem die Autorin gerade arbeitet.

Zum Autor

Autor

Noah Alexander

Noah Alexander: Hinter dem Pseudonym verbergen sich die Erfolgsautoren Markus Stromiedel, Sabine Klewe, Martin Conrath, Ralf Pingel und Anette Strohmeyer. Innerhalb eines fünfwöchiges Writer's Rooms haben sie diesen packenden Thriller geschrieben.

Zum Autor

Autorin
Eva Almstädt - Autor
© Olivier Favre

Eva Almstädt

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein. 

Zur Autorin

Autorin

Amy Andrews

Die USA-Today-Bestsellerautorin Amy Andrews lebt mit ihrer Jugendliebe und zwei erwachsenen Kindern am Rande Brisbanes, Australien. Sie hat bereits über sechzig Bücher veröffentlicht, die in mehr als zwölf Sprachen übersetzt worden sind. Früher hat sie als Krankenschwester gearbeitet, doch mittlerweile widmet sie sich vollkommen ihrer großen Leidenschaft: den Büchern.  

Zur Autorin

Autorin
Donna Andrews - Autor
© Donna Andrews

Donna Andrews

Donna Andrews wurde in Yorktown, Virginia, geboren – wie die Protagonistin ihrer humorvollen Vogel-Krimireihe, Meg Langslow. Andrews erster Roman, Komische Vögel sterben tragisch, erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter die internationalen Krimipreise Agatha, Anthony und Barry Award, den St. Martin's Press Malice Domestic Award für den besten traditionellen Kriminalroman sowie den Romantic Times Award als bester Debütroman. Donna Andrews lebt in Reston, Virginia. Website der Autorin: www.donnaandrews.com/....

Zur Autorin

Autorin

V.C. Andrews

Virginia Cleo Andrews (1923-1986), besser bekannt als V. C. Andrews, war eine US-amerikanische Schriftstellerin. Ihr bekanntester Roman ist Blumen der Nacht, in dem vier Kinder dreieinhalb Jahre lang auf einen Dachboden gesperrt werden. Ihre kontroversen und abgründigen Familiensagen wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und faszinieren Millionen von Leser in aller Welt.

Zur Autorin

Autor
Wes Andrews - Autor
© Wes Andrews

Wes Andrews

Wes Andrews saß schon auf dem Rücken eines Pferdes, trug einen Colt an der Hüfte und hat nächtelang in Stiefeln geschlafen. Wenn er nicht gerade Romane schreibt, schaut er sich alte Filme an, streift durch die Natur oder spielt mit rauen Männern Karten. Er lebt mit Frau und Tieren in einem verschlafenen Städtchen in den Südstaaten.

Zum Autor

Autorin
Matilde Asensi - Autor
© Matilde Asensi

Matilde Asensi

Matilde Asensi, 1962 in Alicante geboren, arbeitete nach dem Journalismusstudium für Rundfunk und Printmedien. Ihr Roman Wächter des Kreuzes aus dem Jahr 2001 entwickelte sich zu einem internationalen Bestseller, der von Kritikern hochgelobt wurde. Inzwischen ist ihre Leserschaft auf mehr als 20 Millionen Menschen weltweit angewachsen. Für ihre literarische Arbeit wurde Matilde Asensi mit mehreren Preisen ausgezeichnet. 2015 erschien mit Die Jesus-Verschwörung die lang ersehnte Fortsetzung ihres...

Zur Autorin

Alle Verlage