Der Zorn des Oktopus
 - Ralf Hoppe - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
luebbe-belletristik
Hardcover
Thriller
605 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7857-2801-7
Ersterscheinung: 18.10.2021
In wessen Händen liegt unsere Zukunft?
Das Jahr 2029, die Klimakatastrophe ist da, und die Menschheit kämpft ums Überleben. Die Klima-Allianz, ein Bündnis der großen Machtblöcke, will Chaos und Hungerkriege verhindern. Ihr wichtigstes Instrument: ein Supercomputer.
Doch dann fällt dieser Quantencomputer in die Hände eines ebenso brillanten wie besessenen Verbrechers. Und plötzlich sind da nur noch zwei Menschen, die das Allerschlimmste verhindern müssen – Thomas Pierpaoli, ein kleiner Beamter, und Ariadna, eine temperamentvolle Millionärin. Gejagt und in Gefahr – und mit nur einem Ziel vor Augen: die Welt zu retten.

Dieses Produkt bei ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Dieses Produkt online bestellen:

Pressestimmen

»Rossmanns und Hoppes ›Der Zorn des Oktopus‹ verbindet Spannung, Wissenschaft und Botschaft sehr organisch miteinander […].« Ulrike Frick, Münchner Merkur, 13.11.2021

Dirk Rossmann - Autor
© Claudia Spielmann-Hoppe

Dirk Rossmann

Autor

Dirk Rossmann, geboren 1946, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Er ist erfolgreicher Unternehmer und Schriftsteller, unter anderem Mitgründer der »Deutschen Stiftung Weltbevölkerung«. Bisherige Veröffentlichungen: »... dann bin ich auf den Baum …

Ralf Hoppe - Autor
© Claudia Spielmann-Hoppe

Ralf Hoppe

Autor,  Sprecher

Ralf Hoppe, geboren 1959 in Teheran, Iran, verbrachte seine Kindheit im Orient. Er studierte Kunst und Wirtschaft, wurde Journalist und arbeitete fast drei Jahrzehnte für die ZEIT und den SPIEGEL. Seine Reportagen, die ihn in zahlreiche Krisengebiete …