Entdecken Sie den bewegenden Auftakt der Greiffenberg-Saga

Das Erbe der Greiffenbergs - Gegen den Wind Isabell Schönhoff

Band 1
Am Ufer des malerischen Chiemsees ist der exklusive Flagship-Store des Feinkostunternehmens Greiffenberg eine Attraktion. Patriarch Ludwig leitet in dritter Generation die Geschicke mit harter Hand … und nach seinem Gutdünken. Die drei Kinder interessieren sich nicht fürs Geschäft, seine Frau Therese, ein ehemaliges Münchner Modell, pflegt ihr Image als Society-Lady, und Großmutter Elsa ist trotz ihrer 80 Jahre eine passionierte Bergwanderin. Dann kehrt Ludwig eines Tages nicht von einem Segeltörn zurück. Widerstrebend nimmt die älteste Tochter Pauline die Zügel in die Hand, ohne zu wissen, dass sie damit ein Intrigenkarussell in Gang setzt, das zur Zerreißprobe für die ganze Familie wird.

Mehr erfahren

Das Erbe der Greiffenbergs - Gegen den Wind Bettina Storm (Sprecherin), Isabell Schönhoff (Autorin)

Band 1
Am Ufer des malerischen Chiemsees ist der exklusive Flagship-Store des Feinkostunternehmens Greiffenberg eine Attraktion. Patriarch Ludwig leitet in dritter Generation die Geschicke mit harter Hand … und nach seinem Gutdünken. Die drei Kinder interessieren sich nicht fürs Geschäft, seine Frau Therese, ein ehemaliges Münchner Modell, pflegt ihr Image als Society-Lady, und Großmutter Elsa ist trotz ihrer 80 Jahre eine passionierte Bergwanderin. Dann kehrt Ludwig eines Tages nicht von einem Segeltörn zurück. Widerstrebend nimmt die älteste Tochter Pauline die Zügel in die Hand, ohne zu wissen, dass sie damit ein Intrigenkarussell in Gang setzt, das zur Zerreißprobe für die ganze Familie wird.

zum Hörbuch

Leseprobe

"Das Erbe der Greiffenbergs" von Isabell Schönhoff

Hörprobe

Die Große Chiemsee-Saga geht weiter

Das Erbe der Greiffenbergs - Zu neuen Ufern Isabell Schönhoff

Band 2
Feinkost Greiffenberg steht kurz vor dem Ruin. Eine fatale Fehleinschätzung sorgt für einen immensen Imageschaden. Doch Pauline gibt nicht auf. Gemeinsam mit Leopold versucht sie, das Ruder herumzureißen.
Derweil lässt sich ihr Bruder Ferdinand, um seine Schulden loszuwerden, auf einen gefährlichen Auftrag ein und verletzt sich bei dem Stunt schwer. In der noblen Rehaklinik MedicalPark am Chiemsee lernt er die Bassistin Christina kennen. Sie hat sich bei einem Autounfall mit Fahrerflucht eine Handverletzung zugezogen, die ihren Traum vom Musikstudium zunichtemacht. Dann stellt sich heraus, wer damals Christinas Unfall verschuldet hat: Es war Ferdinand ...

Mehr erfahren

Das Erbe der Greiffenbergs - Zu neuen Ufern Isabell Schönhoff (Autorin), Bettina Storm (Sprecherin)

Band 2
Feinkost Greiffenberg steht kurz vor dem Ruin. Eine fatale Fehleinschätzung sorgt für einen immensen Imageschaden. Doch Pauline gibt nicht auf. Gemeinsam mit Leopold versucht sie, das Ruder herumzureißen.
Derweil lässt sich ihr Bruder Ferdinand, um seine Schulden loszuwerden, auf einen gefährlichen Auftrag ein und verletzt sich bei dem Stunt schwer. In der noblen Rehaklinik MedicalPark am Chiemsee lernt er die Bassistin Christina kennen. Sie hat sich bei einem Autounfall mit Fahrerflucht eine Handverletzung zugezogen, die ihren Traum vom Musikstudium zunichtemacht. Dann stellt sich heraus, wer damals Christinas Unfall verschuldet hat: Es war Ferdinand ...

zum Hörbuch

Leseprobe

"Das Erbe der Greiffenbergs – Zu neuen Ufern" von Isabell Schönhoff

Das mitreißende Finale der Greiffenberg-Saga

Das Erbe der Greiffenbergs - Hoffnungsvolle Aussichten Isabell Schönhoff

Band 3
Bei Feinkost Greiffenberg werden die Karten neu gemischt. Pauline, die das Familienunternehmen erfolgreich durch stürmische Gewässer gesteuert hat, steht vor einer schweren Entscheidung: gehen oder bleiben? Soll sie das, wofür sie so hart gekämpft hat, aufgeben? Währenddessen eröffnet sich ihrem Bruder Ferdinand eine Chance, auf die er schon lange gewartet hat. Doch wenn er sie ergreift, bringt er sein Glück mit Christina in Gefahr. Als Antonia, die jüngste Schwester, einen geheimnisvollen Fremden kennenlernt, der im Bootshaus der Greiffenbergs wohnt, ist die Familie alarmiert. Denn es wird schnell klar, dass er etwas verbirgt … Aber was? Und warum?

Mehr erfahren

Isabell Schönhoff ist das Pseudonym einer deutschen Drehbuch- und Romanautorin, die sich mit romantischen Komödien einen Namen gemacht hat. Mit ihrer neuen Reihe erfüllt sie sich eine Herzenswunsch: eine bewegte Familiengeschichte an ihrem Lieblingsort, Prien am Chiemsee. 

Die Hörbuch-Sprecherin

Bettina Storm
© Alexander Kern

Bettina Storm absolvierte ihr Schauspielstudium 2009 in Linz. Nach Engagements quer durch die deutsche Theaterlandschaft und Gastspielen mit der Uraufführung des Monodramas "Schlafen Fische?" auf internationalen Theaterfestivals lebt sie heute in Köln und arbeitet mit Begeisterung am Mikrofon.

Vorankündigung

Freuen Sie sich auf die Fortsetzung der Reihe!

Freuen Sie sich auf die Fortsetzung der Reihe
(Band 2 erscheint am 26. Januar 2024 | Band 3 erscheint am 30.08.2024)

Weitere bewegende Familiengeschichten

Folgen Sie uns in den sozialen Medien