Mord auf Provenzalisch
 - Serena Kent - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
luebbe-belletristik
Paperback
Krimis
381 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-18443-9
Ersterscheinung: 30.04.2021
Serena Kent (Autor)

Mord auf Provenzalisch

Ein Provence-Krimi

Die sinnenfrohe Penny liebt ihr Leben in Südfrankreich. Die Luft riecht nach Lavendel, und im goldenen Licht des Spätsommers genießt die Britin das ein oder andere Glas prickelnden Rosé im Kreis ihrer neuen Freunde. Doch ausgerechnet die lang ersehnte Verabredung mit St. Merlots attraktivem Bürgermeister setzt ihrem süßen Nichtstun ein jähes Ende. Als Penny in seiner Begleitung die Eröffnung einer Galerie in Avignon besucht, erstickt der umstrittene Maler Roland Doncaster an einer Olive, und fragt Penny sich: War es ein tragischer Unfall oder doch heimtückischer Mord?

Dieses Produkt bei ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Dieses Produkt online bestellen:

Pressestimmen

„Eine charmante Melange aus britischem Spürsinn und französischer Lebensart“ Buch-Magazin, 06/2021

Serena Kent

Autor

Serena Kent ist das Pseudonym des Autorenehepaars Deborah Lawrenson und Robert Rees. Deborah wuchs in Kuwait, China, Belgien, Luxemburg und Singapur auf. Sie studierte am Trinity College in Cambridge und arbeitete als Journalistin für verschiedene Zeitungen, …