Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen eichborn, luebbe-sachbuch
11 Treffer

eBook
Der größte Crash aller Zeiten
 - Matthias Weik - eBook
Der größte Crash aller Zeiten
 - Matthias Weik - eBook

Matthias Weik (Autor), Marc Friedrich (Autor), Matthias Weik (Autor)

Der größte Crash aller Zeiten

Wirtschaft, Politik, Gesellschaft. Wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können

DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN KOMMT – NICHT NUR WIRTSCHAFTLICH, SONDERN AUCH POLITISCH UND GESELLSCHAFTLICH Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die monetären, die sozialen und die politischen Auswirkungen spüren wir bis heute. Die beispiellosen Rettungsorgien von EZB & Co. sowie ein historisch einmaliges Notenbankexperiment dauerhafter Nullzinsen enteignen Sparer, Kleinanleger und Versicherungsnehmer. Eine gigantische Steuer- und Abgabenlast raubt der Mittelschicht...

eBook
Mein Zuhause war ein Gefängnis
 - Dawn McConnel - eBook
Mein Zuhause war ein Gefängnis
 - Dawn McConnel - eBook

Dawn McConnel (Autorin)

Mein Zuhause war ein Gefängnis

Wie ich mich aus der toxischen Ehe mit meinem Peiniger befreite

Für die Außenwelt ist Dawn McConnell eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Niemand weiß, dass sie Tag und Nacht von ihrem Ehemann Stuart kontrolliert wird. Jahrelang ist sie seiner Tyrannei ausgesetzt – wird missbraucht, bedroht und geschlagen. Er macht ihr das Leben zur Hölle, droht ihr, dass sie ihm gehört und dass er ihr schreckliche Dinge antut, wenn sie ihn verlässt. Dann, eines Tages, findet Dawn die Kraft, sich gegen Stuart zu wehren. Doch für ihre Freiheit muss sie alles riskieren ...

eBook
Als Mama mit der Lampe sprach
 - Nilüfer Türkmen - eBook
Als Mama mit der Lampe sprach
 - Nilüfer Türkmen - eBook

Nilüfer Türkmen (Autorin)

Als Mama mit der Lampe sprach

Meine Kindheit mit einer schizophrenen Mutter

Nelly ist erst vier, als ihr Vater stirbt. Von nun an ist sie allein mit ihrer Mutter. Doch Nellys Mutter ist krank, sie erteilt unsinnige Verbote, impft dem kleinen Mädchen Angst vor Infektionen und Entführern ein. Und sie spricht mit Michael, der in der Lampe wohnt, der eigentlich gar nicht da ist, aber trotzdem alles über die beiden weiß. Nellys Mutter leidet an Schizophrenie, nicht alles, was sie sieht und hört, existiert auch wirklich. Tapfer schlägt sich das Mädchen durch - und versucht zu...

eBook
Tschusing Deutsche Bahn today
 - Claas Tatje - eBook
Tschusing Deutsche Bahn today
 - Claas Tatje - eBook

Mark Spörrle (Autor), Claas Tatje (Autor)

Tschusing Deutsche Bahn today

Klimafreundlich reisen, ohne wahnsinnig zu werden

Im Jahr 2030 soll die Deutsche Bahn doppelt so viele Fahrgäste transportieren wie 2015! Ernsthaft? Wird dann alles noch chaotischer? Wie kommt man künftig an einen Sitzplatz? Und wird jemals ein Zug in der richtigen Wagenreihung einfahren? Die Bahnvielfahrer Mark Spörrle und Claas Tatje verraten nicht nur, wie man sich in vollen Zügen durchschlägt und warum der Zwischenwagenbereich schmählich unterschätzt wird, sondern auch, ob Zugfahren wirklich unser Klima retten kann. Ein Überlebensbuch für...

eBook
Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
 - Iana Matei - eBook
Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
 - Iana Matei - eBook

Iana Matei (Autor)

Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre

Mein Kampf gegen den Mädchenhandel

"Bist du allein, kannst du sprechen?" "Ja." "Ich habe gehört, du brauchst Hilfe, stimmt das?" "Ich weiß nicht ..." "Hast du Angst?" "Ja, sehr." "Ok. Ich hole dich da raus." Mariana ist 15 Jahre alt und Sexsklavin, gefangen in einem entsetzlichen Gefängnis aus Angst und Gewalt. Sie ist eine von Tausenden junger Osteuropäerinnen, die Jahr für Jahr in den Westen geschleust und zur Prostitution gezwungen werden. Iana Matei will Mariana retten. Wie schon so viele Mädchen, die sie gerettet hat. Iana Matei...

eBook
Kimba
 - Natalie Schunicht - eBook
Kimba
 - Natalie Schunicht - eBook

Natalie Schunicht (Autor), Andrea Micus (Co-Autor)

Kimba

Wie mein Hund mir die Angst vorm Leben nahm

Plötzlich ist sie da, die Angst. Natalie bekommt dann keine Luft mehr, ihr Herz rast und sie zittert. Seit ihrer Kindheit leidet die junge Frau an einer Angststörung. Sie fürchtet sich vor Menschenmengen, überfüllten Bussen und geht monatelang nicht vor die Tür. Selbst eine Therapie hilft nicht. Doch dann bekommt sie einen kränkelnden Hund geschenkt, den sonst keiner haben will. Von Kimba lernt Natalie, sich durchzubeißen, Vertrauen aufzubauen und das Leben zu meistern.

eBook
Tanz am Abgrund
 - Marie Sophie Budek - eBook
Tanz am Abgrund
 - Marie Sophie Budek - eBook

Marie Sophie Budek (Autorin), Regina Carstensen (Co-Autor)

Tanz am Abgrund

Zum Selbsthass erzogen – meine Jugend an der Ballettschule

Als Marie von der renommierten Berliner Ballettschule angenommen wird, ist sie überglücklich; das Sportinternat gilt als Kaderschmiede für junge Talente und auch sie strebt eine tänzerische Laufbahn an. Doch der Alltag ist ganz anders als erhofft und die Lehrer gängeln ihre Schützlinge von früh bis spät, insbesondere das Gewicht ist ein brisantes Dauerthema. Marie steht den gnadenlosen Drill bis zum Abschluss durch, droht aber schließlich an dem Erlebten zu zerbrechen. Ein leidenschaftlicher...

eBook
ZEIT Verbrechen 2
 - Sabine Rückert - eBook
ZEIT Verbrechen 2
 - Sabine Rückert - eBook

Sabine Rückert (Autorin), Sabine Rückert (Autorin)

ZEIT Verbrechen 2

Die spannendsten Kriminalfälle aus Deutschland

Ein junger Mann bringt scheinbar aus dem Nichts seine ganze Familie und sich selbst um; ein medizinisches Experiment endet tödlich; ein verschwundenes Kind und die Suche nach den Schuldigen – Sabine Rückert und ihre Kolleg:innen aus der ZEIT-Redaktion haben erneut die spannendsten und spektakulärsten Kriminalfälle zusammengetragen und intensiv beleuchtet. In diesem Begleitbuch zum beliebten Podcast erzählen sie von ihnen – fachkundig, fesselnd und immer mit Mut zu den Zwischentönen der Geschichte.

eBook
Kein Tag ohne dich
 - Ian Millthorpe - eBook
Kein Tag ohne dich
 - Ian Millthorpe - eBook

Ian Millthorpe (Autor)

Kein Tag ohne dich

Vom Abschied einer Mutter

Die Ärzte haben keine Hoffnung mehr, Angie wird sterben. Doch statt zu klagen, setzt sie alles daran, ihren geliebten Mann auf eine Zukunft ohne sie vorzubereiten. Schließlich muss er die acht Kinder auch nach ihrem Tod versorgen: Vom Zöpfeflechten über das Backen der Geburtstagskuchen bis hin zur täglichen Organisation einer Großfamilie - mit ungebremster Energie und Fröhlichkeit regelt Angie das Leben ihrer Lieben und ist für sie da - bis weit über den Tod hinaus.

eBook
Wiedersehen in der Wüste
 - Amin, Helle - eBook
Wiedersehen in der Wüste
 - Amin, Helle - eBook

Amin, Helle (Autorin)

Wiedersehen in der Wüste

Wie mein Mann meine Kinder entführte und ich mein Leben riskierte, um sie zu retten

Eine Mutter riskiert alles ... Helle Amin lebt mit ihrer Familie auf Bali, als eines Tages das Unvorstellbare geschieht: Ihr Mann entführt ihre vier Söhne in sein Heimatland Saudi-Arabien. Helle setzt alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder zu retten. Doch in dem arabischen Königreich sind Frauen nach wie vor fast rechtlos. So dauert es Monate, bis es ihr gelingt, ihre Söhne wenigstens ab und zu zu sehen. Ein langer Kampf beginnt. Ein Kampf, der ihr alles abverlangt. Doch Helle gibt nicht auf. ......

Alle Verlage