Rules of Love #4: Vertrau nie dem Bad Boy
 - Anne-Marie Meyer - eBook
Coverdownload (300 DPI)

4,99

inkl. MwSt.

One
Erzählendes für junge Erwachsene
230 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7517-4733-2
Ersterscheinung: 01.01.2024

Rules of Love #4: Vertrau nie dem Bad Boy

Eine unwiderstehliche Bad-Boy-Romance
Band 4 der Reihe "Eine Sweet Highschool Liebesgeschichte"
Übersetzt von Martina M Oepping

(18)

Als Tochter eines Hotel-Tycoons soll Brielle den Sohn eines reichen Investors näher kennenlernen. Aber Brielle ist es leid, dass ihre Eltern alle Entscheidungen für sie treffen. Statt wie geplant für den Sommer in den Flieger nach Italien zu steigen, bezahlt sie kurzerhand den Bad Boy Jet Miller dafür, sie für ein Wochenende mitzunehmen. Wohin ist ihr egal, Hauptsache, sie kann dabei auf seinem Motorrad mitfahren. Eine Auszeit hat Brielle dringend nötig! Während ihres Kurztrips kommen sich die beiden jedoch viel näher, als Brielle beabsichtigt hatte. Und hinter der Fassade des abgeklärten Draufgängers erkennt sie eine weichere, liebevolle Seite. Doch nach dem Wochenende wird Brielle in ihr eigentliches Leben zurückkehren müssen, in dem kein Platz ist für Jet. Nur wie soll sie ihm das sagen?

Dies ist der vierte Band der romantischen RULES OF LOVE-Reihe: In jedem Roman versteckt sich eine neue Liebesgeschichte mit unterschiedlichen Tropes! Von Sports-Romance und Enemies-to-Lovers über Friends-to-Lovers zu heißen Urlaubsflirts ist alles dabei. Hier fliegen die Funken!

ONE. Wir lieben Young Adult. Auch im eBook!

Rezensionen aus der Lesejury (18)

Chris-list Chris-list

Veröffentlicht am 22.01.2024

Nette Geschichte einer jungen Liebe

Rezension von Rules of Love von Anne-Marie Meyer
#4 Vertraue nie dem Bad Boy

Am Anfang möchte ich erwähnen, dass ich ein kostenloses Lese Exemplar bekommen habe. Dies wird mich aber in meiner Rezension ... …mehr

Rezension von Rules of Love von Anne-Marie Meyer
#4 Vertraue nie dem Bad Boy

Am Anfang möchte ich erwähnen, dass ich ein kostenloses Lese Exemplar bekommen habe. Dies wird mich aber in meiner Rezension nicht beeinflussen.
Nette Geschichte einer jungen Liebe

Als Brielle für die Sommerferien zu ihren Eltern zurück, erwartet sie eine schlimme Überraschung. Zum Vergrößern des Hotel Imperiums, wollen ihre Eltern sie mit dem Sohn eines anderen großen Hotelimperiums verheiraten.
Brielle ergreift die Flucht und trifft dabei auf Jet, der mit ihr das Wochenende gestaltet. Brielle erlebt Einblicke in die Welt der normalen Bewohner der Stadt und beginnt sich in Jet zu verlieben.
Nette Liebesgeschichte, für junge Menschen. Auch, wenn es das Cover und der Titel erwarten lassen, in diesem Buch geht es wirklich nur um Gefühle und die unterschiedlichen Lebensformen. Es ist ein schönes Jugendbuch.
Von mir gibt es 4 von 5 Sternen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Bookgirl21 Bookgirl21

Veröffentlicht am 15.01.2024

Ein Bad Boy mit weichen Herz

Cover: Das Cover finde mag ich nicht so, aber ich mag es, dass Brielle und Jet auf ihm abgebildet ist.

Inhalt: Es geht um Brielle, die die Tochter eines reichen Hotelbesitzers. Damit Brielles Vater ... …mehr

Cover: Das Cover finde mag ich nicht so, aber ich mag es, dass Brielle und Jet auf ihm abgebildet ist.

Inhalt: Es geht um Brielle, die die Tochter eines reichen Hotelbesitzers. Damit Brielles Vater seine Macht ausbauen kann, soll Brielle mit dem Sohn eines reichen Investors zusammenkommen. Brielle hat die Nase voll, dass ihre Eltern ihr sagen, was zu machen hat, deswegen bezahlt sie den Bad Boy Jet Miller sie einfach mitzunehmen, egal wo hin. Obwohl die beiden aus unterschiedlichen Welten kommen fühlen sie sich zueinander hingezogen, aber hat ihre Liebe eine Chance?

Meinung: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der Schreibstill war angenehm zu lesen. Obwohl ich die anderen Bände der Reihe nicht gelesen habe, bin ich super in die Geschichte reingekommen. Brielle war eine interessante Protagonistin, mit ihren eigenen Willen. Jet war auch ein cooler Charakter, der mehr war, als es auf den ersten Blick schien. Zudem mochte ich die Chemie zwischen Jet und Brielle sehr.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

AndreaO AndreaO

Veröffentlicht am 28.01.2024

Gefühl pur

Brielle, ein junges privilegiertes Mädchen, dass scheinbar alles hat und doch den Zwängen ihrer Familie unterliegt und Jet, der Junge aus schwierigen Verhältnissen - jeder auf der Suche nach seinem Platz ... …mehr

Brielle, ein junges privilegiertes Mädchen, dass scheinbar alles hat und doch den Zwängen ihrer Familie unterliegt und Jet, der Junge aus schwierigen Verhältnissen - jeder auf der Suche nach seinem Platz im Leben. Eine zufällige Begegnung bringt sie zusammen. Schnell und heftig entwickeln sich die Gefühle, doch können sie bei all den Unterschieden bestand haben?
Die Geschichte erinnert daran, wie ein Tag oder eine Begegnung mit einem besonderen Menschen ein Leben auf den Kopf stellen kann. Die Story ist trotz all der Gefühle leicht geschrieben. Ich habe die beiden jungen Charaktere schnell ins Herz geschlossen und habe gehofft, dass die beiden einen gemeinsamen Weg finden. Lest selbst, ob sie es geschafft haben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Produkttestmum Produkttestmum

Veröffentlicht am 17.01.2024

Angenehmes Buch

Das Buch war angenehm zu lesen.
Ich bin gut in die Geschichte rein gekommen. Und hätte gerne noch weiter gelesen…
Brielle, Tochter reicher Hotelbesitzer soll den Sohn eines reichen Investors heiraten. ... …mehr

Das Buch war angenehm zu lesen.
Ich bin gut in die Geschichte rein gekommen. Und hätte gerne noch weiter gelesen…
Brielle, Tochter reicher Hotelbesitzer soll den Sohn eines reichen Investors heiraten. Doch sie will endlich mal das machen, was sie will. Und heuer daher den vermeintlichen Bad Boy Jet an, sie für ein Wochenende mitzunehmen. Egal, wohin.
Obwohl sie aus unterschiedlichen Welten kommen, fühlen sich schnell zueinander hingezogen.
Doch hat ihre Liebe überhaupt eine Chance?
Die Charaktere waren gut beschrieben. Brielle, die immerzu gehorsame Tochter, die einmal ihren eigenen Willen durchsetzen will und rebelliert. Aber teils etwas unbeholfen rüber kommt. Jet, der vermeintliche Bad Boy, in dem viel mehr steckt, als man auf den 1. Blick zu sehen vermag. Nämlich ein sehr fürsorglicher, hilfsbereiter und einfühlsamer Kerl.
Und auch die Chemie zwischen den beiden wurde gut herausgearbeitet.
Mir hat das Buch gut gefallen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Raminessi Raminessi

Veröffentlicht am 19.01.2024

Bad Boy meets good Girl

Eine, wenn auch typische und vorhersehbare Bad Boy Geschichte, die genau das richtige für graue Sonntage auf dem Sofa ist.
Die Charaktere sind einem sofort sympathisch und man ist direkt in der Geschichte. ... …mehr

Eine, wenn auch typische und vorhersehbare Bad Boy Geschichte, die genau das richtige für graue Sonntage auf dem Sofa ist.
Die Charaktere sind einem sofort sympathisch und man ist direkt in der Geschichte. Der Erzählstil ist leicht, detailliert, aber ohne zu viel ins Detail zu gehen.
Ich hatte mit der Geschichte ein paar wirklich schöne, unterhaltsame Stunden und würde auch zukünftig weitere Geschichten der Autorin lesen.
Eine ganz klare Empfehlung für alle die gerne Bad Boy Geschichten und Romance im Allgemeinen lesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Anne-Marie Meyer

Anne-Marie Meyer ist eine amerikanische Bestseller-Autorin und lebt südlich von Minneapolis in Minnesota, USA. Ihre Tage verbringt sie dort zusammen mit ihrem persönlichen Traumprinzen, vier kleinen Thronfolgern und einer kleinen Prinzessin. Wenn sie nicht gerade ihrer Rasselbande hinterherläuft, denkt sie sich am liebsten romantische Geschichten aus. Gerne nimmt sie dafür ihre Lieblingsmomente aus Romanen oder Filmen und erzählt sie auf eine neue, unbekannte und erfrischende Art und Weise. …

Mehr erfahren
Alle Verlage