Isch hab Geisterblitz
 - Philipp Möller - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Humor
304 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-60782-2
Ersterscheinung: 12.03.2015

Isch hab Geisterblitz

Neue Wortschätze vom Schulhof

„Nie wieder unterrichten!“, denkt Ex-Lehrer Philipp Möller - bis er gebeten wird, dem 16-jährigen Khalim Nachhilfe zu geben. Dessen Schulabschluss steht auf der Kippe und schnell wird klar, warum: Der Junge bringt keinen geraden deutschen Satz zustande. Kein Wunder also, dass er auch außerhalb der Schule nie den richtigen Ton trifft. Wenn er sich etwa mit „Sch’eiße Khalim“ vorstellt oder meint, „Na ihr Huren, s’los?“ sei eine freundliche Begrüßung für seine Mitschülerinnen, kommt Philipp Möller ins Grübeln: Sprechen wir noch dieselbe Sprache oder längst aneinander vorbei?

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

„Gewohnt witzig und zugleich sozialkritisch aus der Feder von Erfolgsautor Philipp Möller. [...] Besonders Möllers Nachwort zum deutschen Bildungssystem lohnt das Lesen, ein Tipp speziell für Verantwortliche aus Bund, Ländern und Kommunen.“
„Herrlich absurd“
„Lässig wie Mittermeier interagiert Möller mit dem Publikum und macht Pointen über Dinge, die ihn als Lehrerkind fürchterlich aufregen.“
„Er gibt Humor und Schulrealität jeweils auf über 300 Seiten zum Besten."

Autor

Philipp Möller

Philipp Möller - Autor
© Ricarda Hinz

Philipp Möller, Jahrgang 1980, ist Diplom-Pädagoge und lebt als freier Autor in seiner Heimatstadt Berlin. Nach dem Studium der Erwachsenenbildung wagte er den Quereinstieg als Lehrer und unterrichtete zwei Jahre lang an Berliner Grundschulen. Als Pressereferent der Giordano Bruno Stiftung engagiert er sich für Humanismus und Aufklärung. Seit Februar 2011 stellt er seine pädagogischen Fähigkeiten auch als Vater unter Beweis. 

Mehr erfahren
Alle Verlage