The Idea of You
 - Robinne Lee - PB
Coverdownload (300 DPI)

16,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Paperback
Liebesromane
429 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7577-0092-8
Ersterscheinung: 28.03.2024

The Idea of You

Roman. Buch zum Film mit Anne Hathaway und Nicholas Galitzine (deutsche Ausgabe)
Übersetzt von Nicole Hölsken

(7)

The Idea of you entfaltet die wahre Magie eines Buches: Es verwischt die Grenze zwischen den Welten. Oprah Magazine
 
Solène Marchand, Ende dreißig, ist eine liebevolle Mutter, gute Kollegin und rücksichtsvolle Ex-Frau. Aber es ist lange her, dass sie einfach nur sie selbst war. Als es plötzlich jemanden gibt, der nur sie sieht, der nur sie will, fühlt sie sich sofort unwiderstehlich zu ihm hingezogen. So beginnt eine leidenschaftliche Affäre, die anders ist als alles, was sie bisher kannte. Und die geheim bleiben muss.
Denn dieser jemand ist Hayes Campbell, der Frontmann von August Moon, der angesagtesten Boyband der Welt. Charmant, geistreich, sehr attraktiv … und jung. Sein Gesicht ist überall in den Medien. Und es prangt nicht nur an Hauswänden, auf Bussen und U-Bahnstationen, sondern auch an der Wand des Zimmers von Solènes Teenagertochter.
Darf Solène sich wirklich in den Mann verlieben, den die ganze Welt begehrt? Oder muss sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen?
 
Romantisch, clever, faszinierend. Und sehr, sehr sexy.

Rezensionen aus der Lesejury (7)

Pharabe Pharabe

Veröffentlicht am 08.04.2024

Ich liebe es

𝗜𝗻𝗵𝗮𝗹𝘁
Die 39 jährige Galeristin Solène begleitet ihre Teenager Tochter samt Freundinnen zu einem Boyband Meet and Greet.

Und zwischen dem 20 jährigen Sänger Hayes und ihr knistert es gewaltig...

𝗠𝗲𝗶𝗻𝘂𝗻𝗴
Mit ... …mehr

𝗜𝗻𝗵𝗮𝗹𝘁
Die 39 jährige Galeristin Solène begleitet ihre Teenager Tochter samt Freundinnen zu einem Boyband Meet and Greet.

Und zwischen dem 20 jährigen Sänger Hayes und ihr knistert es gewaltig...

𝗠𝗲𝗶𝗻𝘂𝗻𝗴
Mit ihrem Debüt Roman hat mich die Autorin verzaubert. Von der ersten Sekunde an konnte ich es alles fühlen. Die Emotionen, die Zweifel, die Chemie der Beiden und die Vorurteile der restlichen Welt.

Hayes Werben um Solène ist so bezaubernd, er ist charmant, klug und einfühlsam. Und so britisch cool.

Bestes Boyfriend Material. 🥰

Und man spürt von der ersten Zeile an die zuerst leisen, dann lauteren, Zweifel. Wohin soll das ganze führen?! Kann es zu etwas führen...

Gesellschaftskritik und die Welt der Kunstszene werden hier ebenso natürlich und schön eingebaut wie der Promi-und Social Mediawahn und haben mich mitgerissen.

Der Schreibstil war schön und flüssig zu lesen und super unterhaltsam.

𝗙𝗮𝘇𝗶𝘁
Ich liebe es. ❤️ Die Melancholie. Die Gefühle. Dass ich Stunden danach noch über das Buch nachdenke.

Schön, dass ich mich im Buddyread mit dir auszutauschen konnte @reading.stefanie 🥰

Zudem bin ich mega gespannt auf die Verfilmung mit Anne Hathaway.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

bookcatlady bookcatlady

Veröffentlicht am 07.04.2024

Berührend und perfekt

Meinung

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr mit Wehmut und voller Trauer, dass die Geschichte zu Ende ist, das Buch schließt und eure Wangen noch feucht von euren Tränen sind? Der Kopf wie leergefegt und euer ... …mehr

Meinung

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr mit Wehmut und voller Trauer, dass die Geschichte zu Ende ist, das Buch schließt und eure Wangen noch feucht von euren Tränen sind? Der Kopf wie leergefegt und euer Herz voller Schmerz ist? Genau so geht es mir gerade. Ich weiß nicht, ob ich die richtigen Worte für diese atemberaubende und seelenberührende Story habe. Sie irgendwann einmal haben werde. Die Handlung ist wunderschön und hat mich auf eine Art berührt, wie ich es nie für möglich gehalten hätte. Solene und Hayes sind so wundervolle und authentische Charaktere, ich habe sie beide von Anfang an geliebt. Ich konnte mich so gut in Solene hineinversetzen und ihren Zwiespalt spüren. Nach anfänglichen Zweifeln konnte ich mich aber vollkommen auf die Gefühle für Hayes einlassen und habe jede Seite genossen. Die Dynamik zwischen den beiden hat mich regelrecht umgehauen. Die Zeit war aufregend und fühlte sich wie eine verbotene Frucht an, süß und bitter zugleich.

Robinnes Schreibstil ist fesselnd und ergreifend. Das Setting, das mich an verschiedene atemberaubende Schauplätze rund um die Welt entführte, war ein absolutes Highlight.

Fazit

The Idea of you hat mich in einer Art und Weise berührt, die ich nie für möglich gehalten hätte. Solene und Hayes sind wundervoll und werden immer einen Platz in meinem Herzen haben. Dieses Buch ist einfach perfekt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

book_lovely29 book_lovely29

Veröffentlicht am 14.04.2024

Eine unvergessliche Liebesgeschichte, die einem auf die beste Art und Weise das Herz bricht!

"Irgendjemand wir immer verletzt .
Aber ich will das mit uns nicht verpassen, nur weil ich Angst habe."

Wow, ich bin sprachlos!
The Idea of You hat mich umgehauen.
Es ist eine absolut geniale Age Gap ... …mehr

"Irgendjemand wir immer verletzt .
Aber ich will das mit uns nicht verpassen, nur weil ich Angst habe."

Wow, ich bin sprachlos!
The Idea of You hat mich umgehauen.
Es ist eine absolut geniale Age Gap Rockstar-Romance zum Verlieben und Dahinschmelzen, bei der ich bis zum Schluss mitgefiebert habe.
Dieses Buch ist einfach sooooooo genial!
Witzig, erfrischend, tiefgehend, intensiv, sinnlich, berauschend, leidenschaftlich, emotional, herzzerreißend und noch so viel mehr.
Ich habe wirklich jedes Wort in diesem Buch gefühlt und mich unsterblich in diese Geschichte verliebt.
Es war unmöglich, es aus der Hand zu legen, so sehr hat es mich in den Bann gezogen.
Von der ersten Seite an habe ich mich unsterblich in die Charaktere und ihre einzigartige Dynamik verliebt.
Sie haben mein Herz im Sturm erobert und ich habe nicht genug von ihnen bekommen.
Solène ist eine liebevolle Mutter Ende dreißig und eine erfolgreiche Kunsthändlerin, die sich der Leidenschaft hingibt, als sie mit Hayes Campbell, dem attraktiven Frontmann der weltberühmten Boyband “August Moon”, eine leidenschaftliche Affäre beginnt.
Aber nichts davon darf an die Öffentlichkeit gelangen und immer wieder quält sie die Frage, ob sie sich wirklich in den Mann verlieben darf, den die ganze Welt begehrt?
Und wie lange können die beiden diese Affäre geheim halten?
Als der Druck der Öffentlichkeit und sein Ruhm unvermeidbare Herausforderungen mit sich bringt, wird ihre Beziehung schon bald auf eine harte Probe gestellt.
Die einzigartige Dynamik zwischen Solène und Hayes war sofort greifbar und hat mein Herz von Seite zu Seite höherschlagen lassen.
Die Funken sprühen und zusammen sind die beiden pure Leidenschaft.
Berauschend, explosiv und so heiß!!!
Ich wollte und brauchte immer mehr.
Man wünscht sich die ganze Zeit, dass die beiden einen Weg finden, irgendwie zusammen zu sein.
Aber die Öffentlichkeit macht es ihnen nicht leicht.

"Weil ich tief im Inneren wusste, dass es nicht von Dauer sein würde.
Und weil jeder Augenblick mit ihm etwas Besonderes war.

Alles an diesem Buch ist perfekt.
Robinne Lees Schreibstil ist einfach wundervoll und jedes ihrer Worte hat mich verzaubert.
Sie hat mich jede Emotion fühlen lassen.
Herzschmerz, pures Glück, Gänsehaut, ...
Ein weiteres Highlight ist die Atmosphäre in dem Buch, denn wir werden an grandiose Schauplätze dieser Welt entführt.
Nachdem ich das Buch jetzt gelesen habe, freue ich mich wahnsinnig doll auf die Verfilmung.
Denn ich liebe alles an diesem Buch!
"The Idea of You" ist eine unvergessliche Liebesgeschichte, die einem auf die beste Art und Weise das Herz bricht und über die ich wohl nie hinwegkommen werde.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SmilingKatinka SmilingKatinka

Veröffentlicht am 03.04.2024

undervoller Age Gap Roman


Solène ist fast 40, geschieden, Mutter einer Teenager Tochter. Sie geht mit ihrer Tochter auf ein Konzert einer Boygroup und verliebt sich in einen der Jungs, der Anfang 20 ist. Das an sich hört sich ... …mehr


Solène ist fast 40, geschieden, Mutter einer Teenager Tochter. Sie geht mit ihrer Tochter auf ein Konzert einer Boygroup und verliebt sich in einen der Jungs, der Anfang 20 ist. Das an sich hört sich nicht wirklich spektakulär an, aber dieses Buch hat es wirklich in sich und weiß, wie es seine LeserInnen verzaubern kann. Nicht nur der wirklich wunderschöne und packende Schreibstil fesseltgeradezu an das Buch, nein, es ist die ganze Geschichte, die man ja eigentlich zu kennen glaubt und die doch so anders ist. Solène ist eine gebildete und bemerkenswerte Frau. Eine Frau von der man glaubt, ihr könnte so etwas nie passieren. Doch auch Hayes ist ein besonderer Charakter. Sie passen wirklich gut zusammen.
Mir gefällt die ungewöhnliche Tiefe dieses Buches. Solène ist eine gestandene Frau, die mitten im Leben steht und viel erreicht hat und das merkt man immer wieder. Keiner von beiden ist dieser unerkannte Rohdiamant, wie wir sie so oft in diesen Büchern finden. Doch damit nicht genug. Es wird wirklich auf ganz besondere Art und Weise auf die Gefühle eingegangen und gerade Solènes Gedanken, Befürchtungen und Gefühle werden hervorragend herausgearbeitet. So eine Beziehung, so gut wie auch laufen mag, beeinflusst eben nicht nur einen selbst, sondern auch das Umfeld.
Ich habe mitgefiebert, gelacht, geweint und ein wenig wurde auch mein Herz gebrochen. Ein wirklich tolles Buch, welches das Interesse am Film weckt.

Empfehlenswert!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Stef1985 Stef1985

Veröffentlicht am 09.04.2024

Highlight!

Dieser Debütroman, der ursprünglich unter dem Titel “Als du mich sahst” veröffentlicht wurde, hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr losgelassen.

✍️𝑺𝒄𝒉𝒓𝒆𝒊𝒃𝒔𝒕𝒊𝒍
Robinne Lee verzaubert ... …mehr

Dieser Debütroman, der ursprünglich unter dem Titel “Als du mich sahst” veröffentlicht wurde, hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr losgelassen.

✍️𝑺𝒄𝒉𝒓𝒆𝒊𝒃𝒔𝒕𝒊𝒍
Robinne Lee verzaubert mit einem Schreibstil, der absolut wundervoll ist. Die Beschreibungen der Orte, die Solène und Hayes bereisen, sind so lebendig, dass ich mich fühlte, als wäre ich selbst dort.

𝑪𝒉𝒂𝒓𝒂𝒌𝒕𝒆𝒓𝒆
Solène Marchand, die stolze Besitzerin einer Kunstgalerie in Los Angeles, ist eine Protagonistin, die ich sofort ins Herz geschlossen habe. Ihre Stärke, ihre Verletzlichkeit und ihre Liebe zu ihrer Tochter Isabelle sind so authentisch dargestellt, dass ich mit ihr mitgefühlt habe. Und dann ist da Hayes Campbell, das Mitglied der weltberühmten Boyband August Moon. Seine Intelligenz, sein Charme und seine Leidenschaft für Solène haben mich verzaubert. Die Chemie zwischen den beiden ist elektrisierend und lässt das Herz schneller schlagen.

𝑨𝒕𝒎𝒐𝒔𝒑𝒉ä𝒓𝒆
Die Atmosphäre des Buches ist magisch. Von den schillernden Kunstgalerien in Los Angeles bis zu den versteckten Rückzugsorten in Paris und Miami – ich fühlte mich, als würde ich an diesen Orten selbst atmen. Die Musik, die Hayes spielt, die Menschen, die sie treffen, und die Liebe, die zwischen ihnen aufblüht, schaffen eine Welt, die mich vollkommen eingenommen hat.

💫𝑭𝒂𝒛𝒊𝒕
“The Idea of You” ist ein Buch, das mich berührt hat. Das Ende mag nicht das sein, das ich mir gewünscht habe, aber es ist dennoch genau richtig. Ich war hin und weg von diesem Buch – eine absolute Leseempfehlung! Und für alle, die es interessiert: Am 02. Mai erscheint auf Amazon Prime der Film zum Buch mit Anne Hathaway in der Hauptrolle. 📚❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Robinne Lee

Robinne Lee - Autor
© Theo & Juliet

Robinne Lee ist Schauspielerin, Autorin und Produzentin und aus zahlreichen Kinofilmen bekannt, wie HITCH – DER DATE DOKTOR, SIEBEN LEBEN an der Seite von Will Smith und FIFTY SHADES OF GREY. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Los Angeles. ALS DU MICH SAHST ist ihr Debutroman.

Mehr erfahren
Alle Verlage