Wintertraum in Kanada
 - Ruth Bennett - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Feel-Good-Romane
270 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-4788-2
Ersterscheinung: 27.10.2023

Wintertraum in Kanada

Roman
Band 1 der Reihe "Wintertraum-Reihe"

(37)

Sara und Paul haben sich eine Reise nach Kanada geschenkt. Sie erleben herrliche Tage in den schneebedeckten Landschaften. Die Nächte sind magisch, mit sternenübersätem Himmel und Polarlichtern. Zurück in Deutschland planen sie die Auswanderung in ihr Traumland Kanada. Übers Internet kaufen sie ein wunderschönes Haus am Okanagan-See, in dem sie ein Bed & Breakfast eröffnen möchten. Doch als sie in Kanada ankommen, entpuppt sich das idyllische Haus als total marode. Unter diesen Bedingungen wird es in der jungen Ehe recht turbulent. Und dann stehen nicht nur immer mehr unerwartete Gäste vor der Tür, sondern der kanadische Winter, der die Sanierung erschwert, aber dessen Zauber auch Wunder wirkt …

Wunderbarer Winter-Wohlfühlroman in Kanada

Rezensionen aus der Lesejury (37)

Corinni91 Corinni91

Veröffentlicht am 22.01.2024

Winterwohlfühlbuch

Sara und Paul haben sich eine Reise nach kanada geschenkt. Das sagen Sie zumindest Ihrer Familie, denn eigentlich möchten sie das Land besuchen in welches sie auswandern wollen. Nach ihrem Urlaub dort ... …mehr

Sara und Paul haben sich eine Reise nach kanada geschenkt. Das sagen Sie zumindest Ihrer Familie, denn eigentlich möchten sie das Land besuchen in welches sie auswandern wollen. Nach ihrem Urlaub dort sind sie sich sicher und regeln alles um in ü ihre Traumland auswandern zu können. Doch dort angekommen wird es schwieriger als die dachten.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen und der Schreibstil war auch sehr angenehm und gut lesbar.
Ich konnte die Geschichte gar nicht aus der Hand legen ein absolutes wohlfühlbuch für alle Kanada und Winter Liebhaber.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Aloegirl Aloegirl

Veröffentlicht am 23.10.2023

wunderschön


Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Dies ist die Geschichte von Sara und Paul. ... …mehr


Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Dies ist die Geschichte von Sara und Paul. Sara und Paul schenkten sich drei Wochen Kanada. Saras Mutter war das gar nicht recht, aber ihr Vater spendierte zwei Tage in einem Luxus Hotel von dem aber seine Frau nichts wusste. Sara und Paul hatten eine wunderschöne Zeit im verschneiten Kanada. Sie lernten nette Leute kennen und als sie wieder zu Hause waren, fingen sie an, die Planung für ihre Auswanderung zu planen. Sie sahen am Okanagan-See im Internet ein Haus, das sie auch gekauft haben, denn sie wollen dort ein Bed & Breakfast eröffnen. Als sie dann vor Ort waren, haben sie gesehen, dass noch sehr viel Arbeit auf sie beide wartet. Werden sie das schaffen? Hält diese Belastung ihre Beziehung aus? Wer kommt sie überraschender Weise besuchen? Geht ihre Schwester zu ihren Mann zurück oder entscheidet sie sich für Agnus? Wird Pauls Ex seine Ehe mit Sara zerstören, oder merkt er es noch rechtzeitig? Muss Sara Silvester alleine feiern? Wird Jeff sich endlich trauen Winnie seine Liebe zu gestehen?

Wenn ihr das Wissen wollt, dann solltet ihr das Buch lesen. Da es so bildhaft geschrieben wurde, sprang mein Kopfkino sofort an und zeigte mir tolle Bilder. Das Buch ist so wunderschön geworden, dass es mir von Anfang an ein Lächeln entlockt hat. Die Charaktere sind äußerst liebenswert und authentisch. Ganz viel Liebe und Emotionen sind in dem Buch enthalten. Habe auch ein paar Tränen vergössen. Man fühlt sich gleich wohl in Kanada, es fühlt sich an wie ein nach Hause kommen an. Es ist ein richtiges Wohfühlbuch. Holt euch das Buch und urteilt selbst darüber. Ihr werdet es sicher nicht bereuen. Volle Kauf und Leseempfehlung bekommt das Buch von mir. Verdient mehr als 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

buechertraumzeiten buechertraumzeiten

Veröffentlicht am 13.02.2024

Herzerwärmend

"Wintertraum in Kanada" entführt die Leser in eine romantische und zugleich herausfordernde Geschichte über die Kraft der Liebe und den Mut, sich seinen Träumen zu stellen. Ruth Bennett nimmt uns mit auf ... …mehr

"Wintertraum in Kanada" entführt die Leser in eine romantische und zugleich herausfordernde Geschichte über die Kraft der Liebe und den Mut, sich seinen Träumen zu stellen. Ruth Bennett nimmt uns mit auf die Reise von Sara und Paul, die sich auf den ersten Blick in Kanada verlieben und beschließen, dort ein neues Leben zu beginnen.

Die Beschreibungen der schneebedeckten Landschaften und der magischen Nächte mit Polarlichtern entführen den Leser in eine Welt voller Schönheit und Inspiration. Bennett versteht es meisterhaft, die Atmosphäre Kanadas einzufangen und den Leser mit auf eine Reise durch die faszinierenden Landschaften des Landes zu nehmen.

Doch die Realität holt Sara und Paul schnell ein, als sie feststellen, dass ihr scheinbar perfektes Haus am Okanagan-See in Wahrheit marode ist. Unter diesen Bedingungen wird ihr Traum, ein Bed & Breakfast zu eröffnen, zu einer echten Herausforderung. Die Autorin beschreibt einfühlsam die Turbulenzen, mit denen das junge Ehepaar konfrontiert wird, und zeigt auf eindrückliche Weise, wie sie zusammenhalten und gemeinsam nach Lösungen suchen.

Besonders gelungen ist die Darstellung der Beziehung zwischen Sara und Paul, die trotz aller Hindernisse und Rückschläge durch ihre Liebe und ihren Zusammenhalt gestärkt wird. Bennett zeichnet ihre Charaktere mit Tiefe und Authentizität, sodass der Leser mit ihnen mitfiebert und mitleidet, aber auch mit ihnen lacht und hofft.

"Wintertraum in Kanada" ist eine herzerwärmende Geschichte über die Macht der Liebe und den Glauben an die eigenen Träume. Ruth Bennett hat einen Roman geschaffen, der den Leser nicht nur unterhält, sondern auch zum Träumen und Nachdenken anregt. Ein wahrer Wintertraum, der lange in Erinnerung bleibt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Stonie01 Stonie01

Veröffentlicht am 19.11.2023

Unterhaltsamer Winter und Weihnachtsroman

Sara und Paul starten voller Enthusiasmus und Vorfreude in ihr Abenteuer Auswanderung nach Kanada.
Sie genießen die gemeinsame Zeit und freuen sich auf das neue Leben weit weg von Saras alles bestimmender ... …mehr

Sara und Paul starten voller Enthusiasmus und Vorfreude in ihr Abenteuer Auswanderung nach Kanada.
Sie genießen die gemeinsame Zeit und freuen sich auf das neue Leben weit weg von Saras alles bestimmender Mutter.
Natürlich läuft nicht alles, oder anfangs nichts, wie geplant. Aber durch auftretende Schwierigkeiten und Katastrophen (Hauskauf) ergeben sich neue Bekannt- und Freundschaften, die so nicht zu erwarten sind.
Die einzelnen Charaktere sind liebevoll und sehr gelungen von der Autorin skizziert.
Man kann sich gemütlich mit einer Tasse Tee (oder heißer Schokolade) vor dem Kamin auf die Geschichte einlassen und der Handlung leicht folgen.
Mir hat das Lesen des Romanes Freude gemacht und ich konnte nach der Arbeit herrlich mit ihm dem Alltag entfliehen.

Das Cover hat mich sehr angesprochen und entspricht genau dem, was ich jedes Jahr um diese Jahreszeit in der Buchhandlung erwerben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

aileenwie aileenwie

Veröffentlicht am 10.11.2023

Der Winter (Alb-)Traum

Sara und Paul wollen nach Kanada auswandern, was der Familie nicht ganz so passt. Trotzdessen kaufen sie sich dort ein Haus und packen ihre Sachen.
Doch erst da begann eigentlich erst das wirkliche Abenteuer.
Das ... …mehr

Sara und Paul wollen nach Kanada auswandern, was der Familie nicht ganz so passt. Trotzdessen kaufen sie sich dort ein Haus und packen ihre Sachen.
Doch erst da begann eigentlich erst das wirkliche Abenteuer.
Das Buch hat sich sehr gut lesen lassen, da der Schreibstil wirklich schön und angenehm ist. Ich mochte die Protagonisten, jedoch konnte ich die ein oder andere Handlung von Paul nicht ganz nachvollziehen. Zudem war zu viel Drama für mich in diesem Buch. Also für ein Winterliebesroman.
Trotzdessen war das Buch an manchen Stellen sehr amüsant und die Dorfbewohner haben mir auch gut gefallen.
Die Geschichte von Paul und Sara kam für mich ein bisschen zu kurz. Jedoch hätte mich es interessiert, wie es mit Olivia und Angus weiter gehen würde.
Die Landschaft war so gut beschrieben, dass man sich direkt dort reinführen konnte!
In das Cover hatte ich mich direkt verliebt, als ich das Buch das erste mal in den Händen hielt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Ruth Bennett

Ruth Bennett liebt lange Spaziergänge durch den Schnee, heißen Kakao am Kamin und das Funkeln der Sterne in kalten Winternächten. Sie entstammt einer Familie, in der die Tradition des Geschichtenerzählens stets hochgeachtet wurde. Eine Berufung, die sie zum Beruf machte. Wenn sie nicht gerade irgendwo in der Welt unterwegs ist, um sich für neue Bücher inspirieren zu lassen, lebt sie mit ihrer Familie in einer beschaulichen Kleinstadt.  

Mehr erfahren
Alle Verlage