Rescue Heroes – Rescue my Love
 - Lia Harding - eBook
Coverdownload (300 DPI)

0,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Romantische Spannung
304 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-3733-3
Ersterscheinung: 01.05.2023

Rescue Heroes – Rescue my Love

Band 2 der Reihe "Bahamas-Romantic-Suspense-Reihe"

(8)

Für Kyra zählt nur ihre Karriere als Ärztin, bis sie bei der Hochzeit ihres Bruders den Bodyguard Leon trifft, der im Sturm ihr Herz erobert. Viel zu schnell lässt sie sich auf ihn ein.
Bereits nach kurzer Zeit bemerkt Kyra jedoch, dass Leon etwas vor ihr verbirgt. Sein seltsames Verhalten weckt ihr Misstrauen, und als er ein ganzes Wochenende verschwunden bleibt, sucht sie nach ihm. Dabei macht sie einen schwerwiegenden Fehler und gerät in die Gewalt eines Drogensyndikats.
Um Kyra zu retten, nimmt Leon den Kampf mit einem mächtigen und unberechenbaren Gegner auf. Die rasante Verfolgungsjagd führt ihn in die exotische Inselwelt der Bahamas.
 
Band 2 der spannend romantischen Rescue-Heroes-Reihe von Lia Harding.
Dies ist eine überarbeitete Neuausgabe. Der Roman ist zuvor bereits unter dem Titel "Jagd im Paradies" erschienen.
 
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    0,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (8)

Ascora Ascora

Veröffentlicht am 18.05.2023

Rettung vor dem Syndikat

Mit Rescue my Love gehen die Rescue Heroes in die zweite Runde. Es handelt sich dabei um eine Bahamas-Romantic-Suspense-Reihe von Lia Harding (aka Romina Gold). Jeder Band ist in sich abgeschlossen, aber ... …mehr

Mit Rescue my Love gehen die Rescue Heroes in die zweite Runde. Es handelt sich dabei um eine Bahamas-Romantic-Suspense-Reihe von Lia Harding (aka Romina Gold). Jeder Band ist in sich abgeschlossen, aber die Charaktere sind zum Teil schon eingeführt und zumindest der zweite Band baut direkt auf den ersten auf, weil sich das Paar, um das sich hier alles dreht bereits im ersten Band kennengelernt und eine Beziehung begonnen hat. Es handelt sich dabei um den ehemaligen Bodyguard Leon und die Ärztin Kyra. Sie geht voll und ganz in ihrem Job auf und er orientiert sich beruflich gerade um. Dabei gerät Leon ins Visier eines Drogensyndikats und wie sollte es anders sein? Das Syndikat schnappt sich Kyra. Jetzt wird der Titel der Reihe Programm und Leon beweist dich als Rescue Hero.
Ihr seht, dieses Buch bietet wie bereits der erste Band nicht nur eine heiße Liebesgeschichte vor der zauberhaften Kulisse der Bahamas, sondern auch noch ausreichend Spannung und Action, um für wirklich gute Unterhaltung zu sorgen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alison alison

Veröffentlicht am 05.05.2023

Spannende Geschichte, explosive Gefühle

Zwischen der Ärztin Kyra und dem Personenschützer Leon funkt es seit der ersten Sekunde. Die beiden können nicht ohne einander. Auch wenn Kyra versucht Leon auf Abstand zu bringen, merkt sie doch schnell, ... …mehr

Zwischen der Ärztin Kyra und dem Personenschützer Leon funkt es seit der ersten Sekunde. Die beiden können nicht ohne einander. Auch wenn Kyra versucht Leon auf Abstand zu bringen, merkt sie doch schnell, dass sie ihn an ihrer Seite haben will.
Nach einem Vorfall im Krankenhaus, kündigt Kyra ihren Job und nimmt eine Stelle in einem privaten Krankenhaus an. Sie will der Liebe zwischen sich und Leon eine Chance zu geben.
Leon sucht nach seiner Arbeit als Personenschützer eine neue Aufgabe. Der Job bei Empire Security entpuppt sich allerdings als Chauffeur für die Reichen. Nach einem Gespräch mit Lorna Channing, seiner Chefin, bekommt er eine neue Aufgabe zugewiesen, mit einer Drohung. Leon muss abwägen, wie weit er gehen will und was er Kyra sagen kann.
Kyra ist eine leicht explosive Frau, die bei Betrug und Lüge schnell explodiert. Doch wenn ein Freund in Not ist, handelt sie ohne Rückendeckung.
Leon ist der typische Beschützer. Er würde alles für Kyra und seine Freunde tun. Dazu zählt auch, dass er Kyra nicht in Gefahr bringen will, auch wenn er sie dadurch belügen muss. Die beiden sind eine leicht explosive Mischung, was herrlich ist und zu interessanten Gesprächen und Handlungen führt. Auch Selina und Dylan sind mit dabei und Malina und Victor, zwischen denen die Funken fliegen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Julia180888 Julia180888

Veröffentlicht am 03.05.2023

Toller Mix aus rasanter Action und berührender Lovestory

Rescue my Love, der Titel ist Programm. Auch im zweiten Band der Rescue-Heroes-Reihe entführt uns die Autorin Lia Harding wieder auf die traumhaften Bahamas. Dort bestehen die Ärztin Kyra und der Bodyguard ... …mehr

Rescue my Love, der Titel ist Programm. Auch im zweiten Band der Rescue-Heroes-Reihe entführt uns die Autorin Lia Harding wieder auf die traumhaften Bahamas. Dort bestehen die Ärztin Kyra und der Bodyguard Leon ein lebensgefährliches Abenteuer und entdecken dabei ihre tiefe Liebe zueinander.
Mit ihrem mitreißenden und bildhaften Schreibstil nimmt Lia Harding ihre Leser:innen direkt mit ins Geschehen. Man fiebert mit, wenn Kyra in Gefahr gerät und Leon alles daran setzt, um sie zu retten. Man genießt mit ihnen die Einsamkeit auf einer romantischen Bahamasinsel, durchlebt ihre Sorgen und Ängste. Aber auch die Bösewichte sind gut dargestellt. Fies, durchtrieben und zu allen Schandtaten fähig. Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
Wie schön, dass der dritte Band schon bald erscheint und ich diese Reihe weitersuchten kann.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alinecharly alinecharly

Veröffentlicht am 16.05.2023

Tolle Mischung aus Spannung, Liebe & Freundschaft, dazu eine gute Steigerung zum ersten Teil

Band 2 der „Bahamas-Romantic-Suspense-Reihe“ beginnt mit der Hochzeit von Dylan und Selina. Dort treffen Leon und Kyra sich wieder und die beiden spüren direkt wieder diese Anziehungskraft zwischen sich. ... …mehr

Band 2 der „Bahamas-Romantic-Suspense-Reihe“ beginnt mit der Hochzeit von Dylan und Selina. Dort treffen Leon und Kyra sich wieder und die beiden spüren direkt wieder diese Anziehungskraft zwischen sich. Schnell wird aus den beiden ein Paar, doch Kira merkt, dass Leon ihr etwas verschweigt. Ständig kommt er später heim als ausgemacht. Als er dann ein ganzes Wochenende verschwunden bleibt, beschließt Kyra sich auf die Suche zu begeben. Dabei begeht sie einen gravierenden Fehler und geplant in die Hände eines Drogensyndikats. Leon setzt alles daran Kyra zu retten und begibt sich auf eine gefährliche Verfolgungsjagd.

Wie auch schon im ersten Teil fand ich den Schreibstil der Autorin total angenehm und flüssig zu lesen. Dadurch konnte man sich wunderbar in die Geschichte hineinversetzen. Auch wenn ich mir non Kyra manchmal eine offenere Kommunikation über ihre Sorgen und Ängste gewünscht hätte, fand ich Kyra eine tolle Protagonistin. Leon ist mit seiner ganzen Art super authentisch und mir gefällt es wie er sich für Kyra einsetzt. Die Spannung kommt in diesem Fall genauso wenig zu kurz. Außerdem lernen wir schon mal ganz kurz die Protagonisten von Teil 3 und 4 kennen. Das macht Lust auf mehr und so hat mir dieser Teil sogar noch etwas besser gefallen als der erste. Daher gibt es von mir dieses Mal 5 Sterne und eine ganz klare Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

BooksHeaven BooksHeaven

Veröffentlicht am 29.05.2023

Spannend bis zum Ende

<b>Meinung:</b>

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

<i>Kyra erreichte die Gruppe Kokospalmen am Ende der Buch, lehnte sich gegen einen Stamm und sah zum nachtblauen Himmel hinauf.</i>

Das ... …mehr

<b>Meinung:</b>

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

<i>Kyra erreichte die Gruppe Kokospalmen am Ende der Buch, lehnte sich gegen einen Stamm und sah zum nachtblauen Himmel hinauf.</i>

Das Cover gefällt mir gut, es strahlt irgendwie Urlaub aus und wenn man bedenkt, wo das Buch spielt, passt das auch ganz gut. Durch den Titel weiß man aber, dass es sich nicht nur um eine reine Liebesgeschichte handelt.

Der Schreibstil der Autorin war gut zu lesen und ich kam schnell voran. Geschrieben ist es in der allwissenden Perspektive und in verschiedenen Absätzen wurde sich immer auch verschiedene Charaktere konzentriert. Somit hat man viel mehr von der Geschichte und den Gefühlen der einzelnen Charaktere mitbekommen.

Zu Beginn lernt man Kyra kennen, die gerade auf der Hochzeit ihres Bruders ist und trifft dort wieder auf Leon, mit dem sie einige Nächte verbracht hat. Sie kommen sich wieder näher, doch Leon wird in eine gefährliche Sache hineingezogen und somit gerät auch Kyra in Gefahr.

Der Einstieg in das Buch hat mir gut gefallen. Da ich Band eins nicht kannte fand ich es gut, dass einige wichtige Dinge nochmal erwähnt wurden und man somit wusste, wer die Charaktere sind und wie ihre gemeinsame Vergangenheit aussieht. Man ist gleich einmal auf der Hochzeit von Selina und Kyras Bruder Dylan. Das fand ich als Einstieg gelungen.

Kyra mochte ich als Charakter sehr gerne. Sie arbeitet als Ärztin und geht voll in ihrem Beruf auf. Auch zu ihrem Bruder und dessen Frau hat sie ein sehr gutes Verhältnis, einzig bei Leon hat sie sich öfter komisch verhalten. Sie war sehr eifersüchtig und besitzergreifend und ging immer vom Schlimmsten aus, das fand ich alles sehr übertrieben von ihr.

Leon mochte ich gerne, denn er hat sich immer für das Richtige eingesetzt und bei ihrm merkte man richtig, wie sehr er Kyra liebt und sie beschützen will. Bei ihm hatte ich zu keinem Zeitpunkt Zweifel, dass er nicht alles für sie tun würde. Da er früher bei der Polizei war und das als Bodyguard gearbeitet hat ist es nicht verwunderlich, dass er in guter Form ist und Kyra auch immer beschützen kann, wenn es darauf ankommt.

Das Buch ist recht kurz, aber ich hatte nie das Gefühl, dass irgendwas zu schnell geht oder es zu wenige Erklärungen gibt. Besonders Kyra passiert sehr viel in dem Buch, angefangen von einem Patienten, der auf sie los geht bis hin zu dem Drogensyndikat, welches es auf sie abgesehen hat. Ich verstand total, dass sie mit den Nerven fertig ist und endlich mal Ruhe haben wollte.

Die Liebesgeschichte war ok, aber ich habe die Gefühle bei Kyra nicht wirklich gemerkt. Es war hauptsächlich Eifersucht von ihrer Seite aus und bei Leon hat man immer die Liebe gespürt.

Wie schon im Klappentext steht geht es um ein Drogensyndikat, wobei ich finde, dass dieser einfach schon zu viel vorweg nimmt. Erst in der zweiten Hälfte des Buches passieren diese Dinge und da nimmt die Geschichte richtig Fahrt auf. Man lernt dann auch schon die Protagonisten des nächsten Teiles kennen, was ich cool fand, denn es wurde hier schon so einiges angeteasert. Dadurch, dass Kyra die Person ist, die es zu retten gilt, liest man fast nichts aus ihrer Sicht, denn dadurch bleibt auch die Frage offen, ob sie noch lebt oder nicht. Man liest von Leon, Dylan und ihrer Helfern und das war eine richtig gute Entscheidung.

Das Ende war toll und hat alle Fäden zusammen gebracht. Der Grundstein für das nächste Buch wurde gelegt und auch die Charaktere aus diesem Buch haben ein abgeschlossenes Ende bekommen. Mir hat die Geschichte gut gefallen.

<b>Fazit:</b>

Wahrscheinlich erlebt man die Bücher am besten, wenn man sie in der richtigen Reihenfolge liest. Ich kannte Band eins nicht und hatte auch keine Schwierigkeiten mit diesem Teil, aber manche Insider kennt man dann doch nicht. Kyra war zwsichendurch sehr anstrengend und irgendwie schien keiner der Charaktere wirklich zu arbeiten, denn sie hatten immer Zeit. Aber abgesehen davon mochte ich das Buch gerne und vergebe vier Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Lia Harding

Lia Harding wohnt mit Mann und Hund im sonnigen Südwesten Deutschlands. Bereits als Jugendliche fand sie ihre selbsterschaffene Fantasiewelt spannender als das reale Leben und begann, ihre Lieblingsgeschichten aufzuschreiben. Ihre Bücher sind eine Mischung aus knisternder Romantik und spannendem Abenteuer für aufregende Lesestunden. Als Romina Gold hat sie bereits mehrere Romantic-Suspense-Titel veröffentlicht.

Mehr erfahren
Alle Verlage