Agatha Raisin und der tödliche Biss
 - M. C. Beaton - Taschenbuch

ab
27.09.2024
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

13,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Krimis
255 Seiten
ISBN: 978-3-404-19311-0
Ersterscheinung: 27.09.2024

Agatha Raisin und der tödliche Biss

Kriminalroman. Ein spannender Cosy-Krimi aus den Cotswolds
Band 23 der Reihe "Agatha Raisin Mysteries"
Übersetzt von Sabine Schilasky

Das Opfer ist diesmal der Gärtner ...

Agatha hat sich verliebt – schon wieder! Diesmal ist es der hiesige Gärtner, George Marston, auf den sie ein Auge geworfen hat. Doch die Konkurrenz um dessen Aufmerksamkeit ist groß. Mit ihrer schamlosen Entschlossenheit ist Agatha allerdings bereit, alles zu tun, um den Mann zu bekommen. Sie stürzt sich sogar in Unkosten und unterstützt einen Wohltätigkeitsball in der Stadt – nur um mit George tanzen zu können. Als der charmante Gärtner dort jedoch nicht auftaucht, macht sich Agatha auf die Suche nach ihm und findet ihn mausetot in einem Komposthaufen vergraben. Todesursache: Biss einer Giftschlange. Für Agatha ist sofort klar: Es war Mord! Und sie wird alles daransetzen, seinen Mörder dingfest zu machen!

Autorin

M. C. Beaton

M. C. Beaton - Autor
© Louise Bowles

M. C. Beaton ist eines der zahlreichen Pseudonyme der schottischen Autorin Marion Chesney. Nachdem sie lange Zeit als Theaterkritikerin und Journalistin für verschiedene britische Zeitungen tätig war, beschloss sie, sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Mit ihren Krimi-Reihen um die englische Detektivin Agatha Raisin und den schottischen Dorfpolizisten Hamish Macbeth feierte sie große Erfolge in über 17 Ländern. Sie verstarb im Dezember 2019 im Alter von 83 Jahren.

Mehr erfahren
Alle Verlage