Save the Memories
 - NON_1_19

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,90

inkl. MwSt.

LYX
sonstige
Geschenkbücher
256 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0953-1
Ersterscheinung: 27.07.2018

Save the Memories

Das Bullet Journal für deine Pläne, Ziele und Träume

(18)

SAVE THE MEMORIES – das Bullet Journal zur erfolgreichen Maxton-Hall-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Einen Punkt auf der To-do-Liste abhaken – für Ruby Bell ist es das beste Gefühl der Welt. Ihr Bullet Journal ist Kalender, Notizblock und Tagebuch in einem, und sie könnte Stunden damit verbringen, es zu gestalten. Damit teilt sich die Protagonistin aus SAVE ME ein Hobby mit Millionen anderer junger Menschen, die ihr Leben auf diese Weise strukturieren. Im Bullet Journal findet sich alles wieder: Termine und Aufgaben, aber auch Wünsche, Träume und Gedanken. Für alle Leser von SAVE ME, die sich in Ruby wiedergefunden haben, und alle, die die Bullet-Journal-Methode schon immer einmal ausprobieren wollten, ist SAVE THE MEMORIES der ideale Begleiter für die Schule, die Uni, den Beruf und den Alltag.

Zu diesem Bullet Journal:
• Gepunktete (dotted) Lineatur
• Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen
• Lesebändchen
• Buchblock mit Fadenheftung
• 256 Seiten
• Hohe Papierqualität
• Mit Gummiband zum Verschließen





  • sonstige
    11,90 €

Rezensionen aus der Lesejury (18)

henrietteklh henrietteklh

Veröffentlicht am 04.11.2019

Perfekt...

Dieses Bullet Journal ist einfach wunderschön😍von innen und außen ist es total schön gestaltet ! Vor allem mit den Sprüchen ist es toll und dann auch noch von meinem Lieblingsverlag, einfach mega😇 …mehr

Dieses Bullet Journal ist einfach wunderschön😍von innen und außen ist es total schön gestaltet ! Vor allem mit den Sprüchen ist es toll und dann auch noch von meinem Lieblingsverlag, einfach mega😇

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LesenderCupcake LesenderCupcake

Veröffentlicht am 27.04.2019

Nicht wirklich zum Bullet Journaling geeignet

Ein Bullet Journal passend zu Mona Kastens Maxton Hall Trilogie. Da ich schon seit längerer Zeit das Bullet Journaling ausprobieren wollte und Mona Kastens Bücher mag, habe mir dieses Bullet Journal passend ... …mehr

Ein Bullet Journal passend zu Mona Kastens Maxton Hall Trilogie. Da ich schon seit längerer Zeit das Bullet Journaling ausprobieren wollte und Mona Kastens Bücher mag, habe mir dieses Bullet Journal passend zum Jahresbeginn 2019 geholt. Inzwischen sind ein paar Monate vergangen und ich bin einigermaßen zufrieden mit dem Buch, aber auch nicht wirklich überzeugt.

Bei mir sieht es schon stark abgenutzt aus, wobei ich mir unsicher bin, ob dass nicht vielleicht auch daran liegen könnte, dass ich es überall hin mitnehme.
An für sich tut es seinen Job, aber inzwischen gefällt mir das mit den Zitaten nicht mehr so, da es meistens nicht zu meinem persönlichen Style passt und somit extrem heraussticht. Aber damit muss man leben, wenn man sich für dieses Bullet Journal entschieden hat.
Etwas, was mich an diesem Buch aber extrem stört, ist die Tatsache, dass die Schrift durchdruckt. Ich gebe mir extrem viel Mühe für meine Designs, male auf die nächste Seite den Kalender und schwups, mein Design auf der Vorderseite wird durch den durchgedruckten Kalender zerstört. Ich weiß natürlich nicht, wie das bei anderen Bullet Journal ist, da das hier mein erstes ist, aber das stört mich wirklich.
Es druckt nicht bei allen Stiften durch, das heißt, wenn jemand kein Problem damit hat, sein Bullet Journal nur mit Kulli und Holzstiften zu gestalten, wird das wohl weniger problematisch sein.
Aber ich mache meine Designs meistens mit Fineliner und das funktioniert nicht so wirklich.
Alles in allem kann ich sagen, dass das Buch zwar seinen Job tut, aber das Papier vielleicht nicht wirklich zum Bullet Journaling geeignet ist.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Hellena92 Hellena92

Veröffentlicht am 09.11.2018

Nette Idee, die Seiten sind etwas dünn, wenn man mit Brush Pen arbeitet

Ich finde die Aufmachung des Mona Kasten Bullet Journal sehr nett, aber schlicht gehalten. Ich denke ein Journal muss aber auch nicht unbedingt wahnsinnig auffallen, da es ja einfach um den Inhalt geht ... …mehr

Ich finde die Aufmachung des Mona Kasten Bullet Journal sehr nett, aber schlicht gehalten. Ich denke ein Journal muss aber auch nicht unbedingt wahnsinnig auffallen, da es ja einfach um den Inhalt geht :)

Die Seiten sind leider zu dünn, wenn man mit BrushPen schreibt oder malt, was man eigentlich können sollte. Dann werden die Seiten jedoch wellig und die Farbe scheint durch. Da bin ich kein großer Fan von ;) Alles in allem halt ein Buch mit leeren Seiten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Falt Falt

Veröffentlicht am 27.10.2018

Für Liebhaber

Meine Meinung:
Von außen finde ich es eher schlicht, dennoch passt es sich auch der Buchreihe, zu der dieses Bullet Journal gehört, an. Ausgerichtet ist jedoch mehr für die weiblichen Fans...würde ich ... …mehr

Meine Meinung:
Von außen finde ich es eher schlicht, dennoch passt es sich auch der Buchreihe, zu der dieses Bullet Journal gehört, an. Ausgerichtet ist jedoch mehr für die weiblichen Fans...würde ich jetzt mal behaupten ;) Praktisch finde ich auch das Gummiband, so kann man es immer sicher verschließen und auch, dass es zwei Lesebändchen gibt, finde ich toll...so was würde ich mir auch bei manchen Romanen wünschen :D

Innen gibt es eine kleine Einleitung und extra Index-, Farben- und Keyseiten, was ich ebenfalls sehr praktisch finde. Die Seiten an sich sind gedottet und eher gelblich und mit der jeweiligen Seitenzahl schlicht unten in der Ecke beschriftet. Mit mit knapp mehr als 250 Seiten hat man auch erstmal ausreichend Platz, wie ich finde und die Seiten haben auch eine ordentlich Stärke, sodass man nicht durchdrückt beim schreiben und gestalten.

Besonderes Highlight sind hier die immer wiederkehrenden Zitate aus allen, von Mona Kasten, bisher erschienenen Bücher im LYX Verlag. So kann man auch immer mal wieder in Erinnerungen schwelgen ;)

Für Organisierte und Fans eindeutig ein Muss, da es vor allem durch sein doch relativ schlichtes Design besticht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LevenyasBuchzeit LevenyasBuchzeit

Veröffentlicht am 22.10.2018

... save the memories ...

SAVE THE MEMORIES
DAS BULLET JOURNAL FÜR DEINE PLÄNE, ZIELE UND TRÄUME

Für jeden Fan von der „Maxton Hall Trilogie“, Mona Kasten und Bullet Journals!

Mona Kasten wurde 1992 in Hamburg geboren und studierte ... …mehr

SAVE THE MEMORIES
DAS BULLET JOURNAL FÜR DEINE PLÄNE, ZIELE UND TRÄUME

Für jeden Fan von der „Maxton Hall Trilogie“, Mona Kasten und Bullet Journals!

Mona Kasten wurde 1992 in Hamburg geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Niedersachsen, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Quelle

Klappentext zu „SAVE ME“:
Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß – etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James – und ihr Herz – schon bald keine andere Wahl …
"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" Anna Todd über Begin Again
Sexy, mitreißend und glamourös – die heiß ersehnte neue Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Meinung:
An dieser Stelle meinen herzlichsten Dank an Bastei Lübbe für das Rezensionsexemplar.

„SAVE THE MEMORIES – das Bullet Journal zur erfolgreichen Maxton-Hall-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Einen Punkt auf der To-do-Liste abhaken – für Ruby Bell ist es das beste Gefühl der Welt. Ihr Bullet Journal ist Kalender, Notizblock und Tagebuch in einem, und sie könnte Stunden damit verbringen, es zu gestalten. Damit teilt sich die Protagonistin aus SAVE ME ein Hobby mit Millionen anderer junger Menschen, die ihr Leben auf diese Weise strukturieren. Im Bullet Journal findet sich alles wieder: Termine und Aufgaben, aber auch Wünsche, Träume und Gedanken. Für alle Leser von SAVE ME, die sich in Ruby wiedergefunden haben, und alle, die die Bullet-Journal-Methode schon immer einmal ausprobieren wollten, ist SAVE THE MEMORIES der ideale Begleiter für die Schule, die Uni, den Beruf und den Alltag.

Zu diesem Bullet Journal:
• Gepunktete (dotted) Lineatur
• Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen
• Lesebändchen
• Buchblock mit Fadenheftung
• 256 Seiten
• Hohe Papierqualität
• Mit Gummiband zum Verschließen“
Quelle

Ich fand es sehr schön, dass das Bullet Journal gleich zu Beginn einen einleitenden und erklärenden Text hat, der aus Sicht der „Maxton-Hall“ - Protagonistin Ruby geschrieben ist. So hat man gleich direkt die Verbindung zu der Reihe und alle, die trotzdem noch nicht wussten, was es mit einem Bullet Journal auf sich hat, bekommen jetzt eine konkrete Ahnung davon.
Auf den nächsten Seiten hat man dann Platz gezielt sein persönliches Bullet Journal festzulegen und zu gestalten. Mit Rubriken, Themen, Überschriften, Farben und allem, was einem gefällt.

Mir persönlich hat es gut gefallen, dass die Texte, Überschriften und Rubriken so gestaltet wurden als wäre es handschriftlich. Das Design der Schriftzüge wurde toll gewählt und für mich als Bullet Journal Neuling war es sehr hilfreich, bereits vorgefertigte Seiten zu haben. So habe ich eine konkrete Idee davon bekommen, wie ich meine Gestaltung umsetzen möchte. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass das nicht jedem gefällt und vor allem Leute stören könnte, die bereits Erfahrung mit Bullet Journals haben. Aber das ist reine Geschmackssache.

Sowohl die beiden unterschiedlichen Lesebänder, wie auch das Gummiband zum verschließen haben mir sehr gut gefallen. Es wirkt auf mich frisch, dynamisch und flexibel. Ich mochte auch sehr die punktierten Seiten, die zur Orientierung beim Schreiben dienen. Wer blanko Seiten, Linien oder Karos favorisiert, wird hier zwar enttäuscht, aber ich finde es sehr praktisch und einen guten Kompromiss für alle Varianten.

Als Besonderheit sind über das gesamte Bullet Journal Zitate aus den Büchern der Autorin Mona Kasten verteilt, die wunderschön gestaltet sind und sich sehr gut ins gesamte Design einfügen. Hierüber werden sich vor allem eingefleischte Fans freuen. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es manch einen stört. Ich persönlich liebe Zitate und fand die Idee großartig.

Das Papier wurde sorgfältig ausgewählt und ist hochwertig. Als Bullet Journal Anfänger habe ich leider keine konkreten Vergleichsmöglichkeiten, aber meine ersten Einträge ließen sich wunderbar verfassen, sind nicht verschmiert oder „durchgedrückt“. Für mich heißt das: Test bestanden!


REIHE
Save ME
Save You
Save Us

„SAVE THE MEMORIES - DAS BULLET JOURNAL FÜR DEINE PLÄNE, ZIELE UND TRÄUME“ ist für mich als Bullet Journal Anfängerin ein sehr gelungenes Exemplar, das mich vor allem mit seiner liebevollen Gestaltung und dem Bezug zu der Autorin und ihrer Buchreihe begeistern konnte. Besonders Fans der Reihe oder von Mona Kasten werden auf ihre Kosten kommen, aber bestimmt auch viele, die es neu für sich entdecken wollen. Als einzigen Kritikpunkt sehe ich die vorgefertigten Seiten für all jene, die sich dadurch eingeschränkt fühlen könnten. Dann würde ich eher davon abraten. Für mich persönlich ist es eine tolle Ergänzung und ich freue mich schon sehr darauf, mein erstes Bullet Journal zu beginnen und weiter auszubauen.

Lg
Levenya
https://levenyasbuchzeit.de/


Vielen DANK für das Rezensionsexemplar!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage