Petronella Apfelmus - Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg!
 - Sabine Städing - Hardcover
Coverdownload (300 DPI)

15,00

inkl. MwSt.

Baumhaus Verlag
Hardcover
Bilderbücher
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-8339-0862-0
Ersterscheinung: 28.03.2024

Petronella Apfelmus - Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg!

Die kleine Apfelhexe geht auf große Sockensuche - Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren
Mit Illustrationen von Sabine Büchner

(27)

Petronella hat für ihre Oma einen magischen Strumpf gewaschen. Doch als sie ihn am nächsten Tag von der Leine nehmen will, stellt sie fest: Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg! Sofort macht die Apfelhexe sich auf die Suche. Doch egal, wohin sie fliegt, ob in den Apfelgarten, nach Wimmerding oder in den Haspelwald – nirgends ist das gute Stück zu finden. Könnte Rabenhexe Hexobine die Diebin sein? Im großen, dunklen Hexenturm gibt es viele Räume zu durchstöbern. Im Keller schließlich erwartet Petronella eine große Überraschung …

  • Hardcover
    15,00 €

Weitere Abbildungen

Rezensionen aus der Lesejury (27)

_Jacee _Jacee

Veröffentlicht am 28.04.2024

Der magische Strumpfdieb

In diesem mit sehr harmonisch gefärbten Illustrationen ausgestatteten Kinderbuch begibt sich Petronella Apfelmus, unsere liebe, gute Hexe, auf die Suche nach einem Zauberstrumpf, den sie für ihre Großmama ... …mehr

In diesem mit sehr harmonisch gefärbten Illustrationen ausgestatteten Kinderbuch begibt sich Petronella Apfelmus, unsere liebe, gute Hexe, auf die Suche nach einem Zauberstrumpf, den sie für ihre Großmama hätte waschen sollen. Wie sie jedoch schnell durch ihre Freunde und Nachbarn feststellt, hat der Strumpf bereits einen weiten Weg hinter sich gelegt. Wird es ihr möglich sein ihn wohlbehalten wiederzubekommen? Und kann sie ihn ihrer Großmutter auch wieder heil zurückbringen? Das finden wir doch gerne heraus!

Dieses angenehm gestaltete und wunderbar große Kinderbuch lässt den Leser und ebenso die angehenden Leserlinge durch die lebendig gestalteten Reime und die großen, detaillierten Bilder gleich vom Öffnen des Buches an in die Geschichte einsteigen. Die Seiten sind farblich sehr schön abgestimmt und ergänzen die Geschichte wirklich wunderbar. Durch die eher dezenten Farbtöne ist die Geschichte am Tag sowie zum Einschlafen ideal.
Die kleinen, feinen Details lassen die Kinderaugen lange auf den einzelnen Seiten verweilen und durch das große Format ist es möglich die Details, auch ohne die Nase direkt ins Buch drücken zu müssen, ideal zu erkennen.
Trotz dass Petronella auf ihrer Suche durch wundersame Wälder und Orte wandert entsteht zu keinem Moment ein beklemmendes oder gruseliges Gefühl.
Die Qualität des Buches ist hervorragend und die Seiten sind trotz der Größe sehr gut zu bedienen. Was mir besonders zugesagt hat ist, dass die Schrift der einzelnen Seiten auch bei schummrigem Licht gut zu erkennen ist und der Text trotz der vielen Reime eine gute Dynamik aufbaut, bei welcher die kleinen Kinderöhrchen gerne zuhören.

Meine Tochter (3) wollte das Buch gleich am Tag der Ankunft lesen und seither haben wir es etliche Male als Unterhaltungsprogramm genutzt.
Wir kannten Petronella vorher bereits, aber dieses Buch hat es ihr besonders angetan. Die Sprache ist einfach zu verstehen und durch die Reime sehr unterhaltsam und der Text hat gerade die perfekte Länge.

Alles in allem sind wir sehr froh für diese Leserunde ausgewählt worden zu sein und möchten uns hiermit gerne auch noch einmal bedanken.
Wir werden das Buch definitiv weiter empfehlen und natürlich auch bestimmt noch unzählige Male in Petronellas Welt abtauchen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lea0509 Lea0509

Veröffentlicht am 28.04.2024

Petronella Apfelmus

Das Buch „Petronella Apfelmus– Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg!” erzählt von Petronella, die sich auf eine abenteuerliche Reise begibt, um den magischen Strumpf ihrer Oma zu finden.
Auf ihrer Reise ... …mehr

Das Buch „Petronella Apfelmus– Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg!” erzählt von Petronella, die sich auf eine abenteuerliche Reise begibt, um den magischen Strumpf ihrer Oma zu finden.
Auf ihrer Reise trifft sie auf viele verschiedene Freunde, die ihr helfen wollen, den verlorenen Strumpf zu finden.

Das Buch ist wunderschön illustriert und geschrieben. Die Seiten sind nicht überladen und farblich sehr schön abgestimmt.
Die Reime, die sich durch das ganze Buch ziehen, erleichtern das Verständnis und macht einfach Spaß beim lesen und vorlesen.
Als ich meiner Kita-Gruppe das Buch vorgestellt habe konnten die Kinder gar nicht genug davon bekommen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da das Gesamtpaket einfach stimmt.
Ich werde das Buch weiterempfehlen und es noch ein paar mal mit den Kindern lesen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

AngelH AngelH

Veröffentlicht am 27.04.2024

Zauberhaftes Kinderbuch

Das neue Buch von Petronella ist auf jedenfall ein Hit! Das Buch ist sowohl für kleine als auch für größere Kinder geeignet - die süßen Illustrationen sind besonders liebevoll gezeichnet und die Kinder ... …mehr

Das neue Buch von Petronella ist auf jedenfall ein Hit! Das Buch ist sowohl für kleine als auch für größere Kinder geeignet - die süßen Illustrationen sind besonders liebevoll gezeichnet und die Kinder zählen und suchen auf jeder Seite gern. Die Reime erhöhen besonders den Spaß am lesen! Klare Kaufempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Geschichtendrache Geschichtendrache

Veröffentlicht am 28.04.2024

Viel zu schaun, man glaubt es kaum.

Die Autorin Sabine Städing wagt sich an das erste Bilderbuch ihrer bekannten Apfelhexe Petronella Apfelmus. Das Buch ist empfohlen ab 4 Jahren und trägt den Titel „Petronella Apfelmus - Oh weh, oh Schreck, ... …mehr

Die Autorin Sabine Städing wagt sich an das erste Bilderbuch ihrer bekannten Apfelhexe Petronella Apfelmus. Das Buch ist empfohlen ab 4 Jahren und trägt den Titel „Petronella Apfelmus - Oh weh, oh Schreck, der Strumpf ist weg!“ Die Geschichte wurde von Sabine Büchner illustriert und ist beim Baumhaus Verlag, welcher zum Bastei Lübbe Verlag gehört, erschienen.

Worum geht es?
Petronella hat Waschtag und wäscht den magischen Strumpf ihrer Oma gleich mit. Zum Trocknen wird er an die Leine gehängt, doch leider ist er am nächsten Tag verschwunden. Petronella folgt der Spur bis zu dem Turm einer anderen Hexe. Ob er da wohl drinnen ist?

Meine Meinung:
Auf den ersten Blick überzeugt das Buch mit seinem großen Format und seinen liebevoll und detailreich gestalteten Illustrationen. Bei genauerer Betrachtung fällt einem der wunderbar gereimte Text der Geschichte, dessen Länge ideal auf die Altersempfehlung abgestimmt ist, auf.
Ganz besonders gelungen fand ich die versteckte Seite im Buch. Solche Extras bleiben den Kindern meist lange im Gedächtnis und es wird deshalb immer wieder zu dem Buch gegriffen.
Die Charaktere sind Petronella-Fans natürlich ein Begriff. Dadurch, dass auf altbekannte Gesichter gesetzt wurde, finden sicher auch ältere Kinder, die die Petronella-Bücher selbst schon lesen, gefallen an dem Bilderbuch.
Vereinzelt müssen noch Wörter mit den kleinen Zuhörerinnen und Zuhörern besprochen werden, aber so erweitert sich der Wortschatz der Kinder. Auch die Illustrationen laden zum gemeinsam Suchen und Entdecken ein.
Das Buch ist nicht nur schön gestaltet, sondern auch lehrreich. Denn die Kernproblematik, dass der Strumpf verschwunden ist, geht natürlich darauf zurück, dass ihn jemand gestohlen hat. Hier finde ich gut, dass die Kinder auch sehen, dass jedem einmal ein Fehler passieren kann. Wichtig ist nur, dass man ihn dann wieder ausbessert und daraus lernt.

Fazit
Selten habe ich ein so liebevoll gestaltetes Bilderbuch in Händen gehalten. Detailreiche Illustrationen laden zum Entdecken ein und die gereimte Geschichte ermöglicht einen guten Erzählfluss, dem man leicht folgen kann.
Dafür vergebe ich gerne
5 von 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gatita2211 gatita2211

Veröffentlicht am 26.04.2024

Ein ganz tolles Vorlesebuch!

Petronella Apfelmus wäscht für ihre Oma einen magischen Strumpf, doch am nächsten Tag ist er verschwunden. Sie sucht ihn überall: Im Garten der Kuchenbrands, im Haspelwald, in seltsamen Dörfern und schließlich ... …mehr

Petronella Apfelmus wäscht für ihre Oma einen magischen Strumpf, doch am nächsten Tag ist er verschwunden. Sie sucht ihn überall: Im Garten der Kuchenbrands, im Haspelwald, in seltsamen Dörfern und schließlich sogar im Turm einer Rabenhexe! Wird sie ihn wieder finden?

Ich finde das Buch sehr schön gestaltet. Die Bilder laden zum Verweilen ein und der Leser, sowie der Vorleser kann immer wieder neue Details entdecken. Kinder haben beim Vorlesen ganz viel zu sehen und können der Geschichte sehr gut folgen.

Das Buch ist mehr ein Bilderbuch und die Geschichte ist in Reimen erzählt. Das macht es besonders den kleineren Kindern ab 4 Jahren leicht, in die Geschichte um den verschwundenen Strumpf einzutauchen. Die Altersempfehlung ab 4 Jahren finde ich absolut in Ordnung.

Für mich ist es ein ideales "Gute-Nacht-Buch", denn es ist in wenigen Minuten vorgelesen und auch am nächsten Tag haben die Kinder wieder Spaß daran, weil es auf den Seiten so viel Neues zu entdecken gibt. Manche Seiten kann man sogar aufklappen.....was ein Riesenspaß!

Fazit
Ein tolles Buch zum Vorlesen vor dem Schlafengehen oder für Zwischendurch. Von mir eine klare Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Sabine Städing

Sabine Städing - Autor
© Inga Sommer

Sabine Städing wurde 1965 in Hamburg geboren. Schon als Kind hat sie sich gerne Geschichten ausgedacht und war fasziniert von Hexen und anderen magischen Wesen. Inzwischen veröffentlicht sie erfolgreich Kinder- und Jugendbücher. Am bekanntesten ist ihre Buchreihe rund um die Apfelhexe Petronella Apfelmus. Die Autorin lebt hoch im Norden Deutschlands, ganz in der Nähe von Hamburg.

Mehr erfahren

Illustratorin

Sabine Büchner

Sabine Büchner - Illustrator
© Tomas Rodriguez

Sabine Büchner, geb. 1964, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Wuppertal und Animation an der HFF in Babelsberg. 2006 erhielt sie das Troisdorfer Bilderbuchstipendium und ist seitdem als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Mit ihren so liebevollen wie witzigen Bildern hat sie Petronella Apfelmus und ihrer Welt vom ersten Band an einen ganz eigenen Zauber verschafft.  

Mehr erfahren
Alle Verlage