MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island
 - Greta Jänicke - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Landschaftsromane
299 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-18518-4
Ersterscheinung: 29.07.2022

MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island

Roman
Band 3 der Reihe "Auf Fahrt mit der MS Kristiana"

(19)

Die Am Ende der Reise soll sogar auf Island Hochzeit gefeiert werden: Der erste Offizier der Ben Mermann und Leonie wollen sich das Ja-Wort geben. Die beiden haben sich auf der Jungfernfahrt des Schiffes kennengelernt. Aber dann verläuft alles anders als geplant ...

Rezensionen aus der Lesejury (19)

BettinaHertz BettinaHertz

Veröffentlicht am 01.08.2022

Sehr schöner Abschluss der Reihe

MS Kristiana – Märchenhochzeit auf Island ist der dritte Band der Reihe „Auf großer Fahrt mit der MS Kristiana“. Im ersten Band geht es nach Norwegen, im zweiten nach Neuseeland und hier im Abschlussband ... …mehr

MS Kristiana – Märchenhochzeit auf Island ist der dritte Band der Reihe „Auf großer Fahrt mit der MS Kristiana“. Im ersten Band geht es nach Norwegen, im zweiten nach Neuseeland und hier im Abschlussband nach Island. In allen drei Bänden lernen wir einige interessante Passagiere und ihre Hintergrundgeschichten/Liebesgeschichten kennen, aber auch diverse Einzelschicksale der Bordbesatzung, vor allem von Adrian, Jasmin, Eva und Ben. Empfehlen würde ich, der Reihenfolge zu lesen und es lohnt sich auf jeden Fall und macht absolut Spaß, mit der Crew und den Passagieren in See zu stechen.

Auch hier im dritten Teil fühlte ich mich von Anfang an sehr wohl. Der Schreibstil ist wunderbar leicht und locker zu lesen. Eine wirklich grandiose bildhafte Beschreibung der landschaftlichen Kulisse sorgt augenblicklich für Fernweh, wie schon in den Vorgängerbänden.

Greta Jänicke lässt wieder ihre Figuren sehr lebendig in Erscheinung treten. Gespannt sein darf der Leser, wie es mit Adrian, Eva und Jasmin weitergehen wird. Die Hochzeit von Ben und Leonie steht auf dem Programm, laut Klappentext hätte ich für diesen Part mehr Raum erwartet, aber es störte mich weniger, da es genug andere spannende Dinge zu erkunden gab. Der Klappentext wirkt im Nachgang nur etwas verwirrend. Des Weiteren gibt es spannende Passagiere, neue Liebesgeschichten und tolle Landschaften auf Island zu sehen bzw. eindrucksvoll zu lesen. Ein paar aufregende Krimielemente sorgen für ordentlich Spannung im Handlungsverlauf.

Insgesamt hab ich mich auch hier sehr gut unterhalten gefühlt und bin mit dem Ausgang aller Beteiligten richtig zufrieden. Ich gebe für diesen Band eine klare Kaufempfehlung inkl. fünf Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

BookWorld91 BookWorld91

Veröffentlicht am 06.08.2022

Fernweh mit Herzklopfen

Der Titel lässt mich von Skandinavien träumen. „MS Kristians- Märchenhochzeit auf Island“ klingt nach Geysiren, Fjörden und den Hurtigrouten. Da ich Skandinavien selber erlebt habe und die Zeit gut in ... …mehr

Der Titel lässt mich von Skandinavien träumen. „MS Kristians- Märchenhochzeit auf Island“ klingt nach Geysiren, Fjörden und den Hurtigrouten. Da ich Skandinavien selber erlebt habe und die Zeit gut in Erinnerung habe, ist mir klar, was mich erwartet.
Enttäuscht werde ich nicht. Die Reise beginnt mit viel Trubel, Missgeschicken, defekten Türen und Ähnlichen eher turbulent als märchenhaft ruhig. Und das zieht sich durch die ganze Geschichte durch. Sei es eine Schwangere Geliebte, ein bösartiger blinder Passagier oder familiäre Bande innerhalb Crew und Gästen- hier kommt einiges zusammen und vieles bleibt unausgesprochen. Das macht es für mich deshalb spannend, da ich nicht weiß, was mich noch erwartet.
Die Sprache rundet das Bild der turbulenten Islandreide ab. Ich finde viele Worte für die Location Kreuzfahrtschiff (ausschiffen, Landgang…), aber auch viele alltägliche Worte- vor allem in Streitgesprächen. Das macht die Geschichte für mich authentisch. Zudem gibt es einen waschechten Norweger an Bord, der immer wieder Sprachfloskeln einbaut, Diese erinnern mich zusätzlich an meine Zeit in Norwegen und Land und Leute.
Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen- auch wenn ich mir eine Übersicht (wer zu wen mit wen) gewünscht hätte, da es verwirrend sein kann. Sonst ist es eine tolle Lektüre mit viel Fernweh, Herzklopfen und Spannung. Nicht nur für Islandfans klasse.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ourbooksoflife Ourbooksoflife

Veröffentlicht am 10.08.2022

Dritter Teil der Reihe rund um die MS Kristiana

BUCHTITEL: MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island
AUTORIN: Greta Jänicke
VERLAG: Lübbe
ISBN: 9783404185184
SEITENZAHL PRINT: 304
REIHE: Auf Fahrt mit der MS Kristiana
BAND: 3 von 3

KLAPPENTEXT:
Die MS ... …mehr

BUCHTITEL: MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island
AUTORIN: Greta Jänicke
VERLAG: Lübbe
ISBN: 9783404185184
SEITENZAHL PRINT: 304
REIHE: Auf Fahrt mit der MS Kristiana
BAND: 3 von 3

KLAPPENTEXT:
Die MS Kristiana erwartet wieder eine erlebnisreiche Reise. Sie sticht in See mit dem Ziel Island. Die Passagiere und die Crew freuen sich auf dieses wunderschöne Land mit seinem besonderen nördlichen Flair. Am Ende der Reise soll sogar auf Island Hochzeit gefeiert werden: Der erste Offizier der MS Kristiana Ben Mermann und Leonie wollen sich das Ja-Wort geben. Die beiden haben sich auf der Jungfernfahrt des Schiffes kennengelernt. Aber dann verläuft alles anders als geplant ...

MEINE MEINUNG:
Das Buch "MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island" ist der dritte Band von der Reihe "Auf Fahrt mit der MS Kristiana".

In diesem Buch gibt es erneut ein Wiedersehen mit den Protagonisten von den beiden vorherigen Teilen, aber auch neue dürfen natürlich nicht fehlen.

Durch die abgedruckte Karte konnte ich die Reiseroute verfolgen.

Leider muss ich aber auch sagen, das dieser Teil leider der Schwächste ist. Beim Lesen hat ich ein wenig das Gefühl, das dieser Teil so schnell wie möglich beendet werden sollte.

Die Geschehnisse drum herum waren doch um einiges mehr im Vordergrund als das um was es beim Buchtitel und Klappentext eigentlich ging.

Trotz allem habe ich die Reise mit der MS Kristiana genossen und regelrecht verschlungen.

Überblick der Reihe "Auf Fahrt mit der MS Kristiana":
Band 1: MS Kristiana - Sommerliebe am Fjord
Band 2: MS Kristiana - Eine Liebe am Ende der Welt
Band 3: MS Kristiana - Märchenhochzeit auf Island

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Beagline Beagline

Veröffentlicht am 08.08.2022

Die 3. Tour der MS Kristiana führt nach Island

Und soll dort mit einer Märchenhochzeit enden. Hochgesteckte Ziele.
Vorab: Ich kenne die Teile und damit die Reisen 1 und 2 nicht, was sonst ja meistens kein Hinderungsgrund ist, den 3. Teil zuerst zu ... …mehr

Und soll dort mit einer Märchenhochzeit enden. Hochgesteckte Ziele.
Vorab: Ich kenne die Teile und damit die Reisen 1 und 2 nicht, was sonst ja meistens kein Hinderungsgrund ist, den 3. Teil zuerst zu lesen. Dieses Mal schon. Ich habe bis etwa zu ¾ des Buches gebraucht, um die einzelnen Protagonist:innen auseinander zu halten und ausgerechnet bei dem Paar, denen der Buchtitel vergönnt war, musste ich bis ganz zum Schluss überlegen, wer die nochmal sind. Für mich waren sie eher Nebendarsteller.
Dafür, dass es als Märchenhochzeit angekündigt war, hat die Hochzeit für mich zu wenig Raum im Buch gehabt.
Die meisten Liebes- und Crewgeschichten, die ja auf ( Traum- ) Kreuzfahrtschiffen zusammengestapelt werden, haben mich hier doch gut unterhalten und ich habe es gern gelesen.
Fasziniert haben mich die Naturbeschreibungen der Insel, die Erklärungen dazu, sowie der Einblick in die Sagenwelt Islands. Auch wenn nur als Beiwerk gedacht, haben sie für mich das Buch geöffnet und zugänglicher gemacht.
Sternvergabe, ausgehend von 5 Sternen :

-1 Stern: Titelauswahl
-1 Stern: Kennenlernen der Protagonist:innen
+1Stern: Beschreibung der Natur und Sagenwelt
= 4 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Renni Renni

Veröffentlicht am 07.08.2022

Eine unvergessliche Reise nach Island

Die Autorin Greta Jänicke nimmt in diesem 3. Band ihrer Kreuzfahrtromane ihre Leser diesmal mit nach Island.
Die MS Kristiana nimmt mit Kapitän Adrian große Fahrt auf. Mit an Bord sind diesmal Julie, ... …mehr

Die Autorin Greta Jänicke nimmt in diesem 3. Band ihrer Kreuzfahrtromane ihre Leser diesmal mit nach Island.
Die MS Kristiana nimmt mit Kapitän Adrian große Fahrt auf. Mit an Bord sind diesmal Julie, eine Preisausschreibengewinnerin und ihre Zwillingsschwester Valentina als blinder Passagier.
Leonie und Ben, sie wollen am Ende der Reise sich das Ja Wort geben.
Eva, Adrian ehemalige Frau, als Schiffsärztin .
Jasmin die neue Freundin von Adrian und ein Dorn im Auge von Eva.
Nele, die Schiffserzieherin, und ihre Schwester mit ihren beiden Kindern und Lothar, ein befreundeter Arzt von Eva.

Alle Charaktere werden von der Autorin so liebevoll und detailliert beschrieben, ihre Träume und Hoffnungen aber auch ihre Sorgen werden erzählt.
Und das alles vor der Hintergrund einer tollen Beschreibung einer Kreuzfahrt und dem schönen Land Island. Dem Land der Märchen und Sagen, dem Land des Feuer und Eises.

Nachdem im 1. Band die Reise nach Norwegen ging und im 2. Band nach Neuseeland hat auch dieser 3. Band nach Island mich sehr überzeugt. Ich habe richtig Sehnsucht und Fernweh bekommen auf große Reise zu gehen.


















Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Greta Jänicke

Greta Jänicke lebt mit ihrer Familie und dem neurotischen Kater Klaus-Peter am Niederrhein. Sie arbeitet im Vogelschutz und setzt sich aktiv für Tierrechte ein. Mit den Romanen über das Kreuzfahrtschiff MS Kristiana widmet sie sich einem Herzensprojekt. Die Jungfernfahrt führt die Leser ins wunderschöne Norwegen. Greta Jänicke ist Mitglied bei DELIA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren und -Autorinnen.

Mehr erfahren
Alle Verlage