Die große Böhmen-Saga

Eine bewegende Familiengeschichte um Heimat, Verlust und eine sehnsuchtsvolle Liebe

Hohenfurth, eine beschauliche Kleinstadt in Südböhmen, wo sich Berge und Täler mit Wäldern und Wiesen abwechseln. Dort wächst die lebensfrohe Erika bei ihrer Tante zu einer selbstbewussten jungen Frau heran. Mit ihren Freundinnen Oli und Emmi träumt sie von der Liebe und einer aufregenden Zukunft, und als sie dem Marineoffizier Heinz begegnet, scheint ihr Glück zum Greifen nah. Doch mit der Besetzung des Sudetenlandes 1938 ist die vertraute Idylle bedroht. Und als sämtliche deutschen Bewohner Hohenfurths den amtlichen Befehl erhalten, sofort das Land zu verlassen, verliert nicht nur Erikas Familie ihre Existenz. Doch Erika ist entschlossen, trotz aller Widerstände für ihr Lebensglück zu kämpfen …

Fesselnd und einfühlsam erzählt Gabriele Sonnberger, was es bedeutet, von heute auf morgen seine Heimat zu verlieren. In atmosphärischen Bildern lässt sie eine bewegte Zeit lebendig werden, und ihre starke Heldin Erika macht Mut.

Zuletzt erschienen

Buch
Abschied von der Heimat
 - Gabriele Sonnberger - PB
Abschied von der Heimat
 - Gabriele Sonnberger - PB
Nr. 1

Gabriele Sonnberger (Autorin)

Abschied von der Heimat

Eine böhmische Familiensaga
Band 1 der Reihe "Böhmen-Saga"

(23)

Was es bedeutet, von heute auf morgen seine Heimat zu verlieren, erzählt Gabriele Sonnberger fesselnd und einfühlsam in ihrer von wahren Begebenheiten inspirierten Saga um eine böhmische Familie. Es ist das Jahr 1929, und im Rheinland herrscht Hungersnot. Die fünfjährige Erika wird von ihren Eltern schweren Herzens zu ihrer Tante Mimi ins südböhmische Hohenfurth geschickt, ohne zu wissen, wann sie ihre Familie wiedersehen wird. In der Obhut der strengen Tante wächst Erika zu einer...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

Buch
Abschied von der Heimat
 - Gabriele Sonnberger - PB
Abschied von der Heimat
 - Gabriele Sonnberger - PB
Nr. 1

Gabriele Sonnberger (Autorin)

Abschied von der Heimat

Eine böhmische Familiensaga
Band 1 der Reihe "Böhmen-Saga"

(23)

Was es bedeutet, von heute auf morgen seine Heimat zu verlieren, erzählt Gabriele Sonnberger fesselnd und einfühlsam in ihrer von wahren Begebenheiten inspirierten Saga um eine böhmische Familie. Es ist das Jahr 1929, und im Rheinland herrscht Hungersnot. Die fünfjährige Erika wird von ihren Eltern schweren Herzens zu ihrer Tante Mimi ins südböhmische Hohenfurth geschickt, ohne zu wissen, wann sie ihre Familie wiedersehen wird. In der Obhut der strengen Tante wächst Erika zu einer...

Buch
Aufbruch voller Sehnsucht
 - Gabriele Sonnberger - PB
Aufbruch voller Sehnsucht
 - Gabriele Sonnberger - PB
Nr. 2

Gabriele Sonnberger (Autorin)

Aufbruch voller Sehnsucht

Eine böhmische Familiensaga
Band 2 der Reihe "Böhmen-Saga"

Nach der dramatischen Vertreibung aus ihrer böhmischen Heimat Hohenfurth verschlägt es Erika und ihre Tante Mimi nach Wien, wo sie bei einer Verwandten unterkommen. Bei einer Geburtstagsfeier lernt Erika den schneidigen Studenten Erich kennen, und die beiden verlieben sich Hals über Kopf. Als Erich ihr einen Heiratsantrag macht, ist Erika im siebten Himmel – endlich scheint das Glück zum Greifen nahe. Doch schon bald zeigen sich erste Risse, Erich hat kein Verständnis für Erikas künstlerische Neigungen...

Buch
Zeiten neuer Hoffnung
 - Gabriele Sonnberger - PB
Zeiten neuer Hoffnung
 - Gabriele Sonnberger - PB
Nr. 3

Gabriele Sonnberger (Autorin)

Zeiten neuer Hoffnung

Eine böhmische Familiensaga
Band 3 der Reihe "Böhmen-Saga"

Längst hat Erika mit ihrer Familie in Wien ein neues Zuhause gefunden, und die Schrecken der Vertreibung aus ihrer böhmischen Heimat liegen viele Jahre zurück. Während sie sich mit ihrem Mann Erich auseinandergelebt hat, liebt Erika ihre Kinder von Herzen, und als Betreiberin eines Kunstsalons feiert sie endlich beruflich Erfolge. Doch es gibt Momente, da sie wehmütig an ihr Heimatdorf Hohenfurth im Böhmerwald denken muss – und an ihre Jugendliebe Jakub. Als ein persönliches Schicksal Jakub nach...

Alle Verlage