Made with Love - Alle 3 Bände in einem E-Book
 - Nicole Michaels - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
734 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1524-2
Ersterscheinung: 01.03.2021

Made with Love - Alle 3 Bände in einem E-Book

Übersetzt von Stephanie Pannen

(12)

Die Made-with-Love-Reihe: Alle 3 Romane in einem E-Book!
Made with Love - Ein perfektes Stückchen Glück
Egal, ob Partydeko, Blumenarrangements oder Kinderpartys - es gibt kein Projekt, das Anne Edmond nicht mit ihrer Klebepistole und etwas Kreativität in den Griff bekommt. Nur in Sachen Männer ist die alleinerziehende Mutter eine totale Niete. Bestes Beispiel: Mike Everett! In seiner Gegenwart bekommt sie den Mund einfach nicht auf. Doch Mike ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Fest entschlossen, die hübsche Dekoqueen für sich zu gewinnen, lässt er seinen Charme spielen und startet einen verführerischen Eroberungsfeldzug ...
Made with Love - Nur die Liebe gewinnt
Backen, Bloggen und Tanzen - mehr braucht Callie Daniels nicht in ihrem Leben - so glaubt sie zumindest, bis sie den attraktiven Footballtrainer Bennett Clark als Partner für einen Benefiz-Tanzwettbewerb rekrutiert und auf der Tanzfläche gewaltig die Funken fliegen.
Made with Love - Kuss für Kuss ins Glück
Lindsey Morales ist ein Deko-Genie und kann aus so ziemlich allem etwas Wunderschönes zaubern - ihr eigenes Liebesleben aufzumotzen ist jedoch eine ganz andere Sache. Gemeinsam mit zwei Freundinnen betreibt sie einen beliebten Lifestyle-Blog. Als sie ihrer Freundin Anne dabei hilft, ein altes Farmhaus zu renovieren, holt ihre Vergangenheit sie ein - in Gestalt von Derek Walsh, der ihr einst das Herz gebrochen hat und nun als Architekt mit im Boot ist. All ihre Versuche, ihm aus dem Weg zu gehen, scheitern, denn Derek ist fest entschlossen, seinen Fehler von damals wiedergutzumachen und Lindsay davon zu überzeugen, dass man auch die Liebe in neuem Glanz erstrahlen lassen kann.

"Sexy und absolut heiß. Nicole Michaels macht Verlieben zum reinsten Vergnügen." Christie Craig

  • eBook (epub)
    12,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (12)

snowjoggen snowjoggen

Veröffentlicht am 19.05.2021

Super Geschichten

Made with Love - Ein perfektes Stückchen Glück

Egal, ob Partydeko, Blumenarrangements oder Kinderpartys - es gibt kein Projekt, das Anne Edmond nicht mit ihrer Klebepistole und etwas Kreativität in den ... …mehr

Made with Love - Ein perfektes Stückchen Glück

Egal, ob Partydeko, Blumenarrangements oder Kinderpartys - es gibt kein Projekt, das Anne Edmond nicht mit ihrer Klebepistole und etwas Kreativität in den Griff bekommt. Nur in Sachen Männer ist die alleinerziehende Mutter eine totale Niete. Bestes Beispiel: Mike Everett! In seiner Gegenwart bekommt sie den Mund einfach nicht auf. Doch Mike ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Fest entschlossen, die hübsche Dekoqueen für sich zu gewinnen, lässt er seinen Charme spielen und startet einen verführerischen Eroberungsfeldzug ...

Das Buch hat mich von vornerein gezogen, schon der Anfang hat mir gefallen. Wie Mike seine Nichte zu der Geburtstagparty bringt, alles in Rosa gehalten ist und dann sieht Maike Anne… es ist quasi schon da um ihn geschehen. Anne findet auch auch total super und schon sagt sie etwas was sie peinlich findet. Sie ist etwas älter als Mike, aber zum Schluss sind es wirklich nur wenig Jahre. Mike muss immer wieder an Anne denken, selbst ihren Blog schaut er sich jeden Morgen an. Ganz langsam kommt Mike Anne nähe und irgendwann lässt sie es auch zu. Den Rest gibt Mike Anne, als es ihrer Tochter nicht gut geht und er sich wundervoll um sie kümmert. Anne hatte eine nicht ganz so gute Ehe, daher hat sie generell Probleme mit sich und ihrem Aussehen oder eher der Figur, doch Mike kann sie von all dem Freisprechen und sie bekommt wieder etwas Mut.
Hier gebe ich 5 von 5 Sternen
Made with Love - Nur die Liebe gewinnt

Backen, Bloggen und Tanzen - mehr braucht Callie Daniels nicht in ihrem Leben - so glaubt sie zumindest, bis sie den attraktiven Footballtrainer Bennett Clark als Partner für einen Benefiz-Tanzwettbewerb rekrutiert und auf der Tanzfläche gewaltig die Funken fliegen.

Callie war mir auch von Anfang an sehr sympathisch, sie ist so Energie geladen und in der Regel auch immer gut gelaunt. Callie hat sich an einer High-School beworben als Tanztrainiering und sie bekommt den Job. Neben ihrer Konditorei hat sie nun noch ein Projekt zu stemmen, aber das macht ihr nichts aus. Eines Tages wird sie vom Rektor in sein Büro gerufen, er möchte das sie mit dem Coach der Football Mannschaft bei einem Tanzwettweberg mitmacht, doch der Coach hatte bereits abgesagt gehabt. Callie schaut eines Tages wo Bennett Clark sein Büro hat, um mit ihm zu sprechen, sie ist verblüfft, denn sie hat mit einem älteren Mann gerechnet doch nicht einem in ihrem Alter und dann auch noch so gut aussehend. Bennett ist ziemlich mürrisch aber auch von Callie angezogen. Bennett erzählt ihr nicht, dass er Probleme mit seinem Bein hat da er einen schweren Autounfall vor einigen Jahren hatte. Bennett hat Geheimnisse vor Callie und er schiebt sie von sich, als es im Team einen Unfall bei einem Spiel gibt.
Auch hier gebe ich 5 Sterne.
Made with Love - Kuss für Kuss ins Glück

Lindsey Morales ist ein Deko-Genie und kann aus so ziemlich allem etwas Wunderschönes zaubern - ihr eigenes Liebesleben aufzumotzen ist jedoch eine ganz andere Sache. Gemeinsam mit zwei Freundinnen betreibt sie einen beliebten Lifestyle-Blog. Als sie ihrer Freundin Anne dabei hilft, ein altes Farmhaus zu renovieren, holt ihre Vergangenheit sie ein - in Gestalt von Derek Walsh, der ihr einst das Herz gebrochen hat und nun als Architekt mit im Boot ist. All ihre Versuche, ihm aus dem Weg zu gehen, scheitern, denn Derek ist fest entschlossen, seinen Fehler von damals wiedergutzumachen und Lindsay davon zu überzeugen, dass man auch die Liebe in neuem Glanz erstrahlen lassen kann.
Linds und Derek haben eine Vergangenheit, diese ist für beide nicht schön geendet. Nun sieht Linds Derek bei Anne wieder, sie ist geschockt und versteckt sich erst einmal. Sie möchte nichts mit Derek zu tun haben. Das Schlimme ist, Derek ist der beste Freund von Mike und Anne wird nun einmal Mike Heiraten, daher ist Derek nun ein Bestandteil der Clique. Linds hat sehr lange gebraucht, um über Derek hinweg zu kommen oder ist sie das nie? Derek hingegen versucht alles, Linds näher zu kommen, er hat sie schon immer geliebt und das wird für ihn auch immer so bleiben. Er hat es nicht leicht mit Linds, doch er lässt sich nicht unter kriegen. Als sie erfährt, wie alt Derek sein Sohn ist, ist sie wirklich erschrocken, denn dann hat er damals mit Ihr Schluß gemacht wegen einer anderen, auch wenn er das gesagt hat, dass aber dann gleich ein Kind unterwegs ist, hätte sie nicht vermutet. Nach und nach kommt Derek an Linds ran, sie können sich auch ohne Schreien unterhalten. Linds sieht ein, dass ihr Derek fehlt, sie muss ihm eine Change geben, vor allem muss Derek ehrlich zu ihr sein, sie müssen sich aussprechen, alles andere hat keinen Wert.
Auch hier kann ich 5 Sterne geben. Auch diese Geschichte wie auch de Schreibstil sind wirklich gelungen und haben mich in allen Geschichten mitgezogen.





Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ellysetta-Rain Ellysetta-Rain

Veröffentlicht am 08.04.2021

Romantische und süße Wohlfühlreihe

Inhalt siehe Klappentext.

Meinung:
Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive der jeweiligen Pärchen geschrieben, ... …mehr

Inhalt siehe Klappentext.

Meinung:
Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive der jeweiligen Pärchen geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen, mitzufiebern und mitzuleiden. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden und runden die Geschichten perfekt ab.


Made with Love – Glück selbst gemacht
Man spürt die Chemie zwischen Anne und Mike, ihre Annäherung erfolgt langsam, gefühlvoll und authentisch. Die gemeinsamen Szenen sind süß, romantisch und sorgen für ein Dauergrinsen im Gesicht. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Dass Anne aufgrund ihrer Vergangenheit verunsichert ist, ist verständlich, aber Mike kämpft um sie und für ihr gemeinsames Glück. Neben den Gefühlen kommt auch der Humor nicht zu kurz, auch dank Annes Tochter Claire und Annes besten Freundinnen und ihren Sprüchen.

Der süße und romantische Wohlfühlroman sorgt für eine wunderbare Lesezeit, so dass es ganz klar wunderbare 5 von 5 Sternen gibt und eine Leseempfehlung, wenn man romantisch-süße Liebesgeschichten liebt.


Made with Love – Nur die Liebe gewinnt
Man spürt die Anziehung zwischen Callie und Bennett, ihre Annäherung erfolgt langsam, gefühlvoll und authentisch. Die gemeinsamen Szenen sind süß, romantisch und sorgen für ein Dauergrinsen im Gesicht, aber auch für Lacher dank ihrem Schlagabtausch. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Neben den Gefühlen kommt auch der Humor nicht zu kurz, auch dank Callies besten Freundinnen. In diesem Band machen mich vor allem die bisherigen Andeutungen sehr neugierig auf die Geschichte von Lindsey und Derek. Sehr schön fand ich auch den Zusammenhalt in der Gemeinschaft, als ein Unglück geschieht.

Der süße und romantische Wohlfühlroman sorgt für eine wunderbare Lesezeit, so dass es ganz klar wunderbare 5 von 5 Sternen gibt und eine Leseempfehlung, wenn man romantisch-süße Liebesgeschichten mit Humor liebt.


Made with Love – Kuss für Kuss ins Glück
Bereits im zweiten Band haben mich die Andeutungen sehr neugierig auf die Geschichte von Lindsey und Derek gemacht. Man spürt die Chemie zwischen den beiden, aber man merkt eben auch, dass Lindsey sehr verletzt ist. Stück für Stück erfährt man, was in der gemeinsamen Vergangenheit passiert ist. Die gemeinsamen Szenen sind süß, romantisch und sorgen für ein Dauergrinsen im Gesicht. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Neben den Gefühlen kommt auch der Humor nicht zu kurz, auch dank Lindseys besten Freundinnen und ihren Sprüchen.

Der süße und romantische Wohlfühlroman sorgt für eine wunderbare Lesezeit, so dass es ganz klar wunderbare 5 von 5 Sternen gibt und eine Leseempfehlung, wenn man romantisch-süße Liebesgeschichten liebt.

Fazit:
Die süße und romantische Wohlfühlreihe sorgt für eine wunderbare Lesezeit, ein Muss für Fans von Marie Force, Robyn Carr und Co.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Claudia83 Claudia83

Veröffentlicht am 28.03.2021

Eine tolle Reihe über tiefe Freundschaft und Liebe

Vielen Dank an NetGalley und den LYX - Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Meine Meinung wurde davon in keinster Weise beeinflusst.

In der "Made with Love" - Reihe von Nicole Michaels ... …mehr

Vielen Dank an NetGalley und den LYX - Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Meine Meinung wurde davon in keinster Weise beeinflusst.

In der "Made with Love" - Reihe von Nicole Michaels geht es um die 3 Freundinnen Anne, Callie und Lindsey, die gemeinsam einen Blog (Deko, Konditorei und Restauration) betreiben.

Anne ist eine allein erziehende Mutter und die Dekoqueen unter den dreien. Durch ihre Scheidung ist sie sehr unsicher und kämpft mit einem geringen Selbstbewusstsein. Mike ist der Playboy, der eigentlich nichts Festes sucht, aber er fühlt sich vom ersten Moment an zu Anne hingezogen. Zwischen den beiden knistert es bei jeder Begegnung.

Callie ist die Backfee der drei Freundinnen und sie unterreichtet Kinder im tanzen. Dabei trifft sie auf den Footballcoach Bennet, der ihr unter die Arme greift. Auch hier spürt man das Knistern und die Chemie zwischen den beiden sofort.

Die dritte im Bunde ist Lindsey. Sie zaubert aus alten Dingen wundervolle Sachen. Als sie Annes Trauhaus renoviert trifft sie auf ihre alte Liebe Derek. Er versucht alles um wieder ihr Herz zu erobern, doch Lindsey ist zu stark verletzt und versucht ihn auf Abstand zu halten. Eine wundervolle Second-Chance Lovestory.

Die Stories werden in der 3. Person erzählt, aber man merkt trotzdem sofort welcher Prota erzählt. Nicole Michaels hat einen wunderschönen, flüssigen und mitreisenden Schreibstil. Ich bin sofort in die 3 Lovestories abgetaucht und konnte nicht aufhören zu lesen. Es handelte sich bei allen 6 Hauptprotas um Charaktere mit Ecken und Kanten, welche dadurch authentisch rüber kamen. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. 3 tolle Geschichten voller Liebe Humor und Erotik.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen. es sind tolle Geschichten voller Liebe, tiefer Freundschaft und zweiter Chancen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kotori99 kotori99

Veröffentlicht am 15.03.2021

Made wih Love - Gesamtpaket

Allgemeines:

Diese eBox enthält die drei Bände der „Made with Love“ Reihe und ist gegenüber den einzelnen Bänden auch noch eine Preisersparnis. Für Leser*innen von Romanzen mit einem Kleinstadt-Feeling ... …mehr

Allgemeines:

Diese eBox enthält die drei Bände der „Made with Love“ Reihe und ist gegenüber den einzelnen Bänden auch noch eine Preisersparnis. Für Leser*innen von Romanzen mit einem Kleinstadt-Feeling genau das Richtige. Die eBooks folgen direkt nacheinander, sie enthalten immer noch die Danksagungen und es ist deutlich, wenn ein neues Buch beginnt. Die Cover sind allerdings nicht mehr enthalten. Der Lesefortschritt bezieht sich beim Kindle auf das gesamte Werk und nicht auf einzelne Bücher.

Made with Love - Ein perfektes Stückchen Glück

Meine Meinung:

Dieses eBook ist einfach schön. Es spielt in einem kleinen Städtchen und hat einfach den perfekten Kleinstadt-Charme.

Die Geschichte setzt direkt in der Handlung ein, es geht um eine Kinder-Geburtstagsparty für Annes Tochter. Dazu ist auch die Nichte von Mike Everett eingeladen, als dieser seine Nichte bei Anne abgeben möchte, merkt er sofort, dass Anne etwas Besonderes ist. Er bleibt also bei der Party und lernt Anne ein wenig besser kennen.

Anne ist die Kreative hinter dem Blog „Mein perfektes kleines Leben“ und bloggt über Lifestyle, Partyideen und Dekoration. Sie ist eine super sympathische Person, die gerne eine Perfektionistin ist und viel Wert auf Schönes legt. Dabei ist sie aber immer noch bodenständig, immer noch eine gute Freundin und Mutter. Sie ist ein wenig älter als Mike, was sie selber schlimmer findet, als jeder andere. Ich empfand sie als sehr glaubhaften Charakter erlebt und habe sie direkt ins Herz geschlossen.

Mike als der männliche Protagonist hat mir ebenfalls sehr gefallen, er war auf Anhieb neugierig auf Anne und hat sich sehr auf ihre Bedürfnisse und Belange eingelassen.
Er ist ein typischer Kerl mit einer harten Schale und einem weichen Kern. Seine Nichte ist sein größter Schatz und er ist ebenfalls super sympathisch.

Die Geschichte lebt durch die kleinen Momente zwischen Anne und Mike, ihre Chemie ist sehr deutlich merkbar, die Kinder (Annes Tochter und Mikes Nichte) sind kleine Sonnenscheine und bringen den Leser immer wieder zum Schmunzeln. Auch der Blog nimmt keine zu große Rolle ein, er wird immer wieder erwähnt, ist besonders für Anne wichtig und fällt nicht hinten über, er nimmt aber eben auch nicht zu viel Raum ein. Die Balance stimmt einfach.

Mein Fazit:

Der erste Teil der „Made with Love“ Reihe konnte mich überzeugen durch sympathische Charaktere, Kleinstadt-Feeling und natürlich einen Hauch Erotik gepaart mit ganz viel Gefühl. Perfekte Lektüre für zwischendurch

Made with Love – Nur die Liebe gewinnt

Meine Meinung:

Dieses Buch setzt an wo der erste endet, diesmal aber bei Callie. Sie ist die Bäckerin hinter dem Blog „Mein perfekter kleines Leben“ und verwöhnt ihre Freunde immer mit Leckereien.

Wie bereits Band eins hat auch dieser einen schönen Schreibstil und die Charaktere sind direkt sympathisch. Allein die Nebencharaktere wie Eric, kamen hier ein wenig zu kurz. Das kann aber an der Länge bzw. Kürze des Bandes liegen, das fand ich etwas schade.

Callie als Protagonistin fand ich aber sehr gelungen. Sie ist nicht nur Bäckerin, sondern auch Tanztrainerin. Dabei trifft sie auch auf den Football Coach. Dieser ist aber ganz anders als erwartet…
Als ihr Chef auf sie zukommt und fragt, ob sie als Tanzpartnerin bei einem Wettbewerb antreten will, ist sie hin und her gerissen. Als sie dann doch zustimmt und feststellt, dass der Coach ein ganz anderer ist als erwartet, fahren die Gefühle Achterbahn.

Bennet ist der Coach um den es hier geht, er opfert sich für seine Schüler auf und das ist auch der Grund weswegen er überhaupt am Wettbewerb teilnehmen will. Ich empfand ihn als Charakter als relativ blass. Er war für seine Schüler da, aber sonst eher verschlossen und in sich gekehrt. Langsam aber sicher öffnet er sich gegenüber Callie.

Die Geschichte hatte wieder eine schöne Mischung aus Romantik, Witz und Kleinstadt-Charme. Ein kleiner Wehrmutstropfen sind die schnellen Abläufe. Ich hatte oftmals das Gefühl es entwickelt sich ein wenig schnell eine Anziehung und dann auch mehr zwischen Callie und Bennet. Auch die Nebencharaktere kamen etwas kurz, außer Callies Mutter, die ich wirklich zum Schießen fand.

Alles in allem eine schöne Geschichte, die das Bloggen wieder mit reinnimmt, aber den Fokus bildet hier das Tanzen und der Wettbewerb.

Mein Fazit:

Etwas schwächer als Band eins, aber immer noch eine schöne Geschichte rund um das Kleinstadt-Leben, Zusammenhalt, Liebe und das Loslassen alter Fehler. Ich mochte diesen Band auch wieder gerne und freue mich auf Lindsey, über die bisher wenig in den Büchern bekannt wurde.

Made with Love – Kuss für Kuss ins Glück

Meine Meinung:

Auch dieses Buch setzt an, wo die anderen aufhörten und wir begleiten die dritte im Bunde hinter „Mein perfektes kleines Leben“: Lindsey. Sie ist die Innenarchitektin und Möbel-Expertin hinter dem Blog und dafür zuständig Annes neues Haus einzurichten. Dabei trifft sie auf Derek, mit dem sie eine gemeinsame Vergangenheit hat.

Dieser Band hat mir wieder besser gefallen als der vorherige und das lag besonders an Derek und Lindsey. Beide Protagonisten waren glaubhaft, mit Fehlern, liebenswerten Seiten und einer gewissen Verletzlichkeit.

Bereits am Anfang des Buches wird deutlich, dass Lindsey und Derek eine gemeinsame Vergangenheit haben, was genau vorgefallen ist, wird aber erstmal nicht geklärt. Nur, dass Lindseys Herz gebrochen wurde und die beiden immer noch eine gewisse Anziehung zueinander fühlen.

Lindsey ist als Charakter empfand ich als super sympathisch. Sie wohnt derzeit bei ihrer Schwester und ihrem Mann, einfach, weil es grade nicht besonders rund läuft bei ihr. Und das machte sie direkt greifbarer, auch ihre Verletzlichkeit gegenüber Derek und der Weigerung sich auf ihn noch einmal einzulassen fand ich sehr schön geschrieben.

Derek hatte eine etwas andere Vergangenheit, aber immer noch eine recht schwierige. Ich werde nichts verraten, denn die Geschichte von Derek und Lindsey sollte man erleben. Er ist Architekt für das Haus von Anne und ein guter Freund von Mike, weswegen er und Lindsey immer wieder aufeinandertreffen. Die beiden haben einfach eine tolle Chemie miteinander und es macht Spaß mit ihnen zu leiden, zu lieben und zu vertrauen.

Die ganze Geschichte ist wieder voller liebenswerter Charaktere und Kleinstadt-Feeling. Ich fühlte mich einfach wohl mit den Protagonisten durch ihre Geschichte zu reisen. Dabei waren besonders die Verletzlichkeit und das Neugewinnen des Vertrauens sehr schön beschrieben.

Mein Fazit:

Eine weitere schöne Geschichte aus der Welt des „perfekten kleinen Lebens“ das manchmal eben doch nicht so perfekt ist und dadurch umso liebenswerter.
Ein klasse Roman über Zweite Chanen, neues Vertrauen und alte Fehler. Ein echter Wohlfühl-Roman und eine klare Empfehlung

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 12.03.2021

Unterhaltsam und romantisch

„Made with Love“ versammelt alle drei Bände der Reihe von Nicole Michaels in einem Buch.
„Ein perfektes Stückchen Glück“ dreht sich um Anne, die seit ihrer Scheidung vor ein paar Jahren nur mit ihrer kleinen ... …mehr

„Made with Love“ versammelt alle drei Bände der Reihe von Nicole Michaels in einem Buch.
„Ein perfektes Stückchen Glück“ dreht sich um Anne, die seit ihrer Scheidung vor ein paar Jahren nur mit ihrer kleinen Tochter zusammenlebt. Ihr Leben dreht sich hauptsächlich um ihren sehr beliebten Blog, in dem sie täglich neue Dekoideen vorstellt oder andere Dinge, die das Leben bunter und glücklicher machen. Auf der Geburtstagsparty ihrer Tochter lernt sie den gutaussehenden Automechaniker Mike kennen, der eigentlich nur seine Nichte abliefern wollte. Aber die perfekt organisierte Anne verzaubert ihn auf den ersten Blick und weckt in ihm Wünsche, von denen er nie glaubte, dass sie in ihm schlummern.
„Nur die Liebe gewinnt“ stellt Annes Freundin Callie in den Mittelpunkt, die neben dem Job in ihrer gutgehenden Bäckerei auch seit einigen Wochen noch Tanztrainerin der örtlichen Cheerleader-Mannschaft ist. Für einen wohltätigen Tanzwettbewerb soll der attraktive Footballtrainer Bennett ihr Partner sein und bald harmonieren sie nicht nur auf dem Tanzparkett.
„Kuss für Kuss ins Glück“ befasst sich mit zweiten Chancen, denn Lindsey, die dritte Freundin im Bunde, trifft nach acht Jahren unerwartet ihre große Jugendliebe Derek wieder. Derek ist ausgerechnet der beste Freund von Mike, den ihre Freundin Anne in Kürze heiraten möchte. Er und Lindsey sollen gemeinsam das neue Haus der frisch Verlobten renovieren und dabei kommen ganz schnell alte Gefühle wieder hoch.

Ich kannte die Autorin vorher nicht, aber ich habe die Entscheidung für die drei Romane auf keinen Fall bereut. Die Charaktere sind allesamt äußerst sympathisch und ich fand es sehr gut, dass ich gleich alle Teile in einem Rutsch lesen konnte. Der Schreibstil liest sich leicht und locker und ich mag den Humor, der sich durch Geschichten zieht. Die tiefe Freundschaft der drei Frauen ist das übergreifende Thema und dies wird von der Autorin auch sehr glaubwürdig und wundervoll dargestellt. Auch wenn sich die Handlungen in einem ziemlich engen Kosmos abspielen, sind die Protagonisten doch komplett unterschiedlich. Nicole Michaels würdigt die individuellen Eigenheiten der jeweiligen Charaktere und so gibt es keine Wiederholungen oder Langeweile.

Mein Fazit:
Die Sammlung sorgt für viele unterhaltsame und romantische Lesestunden und bekommt von mir sehr gern eine Empfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Nicole Michaels

Nicole Michaels - Autor
© Nicole Michaels

Wenn sie nicht gerade schreibt, kocht oder sich um ihre Familie kümmert, arbeitet Nicole Michaels als Portrait- und Hochzeitsfotografin. Sie schreibt am liebsten Liebesgeschichten mit Happy Ends und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Kansas City.

Mehr erfahren
Alle Verlage