Made with Love - Nur die Liebe gewinnt
 - Nicole Michaels - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
344 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0718-6
Ersterscheinung: 07.12.2017

Made with Love - Nur die Liebe gewinnt

Übersetzt von Stephanie Pannen

(10)

Hier gewinnt die Liebe!

Backen, Bloggen und Tanzen – mehr braucht Callie Daniels nicht in ihrem Leben – so glaubt sie zumindest, bis sie den attraktiven Footballtrainer Bennett Clark als Partner für einen Benefiz-Tanzwettbewerb rekrutiert und auf der Tanzfläche gewaltig die Funken fliegen.
 
"Sexy und absolut heiß. Nicole Michaels macht Verlieben zum reinsten Vergnügen." Christie Craig
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (10)

xxxSunniyxxx xxxSunniyxxx

Veröffentlicht am 23.01.2019

Humorvolle Story

Erst als ich anfing merkte ich das dies der zweite Teil der Reihe ist, dies ist aber nicht weiter schlimm gewesen, denn ich kam auch ohne Vorkenntnisse gut zurecht. Der Schreibstil der Autorin war locker ... …mehr

Erst als ich anfing merkte ich das dies der zweite Teil der Reihe ist, dies ist aber nicht weiter schlimm gewesen, denn ich kam auch ohne Vorkenntnisse gut zurecht. Der Schreibstil der Autorin war locker und flüssig und ließ einen sehr schnell in die Geschichte eintauchen. Die Geschichte selbst wird aus beiden Sichten der Protagonisten erzählt. So konnte man sich gut in sie und ihre Gefühle hineinversetzen.

Zur Geschichte, Callie Daniels steht mitten im Leben und führt eine kleine erfolgreiche Konditorei. Dazu kommt noch der gemeinsame Blog mit ihren Freundinnen Anne und Lindsey und seit neustem ein Trainerjob der Cheerleader-Truppe der örtlichen Highschool. Sie ist also sehr gut ausgelastet. Und dann kommt noch der Schuldirektor auf Callie zu und bittet sie den Footballtrainer für einen Tanzwettbewerb fit zu machen. Am liebsten möchte sie ablehnen. Doch dann lernt sie Coach Clark kennen und hat mit ihm das ein oder andere Wortgefecht. Dieser man werkt in ihre Gefühle und eine riesen Portion Ehrgeiz um diesen Wettbewerb zu gewinnen.

Zu den Protagonisten, Callie hat ihren Traum von einer Konditorei verwirklicht und kann davon auch sehr gut Leben. Sie hat eine liebevolle und herzliche Art sodass man sie einfach nur sympatisch finden kann. Zudem ist sie ein ziemlicher Wirbelwind und temperamentvoll. Sie hat ein ziemlich loses Mundwerk und nimmt kein Blatt vor dem Mund. Sie hat wunderbare Freunde die ihr immer mit Rat und Tat zur Seite stehen und eigentlich hat sie alles was sie braucht nur eines fehlt ein Mann.

Bennett Clark war früher ein sehr erfolgreicher Profi-Footballer. Vor ein paar Jahren hatte er aber einen Unfall was zu dem Aus seiner Karriere führte. Nun ist er der Football-Trainer der örtlichen Highschool und steckt dort seine ganze Kraft und Leidenschaft hinein. Er ist ein kleiner Grummel. Bis lang störte es ihn auch nicht das sich sein ganzes Leben nur um diesen Sport gedreht hatte, doch nun als er Callie  besser kennen lernt kommen ihn erste Zweifel an sein bisheriges Leben. Er ist ein Charakter der Ecken und Kanten hat und das gefiel mir sehr gut an ihm. Er ist liebevoll, aufopferungsvoll und kümmert sich toll um seine Spieler und Schüler. Zudem ist er gut in Schlagabtäuschen.

Zwischen diesen beiden Charakteren fliegen nur so die Funken. Beide harmonieren so gut miteinander das alles von der ersten bis zur letzten Seite stimmig war. Die Handlung wirkte auf mich zu jederzeit nachvollziehbar und authentisch. Auch die verbalen Schlagabtäusche der Protagonisten brachten mich des öfteren zum Schmunzeln. Ich bin neugierig auf den nächsten Teil und werde mir höchstwahrscheinlich auch nochmal den ersten holen.



"Made with Love" ist eine schöne Liebesgeschichte die ich innerhalb weniger Stunden verschlungen hatte. Beide Charaktere waren überaus sympatisch und liebevoll gestaltet das man sie nur in sein Herz schließen konnte. Die Charaktere müssen erst einige Hindernisse überwinden um ihr gemeinsames Glück zu finden. Und es machte Spaß diese humorvolle und liebevolle Geschichte zu verfolgen. Ich kann euch dieses Buch nur weiterempfehlen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

worldofbooks worldofbooks

Veröffentlicht am 15.04.2018

Eine süße Geschichte

Inhalt:
Backen, Bloggen und Tanzen - mehr braucht Callie Daniels nicht in ihrem Leben - so glaubt sie zumindest, bis sie den attraktiven Footballtrainer Bennett Clark als Partner für einen Benefiz-Tanzwettbewerb ... …mehr

Inhalt:
Backen, Bloggen und Tanzen - mehr braucht Callie Daniels nicht in ihrem Leben - so glaubt sie zumindest, bis sie den attraktiven Footballtrainer Bennett Clark als Partner für einen Benefiz-Tanzwettbewerb rekrutiert und auf der Tanzfläche gewaltig die Funken fliegen.


Meine Meinung:
Mir hat die Geschichte wirklich gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, da sich die Geschichte sehr leicht und locker hat lesen lassen.
Die Geschichte ist aus der Sicht von Callie Daniels und Bennett Clark geschrieben. Beide haben mir insgesamt echt gut gefallen. Callies Leben ist eigentlich recht ausgelastet. Sie hat eine kleine Konditorei, führt einen Blog mit ihrer besten Freundin und neuerdings leitet sie eine Cheerleader-Truppe der örtlichen Highschool. Bennet dagegen war früher Profi Footballer, doch seit einem Sportunfall kann er nicht mehr spielen, weshalb er als Trainer tätig sind. Für einen Wettbewerb bittet der Direktor Callie Bennet für einen Benifiz Tanzwettbewerb fit zu machen. Callie zögert keine Sekunde, denn Bennet ist hot. Er vernachlässigt sein Leben komplett. Doch das wird ihm erst bewusst als er sie kennenlernt.
Die Story hat mir echt gut gefallen, da hier die emotionen nicht zu kurz kommen.


Fazit:
Eine wirklich süße Geschichte, die mir echt gut gefallen hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Inkblot_tintenklecks Inkblot_tintenklecks

Veröffentlicht am 12.02.2018

Regen, Sofa und das Buch...

Ich habe Made with love von LYX als Rezessionsexemplar bekommen. Den ersten Teil kannte ich nicht, doch das ist kein Problem da es eine eigene Geschichte ist.
Das perfekte Buch für zwischen durch, ohne ... …mehr

Ich habe Made with love von LYX als Rezessionsexemplar bekommen. Den ersten Teil kannte ich nicht, doch das ist kein Problem da es eine eigene Geschichte ist.
Das perfekte Buch für zwischen durch, ohne groß nachdenken oder überlegen. Perfect für einen verregneten Sonntag auf dem Sofa, da die Handlung nicht sehr anspruchsvoll ist. Aber dennoch ein süßes Buch mit super Schreibstil so das man es in einem Ritt durch hat. Es hat Herz und Humor.
Ich kann es nur weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

fraeulein_lovingbooks fraeulein_lovingbooks

Veröffentlicht am 07.02.2018

Made with Love – Nur die Liebe gewinnt

Callie lebt für ihren kleinen Laden mit den vielen Leckereien und ihre Tanzmannschaft an der Highschool. Vollkommen ausgelastet läuft sie von Termin zu Termin und vergisst nie das Lächeln. Als der Direktor ... …mehr

Callie lebt für ihren kleinen Laden mit den vielen Leckereien und ihre Tanzmannschaft an der Highschool. Vollkommen ausgelastet läuft sie von Termin zu Termin und vergisst nie das Lächeln. Als der Direktor sie zum Tanzpartner vom Football-Coach machen will, ist sie nicht begeistert, aber am Ende sagt sie zu und ist verwundert, als sie dem „jungen“ Coach Bennett gegenübersteht. Sie ahnt, das sie Gefühle für ihn bekommen könnte und es tritt ein. Sie verliebt sich in ihn und wird enttäuscht…
Callie ist eine leidenschaftliche Frau, die nur ein paar Probleme mit ihrer Mutter hat. Die beiden haben ein schwieriges Verhältnis, doch am Ende verstehen sie sich wieder besser. An ihrer Seite ist immer ihr bester Freund und Mitarbeiter, sowie ihre Freundinnen.
Sie war mir gleich sympathisch.

Bennett hat sich nach seinem dramatischen Karriereende zurückgezogen und lebt nun in einer Kleinstadt. Dort trainiert er die Highschool-Mannschaft mit einigen guten Spielern, denen gute Chancen ausgerechnet werden. Seit Jahren will er eine Auszeichnung, doch er bekommt sie nie. Immer hat jemand anderes mehr Glück – als Callie ihm die Chance bietet die Auszeichnung zu bekommen, ist er erst dagegen, doch dann lässt er sich darauf an. Der Anti-Tänzer wird zum Tanzbär und lässt sie am entscheidenden Tag hängen…
Bennett ist ein Mann, der zurückgezogen lebt und nicht gerne über seine Vergangenheit redet. Durch den Unfall hat er sich verändert und hatte seit dem auch keine feste Freundin mehr, doch Callie scheint sich auf diesen Platz zu schleichen. Sie ist ihm wichtig, doch er möchte sie nicht zu nah an sich haben. Mir war er gleich sympathisch, den er lebt für den Sport und seine Schüler. Rund um die Uhr hat er ein offenes Ohr, doch genau diese Leidenschaft wird ihm am Ende zum Verhängnis.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann.
Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Bennett und Callie, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

Mir hat die Liebesgeschichte von Bennett und Callie gut gefallen, auch wenn sie natürlich von Beginn an sehr vorhersehbar ist. Hier kommt auch der Zusammenhalt einer Gemeinde, einer kleinen Stadt zu Wort, was mir wirklich gut gefallen hat. Sowas kenne ich persönlich überhaupt nicht – zumindest nicht in dem Ausmaß.
Eine süße Story für Zwischendurch.

???? Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

papaschluff papaschluff

Veröffentlicht am 11.01.2018

Schöne Lovestory

Callie Daniels ist mit ihrem Leben sehr zufrieden. Sie betreibt eine gut laufende Bäckerei, die sie mit Herz und Seele betreibt. Außerdem trainiert sie eine Gruppe Mädchen als Tanzlehrerin. Somit sind ... …mehr

Callie Daniels ist mit ihrem Leben sehr zufrieden. Sie betreibt eine gut laufende Bäckerei, die sie mit Herz und Seele betreibt. Außerdem trainiert sie eine Gruppe Mädchen als Tanzlehrerin. Somit sind ihre Tage gut gefüllt. In ihrem Leben fehlt nur noch ein Mann an ihrer Seite. Doch wie soll sie den Mann fürs Leben finden, wenn sie überhaupt keine Zeit hat, nach ihm zu suchen?

Bennett Clark ist der Trainer der Footballmanschaft. Und auch er übt diesen Job mit ganzer Seele aus, wurde doch seine eigene Kariere durch einen Unfall über Nacht beendet. Dieser Schlag nagt sehr an ihm und hat ihn zu einer Reihe Fehlern veranlasst, an deren Folgen er noch immer zu knabbern hat.

Er scheint wieder mit beiden Beinen im Leben zu stehen, bis einer seiner Schützlinge beim einem Spiel ernsthaft verletzt wird. Dies katapultiert ihn in seine Vergangenheit zurück. Er wird von enormen Schuldgefühlen geplagt und stößt damit diejenigen vor den Kopf, die sich um ihn kümmern und ihm beistehen wollen. Wird er die alten Fehler wiederholen oder hat er aus ihnen gelernt und gibt seinen Freunden und auch Callie die Möglichkeit für ihn da zu sein?

Callie und Bennett arbeiten an der gleichen Schule, es war also nur eine Frage der Zeit bis sie sich über den Weg laufen. Der Schulleiter verdonnert die beiden gemeinsam an einem Tanzwettbewerb teilzunehmen. Bei den Tanzstunden die Callie ihm gibt, knistert es gewaltig und die beiden kommen sich ziemlich nah. Sie ist sich jedoch nicht sicher, ob sie diese Nähe wirklich zulassen sollte, oder ob diese ihr guttut. Entscheidungen sind nun gefordert.

Dies ist der zweite Band einer Reihe, den ich aber oder Vorkenntnisse aus Band ein gut lesen konnte. Ich hatte nicht das Gefühl, dass mir Hintergrundinformationen fehlten.

Der Schreibstil ist sehr angenehm, leicht zu lesen und die Geschichte bietet viele Emotionen. Allerdings war die gesamte Entwicklung sehr vorhersehbar und es gab keine wirklichen Überraschungen, daher ziehe ich ein Sternchen ab. Insgesamt aber ist es eine gute, leichte Lektüre für kalte Winterabende. Das Buch enthält prickelnde Details, die aber dezent gehalten sind.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Nicole Michaels

Nicole Michaels - Autor
© Nicole Michaels

Wenn sie nicht gerade schreibt, kocht oder sich um ihre Familie kümmert, arbeitet Nicole Michaels als Portrait- und Hochzeitsfotografin. Sie schreibt am liebsten Liebesgeschichten mit Happy Ends und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Kansas City.

Mehr erfahren
Alle Verlage