Eine Geschichte Deutschlands in 100 Bauwerken
 - Maríon Bayer - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

25,00

Quadriga Verlag
Hardcover
Geschichte
432 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-86995-079-2
Ersterscheinung: 08.10.2015

Eine Geschichte Deutschlands in 100 Bauwerken

Um uns herum sind unzählige Gebäude stille Zeugen unserer Vergangenheit. Karl der Große baut eine Kapelle für sein neues Rom; über Jahrhunderte werden in ihr Könige gekrönt. Martin Luther schlägt ein Papier an die Tür der Schlosskirche Wittenberg und verändert das Bild Gottes. Heimlich trifft sich der ehemalige Reichskanzler von Papen mit Hitler in einer Villa in Köln, und das Dritte Reich ist geboren.
Dieses Buch porträtiert hundert Bauwerke und erklärt mit ihnen neben architektonischen Besonderheiten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen Deutschlands. Dabei werden berühmte Kirchen, Schlösser und Rathäuser ebenso besucht wie weitgehend unbekannte Bauernhäuser, Kapellen oder Schulgebäude. Eine besondere Ortsbegehung unserer Vergangenheit.


  • Hardcover
    25,00 €

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

„Eine facettenreiche, abwechslungsreiche deutsche Geschichte legt die Autorin Marion Bayer vor […]."

„Die Kunsthistorikerin Marion Bayer erzählt anhand von 100 Bauwerken die Geschichte Deutschlands - wunderbar anschaulich."

„Jeweils eine schöne Fotografie und dann auf wenigen Seiten Bau- und sonstige Geschichte präsentiert, stellt dieses Buch packende Lektüre dar und einen Reiseführer der besonderen Art."
„Empfehlenswert, dieses etwas andere Buch."

„So wird unsere Vergangenheit im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar."

Autor

Maríon Bayer

Maríon Bayer - Autor
© www.dietlb.de

Maríon Bayer wurde 1977 im Münsterland geboren. Sie ist Kunsthistorikerin, Historikerin und Sozialpädagogin mit einem besonderen wissenschaftlichen Interesse an Architekturgeschichte. Ihrer Leidenschaft, Geschichte verständlich und faszinierend zu vermitteln, ging sie erst am Museum für Sepulkralkultur in Kassel und später am Deutschen Historischen Museum in Berlin nach. In ihrem Werk Eine Geschichte Deutschlands in 100 Bauwerken verbindet sie ihre Begeisterung für Architektur und …

Mehr erfahren
Alle Verlage