Lore-Roman

Lore-Roman - Berühmte Romane für die Ewigkeit

Freuen Sie sich auf die langersehnte Gelegenheit, die beglückende Wiederbegegnung mit den berühmten und beliebten Roman-Autoren von einst: Yvonne Uhl, Ina von Hochried, Regina Rauenstein, Maria Treuberg und viele andere. Von zeitloser Schönheit und packender Dramatik strahlen die Romane, die unsere Eltern und Großeltern so sehr liebten, in unsere Tage hinüber. Der Charme der „Lore-Romane“ ist unvergänglich. Jeder Roman ist ein Meisterwerk, der das Lesen zu einem Fest der Unterhaltung macht!

Bastei Abonnement

Echte Romanheft-Fans bestellen ihren Lieblings-Titel im Abonnement. Kommen auch Sie in den Genuss der Lieferung Ihres Favoriten - pünktlich und druckfrisch zu Ihnen nach Hause.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Kündigung jederzeit möglich
  • Keine Ausgabe verpassen
  • Monatliche Lieferung direkt ins Haus

Bestellen Sie hier Ihr Romanheft-Abo!

Zuletzt erschienen

Romanheft
Lore-Roman
 - Helga Winter - ISSUE
Lore-Roman
 - Helga Winter - ISSUE
Nr. 83

Helga Winter (Autor)

Lore-Roman

Einsam war mein Herz

Ilonas junges Herz ist schwer, denn sie hat vor wenigen Monaten ihre geliebte Mutter verloren. Seitdem wohnt sie bei Familie Brücks, die sie als Pflegetochter zu sich genommen hat. Während die Tante sie liebt, als wäre sie ihr eigen Fleisch und Blut, lässt der Onkel sie immer wieder spüren, dass sie unerwünscht ist. Ilona leidet sehr unter den ständigen Streitereien. Ihr einziger Lichtblick ist Pflegebruder Holger, der sie so zärtlich umsorgt. Leider kommt der tüchtige Ingenieur nur selten nach Hause....

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

eBook
Lore-Roman - Folge 01
 - Yvonne Uhl - eBook
Lore-Roman - Folge 01
 - Yvonne Uhl - eBook
Nr. 1

Yvonne Uhl (Autor)

Lore-Roman - Folge 01

Als Rosenmädchen fand er sie

Es ist ein außergewöhnlich heißer Apriltag, als Claus Erik Palmer, seines Zeichens berühmter Reiseschriftsteller, sein vorsintflutliches Automodell über die staubige Landstraße steuert. Hat er eben noch inmitten der High Society an der mondänen Riviera geweilt, kehrt er nun in das beschauliche Dörfchen Bernstadt zurück, um das Erbe seiner Lieblingstante anzutreten. Ein wehmütiges Lächeln gleitet über seine Lippen. Hier, umgeben von der blühenden Heide, hat er sich stets heimisch gefühlt, verbrachte...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 1

Es ist ein außergewöhnlich heißer Apriltag, als Claus Erik Palmer, seines Zeichens berühmter Reiseschriftsteller, sein vorsintflutliches Automodell über die staubige Landstraße steuert. Hat er eben noch inmitten der High Society an der mondänen Riviera geweilt, kehrt er nun in das beschauliche Dörfchen Bernstadt zurück, um das Erbe seiner Lieblingstante anzutreten.  Ein wehmütiges Lächeln gleitet über seine Lippen. Hier, umgeben von der blühenden Heide, hat er sich stets heimisch gefühlt, verbrachte...

eBook
Lore-Roman - Folge 02
 - Ina Ritter - eBook
Lore-Roman - Folge 02
 - Ina Ritter - eBook
Nr. 2

Ina Ritter (Autor)

Lore-Roman - Folge 02

Hochzeit ohne Liebe

Karin Thormann zögert kurz, bevor sie ihr Ja ausspricht. Graf Martins Jawort klingt hingegen fast trotzig, so, als wolle er das Schicksal damit herausfordern. Der Standesbeamte gratuliert ihnen freundlich, kann seine Neugierde aber beim besten Willen nicht verbergen. Immer wieder mustert er verstohlen die Braut. Gestern erst hat er die notwendigen Papiere der Dame bekommen, und er fragt sich, was es damit wohl auf sich hat. Doch niemand der Hochzeitsgäste kennt die traurige Wahrheit. Niemand ahnt,...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 2

Karin Thormann zögert kurz, bevor sie ihr Ja ausspricht. Graf Martins Jawort klingt hingegen fast trotzig, so, als wolle er das Schicksal damit herausfordern. Der Standesbeamte gratuliert ihnen freundlich, kann seine Neugierde aber beim besten Willen nicht verbergen. Immer wieder mustert er verstohlen die Braut. Gestern erst hat er die notwendigen Papiere der Dame bekommen, und er fragt sich, was es damit wohl auf sich hat.  Doch niemand der Hochzeitsgäste kennt die traurige Wahrheit. Niemand...

eBook
Lore-Roman - Folge 03
 - Katja von Seeberg - eBook
Lore-Roman - Folge 03
 - Katja von Seeberg - eBook
Nr. 3

Katja von Seeberg (Autor)

Lore-Roman - Folge 03

Warum darf ich dich nicht küssen?

„Weshalb küsst du mich nicht?“, fragt die leise Mädchenstimme dicht an seinem Ohr. „Ich warte doch darauf, Jörg.“ Der adrette Seeoffizier schüttelt den Kopf, während er gleichzeitig zärtlich den Arm um Gudruns schmale Schultern legt. Er spürt das Beben, das bei dieser Berührung durch ihren Körper rinnt.„Es hat keinen Zweck, kleines Mädchen. Wir beide gehören nicht zusammen. Auf mir lastet ein Makel.“„Das ist mir egal.“ Gudruns Mund hebt sich sehnsüchtig seinem Gesicht entgegen. Jörg sieht die leicht...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 3

„Weshalb küsst du mich nicht?“, fragt die leise Mädchenstimme dicht an seinem Ohr. „Ich warte doch darauf, Jörg.“  Der adrette Seeoffizier schüttelt den Kopf, während er gleichzeitig zärtlich den Arm um Gudruns schmale Schultern legt. Er spürt das Beben, das bei dieser Berührung durch ihren Körper rinnt. „Es hat keinen Zweck, kleines Mädchen. Wir beide gehören nicht zusammen. Auf mir lastet ein Makel.“ „Das ist mir egal.“ Gudruns Mund hebt sich sehnsüchtig seinem Gesicht entgegen.  Jörg...

eBook
Lore-Roman - Folge 04
 - Ursula Fischer - eBook
Lore-Roman - Folge 04
 - Ursula Fischer - eBook
Nr. 4

Ursula Fischer (Autor)

Lore-Roman - Folge 04

Das Blumenmädchen vom Rathausplatz

Annegret Keßler hat einen Traum: Sie will Architektin werden. Und so steht sie vom frühen Nachmittag bis spät in die Nacht hinein am Rathausplatz und hofft, sich als Blumenmädchen das Geld für ihr Studium erarbeiten zu können. Nach Mitternacht, wenn ihre Füße müde sind und ihre Hände schmutzig, kehrt sie mit ihrem kleinen Handwagen nach Hause an den Stadtrand zurück, in einen alten ausgedienten Eisenbahnwaggon, der ihr und ihrer Mutter als Heim dient. So geht es tagaus tagein, und ihr bescheidenes...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 4

Annegret Keßler hat einen Traum: Sie will Architektin werden. Und so steht sie vom frühen Nachmittag bis spät in die Nacht hinein am Rathausplatz und hofft, sich als Blumenmädchen das Geld für ihr Studium erarbeiten zu können. Nach Mitternacht, wenn ihre Füße müde sind und ihre Hände schmutzig, kehrt sie mit ihrem kleinen Handwagen nach Hause an den Stadtrand zurück, in einen alten ausgedienten Eisenbahnwaggon, der ihr und ihrer Mutter als Heim dient. So geht es tagaus tagein, und ihr bescheidenes...

eBook
Lore-Roman - Folge 05
 - Wera Orloff - eBook
Lore-Roman - Folge 05
 - Wera Orloff - eBook
Nr. 5

Wera Orloff (Autor)

Lore-Roman - Folge 05

Die gemietete Ehefrau

Arndt Gundlach sieht blendend aus und ist reich. Alle Väter, die heiratsfähige Töchter besitzen, sehen in dem begehrten Junggesellen den perfekten Schwiegersohn und lassen keine Gelegenheit aus, um ihn mit den Heiratskandidatinnen bekannt zu machen. Dabei hat es schon Situationen gegeben, aus denen Arndt sich nur mit äußerstem Geschick befreien konnte. Der junge Mann grübelt darüber nach, wie er diesem unerquicklichen Umstand ein Ende bereiten könnte. Und dann hat er eines Tages die rettende Idee...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 5

Arndt Gundlach sieht blendend aus und ist reich. Alle Väter, die heiratsfähige Töchter besitzen, sehen in dem begehrten Junggesellen den perfekten Schwiegersohn und lassen keine Gelegenheit aus, um ihn mit den Heiratskandidatinnen bekannt zu machen. Dabei hat es schon Situationen gegeben, aus denen Arndt sich nur mit äußerstem Geschick befreien konnte.  Der junge Mann grübelt darüber nach, wie er diesem unerquicklichen Umstand ein Ende bereiten könnte. Und dann hat er eines Tages die rettende...

eBook
Lore-Roman - Folge 06
 - Ina Ritter - eBook
Lore-Roman - Folge 06
 - Ina Ritter - eBook
Nr. 6

Ina Ritter (Autor)

Lore-Roman - Folge 06

Zimmermädchen im Grand Hotel

Buchstäblich von einem Tag auf den anderen verliert Irmtraut Baroness von Olthusen ihre sichere und behagliche Existenz. Ihr Vater hat leichtsinnig spekuliert und alles verloren. Sie stehen praktisch vor dem Nichts. Zwei Menschen, die nun versuchen müssen, ihr Leben unter völlig veränderten Umständen zu meistern. Für Irmtraut ist es eine Umstellung, die ihr nicht leichtfällt, hat sie doch in ihrem Leben nie arbeiten müssen. Schließlich überwindet sie ihren Stolz und tritt eine Stellung als Zimmermädchen...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 6

Was ist wichtiger – Reichtum, Titel und Besitz oder ein Menschenherz? Für Henning von Brockhoff gibt es darauf nur eine Antwort: Er sagt sich von dem Mädchen los, das ihn über alles liebt. Denn wie ein Blitz aus heiterem Himmel hat ihn die Nachricht getroffen, dass Christa Komtess von Wohlauken in Wirklichkeit eine Bürgerliche ist – das uneheliche Kind einer Magd. „Ein von Brockhoff heiratet keine Dahergelaufene. Ich bin es unserem alten Namen schuldig“, schleudert Henning seiner Verlobten ins Gesicht. Er...

eBook
Lore-Roman - Folge 07
 - Katja von Seeberg - eBook
Lore-Roman - Folge 07
 - Katja von Seeberg - eBook
Nr. 7

Katja von Seeberg (Autor)

Lore-Roman - Folge 07

In Schimpf und Schande verstoßen

Was ist wichtiger – Reichtum, Titel und Besitz oder ein Menschenherz?Für Henning von Brockhoff gibt es darauf nur eine Antwort: Er sagt sich von dem Mädchen los, das ihn über alles liebt. Denn wie ein Blitz aus heiterem Himmel hat ihn die Nachricht getroffen, dass Christa Komtess von Wohlauken in Wirklichkeit eine Bürgerliche ist – das uneheliche Kind einer Magd. „Ein von Brockhoff heiratet keine Dahergelaufene. Ich bin es unserem alten Namen schuldig“, schleudert Henning seiner Verlobten ins Gesicht.Er...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 7

Was ist wichtiger – Reichtum, Titel und Besitz oder ein Menschenherz? Für Henning von Brockhoff gibt es darauf nur eine Antwort: Er sagt sich von dem Mädchen los, das ihn über alles liebt. Denn wie ein Blitz aus heiterem Himmel hat ihn die Nachricht getroffen, dass Christa Komtess von Wohlauken in Wirklichkeit eine Bürgerliche ist – das uneheliche Kind einer Magd. „Ein von Brockhoff heiratet keine Dahergelaufene. Ich bin es unserem alten Namen schuldig“, schleudert Henning seiner Verlobten ins Gesicht. Er...

eBook
Lore-Roman - Folge 08
 - Wera Orloff - eBook
Lore-Roman - Folge 08
 - Wera Orloff - eBook
Nr. 8

Wera Orloff (Autor)

Lore-Roman - Folge 08

Weil sie einem Mann zu sehr vertraute

„Liebst du mich noch?“, fragt Ute fast flüsternd.„Was für eine Frage! Natürlich liebe ich dich. Nun sag schon, was ist!“, fordert Ralph.„Also – es ist so ... Ralph, ich ... bekomme ein Kind von dir.“Der Unterkiefer des Mannes fällt herab, und fassungslos starrt er das Mädchen an. „Sag das noch mal“, bringt er dann hervor. „Das kann doch nicht wahr sein. Ein Kind! Du bist verrückt geworden, Ute.“ Dann springt er auf und stellt sich mit zu Fäusten geballten Händen vor sie hin. „Nein, ich...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 8

„Liebst du mich noch?“, fragt Ute fast flüsternd. „Was für eine Frage! Natürlich liebe ich dich. Nun sag schon, was ist!“, fordert Ralph. „Also – es ist so … Ralph, ich … bekomme ein Kind von dir.“ Der Unterkiefer des Mannes fällt herab, und fassungslos starrt er das Mädchen an.  „Sag das noch mal“, bringt er dann hervor. „Das kann doch nicht wahr sein. Ein Kind! Du bist verrückt geworden, Ute.“ Dann springt er auf und stellt sich mit zu Fäusten geballten Händen vor sie hin. „Nein, ich will...

eBook
Lore-Roman - Folge 09
 - Karin Weber - eBook
Lore-Roman - Folge 09
 - Karin Weber - eBook
Nr. 9

Karin Weber (Autor)

Lore-Roman - Folge 09

Vom Leben verwöhnt

Lorena Kronbergers glitzerndes Leben ändert sich schlagartig, als sie auf einem Flug nach New York den charmanten Flugkapitän Bartel Radloff trifft. Er ist anders als alle Männer, die Lorena bisher kennengelernt hat. Er schaut nicht nach ihrem Vermögen, sondern sieht durch ihre schöne Fassade hindurch. Bisher war Lorena nichts weiter als die verwöhnte Tochter eines reichen Vaters, doch jetzt erkennt sie, dass jeder Mensch im Leben eine Aufgabe zu erfüllen hat. Bartel lehrt Lorena, das Leben mit anderen...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 9

Lorena Kronbergers glitzerndes Leben ändert sich schlagartig, als sie auf einem Flug nach New York den charmanten Flugkapitän Bartel Radloff trifft. Er ist anders als alle Männer, die Lorena bisher kennengelernt hat. Er schaut nicht nach ihrem Vermögen, sondern sieht durch ihre schöne Fassade hindurch. Bisher war Lorena nichts weiter als die verwöhnte Tochter eines reichen Vaters, doch jetzt erkennt sie, dass jeder Mensch im Leben eine Aufgabe zu erfüllen hat. Bartel lehrt Lorena, das Leben mit anderen...

eBook
Lore-Roman - Folge 10
 - Ina Ritter - eBook
Lore-Roman - Folge 10
 - Ina Ritter - eBook
Nr. 10

Ina Ritter (Autor)

Lore-Roman - Folge 10

Weil sie erst siebzehn war

Katja Mahler ist erst siebzehn Jahre alt, und ihre naiven Träume gaukeln ihr ein Bild von Wohlstand und Reichtum vor. Sie, die kleine Verkäuferin aus einfachen Verhältnissen, kann sich nicht mit ihrem Milieu abfinden, träumt von einem anderen Leben in besseren Kreisen, ein Leben, das ihr Joachim, ein einfacher Buchhalter, jedoch nicht bieten kann. Katja weiß, dass sie nie einen anderen Mann finden wird, der ihr so viel bedeutet wie Joachim. Sie will ja ohne ihn nicht sein, aber immer jeden Groschen...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 10

Katja Mahler ist erst siebzehn Jahre alt, und ihre naiven Träume gaukeln ihr ein Bild von Wohlstand und Reichtum vor. Sie, die kleine Verkäuferin aus einfachen Verhältnissen, kann sich nicht mit ihrem Milieu abfinden, träumt von einem anderen Leben in besseren Kreisen, ein Leben, das ihr Joachim, ein einfacher Buchhalter, jedoch nicht bieten kann.  Katja weiß, dass sie nie einen anderen Mann finden wird, der ihr so viel bedeutet wie Joachim. Sie will ja ohne ihn nicht sein, aber immer jeden...

eBook
Lore-Roman - Folge 11
 - Yvonne Uhl - eBook
Lore-Roman - Folge 11
 - Yvonne Uhl - eBook
Nr. 11

Yvonne Uhl (Autor)

Lore-Roman - Folge 11

Einsames, stolzes Frauenherz

Mit brennenden Augen starrt Adrian Graf Diehl aus dem Fenster. Vor sechs Jahren hat er Deutschland verlassen, um Katja zu vergessen, die ihm die größte Enttäuschung seines Lebens zugefügt hat. Dieses wunderschöne, aber ganz und gar gefühllose und kalte Geschöpf hat Komödie mit ihm gespielt und ihn als Mittel zum Zweck benutzt. Denn schon kurz nach der Heirat hat sie ihn verlassen, und wie zum Spott hat sie ihm als „Entlohnung“ zehntausend Mark hinterlassen. Doch nun ist Adrian wieder in die Heimat...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 11

Mit brennenden Augen starrt Adrian Graf Diehl aus dem Fenster. Vor sechs Jahren hat er Deutschland verlassen, um Katja zu vergessen, die ihm die größte Enttäuschung seines Lebens zugefügt hat. Dieses wunderschöne, aber ganz und gar gefühllose und kalte Geschöpf hat Komödie mit ihm gespielt und ihn als Mittel zum Zweck benutzt. Denn schon kurz nach der Heirat hat sie ihn verlassen, und wie zum Spott hat sie ihm als „Entlohnung“ zehntausend Mark hinterlassen. Doch nun ist Adrian wieder in die Heimat...

eBook
Lore-Roman - Folge 12
 - Erika Sommer - eBook
Lore-Roman - Folge 12
 - Erika Sommer - eBook
Nr. 12

Erika Sommer (Autor)

Lore-Roman - Folge 12

Geliebter fremder Mann

Wenn die Motoren der schnellen Rennwagen aufheulen, scheint Michael Fürst von Brangen-Schönstein alles zu vergessen. Mit Leib und Seele hat sich der stattliche junge Mann seinem Hobby verschrieben, seine gesellschaftlichen Verpflichtungen hingegen nimmt der Achtundzwanzigjährige nicht so genau. Ganz zum Leidwesen seiner Mutter, die den geliebten Sohn am liebsten so schnell wie möglich verheiratet sähe. Eine Hochzeit würde der Fürstenfamilie alle materiellen Sorgen nehmen, denn das Erbe der Tante...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 12

Wenn die Motoren der schnellen Rennwagen aufheulen, scheint Michael Fürst von Brangen-Schönstein alles zu vergessen. Mit Leib und Seele hat sich der stattliche junge Mann seinem Hobby verschrieben, seine gesellschaftlichen Verpflichtungen hingegen nimmt der Achtundzwanzigjährige nicht so genau. Ganz zum Leidwesen seiner Mutter, die den geliebten Sohn am liebsten so schnell wie möglich verheiratet sähe. Eine Hochzeit würde der Fürstenfamilie alle materiellen Sorgen nehmen, denn das Erbe der Tante...

eBook
Lore-Roman - Folge 13
 - Ina Ritter - eBook
Lore-Roman - Folge 13
 - Ina Ritter - eBook
Nr. 13

Ina Ritter (Autor)

Lore-Roman - Folge 13

Im Schatten der schönen Schwester

Der große Juristenball ist das Ereignis der Saison. Seit Wochen schon hat sich Mannequin Sybille Gerling darauf gefreut. Doch kurz zuvor wird die verwöhnte Schönheit krank. So bittet sie ihre jüngere Schwester Ute, an ihrer Stelle mit dem charmanten Anwalt Deter Oltenbruch den Ball zu besuchen. Eifersüchtig ist Sybille sicherlich nicht auf ihre Schwester. Zu sehr ist sie sich ihrer eigenen Schönheit und ihrer Macht über Männer bewusst. Und Sybille ist überzeugt davon, dass keine andere Frau, am wenigsten...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 13

Der große Juristenball ist das Ereignis der Saison. Seit Wochen schon hat sich Mannequin Sybille Gerling darauf gefreut. Doch kurz zuvor wird die verwöhnte Schönheit krank. So bittet sie ihre jüngere Schwester Ute, an ihrer Stelle mit dem charmanten Anwalt Deter Oltenbruch den Ball zu besuchen. Eifersüchtig ist Sybille sicherlich nicht auf ihre Schwester. Zu sehr ist sie sich ihrer eigenen Schönheit und ihrer Macht über Männer bewusst. Und Sybille ist überzeugt davon, dass keine andere Frau, am wenigsten...

eBook
Lore-Roman - Folge 14
 - Yvonne Uhl - eBook
Lore-Roman - Folge 14
 - Yvonne Uhl - eBook
Nr. 14

Yvonne Uhl (Autor)

Lore-Roman - Folge 14

Tränen auf roten Rosen

Als Corinna von Stein die schreckliche Nachricht erfährt, ist sie einer Ohnmacht nahe. Das Kreuzfahrtschiff, auf dem sich ihr Mann und ihr Sohn befanden, ist vor einer griechischen Insel in einen Sturm geraten und gesunken. Die meisten Passagiere konnten gerettet werden, doch von zwölf Personen fehlt jede Spur.Corinna kann nicht tatenlos abwarten: Mit der nächsten Maschine fliegt sie nach Griechenland. Sie muss Gewissheit haben, ob die beiden geliebten Menschen, die für sie ihr ganzes Glück bedeuten,...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 14

Als Corinna von Stein die schreckliche Nachricht erfährt, ist sie einer Ohnmacht nahe. Das Kreuzfahrtschiff, auf dem sich ihr Mann und ihr Sohn befanden, ist vor einer griechischen Insel in einen Sturm geraten und gesunken. Die meisten Passagiere konnten gerettet werden, doch von zwölf Personen fehlt jede Spur. Corinna kann nicht tatenlos abwarten: Mit der nächsten Maschine fliegt sie nach Griechenland. Sie muss Gewissheit haben, ob die beiden geliebten Menschen, die für sie ihr ganzes Glück bedeuten,...

eBook
Lore-Roman 15 - Liebesroman
 - Ruth von Warden - eBook
Lore-Roman 15 - Liebesroman
 - Ruth von Warden - eBook
Nr. 15

Ruth von Warden (Autor)

Lore-Roman 15 - Liebesroman

Verrat am Verlobungstag

Für die bezaubernde Sandra von Volkmann hängt der Himmel voller Geigen, als sie sich in Armin Strasser verliebt. Es stört sie nicht, dass Armin nur ein einfacher Lehrer ist und ihr kein Leben in Reichtum und Luxus bieten kann. Die Verlobung jedoch soll noch einmal mit einem rauschenden Fest gefeiert werden, zu dem Professor von Volkmann alle Freunde seines Hauses geladen hat. Die Stimmung ist hervorragend, Sandra ist überglücklich, weil ihre Eltern nichts gegen ihren Liebsten einzuwenden haben –...

Romanheft
Lore-Roman
 - ISSUE
Lore-Roman
 - ISSUE
Nr. 15

Für die bezaubernde Sandra von Volkmann hängt der Himmel voller Geigen, als sie sich in Armin Strasser verliebt. Es stört sie nicht, dass Armin nur ein einfacher Lehrer ist und ihr kein Leben in Reichtum und Luxus bieten kann. Die Verlobung jedoch soll noch einmal mit einem rauschenden Fest gefeiert werden, zu dem Professor von Volkmann alle Freunde seines Hauses geladen hat.  Die Stimmung ist hervorragend, Sandra ist überglücklich, weil ihre Eltern nichts gegen ihren Liebsten einzuwenden haben...

Alle Verlage