Dorian Hunter

Als der „Dämonenkiller“ – wie die Serie zu ihren Anfangszeiten hieß – in den 1970er Jahren erstmals erschien, galt sie schon kurz darauf als eine der erfolgreichsten Horror-Serien des aufblühenden Romanheftmarktes. Bis heute genießt Dorian Hunter Kultstatus!

Als Sohn des Teufels geboren, wendet Dorian Hunter sich gegen die "Schwarze Familie" und folgt fortan seiner Bestimmung: Dem Kampf gegen die Dämonen! Eine seiner engsten Verbündeten wird die Hexe Coco Zamis, die aus Liebe zu ihm die Seite wechselt und der "Schwarzen Familie" entsagt.

Bastei Abonnement

Echte Romanheft-Fans bestellen ihren Lieblings-Titel im Abonnement. Kommen auch Sie in den Genuss der Lieferung Ihres Favoriten - pünktlich und druckfrisch zu Ihnen nach Hause.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Kündigung jederzeit möglich
  • Keine Ausgabe verpassen
  • Monatliche Lieferung direkt ins Haus

Bestellen Sie hier Ihr Romanheft-Abo!

Zuletzt erschienen

Romanheft
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Nr. 48

Earl Warren (Autor)

Dorian Hunter

Panik

Der Sturm heulte, die Brandung toste, und die Gischt spritzte hinauf bis zu dem einsamen Wanderer auf den Klippen am Moray Firth.Olivaro, der als Magus VII. zum Herrscher der Schwarzen Familie und zum Fürsten der Finsternis aufgestiegen war, blickte finster über das Meer.Er wusste inzwischen, dass Coco Zamis sich immer noch zu Dorian Hunter hingezogen fühlte. Nicht nur wegen des ungeborenen Kindes, das sie gemeinsam mit dem Dämonenkiller gezeugt hatte.Aber nun würde Coco sich entscheiden müssen –...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 1

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Im Zeichen des Bösen

»Leichen sind etwas Wunderbares«, schwärmte der kleine, dunkle Australier mit den ungewöhnlich zarten Händen, der sich als Edward Belial vorgestellt hatte. Dann räusperte er sich und fügte erklärend hinzu: »Sie müssen wissen, dass ich Leichenbestatter bin. Und ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich in meiner Arbeit aufgehe. Wenn die Angehörigen ihre Verstorbenen zu mir bringen, dann sind sie kalt und weiß wie Wachsfiguren. Ihre Gesichter sind entstellt, vom Tode gezeichnete Fratzen. Es gibt...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 2

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Henkersschwert

Das Trommeln wurde lauter, und die Tanzenden bewegten sich rascher. Sie vollführten eigenartige Bewegungen: Mit beiden Beinen sprangen sie hoch und warfen dabei den Kopf in den Nacken. Der Keller, in dem sie sich versammelt hatten, war mit schwarzem Samt ausgeschlagen, und in der Mitte befand sich ein mit weißer Kreide gezogener Kreis. Die Tanzenden achteten darauf, ihn nicht zu betreten. Ihre Körper waren nur schemenhaft zu erkennen, eingehüllt in weiße Leinentücher, die auch die Gesichter verbargen....

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 3

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Der Puppenmacher

»Komm, komm, meine Puppe!«, lockte der Mann. Das Mädchen wollte den dunklen Raum nicht betreten, aber ebenso willenlos, wie sie dem Mann über die Treppe und durch die Korridore hierher gefolgt war, näherte sie sich auch der offenstehenden Tür, hinter der er wie ein Schemen lauerte. Wie ein Polyp mit unzähligen Armen. Alles in ihr drängte danach, umzukehren und davonzulaufen, aber sie kam nicht gegen die Kraft an, die von ihm ausging und sie zwang, den Weg weiterzugehen, den sie einmal beschritten...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 4

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Wachsfigurenkabinett

Das Publikum sah gebannt zu, wie Miriam sich gegen den unsichtbaren Feind zur Wehr setzte. Der rote Vorhang, der die Bühne abschloss, begann sich zu bewegen. Seltsame Gestalten erschienen darauf, Fratzen, die nach ihr schnappten. Miriam flüchtete in ihre Umkleide und ließ sich schweißgebadet auf den Stuhl vor dem Schminktisch sinken. Ich muss zu einem Arzt gehen, sagte sie sich. Ich werde sonst noch wahnsinnig. Da fiel ihr Blick in den Spiegel, und sie erstarrte. Sie warf kein Spiegelbild ...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 5

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Der Griff aus dem Nichts

Dorothy suchte das Bad auf und entkleidete sich vor der Spiegelwand. Nachdem sie sich abgeschminkt hatte, ging sie, nackt wie sie war, durch die Verbindungstür in ihr Schlafzimmer, schaltete das Licht ein – und schrie gellend auf. Auf ihrem Bett saß ein abscheuliches Wesen. Seine Haut war durchscheinend, so dass man die Äderchen sehen konnte. Der Hinterkopf hatte noch keine Knochendecke und bestand aus einer weichen Masse, durch die das riesige Gehirn zu sehen war. Es sah aus wie ein überdimensionaler...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 6

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Freaks

»Dieser Schlüssel bedeutet deine Freiheit, Jimmy-Boy«, sagte Frank Leary und beobachtete höhnisch grinsend, wie der schwächliche Alte quer durch die Garage auf das geöffnete Kipptor zurobbte, unter dem der Schlüssel lag. Die Autoscheinwerfer blendeten Jimmy-Boy, und seine kurzen Arme waren nicht stark genug, seinen Körper abzustützen. Endlich erreichte er sein Ziel und spürte das kalte Metall des Schlüssels zwischen seinen Fingern. Da hörte er über sich ein Geräusch. Er blickte hoch und sah, dass...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 7

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Amoklauf

Harry Richardson ließ sich einfach in die weichen Polster seines cremefarbenen Rolls-Royce fallen. Die Hitze, dachte er, diese verdammte Hitze und der Gestank. Sein Fahrer James betrachtete ihn besorgt. »Soll ich einen Arzt rufen, Sir?« Richardson gab keine Antwort. Schweiß rann ihm über die hohe Stirn und verfing sich in den buschigen Brauen. Mit einer heftigen Bewegung riss er einen malaysischen Dolch aus der Brusttasche, und bevor James reagieren konnte, zuckte die rasiermesserscharfe Klinge auf...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 8

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Kinder des Bösen

Das Taxi hielt vor dem großen, schmiedeeisernen Tor des Internats 'Kollegium Isacaaron'. Armand Blair und seine Frau Mary zahlten und stiegen aus. An dem Tor wartete Judy Skeates, eine blasse Frau, die sich immer wieder furchtsam umdrehte.  »Sie sind das also!« Blair stampfte auf sie zu. »Was haben Sie sich bloß dabei gedacht, meiner Frau diese Schauergeschichten zu erzählen? Sie hat die ganze Nacht über kein Auge zugekriegt!« »Joey hat schon wochenlang keine ruhige Nacht mehr gehabt«, unterbrach...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 9

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Im Labyrinth des Todes

Um sie herum war undurchdringliche Schwärze. Kein Laut war zu hören. Sie wollte sich aufrichten, doch es ging nicht. Panische Angst überfiel sie. Verzweifelt bemühte sie sich, den Mund aufzureißen und zu schreien, doch vergebens; sie hatte keine Gewalt über ihren Körper. Ich bin gelähmt, schoss es ihr durch den Kopf. Völlig gelähmt. Ich kann mich nicht mehr bewegen. Rasch blickte sie an sich herunter. Sie lag auf dem Rücken, die Hände über der Brust gefaltet, und trug ein dünnes weißes Kleid. Ihr...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 10

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Der Folterknecht

Letzte Nacht habe ich den Teufel angerufen, und das hat mein Leben mit einem Schlag verändert. Es mag unverständlich und seltsam klingen, dass ich, Baron Nicolas de Conde, mich mit der Schwarzen Magie beschäftige. Ich bin mit Reichtum, einer klugen und schönen Frau und zwei Kindern gesegnet; mein Studium der Naturwissenschaften habe ich in deutschen Landen mit Auszeichnung abgeschlossen. Mein Schloss nahe dem Eulenberg von Nancy wird von vielen als das schönste in weitem Umkreis gepriesen. Und dennoch...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 11

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Die Todesengel

Kitty spürte die Schläge nicht. Das Entsetzen lähmte sie. Der schwarze Todesengel hob sein Messer – und stach zu. Immer wieder drang die Klinge in ihren Körper ein ...Als Dr. Deming, der Leiter der O’Hara-Stiftung, die Leiche kurz darauf entdeckte, wurde ihm beim Anblick der furchtbar zugerichteten Toten fast übel. Er überwand sich, zerrte die Leiche ins Haus und schloss die Tür hinter sich. Er musste sich um seine anderen Patienten kümmern, allen voran um – Lilian Hunter ...  Dorian Hunter...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 12

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Mädchen in der Pestgrube

DIE WEISSE WÖLFINvon Neal Davenport  Ich tauchte aus unergründlichen Tiefen empor. Die Kopfschmerzen waren weg – und ich erinnerte mich. Wie ich am Londoner Flug­hafen Heathrow eingetroffen und von zwei Männern des Secret Service in Empfang genommen worden war.Und jetzt stand ich hier. In einem Raum, den ich nie zuvor gesehen hatte. Sitzgarnitur, einige kleine Tischchen, auf denen Gläser und Aschenbecher standen, ein dicker Hochflorteppich.Und dann war da noch das Schwert in meiner Hand.Es...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 13

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Die weiße Wölfin

DER KOPFJÄGERvon Neal Davenport  Vergebens versuchte Pierre Gormat, den Kopf zu bewegen. Er konnte sich nicht erklären, weshalb er seinen Körper nicht spürte.Vor seinem Bett stand eine kleine Frau, deren blauer Morgenrock offenstand. Ihr Haar war zerzaust. »Ich bin Madelaine Dupont. Sie haben mich eingesperrt, aber ich konnte die Schwester ausschalten. Ich will fliehen. Kommen Sie mit?«»Ich kann mich nicht bewegen.«»Ach was!«, sagte sie. »Ich wette, Sie sind überhaupt nicht verletzt.« Sie...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 14

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Der Kopfjäger

DER KOPFJÄGERvon Neal Davenport Vergebens versuchte Pierre Gormat, den Kopf zu bewegen. Er konnte sich nicht erklären, weshalb er seinen Körper nicht spürte.Vor seinem Bett stand eine kleine Frau, deren blauer Morgenrock offenstand. Ihr Haar war zerzaust. »Ich bin Madelaine Dupont. Sie haben mich eingesperrt, aber ich konnte die Schwester ausschalten. Ich will fliehen. Kommen Sie mit?«»Ich kann mich nicht bewegen.«»Ach was!«, sagte sie. »Ich wette, Sie sind überhaupt nicht verletzt.« Sie riss...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 15

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Die Insel der wandelnden Toten

DIE INSEL DER WANDELNDEN TOTENvon Ernst Vlcek Das zehn Meter lange Motorboot trieb scheinbar verlassen und führungslos in der Strömung der Sizilianischen Straße. Es strahlte etwas Unheimliches aus, das spürte Alfredo Cammero sofort – noch bevor sich der Mann an Deck zeigte.»Kommt mir nicht zu nahe«, wimmerte er. »Wir waren bei der Teufelsinsel ... und haben das Mädchen gesehen!«Seine verfaulte, schwarze Haut glänzte in der Sonne, und lautlos kippte er zur Seite ... Mit Frederic de Buer...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 16

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Der Moloch

DER MOLOCHvon Ernst Vlcek  Das Ding schwebte langsam zur Wasseroberfläche empor, auf die beiden Schwimmer zu. Die flossenartigen Auswüchse legten sich blitzartig um die beiden Opfer, umschlossen sie, und das Ding tauchte mit ihnen in die Tiefe, wo es sich hinter den Wasserpflanzen verbarg. Olivaro musste lange warten, bis sich eine Öffnung in dem unheimlichen Lebewesen auftat, und aus dieser nach und nach die Gebeine der beiden Männer ausgestoßen wurden. Jetzt verstand Olivaro, was Asmodi...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 17

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Dämonenauge

DAS DÄMONENAUGEvon Neal Davenport   "Ich will nicht verbrennen!", schrie George Calbot. Schweiß stand auf seiner Stirn. Er wälzte sich wild auf dem Bett hin und her. Die Augen hatte er weit aufgerissen. "Nein! Ich will nicht sterben!" Dann verlor er das Bewusstsein. Als er zwei Stunden später die Augen aufschlug, beglückwünschten die Ärzte ihn zu der gelungenen Operation. "Sie haben ein neues Herz, Mr Calbot." Aber Calbot interessierte sich nur für die Bilder und die unheimliche Botschaft,...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 18

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Fest auf dem Teufelshügel

Dunkle Wolken rasten über den Himmel und verdeckten den Mond. Den Polizisten war kalt; sie fühlten sich immer unbehaglicher, je näher sie dem Schloss auf dem Teufelshügel kamen.Dorian Hunter hob das Fernglas. Das Schloss war von merkwürdiger Bauart, als wäre es von einem Verrückten errichtet worden. Der Dämonenkiller ahnte, weshalb Coco diesen Ort aufgesucht hatte – und er ahnte, dass er zu spät kommen würde ...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 19

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Die Vampirin Esmeralda

Es war ihre Hochzeitsreise, doch es wurde eine Fahrt in die Hölle.Begonnen hatte alles mit einem Autounfall auf der E 25, der Verbindung zwischen Sevilla und Cordoba. Drei ineinander verkeilte Autos blockierten die Straße. Aus einem der Wracks wurde ein Toter geborgen, dem beide Beine abgerissen worden waren.Wie in Trance fuhren Lester und seine Frau Tina weiter – und hätten die alte Frau auf der einsamen Straße fast zu spät bemerkt. Sie blitzte nur kurz im Licht der Scheinwerfer auf, schrie etwas...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Nr. 20

Earl Warren (Autor)

Dorian Hunter

Der Fluch des Hauses Kane

DER FLUCH DES HAUSES KANE Der alte Mann sah zum bleichen Mond empor, der hin und wieder zwischen jagenden Wolkenfetzen auftauchte. Da hörte er einen leisen Singsang. Langsam schritt er zu der Hecke, die das Grundstück umgab. Ein rostendes Eisentor schloss die Einfahrt ab. Davor stand ein junger Mann, dessen Gesicht bleich, feingeschnitten und von einer fast mädchenhaften Zartheit war. Das lange, blonde Haar hing in nassen Strähnen auf die mageren Schultern herab.»Phillip?« Der Alte konnte es kaum...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 21

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Die Geliebte des Teufels

DIE GELIEBTE DES TEUFELS Tim Morton blieb vor der Druid Gallery stehen. Hinter einem der Fenster sah er einen schwachen Lichtschimmer. Er wunderte sich, dass um ein Uhr morgens noch jemand in der Galerie war.Die Eingangstür stand halb offen. Morton runzelte die Stirn. Er kannte Miriam Dillon, die Besitzerin der Galerie, recht gut. Um diese Zeit war sie sonst mit ihrem Mann in ihrer Wohnung.Einbrecher?, fragte sich Morton. Er zog seine Pistole, entsicherte sie und drückte die Tür vorsichtig weiter...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Charles Fleming - ISSUE
Dorian Hunter
 - Charles Fleming - ISSUE
Nr. 22

Charles Fleming (Autor)

Dorian Hunter

Das Dorf der Verfluchten

DAS DORF DER VERFLUCHTEN »Lass uns gehen, Vater«, sagte Sheldon Bloom.Er war der älteste der drei Söhne und wollte die Sache schnell zu Ende bringen. Die vier Blooms stiegen die Treppe hinauf, schweigend, düster, von kalter Wut erfüllt. Oben angekommen, warf Sheldon sich gegen die Tür, die aus den Angeln flog – und erstarrte, als er seine Schwester Clara auf dem Bett erblickte.Sie war nackt, und ihre weiße, zarte Haut war besudelt.Auch die Krallenhände des Monstrums, das neben ihr hockte, waren...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 23

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Jagt die Satansbrut

JAGT DIE SATANSBRUT Der Rotgekleidete band die Kette um die Teufelsfigur, und die Schwangere kroch auf die schwarze Marmorplatte. Sie legte beide Hände auf ihren geschwollenen Bauch. Er stellte die Kupferschale mit den brennenden Holzkohlen zwischen die Beine der Frau und warf einige Kräuter ins Feuer: Ein braun-grüner Rauch stieg auf und durchdrang das Gewölbe.»Es ist soweit. Die Geburt des Dämons mit den drei Körpern wird erfolgen. Lasst uns um die Gnade Luzifers flehen, damit seine Geschöpfe...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Nr. 24

Earl Warren (Autor)

Dorian Hunter

Der Kopf des Vampirs

DER KOPF DES VAMPIRS Professor Hendrik Vermeeren sah in den sauber geöffneten Leib des Patienten – als die OP-Schwester einen erstickten Schrei ausstieß!»Halten Sie den Mund!«, rief der dunkelhäutige Fremde, der unbemerkt den Operationssaal betreten hatte. »Und Sie, Vermeeren – schneiden Sie dem Patienten das Herz, die Leber, die Milz und die Blase heraus. Jetzt auf der Stelle!«Die schallgedämpfte Waffe, die der Mann auf Vermeeren gerichtet hielt, ließ diesem keine Wahl. Der Operateur begann...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 25

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Die Rattenkönigin

Die Rattenköniginvon Ernst Vlcek Du hörst die Frau deiner Träume rufen: „Carl, Carl, Carl – mein Körper sehnt sich so nach dir!“Du richtest dich im Bett auf und folgst dem Ruf – „Carl, Carl, Carl!“ – in den Garten und weiter, obwohl eine Stimme in dir flüstert: Tu es nicht. Geh nicht in den Tod!Doch da umringen sie dich bereits: graue, glitschige und struppige Körper. Es quiekt, raschelt, faucht und quirlt um dich herum. Du rutschst auf etwas Nassem, Glitschigem aus, verlierst fast den Halt.Ich lasse...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 26

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Die Masken des Dr. Faustus

Die Masken des Dr. Faustusvon Ernst Vlcek Toledo, 1531.»Haltet den Dieb!«, schrien aufgeregte Stimmen. »Er hat die heilige Madonna beraubt.« – »Was für ein Sakrileg! Ein Fluch wird über uns kommen.«Ein Blitz zuckte vom Himmel herab und schlug in die Kirche ein. Die Holzbalken fingen Feuer. Georg Rudolf Speyer stand wie erstarrt da. Eine Gestalt lief, von der Kirche kommend, über den Platz. Die Meute der Gläubigen folgte ihr. Das musste der Dieb sein. Es war ein Mann in einem Umhang und mit einer...

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 27

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Das Mordpendel

Das Mordpendelvon Neal Davenport Über jedem der sechs Touristen hing eine Glocke. Die vermummte Gestalt stellte die Kerze zwischen den Gefangenen auf den Boden und kicherte zufrieden, als die Glocken immer tiefer schwebten und die langen Messer daran wie Sensen hin und her schwangen. Für die sechs Menschen gab es keine Rettung mehr. Einer von ihnen, Alan Thayer, hatte seine Stimme zurückgewonnen und brüllte vor Entsetzen, als die scharfe Klinge heranraste. Genau auf seine Kehle zu!

Romanheft
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Dorian Hunter
 - Earl Warren - ISSUE
Nr. 28

Earl Warren (Autor)

Dorian Hunter

Lykanthropus

LYKANTHROPUSvon Earl Warren Furchtbare Schmerzen durchrasten Elmar Larssons Eingeweide. Sein Inneres krampfte sich zusammen. Kalter Schweiß trat aus seinen Poren. Er fror am ganzen Körper.So also ist es, wenn man stirbt, dachte der alte Mann. Was hätte er gegeben, dem Schnitter noch einmal von der Schippe springen zu können!Da ertönte ein Glöckchen, und eine dunkle Gestalt in einer Mönchskutte trat ans Bett des Sterbenden.»Bist du ... der Tod?«Die Gestalt schüttelte den Kopf. »Ich habe ihn vertrieben....

Romanheft
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Dorian Hunter
 - Neal Davenport - ISSUE
Nr. 29

Neal Davenport (Autor)

Dorian Hunter

Die Schöne und die Bestie

Die Schöne und die Bestievon Neal Davenport Die nackte Blondine lag auf einem Steinquader. Den rechten Arm und das linke Bein hatte sie seltsam abgewinkelt. Hinter ihr stand ein furchterregendes, affenartiges Ungeheuer, die raubtierhaften Zähne wütend gefletscht.Ich legte das Foto auf den Tisch und blickte Kiwibin an. »Was wollen Sie von mir?«Kiwibin zeigte auf das Foto. »Dieses Ungeheuer existiert. Es muss unbedingt vernichtet werden.«Ich wollte antworten, doch meine Zunge ließ sich nicht bewegen....

Romanheft
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Dorian Hunter
 - Ernst Vlcek - ISSUE
Nr. 30

Ernst Vlcek (Autor)

Dorian Hunter

Der tätowierte Tod

DER TÄTOWIERTE TOD »Wie heißt du?«, fragte die Fremde mit tiefer, kehliger Stimme. »Paul Fisher.« »Ruhig, Paul! Nur ruhig!«, redete sie ihm zu, während Meze mit der Tätowierungsprozedur fortfuhr. »Ja, ganz ruhig bleiben«, murmelte Meze beschwörend. »Und blicke zu Aysha. Ist sie nicht ein wunderschönes Geschöpf? Sieh sie dir an, Paul, und um dich versinkt die Welt.« In Pauls Ohren war plötzlich ein Rauschen. Die Tätowierung schien sich in seine Haut zu brennen. Da war nur noch das Feuer, das ihn bei...

Alle Verlage