Boston Belles - Hunter
 - L. J. Shen - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
783 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-164-5
Ersterscheinung: 30.07.2022

Boston Belles - Hunter

Ungekürzt
Teil 1 der Serie "Boston Belles"
Gelesen von Corinna Dorenkamp, Stefan Naas
Übersetzt von Anja Mehrmann

(169)

Sich in ihn zu verlieben, war nicht Teil des Deals ...

Sailor Brennan hat einen Traum: Sie will einmal in ihrem Leben an den Olympischen Spielen teilnehmen. Alles, was ihr dazu noch fehlt, ist ein finanzieller Sponsor. Da kommt das Angebot einer der reichsten Familien Bostons gerade richtig: Sailor soll für ein halbes Jahr mit Hunter Fitzpatrick zusammenleben und aufpassen, dass das schwarze Schaf der Familie keinen weiteren Skandal anzettelt. Was Sailor nicht weiß: Der attraktive Hunter hat sich in den Kopf gesetzt, seine strenge "Nanny" ins Bett zu bekommen, und macht dabei seinem Namen alle Ehre ...

Erster Teil der BOSTON-BELLES-Reihe

Rezensionen aus der Lesejury (169)

juliwlsr juliwlsr

Veröffentlicht am 07.02.2022

Große Empfehlung und Jahreshighlight !!

Dieses Buch war das erste das ich von der Autorin gelesen habe. Und ich kann definitiv schon jetzt sagen, dass es nicht das Letzte gewesen sein wird.

Ich habe die Leseprobe bereits gelesen und mich für ... …mehr

Dieses Buch war das erste das ich von der Autorin gelesen habe. Und ich kann definitiv schon jetzt sagen, dass es nicht das Letzte gewesen sein wird.

Ich habe die Leseprobe bereits gelesen und mich für die Leserunde dazu beworben. Das hat leider nicht geklappt aber ich war bereits nach der Leseprobe so begeistert, dass ich es mir unbedingt zulegen musste. Und was soll ich sagen ?
Der Schreibstil war super und einfach für mich zu lesen. Ich mag auch den etwas herberen Sprachstil von Hunter. Das lockert alles für mich ein wenig auf.
Die Handlung hat mir ebenfalls sehr gefallen und es war seit langem mal wieder ein Buch, welches ich einfach nicht aus der Hand legen konnte und in wenigen Tagen zu Ende gelesen habe.

Zum Cover muss ich nicht viel sagen, denn es ist einfach umwerfend schön gestaltet! Ich freue mich schon auf die Forsetzung dieser Reihe1

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LoanaShivani LoanaShivani

Veröffentlicht am 16.01.2022

Ich liebe L. J. Shens Charaktere

Ich habe es geliebt! Der perfekte Einstieg in eine neue Reihe von L. J. Shen.
Ich weiß nicht wieso, aber zu Beginn wollte ich das Buch gar nicht lesen. Bogenschießen hat mich irgendwie nicht interessiert, ... …mehr

Ich habe es geliebt! Der perfekte Einstieg in eine neue Reihe von L. J. Shen.
Ich weiß nicht wieso, aber zu Beginn wollte ich das Buch gar nicht lesen. Bogenschießen hat mich irgendwie nicht interessiert, aber dann - wieso auch immer - habe ich das Buch gekauft und es gleich inhaliert.

Die Autorin schafft meiner Meinung nach die perfekten Charaktere. Ich liebe es, dass Hunter durchgehend so geblieben ist, wie er es von Anfang an war und sich nicht durch Seiler verändert hat. Er war schlagfertig, ich musste so oft lachen und habe ihn letzten Endes in mein Herz geschlossen.
Genau wie Sailor. Ihre Art hat mich umgehauen. Außerdem konnte mich ihre Liebe zum Sport, dann doch begeistern! Und die zwei zusammen, das war die perfekte Chemie.
L. J. Shen hat sich mit ihrem Schreibstil in mein Herz geschrieben. Man fliegt nur so durch die Seiten, hat Lust auf mehr und will alle Charaktere kennenlernen.
Ich bin so gespannt auf die nächsten Teile, vor allem, Cilian, der es mir in diesem Band schon sehr angetan hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

endlessbookworld endlessbookworld

Veröffentlicht am 14.01.2022

Enemies to Lovers vom feinsten…

MEINE MEINUNG:
Ich bin ein unglaublich großer Fan der Bücher von L. J. Shen und konnte ihr neues Buch dementsprechend kaum erwarten! Ich liebe ihre Art Geschichten zu erzählen und wie sie mich damit ... …mehr

MEINE MEINUNG:
Ich bin ein unglaublich großer Fan der Bücher von L. J. Shen und konnte ihr neues Buch dementsprechend kaum erwarten! Ich liebe ihre Art Geschichten zu erzählen und wie sie mich damit in ihren Bann ziehen kann.
Der Einstieg in das Buch lieferte mir auch direkt das, was ich von der Autorin gewohnt war. Ich kam sehr schnell in die Geschichte rein und das Buch ließ sich super flüssig und schnell lesen. Es wird abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten erzählt, was ich sehr gerne mag.
Sailor mochte ich gleich am Anfang schon sehr gerne, denn man merkt ihr direkt an wie tough sie ist! Sie hat eine direkte und kämpferische Art, die sehr gut rüberkam. In der Geschichte kam aber auch ihre weiche Seite zum Vorschein, die sie verletzlicher erscheinen ließ, als man zuerst annimmt.
Hunter konnte man schon in der „All Saints High“ Reihe der Autorin kennenlernen. In diesem Buch erfährt man jedoch, wie viel mehr hinter der Fassade des lustigen Sunnyboy steckt. Hunter hat es mit seiner Familie nicht immer leicht gehabt und hat auf jeden Fall mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen. Dieser Kampf war unglaublich spannend zu verfolgen und Hunter ist mir mit jeder Seite immer mehr ans Herz gewachsen.
Dieses Buch ist für mich zwar kein Jahreshighlight, wie diesem gesamte „All Saints High“ Reihe aber die Handlung konnte mich trotzdem total fesseln. Die Liebesgeschichte war mal wieder genauso explosiv, düster und tief wie erwartet, denn ich kann mich nur wiederholen: L. J. Shen schreibt keine Geschichten über Liebende. Sie schreibt düstere Bücher über Seelenverwandte und ich liebe jedes einzelne davon!

FAZIT:
Mit „Boston Belles - Hunter“ hat L. J. Shen mich mal wieder nicht enttäuscht! Sie liefert eine perfekte Enemies to Lovestory Geschichte, die mich mal wieder von sich überzeugen konnte. Ich fiebere den nächsten Bänden schon sehnsüchtig entgegen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MaryS MaryS

Veröffentlicht am 05.01.2022

Liebe ab der ersten Seite

Bücher von L.J. Shen werden von mir gekauft, ohne das ich vorher den Klappentext lese.
Deshalb hatte ich keine Ahnung, dass es in diesem Buch um Hunters Geschichte geht. Und das obwohl HUNTER einfach dick ... …mehr

Bücher von L.J. Shen werden von mir gekauft, ohne das ich vorher den Klappentext lese.
Deshalb hatte ich keine Ahnung, dass es in diesem Buch um Hunters Geschichte geht. Und das obwohl HUNTER einfach dick und fett auf dem Cover steht.
Ich weis noch wie traurig ich war, als ich mit "Der Verlorene" fertig war und dachte eine Ära wäre zu Ende. Darum konnte ich es einfach nicht fassen, dass mir die Charakteren aus Todo Santos auch in dieser Reihe erhalten bleiben. (Wenn auch nur am Rande) <3-)

Hunter war allerdings jemand, dem ich in der All-Saints-High nur wenig Beachtung geschenkt habe und auch eher als Lästig empfunden habe. Diesen Eindruck möchte ich hiermit aber ausdrücklich revidieren. Denn ich Liebe ihn. In "Bosten Belles - Hunter" hat mir L.J. Shen eine Seite von Hunter nähergebracht, die ihm eine charakterliche Tiefe bringt, welche mir bisher gefehlt hat. Auch Sailor ist ein Charakter den ich schnell ins Herz geschlossen habe. Ich möchte es sehr, wie verschieden die beiden Charaktere leben und trotzdem sich sehr ähnliche sind. Besonders in ihrem Ehrgeiz. Am Anfang wurde vor allem Hunter mit Klischees behaftet, die im Laufe der Geschichte bedient oder entkräftet werden. Das Spiel mit den Vorurteilen beiderseits hat für eine explosive Stimmung und zu lustige Momenten geführt.
L.J. Shens Schreibstil ist locker leicht. Teilweise werden derbe, obszöne und ordinäre Aussagen integriert, was nicht jeder mag. Es ist eine Gradwanderung, die sie aus meiner Sicht wieder gemeistert hat.
All das hat dazu geführt, dass ich nur so durch das Buch geflogen bin.
Nun Freue ich mich unheimlich auf die Fortsetzung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lisasmomentjournal Lisasmomentjournal

Veröffentlicht am 30.12.2021

Mega Huch

Wie soll ich die rezi anfangen? Das Buch war definitiv ein weiteres Jahres Highlight, kommt aber trotzdem nicht an “der dunkle Schwarm” ran. Das Buch war alles was man sich von einem guten Buch wünscht. ... …mehr

Wie soll ich die rezi anfangen? Das Buch war definitiv ein weiteres Jahres Highlight, kommt aber trotzdem nicht an “der dunkle Schwarm” ran. Das Buch war alles was man sich von einem guten Buch wünscht. Die Story war auf den Punkt gebracht; die Charaktere waren super beschrieben realistisch und total nah. Die Probleme waren naja nicht alltäglich aber auch nicht zu sehr aufgesetzt. Hunter als klassischer Bad Boy und macho a** und sailor war einfach ein Traum Charakter! Ich hab schon lange kein so gutes Buch gelesen, was mir von Seite 1 ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat und mich so in den Bann gezogen hat.😍❤️
-
5⭐️ von 5⭐️❤️❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

L. J. Shen

L. J. Shen - Autor
© L. J. Shen

L. J. Shen lebt mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und einer faulen Katze in Kalifornien. Wenn sie nicht gerade an ihrem neuesten Roman schreibt, genießt sie gern ein gutes Buch mit einem Glas Wein oder schaut ihre Lieblingsserien auf Netflix.

Mehr erfahren

Sprecherin

Corinna Dorenkamp

Corinna Dorenkamp - Sprecher
© Julia Buck

Corinna Dorenkamp, 1981 in Köln geboren und aufgewachsen, feierte 2019 ihr 30jähriges Mikrofonjubiläum, da sie schon als 8-jährige ihre ersten Rollen bekam. Neben den Hörbüchern ist sie u.a. in der Werbung zu hören, oder als Peggy Olson in „Mad Men“ oder gleich vierzehn verschiedenen Charakteren in der Emmy-ausgezeichneten Serie „Orphan Black“. Seit 2016 schreibt sie auch Dialogdrehbücher und arbeitet als Synchronregisseurin.

Mehr erfahren

Sprecherin

Stefan Naas

Stefan Naas kennen wir vor allem als warme Fernsehstimme aus Formaten wie "stern TV", "ttt" uvm. Außerdem hören wir ihn als Kommentarstimme in zahlreicher Dokumentationen: von hochwertigen Natur- und Tierfilmen, über große Geschichtsdokus bis hin zu spannenden Wissenschaftsthemen. Regelmäßig wird er auf Rollen in Synchronisationen, Hörbüchern, -spielen und Videogames besetzt. Stefan ist Vater von drei Kindern und selbst Autor des Kinderbuches „Paul und Poppy“.

Mehr erfahren
Alle Verlage