Lean on Me
 - Helena Hunting - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
352 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1329-3
Ersterscheinung: 30.04.2021

Lean on Me

Band 1 der Reihe "Second Chances"
Übersetzt von Barbara Först

(20)

Nur mit ihr an seiner Seite kann er sein wichtigstes Spiel gewinnen
So hatte sich Ethan Kase sein Leben als Eishockey-Profi nicht vorgestellt! Nachdem er vor acht Jahren seine Heimatstadt und seine große Liebe Lilah verlassen hat, um ein erfolgreicher NHL-Spieler zu werden, ist er nun wieder zurück und hofft auf eine zweite Chance mit der Frau, die er nie vergessen konnte. Doch Lilah hat nicht vor, ihm so leicht zu verzeihen. Auch sie kann sich noch an die glückliche Zeit mit Ethan erinnern – und an die Trauer, die sie nach der Trennung empfunden hat. Ethan muss jetzt in das härteste Spiel seines Lebens einsteigen – und es geht um nicht weniger als Lilahs Herz …
"Helena Hunting glänzt mit diesem mitreißenden Liebesroman!" PUBLISHERS WEEKLY
Band 1 der SECOND-CHANCES-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Helena Hunting
Dieser Roman ist bereits unter dem Titel LOVE PLAY bei LYX.digital erschienen.

Rezensionen aus der Lesejury (20)

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 10.05.2021

Lean on Me (Second Chances 1) / Neuauflage mit neuem Titel u. Cover

In " Lean on Me (Second Chances 1 ( Neuauflage!) ) " ist es acht Jahre her, das Lilah von ihrer großen Liebe Ethan verlassen wurde und jetzt steht sie ihm unverhofft wieder gegenüber.
Ethan ist im Begriff ... …mehr

In " Lean on Me (Second Chances 1 ( Neuauflage!) ) " ist es acht Jahre her, das Lilah von ihrer großen Liebe Ethan verlassen wurde und jetzt steht sie ihm unverhofft wieder gegenüber.
Ethan ist im Begriff zurück nach Hause zu kehren um seine Eishockeykarriere neu durchzustarten, dass er als erstes Lilah wieder sieht, war dabei nicht eingeplant und doch kann er sich nicht davon abhalten, an alte Zeiten anknüpfen zu wollen. Aber er hatte ihr vor langen sehr weh getan und versteht, das sie erst neues Vertrauen zu ihm aufbauen muss, ehe sie sich wieder auf ihn einlassen kann.
Doch wie soll es mit ihnen weitergehen, wenn Ethan seiner Karriere folgt und ihr Leben in der Heimat verankert ist?

Die Story lasst sich leicht und flüssig lesen und hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Lilah und Ethan mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln, manche mitfühlende Momente aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob es für beide eine gemeinsame Zukunft gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese/ Kaufempfehlunn und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tara01092012 Tara01092012

Veröffentlicht am 07.05.2021

sehr schön

Inhalt: Nur mit ihr an seiner Seite kann er sein wichtigstes Spiel gewinnen So hatte sich Ethan Kase sein Leben als Eishockey-Profi nicht vorgestellt! Nachdem er vor acht Jahren seine Heimatstadt und seine ... …mehr

Inhalt: Nur mit ihr an seiner Seite kann er sein wichtigstes Spiel gewinnen So hatte sich Ethan Kase sein Leben als Eishockey-Profi nicht vorgestellt! Nachdem er vor acht Jahren seine Heimatstadt und seine große Liebe Lilah verlassen hat, um ein erfolgreicher NHL-Spieler zu werden, ist er nun wieder zurück und hofft auf eine zweite Chance mit der Frau, die er nie vergessen konnte. Doch Lilah hat nicht vor, ihm so leicht zu verzeihen. Auch sie kann sich noch an die glückliche Zeit mit Ethan erinnern - und an die Trauer, die sie nach der Trennung empfunden hat. Ethan muss jetzt in das härteste Spiel seines Lebens einsteigen - und es geht um nicht weniger als Lilahs Herz ... "Helena Hunting glänzt mit diesem mitreißenden Liebesroman!" PUBLISHERS WEEKLY Band 1 der SECOND-CHANCES-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Helena Hunting Dieser Roman ist bereits unter dem Titel LOVE PLAY bei LYX.digital erschienen.

Ich wusste von Anfang an, dass mir dieses Buch so bekannt vorkommt... vielleicht sollte man vorher lesen, dass es bereits unter einem anderen Titel erschienen ist.
Somit hab ich dieses tolle Buch nun aber zweimal gelesen und beim zweiten mal hat es mir sogar noch besser gefallen.
Der Schreibstil ist fesselnd und sehr flüssig zu lesen. Ich mag es wenn ein Autor es schafft, mich den Charakteren aus dem Buch nahe zu bringen, so dass ich mit ihnen fühle und denke. Das wurde in diesem Fall auf jeden Fall erfüllt.
Die Charaktere sind sehr greifbar, authentisch und symphathisch.
Alles in allem ein wirklich schönes Buch, das ich jedem sehr empfehlen kann.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ela2010 Ela2010

Veröffentlicht am 06.05.2021

Tolles Buch❤️❤️❤️ Achtung: Hinweis in der Rezension. 👍

Achtung für alle vorab zur Information: Das Buch wurde bereits unter dem Titel "Love Play" veröffentlicht. Der Inhalt, die Namen etc. sind alle identisch. Diese Information stand nicht im Klappentext. ... …mehr

Achtung für alle vorab zur Information: Das Buch wurde bereits unter dem Titel "Love Play" veröffentlicht. Der Inhalt, die Namen etc. sind alle identisch. Diese Information stand nicht im Klappentext.  Also nur als kleine Warnung. Ich kannte das Buch nicht, aber ich kann verstehen, dass andere Leser sauer sind, die das Buch bereits kannten. Eine kleine Information dazu im Klappentext wäre hilfreich. So jetzt aber zum Buch. Das Cover gefällt mir gut. In der Geschichte geht es um Lilah und Ethan. Beide waren vor Jahren ein Paar, aber dann hat Ethan sie und seine Heimatstadt verlassen. Weitere Informationen zum Buch findet ihr im Klappentext. Ich möchte nicht zu viel verraten. Die Charaktere haben wir gut gefallen. Beide Charaktere kamen sehr sympathisch rüber. Das Buch hat mir super gefallen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Ethan und Lilah erzählt. Dadurch kann man sich super in die Charaktere hineinversetzen. Die Geschichte von den beiden hat mir sehr gerührt und ich habe mit den beiden mitgefiebert und mitgelitten. Das Buch hat alles was man sich wünscht. Der Schreibstil der Autorin ist toll und flüssig. Danke für die tollen Lesestunden. ❤️❤️❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

aboutmyfavbooks aboutmyfavbooks

Veröffentlicht am 03.05.2021

Tolle Umsetzung

Handlung:

Als Ethan Lilah wiedersieht, gerät für ihn alles ins wanken. Nachdem er sie vor 8 Jahren verlassen hat, um seinen Traum als Eishockeyspieler zu verwirklichen ist er nun zurück und will sie wiedergewinnen, ... …mehr

Handlung:

Als Ethan Lilah wiedersieht, gerät für ihn alles ins wanken. Nachdem er sie vor 8 Jahren verlassen hat, um seinen Traum als Eishockeyspieler zu verwirklichen ist er nun zurück und will sie wiedergewinnen, doch gesagt ist leichter als getan....

Meine Meinung:

Als ich gesehen habe, dass es um Eishockey geht, hat mich das Buch gleich angesprochen! Ich finde den Sport einfach super interessant und wollte allein schon gerne wissen, wie das Thema umgesetzt wurden ist.
Außerdem hat natürlich im ersten Moment das Cover eine Wirkung gespielt, denn es ist wirklich wunderschön. Mir gefallen die harmonierenden Farben total.
Gleich als ich die erste Seite gelesen habe, war ich mitten in der Geschichte. Das Buch hat einen super Schreibstil, welcher einen mit in die Story einbezieht. Man fühlt sich, als würde man alles live miterleben.
Es war schön, dass trotz der Geschichte von Ethan und Lilah der Sport nicht in den Hintergrund gerückt ist.
Generell mochte ich die beiden Hauptprotagonisten sehr, da sie toll herausgearbeitet wurden sind.

Fazit:

Mir hat das Buch sehr gefallen. Der Aufbau der Geschichte war Klasse und auch die Spannung wurde nicht vernachlässigt und an Emotionen gab es auch reichlich!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 01.05.2021

Second Chance

„Lean on me“ von Helena Hunting ist der erste Band ihrer Second Chances Reihe, der sich wie gewohnt mit ihrem Lieblingsthema Eishockey beschäftigt.
Nach acht Jahren trifft Delilah bei ihrem Job als Krankenschwester ... …mehr

„Lean on me“ von Helena Hunting ist der erste Band ihrer Second Chances Reihe, der sich wie gewohnt mit ihrem Lieblingsthema Eishockey beschäftigt.
Nach acht Jahren trifft Delilah bei ihrem Job als Krankenschwester auf ihren Exfreund Ethan. Als Ethan vor Jahren in die Profi Eishockeyliga NHL berufen wurde, hatte er die langjährige und glückliche Beziehung ziemlich feige und abrupt per Telefon beendet. Ethan war ihre erste große Liebe und sie konnte ihn nie vergessen, obwohl er ihr das Herz gebrochen hat. Dass es Ethan genauso ging, ahnt Delilah nicht. Seine Entschuldigungs- und Gesprächsversuche werden von ihr rigoros abgeblockt. Nach seinem Transfer nach Minnesota ist er nun aber in unmittelbarer Nähe und läuft ihr zu ihrem Leidwesen häufiger über den Weg.

Ich liebe die Bücher von Helena Hunting und ihren humorvollen und lockeren Schreibstil. Diese Geschichte kann man unabhängig von ihrer Hot-as Ice Reihe lesen, obwohl es winzige Überschneidungen gibt.
Der Fokus liegt auf der Beziehung von Delilah und Ethan, die gefühlt nie zu Ende war, sondern nur eine achtjährige Pause eingelegt hat. Delilah hatte sich inzwischen eine Zukunft ohne Ethan aufgebaut und ihre Ziele neu gesteckt. Er platzt in jedoch einfach ihr Leben und will genau da weitermachen, wo die beiden damals aufgehört haben. Lilah und Ethan starten sofort von Null auf Hundert und lassen die Funken nur so sprühen. Sie lassen sich von ihren leidenschaftlichen Emotionen und ihrer tiefen Liebe füreinander mitreißen, aber sie vergessen dabei, dass sie mittlerweile erwachsen sind und unterschiedliche Lebensentwürfe haben. Das sorgt für reichlich Konfliktstoff.
Durch die wechselnden Perspektiven kann man die Gefühle und Beweggründe beider Seiten gut nachvollziehen. Besonders die Entwicklung von Lilah und ihre innere Zerrissenheit finde ich persönlich sehr schön im Buch beschrieben. Die knisternde Lovestory ist natürlich vorhersehbar, aber der Weg zum Happy End ist ganz interessant und abwechslungsreich gestaltet. Dafür sorgt schon die unglaublich tolle Chemie der beiden Protagonisten.

Mein Fazit:
Mir hat diese unterhaltsame Sports Romance sehr gut gefallen und ich gebe gern eine Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Helena Hunting

Helena Hunting - Autor
© Sebastian Lohnghorn

Helena Hunting lebt mit ihrer Familie und zwei widerspenstigen Katzen in einem Vorort von Toronto. Tagsüber führt sie ein ruhiges Leben als Englischlehrerin einer Horde Grundschüler, doch nachts verwandelt sie sich zu einer erfolgreichen Bestseller-Autorin von heißen Liebesgeschichten, die unter die Haut gehen.

Mehr erfahren
Alle Verlage