A Love for Christmas
 - Lauren Layne - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
309 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1189-3
Ersterscheinung: 01.10.2019

A Love for Christmas

Übersetzt von Richard Betzenbichler

(14)

Findet sie die große Liebe bis Weihnachten?
Als eine Wahrsagerin Kelly Byrne kurz vor Weihnachten prophezeit, dass sie ihre wahre Liebe schon längst getroffen hat, hat sie nur ein Ziel: noch vor dem Fest herauszufinden, welcher ihrer Exfreunde in der Weissagung gemeint sein könnte. Daher macht sie eine Liste mit ihren Verflossenen und datet einen nach dem anderen – nur um immer wieder enttäuscht zu werden und sich bei ihrem besten Freund auszuweinen. Was sie nicht weiß: Dieser ist schon lange in sie verliebt ...
"Lauren Layne schreibt sexy und wunderbar romantische Liebesgeschichten mit Protagonisten, die man als beste Freunde haben möchte!" VIOLET DUKE, NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin
Eine prickelnde Friends-to-Lovers-Romance von Bestseller-Autorin Lauren Layne
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (14)

Ellysetta-Rain Ellysetta-Rain

Veröffentlicht am 12.02.2021

Zwei beste Freunde, Weihnachten und die Liebe…

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Findet sie die große Liebe bis Weihnachten?
Als eine Wahrsagerin Kelly Byrne kurz vor Weihnachten prophezeit, dass sie ihre wahre Liebe schon längst getroffen hat, ... …mehr

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Findet sie die große Liebe bis Weihnachten?
Als eine Wahrsagerin Kelly Byrne kurz vor Weihnachten prophezeit, dass sie ihre wahre Liebe schon längst getroffen hat, hat sie nur ein Ziel: noch vor dem Fest herauszufinden, welcher ihrer Exfreunde in der Weissagung gemeint sein könnte. Daher macht sie eine Liste mit ihren Verflossenen und datet einen nach dem anderen - nur um immer wieder enttäuscht zu werden und sich bei ihrem besten Freund auszuweinen. Was sie nicht weiß: Dieser ist schon lange in sie verliebt...


Meinung:
Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Kelly geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Am Ende kommt auch Mark zu Wort.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind gut bis sehr gut dargestellt.

Kelly und Mark sind beste Freunde, auch wenn sie sehr, sehr unterschiedlich sind. Sie ist abergläubische Horoskop-Leserin, er ist ein bodenständiger Realist. Der Humor kommt nicht zu kurz, vor allem wegen ihrer Gegensätzlichkeit und wie Mark wiederholt Kellys Suche nach ihren Ex-Freunden und ihre Dates torpediert. Das Mark über diese alles andere als begeistert ist, wird einem beim Lesen sehr schnell klar, auch wenn Kelly da auf dem Schlauch steht… Trotz der geringen Seitenzahl werden die Gefühle der beiden sehr gut dargestellt und beschrieben. Durch Kellys Liebe zu Weihnachten kommt man auch selbst in Weihnachtsstimmung und das Ende des Buches (mit zwei sehr süßen Ideen) lässt es einen glücklich beenden.

Wer Liebesgeschichten über eine jahrelange Liebe bzw. mit besten Freunden liebt, ist hier genau richtig. Ich habe die Lesezeit sehr genossen, ebenso wie die weihnachtliche Stimmung. Ganz klar großartige 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung für alle, die humorvolle Liebesgeschichten mit Herz lieben.

Fazit:
Wer Fan von humorvollen Liebesgeschichten mit Herz ist bzw. jahrelanger Liebe, ist hier genau richtig.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesejunkie_Ela Lesejunkie_Ela

Veröffentlicht am 23.12.2019

A Love For Christmas

Mein Dank geht an den LYX-Verlag, der mir, via NetGalley, ein Rezensionsexemplar kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Zum Buch:
Findet sie die große Liebe bis Weihnachten? Als eine Wahrsagerin Kelly ... …mehr

Mein Dank geht an den LYX-Verlag, der mir, via NetGalley, ein Rezensionsexemplar kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Zum Buch:
Findet sie die große Liebe bis Weihnachten? Als eine Wahrsagerin Kelly Byrne kurz vor Weihnachten prophezeit, dass sie ihre wahre Liebe schon längst getroffen hat, hat sie nur ein Ziel: noch vor dem Fest herauszufinden, welcher ihrer Exfreunde in der Weissagung gemeint sein könnte. Daher macht sie eine Liste mit ihren Verflossenen und datet einen nach dem anderen - nur um immer wieder enttäuscht zu werden und sich bei ihrem besten Freund auszuweinen. Was sie nicht weiß: Dieser ist schon lange in sie verliebt ...

Meine Meinung:
Dies war mein zweites Buch von Lauren Layne und wieder hat Sie mich mit ihrer Geschichte überzeugt und in deren Bann gezogen.
Der flüssig und angenehm zu lesende Schreibstil hat mich sofort in die Geschichte eintauchen und dabei die Zeit vergessen lassen.
Perfekt hat die Autorin Humor, Spannung, Emotionen und Erotik zu einem Ganzen zusammengefasst.

Die Charaktere sind sympathisch und authentisch. Ich konnte mich hervorragend in deren Gedanken und Handlungen hinein versetzen.
Besonders Kelly hätte ich manchmal gerne gerüttelt und ihr zugeschrien „Mensch Mädel, mach die Augen auf“

Das Setting und die Handlungen konnte ich mir sehr gut vorstellen, da beides detailliert und sehr anschaulich beschrieben werden.

Fazit:
Eine überaus unterhaltsame Lovestory, mit der ich noch weitere Stunden hätte verbringen können.
Absolut empfehlenswert!
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 20.12.2019

A Love for Christmas / eine amüsante Lovestory

In " A Love for Christmas " Kelly glaubt an esoterisches und ähnlichem Hokuspokus. So glaubt sie auch sofort der Wahrsagerin, das sie zu Weihnachten ihre große Liebe finden und das Kelly diese schon lange ... …mehr

In " A Love for Christmas " Kelly glaubt an esoterisches und ähnlichem Hokuspokus. So glaubt sie auch sofort der Wahrsagerin, das sie zu Weihnachten ihre große Liebe finden und das Kelly diese schon lange kennen würde.
Damit ihr Happy End unterm Weihnachtsbaum auch garantiert gelingt, fertigt Kelly eine Liste ihrer Verflossenen an und unterzieht mit denen den ultimativen Liebestest.
Doch bei keinem scheint es derjenige gewesen zu sein und ihr bester, sowie längster Freund darf sich ihr Gejammer anhören.
Dabei liegt es doch mehr als nahe, das er derjenige ist, da er sie schon immer liebt.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Kelly und Mark mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, wann Kelly ihren besten Freund mit anderen Augen sah oder ob sie weiter den Exfreunden nachjagte.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

campinos campinos

Veröffentlicht am 16.12.2019

Super Ende

Kelly wird von einer Frau prophezeit, dass sie ihre große Liebe schon kennt und bis Weihnachten mit ihm zusammen findet. Flink erstellt sie eine Liste ihrer Ex-Freunde und trifft alle um zu sehen welcher ... …mehr

Kelly wird von einer Frau prophezeit, dass sie ihre große Liebe schon kennt und bis Weihnachten mit ihm zusammen findet. Flink erstellt sie eine Liste ihrer Ex-Freunde und trifft alle um zu sehen welcher der Richtige ist. Ihr bester Freund Mark ist wenig begeistert davon.

Die Geschichte ist natürlich vorhersehbar und es wird auch schon im Klappentext verraten, wie sie sich entwickelt. Mir hat sie aber sehr gut gefallen. Einziger Kritikpunkt ist, dass manchmal die richtigen Worte fehlen um die Gefühle von Kelly zu beschreiben. Vielleicht fehlt auch eine Freundin mit der sie sich über ihre Gefühle austauschen kann. Es ist nicht ganz nachvollziehbar, warum sie so verwirrt ist.

Eigentlich hätte ich 4 Sterne gegeben, aber das Ende reißt alles raus. Ich habe herzlich gelacht und war extrem positiv überrascht, dass es nicht nur endet wie viele Liebesromane, sondern mit einer Überraschung. Also absolut Empfehlung für Fans von Liebesromanen zu diesem kurzweiligen Buch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 05.12.2019

Wunderschöne Lovestory

Die besten Sachen sind manchmal direkt vor unserer Nase. Zu dieser Erkenntnis muss auch die Protagonistin dieser weihnachtlichen Lovestory kommen.
Die Grundschullehrerin Kelly Byrne erhält kurz vor Weihnachten ... …mehr

Die besten Sachen sind manchmal direkt vor unserer Nase. Zu dieser Erkenntnis muss auch die Protagonistin dieser weihnachtlichen Lovestory kommen.
Die Grundschullehrerin Kelly Byrne erhält kurz vor Weihnachten die Prophezeiung einer Wahrsagerin, in der sie erfährt, dass sie die Liebe ihres Lebens bereits getroffen hat. Also folgert Kelly, dass einer ihrer Exfreunde wohl doch der Richtige gewesen sein muss. Die Weihnachtsferien bieten sich an, nacheinander die Liste der ihrer Verflossenen abzuarbeiten. Doch ein Date ist schlimmer als das andere. Ihr bester Freund Mark schaut dem ganzen Theater mehr als widerwillig zu. Schließlich hoffte er, dass Kelly irgendwann erkennt, wem sie wirklich wichtig ist.

Die zuckersüße Lovestory von Lauren Layne ist wirklich wunderschön. Kelly ist so in ihrer Vorstellung von einem vorbestimmten Schicksal und ihrem Aberglauben gefangen, dass sie das Gute direkt vor ihr nicht erkennt. Sie ist offen, frech und liebenswert, aber leider auch nicht so selbstbewusst, dass sie eine engere Beziehung als Freundschaft zu ihrem gutaussehenden Nachbarn auch nur in Erwägung zieht. Mark ist unglaublich sympathisch. Es ist total süß, wie er versucht, die verrückten Marotten von Kelly im Zaum zu halten.
Die absurde Suche nach Mr. Right ist absolut witzig und amüsant. Kelly läuft zur Hochform auf und lässt sich kaum bremsen. Manchmal will man sie aber schütteln, da sie offensichtlich blind für die Liebe ist. Die Handlung ist sehr unterhaltsam und wird nie langweilig. Auch wenn natürlich vorhersehbar ist, wo Kelly letztendlich landen wird, ist der Weg dorthin äußerst unterhaltsam beschrieben.
Der Schreibstil liest sich leicht und locker. Die Geschichte ist ideal als humorvolle und romantische Lektüre für die Weihnachtszeit. Ich habe jede Minute mit diesem Buch genossen und gebe daher sehr gern eine Leseempfehlung und volle Punktzahl!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Lauren Layne

Lauren Layne - Autor
© Anthony LeDonne

Lauren Layne arbeitete in der Online-Branche, bevor sie ihr Businesskostüm gegen gemütliche Pyjamas eintauschte und das Schreiben von Liebesromanen zu ihrem Beruf machte.

Mehr erfahren
Alle Verlage