G.F. Unger Western-Bestseller
 - G. F. Unger - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 4014702533
Ersterscheinung: 14.09.2021

G.F. Unger Western-Bestseller

Nebraska-Fehde
Band 2533 der Serie "Western Bestseller"

Es war ein kalter Regentag, und ich fror unter meiner Ölhaut. Diese nasse Kälte drang durch bis auf die Kno­chen. In den letzten Tagen war ich dauernd geritten, immer nur geritten. Und die Camps waren einsam, kalt, nass und freudlos gewesen.
Doch solche Camps war ich gewohnt, ich, Johnny Kisco.
Wer damals meinen Namen kannte, der wusste, war­um ich einsame Camps aufsuchte, auf verborgenen Fährten ritt und wie ein einsamer Wolf lebte.
An jenem kalten, nassen und schon sterbenden Regen­tag war ich nach Chance unterwegs. Chance war eine kleine Stadt in den Hügeln der Arapahoe-Prärie westlich vom Elkhorn River. Dort sollte ich Jason Barney treffen.
Gestern war ich schon auf die breite Fährte von Jason Barneys großer Schafherde gestoßen, und mir war von Anfang an klar, dass diese Fährte im kalten Regen nicht weniger stank als bei trockenem Wetter. Im Gegenteil, es kam mir so vor, als wäre der Gestank noch schlimmer und das ganze Land würde auch noch in hundert Jahren nach Schafen stinken ...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage