G. F. Unger
 - G. F. Unger - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
Ersterscheinung: 24.11.2020

G. F. Unger

Das verlorene Fort
Band 2090 der Serie "G.F. Unger"

Es ist ein kalter Tag am oberen Missouri. Kirby Clayborne hört zuerst die Axtschläge des Holzkommandos aus dem Uferwald. Als er um die Flussbiegung reitet, sieht er das Dampfschiff am Ufer liegen. Bei den Holzschlitten trifft Kirby Clayborne Master Sergeant Mike O'Brien, der gerade eine verbeulte Feldflasche gen Himmel hebt und schnaufend trinkt. Kirby kann den Whisky riechen.
Der Sergeant zuckt bei Kirby Claybornes plötzlichem Auftauchen zusammen und macht eine schnelle Bewegung zur Waffe. Doch dann beginnt er so breit zu grinsen, wie es nur ein Irensohn kann.
»Heiliger Rauch«, sagt er, »bist du der Rotbart, mit dem ich in Fort Bull Skull all den Spaß hatte? Bist du das, Kirby? Oder sehe ich nur ein Wunschbild? Dann wäre mir ein prächtiges Mädchen lieber!«
Er schüttelt die verbeulte Blechflasche, hört es gluckern und reicht sie Kirby hinauf.
»Na«, sagt er, »nach diesem Ritt wirst du etwas Feuerwasser sicherlich vertragen können. Wie lange warst du unterwegs?«
Kirby Clayborne nimmt die Flasche wortlos und trinkt.
Der Sergeant betrachtet ihn prüfend. Und obwohl er keinen Mann kennt, der härter und zäher ist als Kirby Clayborne, sieht er diesem nun Erschöpfung und Müdigkeit an. Dazu kommt, dass der Scout auf einem Indianerpferd sitzt.
»Was ist los, du Pferdedieb?«, fragt Mike O'Brien.

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage