Gruselkabinett - Folge 163
 - Hanns Heinz Ewers - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörspiel (CD)
Horror
76 Minuten
1 CD
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7857-8190-6
Ersterscheinung: 30.09.2020

Gruselkabinett - Folge 163

Der letzte Wille der Stanislawa d’Asp
Hörspiel
Teil 163 der Serie "Gruselkabinett"
Gelesen von Patrick Bach, Daniela Hoffmann, Dietmar Wunder, u.v.a.

Normandie, 1903: Im Varieté verfällt der Graf Vincenz d’Ault-Onival mit Haut und Haaren der verruchten Sängerin Stanislawa d’Asp, deren Schönheit ihn komplett in den Bann zieht. Als sie an der Schwindsucht erkrankt, heiratet er sie entgegen jeglicher Vernunft und rettet ihr das Leben. Doch hinter der vermeintlichen Idylle lauert bereits der Tod und mit ihm ein Eid, dessen Folgen weit über den Tod hinaus gehen …
  • Hörspiel (CD)
    8,99 €

Autor

Hanns Heinz Ewers

Hanns Heinz Ewers (1871-1943) war ein deutscher Schriftsteller, Filmemacher, Globetrotter und Kabarettist. Ewers’ Geschichten kreisen um die Themen Phantastik, Erotik, Kunst bzw. Künstler und Reisen in exotische Länder.

Mehr erfahren

Sprecher

Dietmar Wunder

Dietmar Wunder - Sprecher
© krohnphoto.com

Dietmar Wunder ist die deutsche Stimme von Daniel Craig als James Bond. Außerdem synchronisiert er Adam Sandler, Cuba Gooding jr., Omar Epps, Don Cheadle und viele andere. Neben seinen Tätigkeiten als Synchronsprecher, Schauspieler und Dialogregisseur liest er mit großer Begeisterung Hörbücher.

Mehr erfahren
Alle Verlage