Wie die Stille unter Wasser
 - Brittainy C. Cherry - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

Lyx
Paperback
Liebesromane
394 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0550-2
Ersterscheinung: 26.01.2018

Wie die Stille unter Wasser

Übersetzt von Katja Bendels

(87)

Momente.
Die Menschen erinnern sich vor allem an Momente.
Denn das Leben ist eine Summe aus einer unendlichen Anzahl von Momenten. Manche sind grausam und voller Erinnerung an nicht vergangenen Schmerz. Manche sind unglaublich schön und voller Versprechen, die auf einen besseren Morgen hoffen lassen. Ich habe in meinem Leben viele solcher Momente erlebt. Momente, die mich veränderten, die mich herausforderten. Momente, die mir Angst machten und mich in die Tiefe rissen. Doch die größten Momente – die, die mir das Herz brachen und den Atem raubten – habe ich alle mit ihm erlebt.
 
Alles begann mit einem Nachtlicht, das aussah wie eine Rakete, und einem Jungen, der mich nicht lieben wollte.
 
"Wie die Stille unter Wasser gibt uns Worte, die leise aber voller Gefühl sind. Diese Geschichte zeigt perfekt, dass Liebe einem in jedem Moment beisteht, während die Welt sich weiterdreht!" After Dark Book Lovers 
Band 3 der Romance-Elements-Reihe von Bestseller-Autorin Brittainy C. Cherry 

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Rezensionen aus der Lesejury (87)

Mone38 Mone38

Veröffentlicht am 16.06.2018

Bewegend



Ich hab am anfang schwierigkeiten gehabt in die Geschichte rein zu kommen und musste daher nochmal neu anfangen.Normalerweise wenn ich schwierigkeiten habe mit einer Geschichte und das schon am anfang ... …mehr



Ich hab am anfang schwierigkeiten gehabt in die Geschichte rein zu kommen und musste daher nochmal neu anfangen.Normalerweise wenn ich schwierigkeiten habe mit einer Geschichte und das schon am anfang höre ich auf und leg das Buch weg, da mir aber der klappentext gefiel wollte ich der geschichte eine Chance geben und beim zweiten mal hatte ich keine schwierigkeiten mehr und es flutschte

Maggie und Brook kennen sich schon ewig um genau zu sagen seit klein an. Maggie war da verliebt in Brook und hat sich immer vorgestellt wie sie mal Ihn heiratet. Im wald , kindlichephantasien
Brook ebenfalls verliebt in Maggie besucht sie jeden Tag und hören Musik. Er träumt davon später mal in der musikbranche groß raus zu kommen

Ich fand beide Protagonisten super nett und hab mit Ihnen gelacht geliebt und geheult. Das ist wirklich eine sehr bewegende Geschichte





Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Stefanie_booksweetbook Stefanie_booksweetbook

Veröffentlicht am 16.06.2018

Still und leise in mein Herz geschlichen

Wieder einmal hat Brittany C. Cherry bewiesen, dass sie eine ganz tolle Autorin ist. Jede Geschichte ist anders und gleicht keiner Anderen.
Diesmal hat sie mich mit Maggie und Brooks verzaubert. Maggie ... …mehr

Wieder einmal hat Brittany C. Cherry bewiesen, dass sie eine ganz tolle Autorin ist. Jede Geschichte ist anders und gleicht keiner Anderen.
Diesmal hat sie mich mit Maggie und Brooks verzaubert. Maggie ist so süß in ihrer Kindheit, bis zu dem Tag an dem ihr das schlimmste passiert was einem Kind passieren kann. Danach ist nichts mehr wie es war...ihre kindliche Unschuld wurde ihr genommen und damit verschwand auch ihre Stimme. Brooks steht ihr zur Seite wie kaum ein anderer. Er ist ihr Anker, ihr Freund...ihre Liebe.
Eine wunderbare stille und leise Geschichte, die mich sehr berührt hat aber die auch Hoffnung gibt. Ganz oft musste ich weinen weil es mich so ergriffen hat.
An einer wichtigen Stelle im Buch hätte mir mehr erhofft, da wurde mir der Umstand den Maggie hinter sich lässt viel zu kurz beschrieben, obwohl es doch solange gedauert hat, bis sie sich überwinden konnte.
Aber das ist nur meckern auf hohem Niveau und tut der Geschichte keinen Abbruch.
Ich bin schon sehr gespannt auf viele viele weitere Bücher der Autorin, die ich alle lesen werde.
Von mir eine klare Leseempfehlung und 5 verdiente Sterne.
Vielen Dank an NetGalley und LYX für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Missi Missi

Veröffentlicht am 14.06.2018

Atemberaubend

Sollte ein kleines Mädchen solch eine Erfahrung machen?

Maggie ihre Geschichte hat mich zerrissen, die ganze Jahre wusste keiner was dieser armen Seele passiert ist.
Es war herzzerreißend sowas zu lesen, ... …mehr

Sollte ein kleines Mädchen solch eine Erfahrung machen?

Maggie ihre Geschichte hat mich zerrissen, die ganze Jahre wusste keiner was dieser armen Seele passiert ist.
Es war herzzerreißend sowas zu lesen, die kleine Kinder Seele so gespalten und gefangen im eigenen Körper.
Oft weinte ich mit ihr aber genauso konnte ich mit ihr auch lachen.
Maggie hat einen weg gefunden weiter zu Leben, Brooks war immer an ihrer Seite, was in meinen Augen echt großartig war, er hat sich nie zurück gezogen sondern wollte für sie da sein.

Nachdem auch Brooks eine traumatische Sache hinter sich hatte verliert er sich selbst und ertrinkt fast an seinem Schmerz, er stösst alle von sich.
Maggie gibt ihm Zeit sich zu sammeln, nur irgendwann kam auch sie und die anderen zu dem Entschluss das es Zeit ist im den weg zu weisen.
Maggie ist seine Rettung sie stand ihm bei, egal wie gemein er zu ihr war. Sie gab ihm das zurück was er über Jahre für sie getan hat, ohne zu merken was er ihr durch sein Verhalten wieder gab.

Ich hatte am Anfang ein paar Probleme ins Buch zu finden, aber so schnell wollte ich nicht auf geben also las ich einfach weiter bis ich voll und ganz drin war.
Es gab so viele tolle stellen die sich immer wieder holt haben.

《Wie geht es dir heute Maggie May?》
Immer wieder die selbe Frage von Brooks, die mir auch ein Lächeln geschenkt hat.

Am meisten liebte ich den Satz von ihrem Vater.
《Die Welt dreht sich, weil dein Herz schlägt. 》

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

millxeatslemon millxeatslemon

Veröffentlicht am 13.06.2018

Ein Muss für alle Fans der Liebesbücher!!

Brittainy C. Cherry hat sich mit dem dritten Band ihrer Romance - Elements Reihe selbst übertroffen!

Maggie May ist ein Mädchen, dass ihr Leben liebte. Bis zu em Tag, als etwas schreckliches im Wal passierte, ... …mehr

Brittainy C. Cherry hat sich mit dem dritten Band ihrer Romance - Elements Reihe selbst übertroffen!

Maggie May ist ein Mädchen, dass ihr Leben liebte. Bis zu em Tag, als etwas schreckliches im Wal passierte, danach hat sie ein Trauma un kann weder ihr Haus verlassen noch kann sie sprechen. Sie verbringt 20 Jahre ihres Lebens in ihrem Haus und beschäftigt sich mit Büchern, Musik und dem besten Freund ihres großen Bruders, in den sie sich langsam verliebt.

Ich war bereits nach den ersteen beiden Bänden von dem Schreibstil der Autorin begeistert, aber der dritte Band hat das ganze nochmal in eine andere Liga befördert! ich meine noch ni hat mich ei Buch so gefesselt, dass ich es an einem Abend innerhalb von 6 Stunden durchgelesen hab!

Ich kann es jedem empfehlen. Also schnappt euch das Buch lehnt euch zurück und lest es am besten mit einer Tasse Tee oder Kaffee und ein paar Keksen :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Schneemarie Schneemarie

Veröffentlicht am 13.06.2018

Wie die Stille unter Wasser


(0)




Inhalt: Momente. Die Menschen erinnern sich vor allem an Momente. Denn das Leben ist eine Summe aus einer unendlichen Anzahl von Momenten. Manche sind grausam und voller Erinnerung an nicht ... …mehr


(0)




Inhalt: Momente. Die Menschen erinnern sich vor allem an Momente. Denn das Leben ist eine Summe aus einer unendlichen Anzahl von Momenten. Manche sind grausam und voller Erinnerung an nicht vergangenen Schmerz. Manche sind unglaublich schön und voller Versprechen, die auf einen besseren Morgen hoffen lassen. Ich habe in meinem Leben viele solcher Momente erlebt. Momente, die mich veränderten, die mich herausforderten. Momente, die mir Angst machten und mich in die Tiefe rissen. Doch die größten Momente - die, die mir das Herz brachen und den Atem raubten - habe ich alle mit ihm erlebt.

Alles begann mit einem Nachtlicht, das aussah wie eine Rakete, und einem Jungen, der mich nicht lieben wollte.

Meinung: Ich weiß nicht was ich schreiben soll. Ich bin hin und weg. Dieses Buch konnte ich nicht aus der Hand legen. Und das meine ich wörtlich. Ich habe es ständig in der Hand gehabt und immer gelesen wenn ich mal 5 Minuten Zeit hatte. Ich liebe das Buch. Es ist einfach nur toll geschrieben. Die Geschichte ist so traurig und auch wieder so toll. Ich weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll.

Maggie ist so ein tolles liebes Mädchen die schon früh wusste wen sie liebt. Sie wusste auch immer das ihre Familie für sie da ist und alles für sie tun würde. Und dann passiert das unfassbare und sie zieht sich in ihre eigene Welt zurück. Ich war so geflasht als ich das gelesen habe. Die Stimmung, welche die Autorin mit ihren Worten erzeugt ist einfach nur schön, traurig, witzig, spannend und noch so vieles mehr. Man kann sich richtig reinversetzen in die Charaktere.

Und dann dazu noch Brooks... die Zettel und Briefe, welche sich die beiden immer geschrieben haben. Einfach zum hinknien.

Die beiden werden mich gedanklich noch eine ganze Weile begleiten und das ist das schöne an Büchern. Man findet immer wieder neue Begleiter und ich weiß bei diesem Buch jetzt schon das ich es immer wieder lesen werde.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Brittainy C. Cherry

Brittainy C. Cherry - Autor
© Brittainy Cherry

Brittainy C. Cherrys erste große Liebe war die Literatur. Sie hat einen Abschluss der Carroll Universität in Schauspiel und Creative Writing und schreibt hauptberuflich Theaterstücke und Romane. Sie lebt mit ihrer Familie in Milwaukee, Wisconsin.

Mehr erfahren
Alle Verlage