Scandal Love
 - L. J. Shen - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Zeitgenössischer Liebesroman
424 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0870-1
Ersterscheinung: 30.11.2018

Scandal Love

Band 3 der Reihe "Sinners of Saint"

(93)

Sie sind skrupellos, böse und verboten – aber es ist unmöglich, ihnen nicht zu verfallen
Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna nicht mehr. Egal, was Trent versucht – seine Tochter scheint sich völlig von der Welt zurückgezogen zu haben. Das Letzte, was Trent nun braucht, ist ein verwöhntes, reiches Mädchen wie Edie Van Der Zee als Praktikantin. Doch Edie wirbelt nicht nur seine Multi-Milliarden-Dollar-Firma durcheinander, sie baut als Einzige auch eine Verbindung zu Luna auf – und weckt Gefühle in Trent, von denen er glaubte, sie nie wieder spüren zu können ...
"Das beste Buch des Jahres!" ANGIE'S DREAMY READS 
Band 3 der SINNERS-OF-SAINT-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin L. J. Shen

Rezensionen aus der Lesejury (93)

neles_bookworld neles_bookworld

Veröffentlicht am 20.11.2020

Scandal Love

-Man sagt, Liebe sollte so stürmisch wie der Ozean sein. Ich weiß: Wenn ich nicht aufpasse, ertrinke ich-

Mir hat Scandal Love gut gefallen.
Der Schreibstil ist flüssig und ich kam schnell in das Geschehen ... …mehr

-Man sagt, Liebe sollte so stürmisch wie der Ozean sein. Ich weiß: Wenn ich nicht aufpasse, ertrinke ich-

Mir hat Scandal Love gut gefallen.
Der Schreibstil ist flüssig und ich kam schnell in das Geschehen rein und konnte mich gut in Trent und Edie hineinversetzen.
Da es von Anfang an ein nicht gerade leichter Zustand war, in dem die beiden waren, war von Anfang an klar, dass die Liebe zwischen den beiden nicht leicht werden würde. Doch ich bin froh (ACHTUNG SPOILER!!), dass die beiden es am Ende trotz des großen Altersunterschieds ihr persönliches Happy End bekommen haben.
Wie auch in den vorherigen Bändenist und bleibt Rosie mein Lieblingscharakter, wobei Luna, weche immer wieder (vor allem am Ende) für kleine Überaschungen gesorgt hat und durch ihren süßen Charakter auch nah an Rosie kommt.
Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen und wenn ich eins aus dem Buch gelernt habe, dann das Liebe kein Alter kennt.

-Nele

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

henrietteklh henrietteklh

Veröffentlicht am 23.10.2020

Wow!

•Scandal Love von L. J. Shen•
Ich muss sagen, dass ich anfangs wirklich meine Bedenken hatte, was die Geschichte von Edie und Trent angeht. Aber jetzt kann ich nur sagen, dass Trent und Edie mich genauso ... …mehr

•Scandal Love von L. J. Shen•
Ich muss sagen, dass ich anfangs wirklich meine Bedenken hatte, was die Geschichte von Edie und Trent angeht. Aber jetzt kann ich nur sagen, dass Trent und Edie mich genauso begeistern und verzaubern konnten wie schon Vicious & Emilia und Dean & Rosie. — L. J. Shen hat wieder ein unglaubliches Werk erschaffen!🤍

Zu dem Cover kann ich nur sagen, dass es ich es genauso liebe wie wieder einmal den Schreibstil von L. J. Shen, mit dem sie mich so sehr in die Geschichte hineingezogen hat und meine Gefühle Achterbahn fahren lassen hat, dass ich mich gefühlt habe, als wäre ich Trent und Edie, es war wieder unfassbar schön und flüssig zu lesen.

Edie als Protagonistin war einfach toll, vor allem weil ich mich ihr angesichts ihres Alters einfach viel näher gefühlt habe. Ich habe sie für ihren Kampfgeist, ihre Selbstlosigkeit und ihr verantwortungsvolles Verhalten sehr bewundert und jedes Kapitel aus ihrer Sicht genossen. Sie ist so eine wundervolle Person und wie sie mit Luna umgegangen ist, war einfach großartig. Ich muss gestehen, dass ich Trent nie so sehr wahrgenommen habe in Band 1 und 2, er wird seinem Spitznamen also gerecht, aber jetzt, wo ich ihn kennenlernen durfte, tja da bin ich von ihm verstört und gleichzeitig liebe ich ihn. Er ist ein guter Mann, auch wenn es nicht immer so gewirkt hat. Zudem ist er fürsorglich, kampfbereit, gerissen und steckt voller Überraschungen.

Ich hatte wirklich eine Zeit lang Bedenken, was die Geschichte angeht, weil es, wie der Titel schon sagt, „Scandal Love“ ist, vor allem wegen des großen Altersunterschiedes zwischen Edie und Trent, der sich ca auf 15 Jahre berechnet. Das hat mich wirklich etwas stutzig gemacht und mich teils verstört, aber Trent und Edie haben es vom ersten Kapitel an geschafft, mir zu zeigen, dass dieser Altersunterschied nicht wichtig ist, dass ich sie als Paar so sehr geliebt habe. Denn gegen all meine Erwartungen war die Geschichte einfach nur unglaublich mitreißend, emotional und wunderschön! Sie haben mein Herz erobert, vor allem auch Luna und Theo. Die Themen, die angesprochen wurden bezüglich Luna und Theos Krankheiten, waren so so wichtig und lehrreich und wie L. J. Shen diese ganze Geschichte überhaupt aufgebaut hat, war einfach nur unfassbar! Ich habe jede Seite geliebt und war praktisch süchtig nach Trent und Edie. So sehr gelungen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kathisbooks kathisbooks

Veröffentlicht am 09.10.2020

Tiefgründig und spannend

Nach den ersten beiden Bänden war ich unglaublich gespannt auf das Buch. Auch bei dem Buch war ich wieder absolut begeistert von dem Schreibstil der Autorin, der mich wirklich immer wieder komplett in ... …mehr

Nach den ersten beiden Bänden war ich unglaublich gespannt auf das Buch. Auch bei dem Buch war ich wieder absolut begeistert von dem Schreibstil der Autorin, der mich wirklich immer wieder komplett in seinen Bann zieht und dazu führt, dass man das Buch schwer aus der Hand legen kann.

Trent und Edie fand ich beide für sich total interessant. Ich finde es erstaunlich, wie die Autorin es schafft immer neue, so besondere und vor allem trotz ihrer Eigenarten so authentische Charaktere zu schaffen. Ich habe Ihre Geschichte unglaublich genossen und bis zum Ende mit beiden mitgefiebert. Was bei dem Teil besonders auffällt und anders ist, als in den vorherigen, ist definitiv die Spannung, die bis zum Schluss aufrechterhalten wurde und auch mit den Wendungen hätte ich so nicht gerechnet.

Trotz dessen hätte ich mir einfach noch ein wenig mehr Tiefe gewünscht, so wie es im zweiten Band der Fall war. Alles in allem war es aber wieder eine schöne Geschichte mit tollen Charakteren und ich freue mich nun sehr auf Band vier.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

readabookwithnanc readabookwithnanc

Veröffentlicht am 01.10.2020

Spannender dritter Band.

'Scandal Love' ist spannend, nervenaufreibend, humorvoll und unglaublich erotisch aber auf der anderen Seite auch sehr berührend und gefühlvoll geschrieben. Trent und Edie könnten unterschiedlicher kaum ... …mehr

'Scandal Love' ist spannend, nervenaufreibend, humorvoll und unglaublich erotisch aber auf der anderen Seite auch sehr berührend und gefühlvoll geschrieben. Trent und Edie könnten unterschiedlicher kaum sein und dennoch passen sie wie die Faust aufs Auge perfekt zusammen. Beide sind verloren, beide sind kaputt - zwei Schicksale. Ich liebe es wie sie sich finden und beide sich gegenseitig helfen zu atmen.

Edie habe ich gleich auf Anhieb symaptisch gefunden. Sie ist eine starke, lebensfrohe und für ihre Familie aufopferungsvolle Frau. Mich hat ihre Familiengeschichte sehr berührt. Gerne hätte ich mir noch etwas mehr Tiefe dahingegen gewünscht.

Dass sie noch nicht erwachsen ist und damit eigentlich keine Beziehung mit Trent eingehen durfte, einfach weil der Altersunterschied ziemlich groß ist - hat mich nicht gestört, ganz im Gegenteil : Ich fand diese verbotene Spannung zwischen den beiden von Anfang an sehr prickelt.

Trent ist ein tolle Protagonist. Hier passt der Spruch 'Harte Schale, Weicher Kern' . Ich liebe ihn zusammen mit seiner Tochter. Er tut und macht alles und ist dennoch als Vater komplett überfordert mit dem Schicksal, dass seine Tochter und er teilen. Ich liebe es, dass nur Edie diese spezielle Bindung zu Luna aufbauen kann. Ich habe sehr gerne gelesen, wie sich Luna und Edie angenähert haben und diese spezielle Beziehung sich entwickelt hat. Auf Luna's Geschichte bin ich richtig gespannt !

Mich konnte der Schreibstil wieder komplett überzeugen. Es war spannend bis zum Schluss. Ich musste so oft laut auf lachen und habe am Ende wieder vor Rührung ein paar Tränen vergossen - wen überrascht's ? Dennoch hat mir an einigen Stellen etwas die Tiefe gefehlt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

reading_is_passion_ reading_is_passion_

Veröffentlicht am 23.09.2020

Mega!

„Scandal Love“ ist der dritte Band der „Sinners of Saint“ - Reihe von L.J. Shen. Ich fand auch diesen Teil richtig klasse. Was mir so gut gefallen hat und was ich mir anders gewünscht hätte, verrate ich ... …mehr

„Scandal Love“ ist der dritte Band der „Sinners of Saint“ - Reihe von L.J. Shen. Ich fand auch diesen Teil richtig klasse. Was mir so gut gefallen hat und was ich mir anders gewünscht hätte, verrate ich euch gleich nach dem Klappentext: „Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna nicht mehr. Egal, was Trent versucht - seine Tochter scheint sich völlig von der Welt zurückgezogen zu haben. Das Letzte, was Trent nun braucht, ist ein verwöhntes, reiches Mädchen wie Edie Van Der Zee als Praktikantin. Doch Edie wirbelt nicht nur seine Multi-Milliarden-Dollar-Firma durcheinander, sie baut als Einzige auch eine Verbindung zu Luna auf - und weckt Gefühle in Trent, von denen er glaubte, sie nie wieder spüren zu können ...“ Wie bei den Bänden zuvor, mag ich das Cover sehr gerne. Es überzeugt mich einfach in seiner Schlichtheit. Die dunkeln Details auf dem weißen Hintergrund, dazu die Türkise Schrift, machen wirklich etwas her. Auch der Rücken ist wirklich schön anzusehen im Regal. Vor allem, wenn alle Teile nebeneinander stehen. Aber die Hülle ist ja nicht das wichtigste an dieser Geschichte. Der Schreibstil von L.J. Shen ist wirklich fanatisch. Durch ihre Worte werden die Charaktere und deren Erlebnisse förmlich lebendig. Sie schreibt wirklich einzigartig und ich war wiedermal direkt von der ersten Seite an, in der Geschichte gefangen. Die Charaktere waren auch diesmal sehr interessant und überaus einzigartig. Die Autorin hat ein großes Talent dafür, gebrochene und tiefgründige Protagonisten zu erschaffen. Die ganze Geschichte war von einer gewissen Düsternis überschattet, was dem ganzen etwas sehr spannendes und aufregendes gegeben hat. Auch die Nebencharaktere wurden perfekt ausgearbeitet. Es gab eine Menge Unerwarteter Wendungen und viele ungeahnte Überraschungen. Es fiel mir unglaublich schwer, dieses Buch aus der Hand zu legen. Allerdings muss ich gestehen, das mich einige Gedankengänge und Handlungen von Trent sehr gestört haben. Diese werde ich aber, im Spoiler zu vermeiden, nicht näher ausführen. An Erotik hat es in diesem Buch nicht gefehlt. Diese war die ganze Zeit in gewisser weiser sehr präsent. Dieses Buch hatte fast alles, was ein gutes Buch für mich braucht: es war fesselnd, authentisch und überaus außergewöhnlich. Es konnte mich durchweg gut unterhalten und ich freue mich schon auf den vierten und letzten Teil. Ich vergebe 4,5/5 Sterne ⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

L. J. Shen

L. J. Shen - Autor
© L. J. Shen

L. J. Shen lebt mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und einer faulen Katze in Kalifornien. Wenn sie nicht gerade an ihrem neuesten Roman schreibt, genießt sie gern ein gutes Buch mit einem Glas Wein oder schaut ihre Lieblingsserien auf Netflix.

Mehr erfahren
Alle Verlage